[Umfrage] Wie lange hält euer Akku? (SX1)

Diskutiere [Umfrage] Wie lange hält euer Akku? (SX1) im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): nicht getestet standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : max.3 Tage standby wenig (...
L

LaraC.

Junior Mitglied
Mitglied seit
22.07.2004
Beiträge
34
standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): nicht getestet
standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : max.3 Tage
standby wenig ( sms, tele, spielen, mp3 ) : nicht getestet
standby normal ( sms, tele, spielen, mp3) : max. 2 Tage
standby viel ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 24 Stunden

Irgendwie wein ich meinem 7210 ein paar Tränen hinterher, das mußte ich nur max. 1x die Woche laden, trotz Farbdisplay
Dafür ist das SX1 geiler *g*
 
S

SaschaE.

Junior Mitglied
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
14
standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): nicht getestet

standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : nicht getestet

standby wenig ( sms, tele, spielen, mp3 ) : nicht getestet

standby normal ( sms, tele, spielen, mp3) : nicht getestet

standby viel ( sms, tele, spielen, mp3 ) : ca. 1 Tag



Das ich wenig testen konnte liegt a) daran das ich mein SX1 Music (Firmware 10) erst seit Donnerstag habe und b) kann ich es nicht unberührt herumliegen lassen da es am Tag wohl min. 15x klingelt und ich etliche SMS schreibe.

Aber mal eine andere Frage: Lasst ihr euer SX1 über Nacht an oder schaltet ihr es ab?
 
F

FREAK987

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2004
Beiträge
88
Ich schalte mein Handy über Nacht natürlich ab. Für mich gibt es keinen Grund warum ich es anlassen sollte.
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
777
deine meinung, ich seh nicht einen wieso ichs ausmachen sollte.. :P
 
F

FREAK987

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2004
Beiträge
88
Was hast du denn davon wenn du es über Nacht anläßt?
 
X

xsocrates01

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
79
Sorry, aber manchmal frage ich mich schon, was das Getue um den Akku soll. Anscheinend sind viele zum SX1 gekommen, wie die berühmte Jungfrau zum Kinde! Es müsste doch klar sein, daß Prozessor, Display (Stromfresser), usw. Kapazität des Akkus ziehen und der Akku hat halt nun mal eine feste Kapazität. Da zähle ich halt mal 1 und 1 zusammen und kann mir dann vielleicht vorstellen, daß der mitgelieferte Akku nur so und so lange halten kann.
Wer viele MP3-Files hört und Spielchen macht und Filme ansieht und hunderte von SMSen am Tag verschickt und viel telefoniert saugt halt an der Kapazität. Ein größerer Akku hätte aber das ganze SX1 größer gemacht.
Wer mit seinem Auto nur Langstrecken fährt, verbraucht weniger Benzin, wie einer der nur in der Stadt fährt, Kavalierstarts hinlegt, Tag und Nacht die AC laufen läßt und auch noch eine schwere Zuladung hat (der Vergleich hinkt etwas, aber ist doch logisch, oder?).
Wer nachts sein SX1 anläßt, weiß, daß das Strom verbraucht (und er wird schon wissen, warum er sein SX1 über Nacht anlassen will), aber nur mal so eine Idee (sehr gewagt, ich weiß), man kann das SX1 anlassen UND gleichtzeitig laden. Schon mal daran gedacht?

Lange Schreibe, kurzer Sinn: Wer viel mit dem SX1 macht, darf sich nicht wundern wenn der Akku bald leer ist.

Gruß
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
777
nachts hängts bei mir eingeschaltet am strom, davon haben..hmm mich juckt es z.b. nicht ob ich mich per wecker, kalender oder sonst wie wecken lass verschlafen hab ich jedenfalls noch nie, auch timetool lauft dann an, anrufe gehen nicht lang nach o2 sondern gleich auf den internen AB, in der zeit in der ich das teil hochfahr lang hab ich per BT AvantGo und WorldMate schon fast fertig gesynct

so und nu bist du drann, was hast du vom ausschalten?

@xsocrates01.. du sagst es mal wieder überdeutlich..smile

gruß RC
 
F

FREAK987

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2004
Beiträge
88
Was ich vom auschalten habe:

Positives:
- Keine Handywellen
- Kein Stromverbrauch
- Akku geht nicht so schnell kapput
- mich kann keiner Anrufen und mich bei meinem Schlaf stören
- Geld sparen

Negatives:
- Ich muss es morgens wieder einschalten

Das sind ein paar Sachen die mir gerade eingefallen sind...
 
N

Nobody1203

Newbie
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
5
Da ich schonmal hier gepostet habe nur noch einige Ergänzungen bzw. Fragen.

