Telekom: Apple Music 6 Monate lang kostenlos nutzen - so geht es - UPDATE

Diskutiere Telekom: Apple Music 6 Monate lang kostenlos nutzen - so geht es - UPDATE im Apple Music Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; 02.09.2016, 10:42 Uhr: Die Telekom baut die Partnerschaft mit Apple aus, und die Kunden des Bonner Mobilfunkunternehmens können direkt davon...
02.09.2016, 10:42 Uhr:
Die Telekom baut die Partnerschaft mit Apple aus, und die Kunden des Bonner Mobilfunkunternehmens können direkt davon profitieren: sie können ein halbes Jahr lang Apple Music nutzen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Und das ganz unabhängig davon, ob sie mit einem iPhone oder mit einem Android Smartphone unterwegs sind




Apple iPhone und passendes Zubehör bei Amazon

Im Rahmen der IFA in Berlin hat die Telekom soeben ein neues Kooperationsmodell vorgestellt, das sich "Music Try&Buy powered by Apple Music" nennt. Darüber ist eine halbjährige Testphase bei Apple Music möglich. Zuschlagen können alle Nutzer "eines Telekom Mobilfunk-Vertrages (ausgenommen Call- und Prepaid-Tarife) mit einer Restlaufzeit von mindestens 6 Monaten". Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate, in denen keinerlei Kosten anfallen. Zum Vertragsende kann entweder gekündigt werden oder der der Dienst zum üblichen Satz von 9,99 Euro im Monat weiter genutzt werden. Die Buchung erfolgt über eine eigens eingerichtete Homepage.

Dort muss lediglich die eigene Mobilfunknummer eingegeben werden, an die dann per SMS ein Freischaltcode zur weiteren Identifizierung geschickt wird. Nachdem dieser ebenfalls eingegeben und bestätigt wurde, muss nur noch den Datenschutzbestimmungen und Übermittlung der Rufnummer an Apple zugestimmt werden. Nach der erfolgreichen Buchung wird wieder ein Link zugesendet, über den die App von Apple Music heruntergeladen oder geöffnet wird. Hier muss dann mit der bestehenden Apple iD eine Verknüpfung mit den Daten der Telekom erstellt werden, was mit einem Klick möglich ist. Sofern es noch keine entsprechende iD gibt (was bei den meisten Android-Nutzern der Fall sein dürfte) kann diese nun angelegt werden.

Im Anschluss kann Apple Music in vollem Umfang und auch auf anderen Geräten genutzt werden. Telekom-Kunden dürfen sich daher bereits jetzt auf das Apple Music Festival freuen, bei dem zahlreiche Konzerte als Livestream zu sehen sein werden.

Hinweise: Die Nutzung der 6 Probemonate bei der Telekom ist auch dann möglich, wenn Apple Music bereits 3 Monate lang über Apple getestet wurde. Nachdem die Buchung abgeschlossen wurde, sollte man sich unbedingt eine Erinnerung in den Kalender einstellen, damit das rechtzeitige kündigen zum Ende der Testphase nicht vergessen wird. Die Beendigung des Abonnement ist über die oben verlinkte Seite möglich.

Update, 14.02.2017, 10:12 Uhr: Die Aktion von Apple und der Telekom läuft immer noch. Wer seinen Probezeitraum noch nicht genutzt hat, kann dies über die oben verlinkte Seite also immer noch starten. Diejenigen hingegen, die das Angebot kurz nach dem Start im September letzten Jahres angenommen haben, sollten jetzt tätig werden und die Probemitgliedschaft kündigen - andernfalls wird ein kostenpflichtiges Angebot daraus. Die Kündigung kann bequem online über das Kundencenter auf der Telekom Homepage durchgeführt werden.

Meinung des Autors: Das ist mal ein schönes Geschenk: Mobilfunkkunden der Telekom können 6 Monate lang Apple Music kostenlos nutzen. Abgesehen von der üblichen kostenpflichtigen Vertragsverlängerung, die man natürlich umgehen kann, gibt es erfreulich wenig Haken. Also los, buchen!
 

Anhänge

  • Apple Music Try&Buy.jpg
    Apple Music Try&Buy.jpg
    148,1 KB · Aufrufe: 72

iFreddie

stur lächeln und winken..
Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
38.508
Ort
Rostock
Modell(e)
iPhone11 Pro, iPadPro10.5", iMac5k, ATV4...
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
immer aktuell, gerne auch mal Beta...
PC Betriebssystem
macOS11
Telekom: Apple Music 6 Monate lang kostenlos nutzen - so geht es

Wer bereits Apple Music über Apple gebucht hat, nun aber bei der Telekom die sechs Monate Testphase mitnehmen möchte...

Wichtig, die dreimonatige Testphase des Abos muss bei Apple abgeschlossen sein!

Dann kann man einfach sein Apple Music Abo bei Apple beenden, direkt via App zB.
Im nächsten Schritt folgt man dem Link zum Angebot der Telekom aus obigem Artikel und gibt hier einfach seine Apple ID an.
Bereits via Apple Music erstellte Playlisten und bezogene Inhalte sind an die Apple ID gebunden, Bucht man also nun bei der Telekom wieder das Abo, dann bleiben Playlisten usw direkt erhalten, auch "Für dich" Empfehlungen fangen nicht bei Null an.

Nun kann man entspannt und wie gewohnt Apple Music weiter nutzen, doppelte Buchungen muss man nicht befürchten, da man ja im ersten Schritt das ursprünglich bei Apple gebuchte Abo beendet hat.
Künftig erfolgt die Abrchnung direkt via Mobilfunkrechnung der Telekom.

:)

Und Ja, dass via Apple Music unterwegs verbrauchte Datenvolumen rechnet die Telekom voll gegen das zum Mobilfunkvertrag bestehende Datenvolumen auf. Also macht es Sinn sich Inhalte für die Nutzung Offline verfügbar zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Telekom: Apple Music 6 Monate lang kostenlos nutzen - so geht es - UPDATE

Telekom: Apple Music 6 Monate lang kostenlos nutzen - so geht es - UPDATE - Ähnliche Themen

Apple Music: Probe-Abo nicht mehr in allen Ländern kostenlos: Apple Music kann man drei Monate kostenlos nutzen, dies gilt ab sofort nicht mehr in allen Ländern.nnWer erstmalig ein Abo zu Apple Music...
Apple Music: Jahres-Abo mit sattem Rabatt über das iPhone buchen - so geht es: Bislang konnte der Musik-Streaming-Dienst von Apple im Prinzip nur monatsweise gebucht werden, ein Jahres-Vertrag zu günstigeren Konditionen war...
Apple Pay wird konkret - Apple nennt teilnehmende Banken und Händler: Apple Pay kommt endlich nach Deutschland, aus der Ankündigung wird langsam konkretes... Es ist jetzt gut drei Monate her, da verkündetet Apple...
YouTube Music oder YouTube Premium kostenfrei nutzen und rechtzeitig kündigen – So geht’s!: Auch in Deutschland hat YouTube nun die neuen Dienste YouTube Music und YouTube Premium gestartet. Zur Einführung gibt es drei kostenlose...
T-Mobile: Zubuchoption 'StreamOn' bei der Telekom - was dahinter steckt - UPDATE: 20.04.2018, 10:36 Uhr: Die Deutsche Telekom bietet ihren Mobilfunkkunden die Möglichkeit, zu ihrem Mobilfunkvertrag das sogenannte 'StreamOn'...
Oben