Trotz Firmware Daten vorhanden?

Diskutiere Trotz Firmware Daten vorhanden? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hi! DA ich ein Problem mit meinen Backups habe, habe ich versucht eine neue Firmware aufzuspielen (Sx1, 15er uk-de-it).Lief alles super, nur sind...
S

Svenf83

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
Hi!
DA ich ein Problem mit meinen Backups habe, habe ich versucht eine neue Firmware aufzuspielen (Sx1, 15er uk-de-it).Lief alles super, nur sind meine Kontakte zb noch da?! Liet das daran, dass ich die eh schon auf dem Gerät vorhandene Version aufgespielt habe? Wenn sich dabei dann nichts mehr verändert, wäre das ja echt dämlich, weil ja dann auch eine mögliche fehlerhafte Software nicht neuinstalliert, oder? Würd mich freuen wenn ihr ne ANtwort für mich habt:-)

Cu
Sven
 
H

Hans Bauer

LaTeX
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
140
Na klar sind alle Daten noch da, du aktualisierst ja nur die Firmware. Wenn du das Gerät in den Lieferzustand zurückversetzen möchtest, gibt es dafür einen eigenen Menupunkt.

Greetz, HB
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Hi!

Hast du für das Update eine Firmware von der Benq-Seite oder eine WinSwup-Version benutzt? Bei dem Update von der Benq-Seite bleiben alle persönlichen Daten auf dem Mobile vorhanden. Bei der WinSwup-Version werden sie normalerweise immer mit gelöscht.
 
S

Svenf83

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
Hm... Hatte sie Swup Win Version... Aber wenn die Firmware erneuert wurde, wurden evt. fehlende Kompnenten ja auch neu aufgespielt... Meine Theorie war, dass iergendetwas fehlt, weil meine MPM keine Backup Software auf den Geät erkennt, obwohl es sieht, das ich verbunden bin.. Aber das wird schon woanders behandelt (und hoffetlich gelöst)...
Aber vielen Dank für eure Hilfe!
Schönes We wünsche ich euch allen!!

Cu Sven
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Wenn WinSwup in den Default-Einstellungen gelassen wird, wird alles geloescht. Macht man einen Haken weg, werden nur Hintergrundbild und SHortcuts geloescht, Adressen etc bleiben erhalten. Bei dieser Variante wird aber nicht alles geflashed bzw. neu geschrieben.
 
S

Svenf83

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
hi!
Danke für den Tip! Also ich nutze den Swup(Siemenssx1swup) und sx1 updatetool 2.05. Aber da finde ich nichts mit default? Wo kann ich das denn einstellen?Weil das komplette löschen und erneute aufspielen sämtlicher Komponenten mein Ziel ist...

Danke schonmal Benjamin und alle anderen!!!
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Der Dateiname, den Du da geschrieben hast, sagt mir gar nix.

Wenn in den linken und rechten Kaesten alle Haken gesetzt sind, wird das Geraet komplett geplaettet.
 
S

Svenf83

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
Naja...Das ist mein Fehler gewesen :shakehead: !

Ich habe gar kein winswup.Ich dachte, dass wäre die normale Software, die es auch bei Siemens.de gibt.Wo gibtt es denn die Winswup? Alle Links die ich finde sind irgendwie down :crying:
Ist das keine offizielle Software?
 
S

Svenf83

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
OHOH... Habe was gefunden und er ist am laden. Aber ich glaube die Version ist selbstgebastelt!!?? MAl schauen was da gleich raus kommt... Es heißt Winswup 32 E-Gold... Sieht viel zu bunt aus für Siemens :shakehead:
Hoffe mal, da ist alles ok. Berichte gleich mal, was passiert ist!
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
siemens4all

AntiLeech installieren und die entsprechende Firmware saugen.
 
S

Svenf83

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
27.09.2004
Beiträge
52
Hi!
Dankeschöne! Viel besser! bei mir war eine veränderte Firmware dabei! Habe schnell die normale wieder drüberlaufen lassen.
Vielen Dank für eure Hilfe! Habe jetzt endlich alles runter, aber leider immer noch das Problem, dass er kein Backup macht. Aber das poste ich in den schon vorhandenen Thread, sonst haben wir's doppelt. :P
Cu
Sven
 
Thema:

Trotz Firmware Daten vorhanden?

Trotz Firmware Daten vorhanden? - Ähnliche Themen

Guide: iPhone 4 günstig und ohne SIM-Lock aus England (UK) bestellen!: Anleitung zuletzt aktualisiert am: 30.07.2010 Nachdem ich nun doch vermehrt PNs erhalte, wie genau ich ein iPhone aus England bestellt habe...
SX1 - firmware und vibra ...: Also erstmal vorneweg: Ich habe vor ungefähr 2 Wochen mein SX1 aufgrund eines defektes bei o2 tauschen lassen (auf diesem wege noch ein gruss an...
Firmware, Mapping und Flexible File System (FFS): Hallo !! Um nun mal die vielen Fragen der letzen Vergangenheit aufzugreifen, schreibe ich nun mal was allgemeines zu diesem Thema: Firmware...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...
Oben