Überflüssige Funktionen und Einstellungen?

Diskutiere Überflüssige Funktionen und Einstellungen? im Offizielles S25@Once Supportforum von John Shaw Forum im Bereich BenQ-Siemens Forum; Hallo, gibts eigentlich Funktionen, die in s25atonce niemand verwendet und die raus können? Viele Einstellmöglichkeiten bedeuten ja nicht...
J

John Shaw

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Standort
Berlin
Modell(e)
S75
Hallo,

gibts eigentlich Funktionen, die in s25atonce niemand verwendet und die raus können? Viele Einstellmöglichkeiten bedeuten ja nicht unbedingt viele (sinnvolle) Funktionen und machen es Anfängern schwer.

- Gültigkeitszeitraum von SMS (aktuell einstellbar > soll immer maximal)
- Ausschalten des Telefons bei Programmende ( > ganz raus)
- Frage nach unbekannten SMS Nummer (aktuell abschaltbar > sollte immer an)
- EMS Verkettung im SMS Eingang (aktuell abschaltbar > sollte immer an)

Das sind meine Kandidaten, die eigentlich komplett raus können. Wie seht ihr das? Habt Ihr noch mehr?

John
 
B

bennyg09

Newbie
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
4
Hallo John,

prinzipiell gebe ich dir recht, dass überflüssige Funktionen (eigentlich) weg könnten. Aber auch bei Hilfsprogrammen, die ich Ewigkeiten nicht mehr am PC gebraucht habe, kam einmal der Zeitpunkt, dass ich diese doch wieder benötigte.

Ich denke mal, dass dieses auch bei den von dir aufgezeigten Funktionen so ist - also meine Bitte: lass sie drin. Vielleicht braucht man sie ja mal wieder ...

Falls die vielen Funktionen aber zu Lasten der Stabilität des Programmes führen, wären diese Funktionen die ersten, auf die ich verzichten könnte ...

Fazit: Lass die Funktionen (bitte) im Programm !!!

Gruß

BennyG09
 
N

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
Exakt diese 4 Funktionen brauch ich persöhnlich auch nie...

regrads
Tom
 
K

Krösa-Maja

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
19
Hi John :)

Ich kann sowohl Thomas als auch Benny zustimmen. Deine vier genannten Funktionen nutze ich eigentlich auch nicht.

Allerdings würde ich sie wirklich nur im Notfall entfernen. Ich denke immernoch mit schrecken daran als ich nach längerer Zeit ein Update von s25@once machte und ich danach meine Ein und Ausgehenden SMS nicht mehr zusammen in einem Ordner archivieren konnte. :shocked:

Ich denke es ist besser einem Newbie die Funktionen zu erklären bzw. ihm zu zeigen wo er was findet, als wenn doch mal wieder jemand genau die Funktion sucht und braucht die Du ausgebaut hast.

Aber wenns den sein muß hätte ich vielleicht was wo ich mir keinen Reim drauf machen kann weshalb es dafür überhaupt ne Option gibt. ;)


- mehrteilige SMS (EMS) beim Erstellen farblich abgrenzen


Was spricht dagegen das immer eingeschaltet zu lassen???
Ansonsten würde ich es nach Möglichkeit einfach so lassen.



Grüssle


Krösa-Maja :)

PS: Kann es sein, daß die "Aufräumaktion" durch ein Platzproblem bei den SMS-Optionen erforderlich wird? :D Wenn ja, wäre vielleicht ne 2. SMS-Optionsseite eine Lösung. ;)
 
J

John Shaw

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Standort
Berlin
Modell(e)
S75
Originally posted by Krösa-Maja@13.07.2004, 23:27
PS: Kann es sein, daß die "Aufräumaktion" durch ein Platzproblem bei den SMS-Optionen erforderlich wird? :D Wenn ja, wäre vielleicht ne 2. SMS-Optionsseite eine Lösung. ;)
Ja, genau das ist der Grund. Ich habe jetzt das Setup Fenster etwas größer gemacht und dabei kam mir der Gedanke, mal etwas aufzuräumen.

Gruß

John
 
T

Tiefflieger

Newbie
Mitglied seit
14.07.2004
Beiträge
2
Ich wäre eher dafür, die Einstellungen zu behalten - aber nicht in der Form.
Wer so etwas wirklich möchte, der befaßt sich auch länger mit dem Programm - also kann man diese Einstellungen ruhig in ein Untermenü ("Profi-Einstellungen" oder sowas in der Art :) ) oder auch in eine schlichte (natürlich gut kommentierte) .ini - Datei verbannen.
Ich finde es immer gut, wenn mir eine Software eher zu viele als zu wenige Einstellungen bietet - wenn ich nach ihnen suche.
 
M

master

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
32
Moin,

meiner Meinung nach kann die genannte Funktion "Ausschalten...bei Programmende" komplett raus. Darin sehe ich keine sinnvollen Nutzen.

Ansonsten ist die Idee von Tiefflieger auch nicht schlecht, selten zu benutzende Funktionen in ein Extra-Menü schieben.

