Telekom VDSL samt Live-Fußball für 100,- €

Diskutiere Telekom VDSL samt Live-Fußball für 100,- € im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Quelle: golem.de Meine Meinung: Wenn man für den Preis wirklich 50 MBit und interesannte (HDTV?) Sender kriegt, könnte das Angebot echt...
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
T-Com und T-Online wollen zusammen über den VDSL-Anschluss mit einer Bandbreite von bis zu 50 MBit/s ein Paket aus Telefon, Internet und Fernsehen schnüren, das auch den herkömmlichen Fernsehanschluss ersetzen soll. Sender wie ProSieben und Sat.1 sind mit dabei und haben bereits einen Vertrag unterschrieben, berichtet w&v. Verträge mit ARD, ZDF, RTL sowie MTV und anderen größeren und kleineren Sendern sollen unterschriftsreif vorliegen. Bis zu 15 lineare TV-Sender hatte die Telekom vor kurzem in Aussicht gestellt.

Daneben werde es auch zwei Pay-TV-Bouquets geben - eines mit kleineren Sendern, wie etwa dem Sportkanal ESPN, und ein Premium-Angebot, das Premiere liefern könnte. Der Münchner Pay-TV-Sender wolle auf alle Fälle mit seinen Kanälen dabei sein. Auch HDTV-Progamme sollen Teil des Pakets werden.

Noch im Mai 2006 will die Telekom einen ersten eng begrenzten Feldtest mit rund 100 Kunden starten. Ab Anfang Juni sollen dann weitere Teilnehmer die Angebote in der Pilotphase unter realen Bedingungen ausprobieren können. Als Hardwarepartner ist die Cisco-Tochter Linksys mit im Boot, denn Kunden werden zum Empfang einen speziellen Media-Receiver benötigen.
Quelle: golem.de

Meine Meinung:
Wenn man für den Preis wirklich 50 MBit und interesannte (HDTV?) Sender kriegt, könnte das Angebot echt interesannt sein.
Klar ist der Preis schon ziemlich heftig, aber 50 MBit download und 10 MBit Upload (?).. da kann man sich unter Freunden ein nettes WAN zusammenbasteln.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

StarFighter

Mitglied
Dabei seit
21.12.2004
Beiträge
85
Modell(e)
SX1
Firmware
FW14
PC Betriebssystem
Ubuntu + Windoof
Ja ein schönes, teures Angebot. Meiner Meinung nach aber unnötig, da die Bandbreite eh kaum ausgenutzt werden kann, selbst bei heutigen schnellen DSL-Anschlüssen schon nicht. Zudem glaube ich kaum, dass es 10Mbit Upload geben wird. Diesen gefallen werden sie den Sharen bestimmt nicht tun ;) Ich tipp mal auf maximal 1Mbit Upload...

MFG StarFighter
 
K

KobiP

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
236
Oh mein gott, nur ein Mbit upload ^^ Ich würds mir wünschen, hab momentan nur DSL Lite. Aber bis das bei mir ankommt, dauerts bestimmt noch 20 Jahre...
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Also ich glaube schon das mind. 5 Mbit Upload drin sind, wenn nicht 10. Die Konkurenz schläf ja nicht. Wenn die Telekom es nicht anbietet, wird es ein anderer tun. Und außerdem will man ja für das Geld auch was geboten haben.

Der heute geringe Upload hängt ja auch damit zusammen, das ADSL, welches ja zum Einsatz kommt, nicht mehr bietet. Ich bin mir sicher das so mancher kleiner Provider gerne mehr anbieten, würde um sich von de Masse abzuheben, aber es geht einfach nicht.

Wer heutzutage mehr will, muss halt zu QSC und deren SDSL Angebot greifen, welches ja nur künstich zu einem ADSL Anschluss gedrosselt wird.

Aber bis jetzt ist das ja meine persönliche Spekulation, also erst mal abwarten.