Längste Akkulaufzeit bei mir ohne aktive Benutzung durch mich --> 4 Tage, hier bin ich ehrlich gesagt enttäuscht. Lt. Siemens wird eine max. Standbyzeit von 200h angegeben, scheinbar erreicht niemand auch nur annähernd 75% von dieser Angabe, warum?
Ist diese ein Rückgabegrund?

Falls jemand andere Erfahrungen hat, bitte posten.

PS. : Bei mir laufen keine anderen Programme als im Orginalzustand drauf sind.
 
G

Guatemala

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge
127
Hallo Freunde,

ich überlege immer, was mein SX1 so alles erledigen muss, wenn ich mich über die geringe Akkulaufzeit ärgere. Allein das Multitasking...

Bei einem Laptop ist man froh, wenn er ein paar Stunden hält.

Mein SX1 hält bei normaler Benutzung und etwas Gaming und MP3 knapp 3 Tage. Das habe ich aber erst nach der Konditionierung des Akkus erreicht. Ich habe kein Problem damit, das Handy dann einfach alle zwei oder drei Tage an die Steckdose zu hängen. Wir leben ja nicht wochenlang im Busch und die vier Stunden über Nacht wird ja wohl jeder schlafen und sein Handy nicht benötigen.

Wisst Ihr, bevor nicht eine revolutionäre Neuentwicklung bei Batterien und Akkus geschieht, hinken die Akkus der restlichen Technologie einfach hinterher. Klar hat mein S45i ne Woche gehalten, aber das Display war vielleicht ein Viertel des SX1.

Gruß, Guatemala

Edit: Ich schalte das Handy über NAcht ab. Ich brauche es da sowieso nicht.
 
V

voigtz

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
35
standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): nicht getestet
standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : 3 Tage
standby wenig ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 2,5 Tage
standby normal ( sms, tele, spielen, mp3) : max. 2 Tage
standby viel ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 24 Stunden
Akkutraining: ja!

Es ist auch definitiv ein Unterschied, wo man das Handy benutzt. In meinem alten Büro war sehr schlechter Empfang, da hielt der Akku max. 2 Tage auch bei "fast nix" benutzen.

Ein starker Unterschied bei SW12 ist, dass nun die Akkuanzeige der Realität entspricht. Bei den früheren SW's war nach einem Tag die Anzeige auf "leer" aber der Akku ielt noch 1,5 Tage. Jetzt ist es so, dass wenn Mittags die Anzeige "leer" anzeigt ist abends das Telefon aus.
 
G

Guatemala

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge
127
Bei mir entspricht die Akkuanzeige ziemlich genau der Realität. Wenn der Balken leer ist, weiß ich, dass es in der nächsten Stunde ausgeht.

Gruß, Guatemala

P.S. FW 13
 
L

LordVoldemort

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
25
Es gab aber auch mal Siemens-Handys, da war der letzte Balken weg und man hatte noch gut 12 Stunden Zeit, um den Akku zu laden. Wenn ich auf meinem SX1 noch zwei Balken habe, dann weiß ich genau, dass es den Tag an der Arbeit nicht überlebt. Und die Möglichkeit zum Nachladen habe ich nicht immer. Das ist dann wieder für den Akku schlecht, weil er nicht ganz leer ist, wenn ich ihn wieder lade. Vielleicht gibt es ja bald abhilfe mit neuen Akkus und einer etwas sparsameren Firmware.
 
T

t0by

Newbie
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
4
standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): 3-4 Tage
standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : 2,5 Tage
standby wenig ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 1-2 Tage
standby normal ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 1 Tag
standby viel ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 15-20h

Dadurch das ich es immer im Auto laden lasse, ist das noch vertretbar
 
A

Achim

Mitglied
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
56
Der 3. Tag der ersten Akkuladung ganz ohne Speicherkarte neigt sich dem Ende und siehe da: Ich habe noch 50% Akku (laut FExplorer). Und bisher stimmte die %-Anzeige immer recht gut! Ich habe das Handy zwar nicht viel gebraucht, aber 5 Tage Stand-By (ohne Speicherkarte und viel Telefonieren) scheinen schon drin zu sein!

Wenn es ausgeht, poste ich die effektive Laufzeit.
 
S

sixtyeight

Newbie
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
9
Hi, also ich bin durchaus zufrieden mit der Akkuleistung. Immerhin muss man mal sehen was das SX1 so alles eingebaut hat. Und bei einem Smartphone zählt in meinen Augen die Standby Zeit wenig, denn um nur errreichbar zu sein ist das SX1 definitiv das falsche (viel zu teure) Handy. Was bei einem Smartphone zählt ist die Betriebszeit! also mit intensiver Nutzung. Und da spielt das SX1 wirklich ganz oben mit.