Kannst Du vielleicht was programmieren, dass man sich ein Menü selber zusammenstellen kann - so eine Art Benutzer-Haupt-Menü, in dem man seine jeweiligen meistgenutzten (Wunsch-)Funktionen ablegen kann. :confused: Ist aber wahrscheinlich ein Riesenaufwand, oder??? :shakehead:

Grüße
Jan
 
C

Cineatic

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
141
Hallo!

Die von dir vorgeschlagenen Optionen 1, 2 und 4 könnten von mir aus aus dem Programm entfernt werden. Die Nachfrage bei unbekannten Nr. würde ich so lassen.

Gruß,

Christian
 
B

Baschti

Guest
naja bei der oberen option bin ich mir nicht sicher, es gibt bestimmt leutde die die evtl nutzen, auch wenns umständlich ist... wenn man sich in ner stunde treffen will und deswegen ne sms schreibt brauch die sms nicht 2 wochen gültig sein, dann isses eh zu spät wenn sie noch nicht zugestellt wurde :-)
(was besseres viel mir nicht ein *g* wird die sms eig. abgerechnet wenn sie innerhalb der gültigkeit nicht zugestellt wurde?)

handy ausschalten bei programmende, warum es diese option jemals gab hab ich nie ganz verstanden... warum sollte jemand sowas machen?

das 3. würde ich auch drinnen behalten, so spontan fällt mir da ein geschäftshandy ein,wo vieleicht am tag 20 sms von immer neuen leuten kommen, ob den die namen sonderlich interessieren bzw ob derjenige alle kennt?! und dann immer auf abbrechen drücken nervt sicher auch *G*

und was das 4. betrifft, ich klau jetzt mal das motto bei von einer bekannten programmiererseite... "vereinen was zusammengehört" *g* das kann sicher raus *g*

und den vorschlag von krösa würde ich auch zustimmen, dagegen spricht wirklich nichts?! also raus damit :-)

aber ich nutze alle 5 nicht :-)
 
T

TorTe

Newbie
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
7
Originally posted by John Shaw@13.07.2004, 20:07
1. Gültigkeitszeitraum von SMS (aktuell einstellbar > soll immer maximal)
2. Ausschalten des Telefons bei Programmende ( > ganz raus)
3. Frage nach unbekannten SMS Nummer (aktuell abschaltbar > sollte immer an)
4. EMS Verkettung im SMS Eingang (aktuell abschaltbar > sollte immer an)
Hallo John,

auf den einstellbaren Gültigkeitszeitraum möchte ich auch nicht verzichten.
Ist er doch ein Grund, die SMS via S25@once zu versenden, da die Internetportale (sms3000.de &co) sowas nicht unterstützen.
Manche SMs haben sich halt schon am nächsten Tag erübrigt, da find ichs ganz praktisch, dass diese schon eher gelöscht werden, wenn sie nicht abgerufen werden.

EMS-Verkettung brauch ich zwar nicht schaltbar, doch IMHO möchten Einige nicht drauf verzichten und störend ist die Option nun wirklich nicht.

Zu 2: Würd ich so machen, wie von Dir vorgeschlagen.

Zu 3: Ist mir egal.

So überladen find ich Deine Software nicht! ;)

--
Gruß
TorTe
 
Frank Köcheler

Frank Köcheler

USP-Franke
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
115
Standort
Bamberg
Modell(e)
OnePlus 3T
Netzbetreiber
T-Mobile, Vodafone
PC Betriebssystem
Win10
Ich würde auch sagen...

Einfach einen Experten-Modus in den Optionen einfügen. :up:

bye, koech!
 
S

Sphinx

Newbie
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
3
Hallo John,

gibts eigentlich Funktionen, die in s25atonce niemand verwendet und die raus können? Viele Einstellmöglichkeiten bedeuten ja nicht unbedingt viele (sinnvolle) Funktionen und machen es Anfängern schwer.
Grundsätzlich sehe ich dass auch so. Die Pareto-Regel gilt sicherlich auch für s25@once: 80% der User benutzen nur ca. 20% der Funktionen, oder weniger. Daneben gilt in der Softwareentwicklung der Grundsatz KGV (=Kleinstes Gemeinsames Vielfache), nach dem eine Software eben als "Konzentrationspunkt" von Funktionalitäten soviele Optionen bieten sollte, wie nur möglich.

Daraus würde folgen: a) Nach Pareto eine Basisprodukt aufbauen und alle Optionen modularisieren, sowie zukünftig im Sinne einer Bausteinbibliothek nutzen. Jeder könnte die Module installieren /nutzen, die gerade benötigt werden. Dieses geht einher mit einem Overhead an Schnittstellen etc. Oder b) in einem Produkt (wie heute) alle Funktionen einbauen und für zukünftige Versionen "mitschleppen". Eine Minderheit, die genau eine bestimmte Funktion nutzen möchte, gibt es immer!

