Telekom bietet ab heute LTE mit bis zu 300 Mbit/s im Download an - Tarife werden angepasst

Diskutiere Telekom bietet ab heute LTE mit bis zu 300 Mbit/s im Download an - Tarife werden angepasst im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Wer zuhause surft, freut sich oftmals schon über DSL mit 16 Mbit/s, die schnelleren Geschwindigkeiten sind für viele Nutzer nach wie vor oftmals...
Wer zuhause surft, freut sich oftmals schon über DSL mit 16 Mbit/s, die schnelleren Geschwindigkeiten sind für viele Nutzer nach wie vor oftmals nicht verfügbar. Im Mobilfunknetz sieht es bezüglich der Höchstgeschwindigkeit deutlich besser aus, denn hier liegt die Obergrenze aktuell bei 150 Mbit/s. Die Telekom bietet nun sogar die doppelte Geschwindigkeit an. Kritiker sehen in den immer weiter steigenden Übertragungsraten aber einen grundsätzlich falschen Weg



Die Telekom bündelt ab heute in bestimmten Ballungsgebieten die beiden LTE-Frequenzbänder 1.800 MHz und 2.600 MHz, um nach eigenen Angaben "mehr Kunden in einer Funkzelle eine höhere Übertragungsrate" zu bieten. Durch die gemeinsame Nutzung der beiden Frequenzen lassen sich die Zugriffe innerhalb einer Zelle besser verteilen, weswegen alle dort angemeldeten Kunden von schnelleren Übertragungsgeschwindigkeiten profitieren. Im Rahmen der Zusammenlegung wurde auch die maximale Datenrate noch einmal deutlich erhöht, denn statt maximal 150 Mbit/s sind jetzt theoretisch 300 Mbit/s möglich. Die Voraussetzung dafür ist aber ein mobiles Endgerät, das diese LTE-Advanced oder kurz LTE-A genannte Geschwindigkeit auch unterstützt. Zudem ist natürlich ein passender Tarif notwendig. Bei der Telekom ist der besonders schnelle Datenfunk ab sofort in folgenden Verträgen enthalten:

  • MagentaMobil L Plus (auch Premium)
  • Complete Premium
  • Data Comfort L
  • CombiCard Data Comfort L
  • Data Comfort Free
  • CombiCard Mobile Data L und XL (MoFu und FN)
  • Mobile Data L und XL
  • Speed Option LTE Max in Magenta Mobil S, M und L
  • MagentaEINS Paket Vorteil: "Willkommensgeschenk" für die ersten max. 31 Tage
  • Business Flex Datenflat 10 GB und 30 GB
  • In den Tarifen Data Comfort S und Data Comfort M sind mit gebuchter Speed Option LTE ebenfalls 300 MBit/s möglich

Bislang sind allerdings nur sehr wenige Ballungsgebiete für die neuen Geschwindigkeiten gerüstet, eine detaillierte Übersicht findet sich hier: www.telekom.de/netzausbau.

So erfreulich die höhere Geschwindigkeit auf den ersten Blick auch sein mag, ist sie bei näherer Betrachtung nur bedingt ein Grund zum Jubeln. So können zwar Daten schneller heruntergeladen werden, doch an den immer noch recht geringen Volumengrenzen innerhalb der "Flatrate"-Tarife hat sich nichts geändert. So ist beispielsweise im Top-Tarif MagentaMobil L Plus, der mindestens 79,95 Euro pro Monat kostet, die Datenmenge auf 5 GB beschränkt, bei den anderen Tarifen wird teilweise noch deutlich weniger Volumen zugestanden. Da sind diie genannten Datenraten nur bedingt hilfreich, denn bei konsequenter Ausnutzung wären zum Beispiel die genannten 5 GB in weniger als 3 Minuten komplett verbraucht. Daher fordern nicht wenige Kunden und auch Verbraucherschützer von den Mobilfunkbetreibern statt der ständigen Jagd nach neuen Geschwindigkeitsrekorden lieber eine Tempobegrenzung, sofern es dafür mehr Datenvolumen geben würde. Das ist auch verständlich, denn immer neue mobile Dienste wie Musikstreaming oder Online-Videotheken lassen das verfügbare Volumen schneller schmelzen als Schnee in der Juli-Sonne. Und für die bescheidenen Pakete mit zusätzlichem Volumen verlangen die Anbieter wie die Telekom immer noch erschreckend viel Geld.
 
Thema:

Telekom bietet ab heute LTE mit bis zu 300 Mbit/s im Download an - Tarife werden angepasst

Telekom bietet ab heute LTE mit bis zu 300 Mbit/s im Download an - Tarife werden angepasst - Ähnliche Themen

Telekom verdoppelt Datenvolumen zu MagentaMobil Tarifen: Die Telekom wertet die MagentaMobil Verträge deutlich auf.nnErst kürzlich hat die Deutsche Telekom mit ihrem MagentaMobil XL Tarif den ersten...
T-Mobile: Zubuchoption 'StreamOn' bei der Telekom - was dahinter steckt - UPDATE: 20.04.2018, 10:36 Uhr: Die Deutsche Telekom bietet ihren Mobilfunkkunden die Möglichkeit, zu ihrem Mobilfunkvertrag das sogenannte 'StreamOn'...
T-Mobile: 300 MB Datenvolumen als Geschenk für alle Telekom-Kunden - UPDATE: 08.03.2018, 11:27 Uhr: Nach der Vorstellung eines neuen Tarifs macht die Deutsche Telekom allen Mobilfunkkunden ein Präsent in Form von...
LTE: Besonderheiten der Mobilfunktechnik: Längst sind DSL-Anschlüsse nicht mehr der höchste Standard, um mobiles Internet zu nutzen. Wer noch schneller und komfortabler surfen möchte...
Datenvolumen im Vergleich: Deutschland bietet wenig für viel Geld: Deutschland wird oftmals als Entwicklungsland bezeichnet, was den Zugang zum Internet angeht. Damit sind sowohl der unzureichende Netzausbau im...
Oben