Der größte Nachteil, den ich darin sehe: Wenn man schon 100 € ausgibt, dann muss man ja auf jeden Fall öfter zuhause bleiben, sonnst rentiert ja das
Angebot gar nicht :p .. schlimme Vorstellung.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thegab

Gast
StarFighter schrieb:
Zudem glaube ich kaum, dass es 10Mbit Upload geben wird. Diesen gefallen werden sie den Sharen bestimmt nicht tun ;) Ich tipp mal auf maximal 1Mbit Upload...
Sagen wir mal so: Für die Angebote braucht man schon 50 MBit/s allein wenn mans ich überlegt, dass eine DVD ca. 8 MBit/s hat. Bei HDTV oder HDDVD wird's natürlich weit mehr sein, insofern ist klar, dass man 50 MBit braucht oder willst du in nem Spielfilm ständig Abbrüche in der Verbindung? :)

Aber du glaubst jetzt nicht wirklich, dass da nur 1 MBit/s Upload dabei ist?? :) das wären ja gerade einmal 2 % des Downloads...

Naja es gibt immerhin Internetanschlüsse mit 155 MBit/ Up&Down ;)
 
S

StarFighter

Mitglied
Dabei seit
21.12.2004
Beiträge
85
Modell(e)
SX1
Firmware
FW14
PC Betriebssystem
Ubuntu + Windoof
thegab schrieb:
Sagen wir mal so: Für die Angebote braucht man schon 50 MBit/s allein wenn mans ich überlegt, dass eine DVD ca. 8 MBit/s hat. Bei HDTV oder HDDVD wird's natürlich weit mehr sein, insofern ist klar, dass man 50 MBit braucht oder willst du in nem Spielfilm ständig Abbrüche in der Verbindung? :)

Aber du glaubst jetzt nicht wirklich, dass da nur 1 MBit/s Upload dabei ist?? :) das wären ja gerade einmal 2 % des Downloads...

Naja es gibt immerhin Internetanschlüsse mit 155 MBit/ Up&Down ;)
Gut, da reicht trozdem DSL20000. Zu den 2% --> Mal ein bisschen rechnen ne;)
DSL20000:
DownSpeed 20 000kbit/s
UpSpeed 600kbit/s
Mach dann: 600/20 000*100=3

Siehe da ---> Es sind heut zu Tage auch nur 3% vom DownSpeed und wie gesagt ich denke dass es da mit Sicherheit abmachungen mit Film und Musikindustrie gibt aus bestimten Gründen...

Und zu den 155Mbit Up&Down. Ja man kann sich auch Glasfaser in die Bude legen :thumbs:

Kleines Zitat von Wiki:
Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL, die Abkürzung VHDSL gilt als veraltet) ist die schnellste DSL-Technologie. Sie erlaubt eine Datenübertragung mit bis zu 52 Mbit/s über die Telefonleitung, jedoch sinkt die nutzbare Übertragungsbandbreite mit der Länge der Leitung. Bereits bei 900 Metern Entfernung zur Vermittlungsstelle sinkt die Datenübertragungsrate auf 26 Mbit/s und bei etwa zwei Kilometern befindet man sich auf heutigem ADSL-Niveau. So kann es VDSL-Anschlüsse nur sehr nahe an den Stellen geben, an denen eine elektrooptische Wandlung installiert wird. In Großstädten dürfte aufgrund der Dichte der Vermittlungsstellen der größte Teil der Bevölkerung abgedeckt sein. In Kleinstädten mit nur einer Vermittlungsstelle wird es nur in einem festgelegten Radius für VDSL-Highspeed reichen. Größere Entfernungen zwischen Teilnehmer und Vermittlungsstelle erfordern Outdoor DSLAMs.
Und noch ein hinter her für Piotr Lamasz
ITU-T G.992.5 Annex L ADSL2+ 25 Mbit/s 3.5 Mbit/s
Frage mich da doch wenn ein Upload von 3,5Mbit/s geht, warum es niemand anbietet???