Ich bin als noch-Nutzer der Version 1.5.1 aus langer, grauer Vorzeit immer noch zufrieden. Das liegt aber sicherlich auch daran, dass ich insbesondere noch das gleiche Handy (s35i) nutze und mein "Spieltrieb" sehr begrenzt ist. Never change a running system, wenn's doch gut läuft.

Konkret zu den genannten Features:
- Gültigkeitszeitraum von SMS -> für mich sinnvoll.
- Ausschalten bei Programmende -> nutze ich nicht /überflüssig.
- Frage nach SMS-Nummer -> nutze ich, für automatischen Betrieb abschaltbar.
- EMS Verkettung wahlweise optional -> sinnvoll, gerade w/ alten Endgeräten.
- mehrteilige SMS wahlweise farblich -> sehr sinnvoll, viel von mir genutzt.

Ansonsten plädiere ich dafür, die alte Funktionen zu erhalten, wenn es mit von Dir vertretbarem Aufwand möglich ist und der Stabilität der Software nicht schadet. Wesentlichstes Kriterium sollte sein: Dein Programmierinteresse sowie die Aufwandsfrage.

Hinsichtlich "Vereinfachung" sollten alle Funktionen /Optionen zum gleichen Thema auch an gleicher Stelle zu finden sein. Optionen zur selben Funktion über verschiedene Register zu verteilen aufgrund sekundärer Kriterien halte ich für eine "Windows-GUI-Krankheit". (Ironischer Vorschlag: Gruppierung aller Optionen nach Quellcode-Menge .... :P ) Von einem Expertenmodus mit "versteckten" Funktionen halte ich nix - da wird nur wieder gesucht ...

Danke für Deinen Einsatz sowie diese Software - ich bin zufrieden!
Ciao, Kai
 
K

Krösa-Maja

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
19
Hi Sphinx :)

Hab mal ne Frage zu Deinem Post.

Originally posted by Sphinx@17.07.2004, 15:23
- EMS Verkettung wahlweise optional -> sinnvoll, gerade w/ alten Endgeräten.
- mehrteilige SMS wahlweise farblich -> sehr sinnvoll, viel von mir genutzt.

Bei welchen Situationen schaltest Du denn die EMS-Verkettung bzw. die farbliche Anzeige von mehrteiligen SMS aus?

Nutze auch noch das S35, aber irgendwie kann ich mir keine Situation vorstellen, bei dem die Abschaltung der beiden Funktionen nen Sinn machen würden.

Interessiert mich aber wirklich wie Du das nutzt.


Grüssle


Krösa-Maja :)
 
J

John Shaw

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Standort
Berlin
Modell(e)
S75
Hi,

die farbliche Trennung bleibt abschaltbar, weil ich mindestens einen Anwender habe, der aufgrund einer Sehschwäche Windows mit extrem großer Schrift und extrem kontrastreichem Schema verwendet. Der Farbwechsel, der mit festen Farben definiert ist, erzeuge bei ihm extrem schlecht lesebaren Text. Es war eine explizite Bitte von Ihm, das abschaltbar zu machen.

Gruß

John
 
K

Krösa-Maja

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
19
Danke John! :)

Das ist natürlich ein wichtiger Grund die Funktion drin zu lassen.
 
Thema:

Überflüssige Funktionen und Einstellungen?

Sucheingaben

iphone 4 unnötige einstellungen

,

überflüssige Funktionen eines handys

,

überflüssige funktionen smartphone

Überflüssige Funktionen und Einstellungen? - Ähnliche Themen

  • Überflüssige,vorinstallierte Android bzw. Samsung Apps

    Überflüssige,vorinstallierte Android bzw. Samsung Apps: Hab heute in einer guten "OTTO"-Kundenrension von überflüssigen,lästigen,vorinstallierten Programmen gelesen;hier ein Zitat: S2+,nutzlose Apps...
  • iOS7 Wetter App, überflüssige Städte loswerden

    iOS7 Wetter App, überflüssige Städte loswerden: Guten Tag Wie kann ich nichtmehr benötigte Städte in der Wetter App löschen?
  • Überflüssige Meldungen abschalten?

    Überflüssige Meldungen abschalten?: Hallo alle, kann man eigentlich irgendwie die Meldungen wie "Hinweis: Rufumleitungen aktiv", "Paketdaten aktiv", "Umleitung aktiviert...
  • Überflüssige Ordner bei den Lesezeichen

    Überflüssige Ordner bei den Lesezeichen: hallo leute, weiß jemand von euch, ob man die nervigen ordner wie Sound-Downloads Bilder-Downloads Videoclip-Downloads Zuletzt besuchte usw...
  • Notwenige Programme im Telefonspeicher und Überflüssiges ???

    Notwenige Programme im Telefonspeicher und Überflüssiges ???: Auch ich stelle mit Erschrecken fest das mein Telefonspeicher schon randvoll ist. Das wollte ich ändern. erstmal hab eich alles an...
  • Ähnliche Themen

    Oben