Also ich setzte in diese Technik ganz sicher nicht meine Hoffnungen.

MFG StarFighter
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thegab

Gast
ah was mir gerade noch einfällt: die telekom muss wahrscheinlich eh das neue netz der konkurrenz zur verfügung stellen. insofern ist es egal, was die konkurrenz da macht

20 mbit hat die t-com eh nicht und bei beim 6000er sinds 11 % ;)
 
Thema:

Telekom VDSL samt Live-Fußball für 100,- €

Telekom VDSL samt Live-Fußball für 100,- € - Ähnliche Themen

  • Telekom MagentaGaming Beta-Version für Android Smartphones, Tablets, Fire TV und Smart TVs

    Telekom MagentaGaming Beta-Version für Android Smartphones, Tablets, Fire TV und Smart TVs: Google will mit Google Stadia High-End Games auch auf mobile Endgeräte bringen, aber auch andere Anbieter wollen hier mitmischen und nun hat darum...
  • Telekom AdventDay Flat lässt Euch den ganzen Tag kostenlos surfen - Das ist zu beachten!

    Telekom AdventDay Flat lässt Euch den ganzen Tag kostenlos surfen - Das ist zu beachten!: Für viele Telekom Kunden ist ab heute die AdventDay Flat nutzbar, mit der man den ganzen Tag unbegrenzt und kostenfrei im mobilen Netz surfen...
  • Telekom StreamOn laut Verwaltungsgericht Köln rechtswidrig - Warum ist StreamOn rechtswidrig?

    Telekom StreamOn laut Verwaltungsgericht Köln rechtswidrig - Warum ist StreamOn rechtswidrig?: StreamOn ist ein Angebot für Nutzer mobiler Geräte und wurde auch relativ gut angenommen, aber eben nicht von allen und dies führte sogar zu einer...
  • Kein VoLTE mit Huawei lt Mobilcom-debitel mit Telekom

    Kein VoLTE mit Huawei lt Mobilcom-debitel mit Telekom: ich bedanke mich für das angenehme Gespräch vom heutigen Tag! Gern bestätige ich Ihnen hiermit schriftlich die getroffenen Aussagen: 1. Die...
  • Ähnliche Themen
  • Telekom MagentaGaming Beta-Version für Android Smartphones, Tablets, Fire TV und Smart TVs

    Telekom MagentaGaming Beta-Version für Android Smartphones, Tablets, Fire TV und Smart TVs: Google will mit Google Stadia High-End Games auch auf mobile Endgeräte bringen, aber auch andere Anbieter wollen hier mitmischen und nun hat darum...
  • Telekom AdventDay Flat lässt Euch den ganzen Tag kostenlos surfen - Das ist zu beachten!

    Telekom AdventDay Flat lässt Euch den ganzen Tag kostenlos surfen - Das ist zu beachten!: Für viele Telekom Kunden ist ab heute die AdventDay Flat nutzbar, mit der man den ganzen Tag unbegrenzt und kostenfrei im mobilen Netz surfen...
  • Telekom StreamOn laut Verwaltungsgericht Köln rechtswidrig - Warum ist StreamOn rechtswidrig?

    Telekom StreamOn laut Verwaltungsgericht Köln rechtswidrig - Warum ist StreamOn rechtswidrig?: StreamOn ist ein Angebot für Nutzer mobiler Geräte und wurde auch relativ gut angenommen, aber eben nicht von allen und dies führte sogar zu einer...
  • Kein VoLTE mit Huawei lt Mobilcom-debitel mit Telekom

    Kein VoLTE mit Huawei lt Mobilcom-debitel mit Telekom: ich bedanke mich für das angenehme Gespräch vom heutigen Tag! Gern bestätige ich Ihnen hiermit schriftlich die getroffenen Aussagen: 1. Die...
  • Sucheingaben

    fussball vermittlungsstelle

    ,

    VDSL Live bandbreite

    ,

    hd sender telekom

    Oben