Wer Probleme mit der Genauigkeit seiner Akkuanzeige hat sollte das Handy möglichst immer bis zum Warnton benutzen und erst dann voll aufladen. Die Kapazitätsanzeigen in Handys arbeiten dynamisch und passen sich dem Alterungsprozess des Akkus an. Das heisst wer seinen Akku bei "halbleer"schon ans Netz hängt den signalisiert die Kapazitätsanzeige sehr früh einen leeren Akku an obwohl das Ding noch lange läuft.


MfG Klaus
 
J

JoschyB

Junior Mitglied
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
11
standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): bis zu 5 Tage (je nach Netz)
standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : max.4 Tage
standby wenig ( sms, tele, spielen, mp3 ) : max. 3 Tage
standby normal ( sms, tele, spielen, mp3) : min. 2 Tage
standby viel ( sms, tele, spielen, mp3 ) : über 24 Stunden

Akku trainiert
 
N

Ned Flanders

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
138
5 Tage? Klappt bei mir nicht, denn ich werde mind. einmal am tag angerufen. d.h. dann gleich vibra, klingeln und display geht an. 4 Tage habe ich schon erreicht. durchschnittlich würde ich behaupten bei 2,5 bis 3 tage liegen zu können.

zugegeben das war eine umstellung von meinem ericsson T39m her. Aber meistens merke ich die Aukkulaufzeit nicht einmal, da mein sx1 die nacht eh in der ladeschale steckt und es bis zu nächsten nacht nur 16 stunden sind.......wer hätte das gedacht.

Das SX1 ist definitiv kein gerät für bergtouristen die mal gerne 5 stage in der einöde, in nähe eines sendemastes, verbringen möchten. Da rate ich zum me45 was es schon auf 7 tage gebracht hat.

doch da ich zur zeit ein sx1 und ein pocketpc besitze überlege ich auf das p900 zu wechseln. das soll es auch wirklich auf 5 tage bringen.
 
A

AufNummerSicher

Junior Mitglied
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12
Hallo Leute!

Also ich erledige so ziemlich alles, was man mit dem SX1 machen kann. SMS, E-Mail, MP3, Games, Navigations-System, Anrufbeantworter, auch CallCheater :-), nicht zu vergessen: telefonieren, Gespräche aufzeichnen ....... Eben alles, was das Handy (Smartphone) so her gibt.

Ich hatte auch schon Tage, da war der Akku nach 5 Stunden leer! Ich habe dann viele Mails geschrieben und war dann eben 5 Stunden online! Habe das E-Mail-Pack von o2. Da zahlt man 2,95€ im Monat und kann so viele Mails schreiben und lesen, wie man will! Außerdem wird man über jede eingegangene Mail per SMS benachrichtigt (mit in den 2,95€ drin!)!! Nur so als kleiner Tipp von mir! 15SMS = 2,85€!! Da lohnt sich doch das E-Mail-Pack, oder!

Ok, genug Werbung gemacht! Wenn ich mal nicht viel mit dem SX1 mache, dann hält der Akku ziemlich genau 24H. Dann kommt der Ersatzakku rein und der andere kommt in die Tischladestation! Bei den heutigen Akku-Preisen ist es mir völlig egal, wie schnell mein Akku kaputt geht. Für 6€ hat man wieder einen brauchbaren NoName-Akku, der wieder ein Jahr halten sollte (bei täglicher Ladung!).

Klar war ich anfangs auch verärgert über die Akkuleistung. Aber wenn man bedenkt, was das Handy alles macht und kann ... Und das Nokia 6600 hält auch nicht viel länger durch, wenn überhaupt!

Von daher ist das schon alles ok. Die von Siemens angegebene StandBy-Zeit ist natürlich mit minimalstem Stromverbrauch erreichbar! Keine MMC drin, keine Progs laufen, Displaylicht aus, Bluetooth aus, beste Empfangsqualität ... Dann kann man locker auf die 200h kommen, denke ich!
 
D

DOK

Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
180
Displayeinstellungen -> Kontrast
Für mich sieht es eigentlich so aus, als ob bei dieser Funktion weniger der Kontrast sondern die Helligkeit geregelt wird. Hat schon einmal jemand getestet, ob sich daraus bessere Akkulaufzeiten ergeben, wenn man den Kontrast auf dunkel stellt?

Firmware: V13
standby ( nichts damit gemacht ausser angelassen): nicht getestet
standby fast nix ( ein paar sms und telefonieren) : 3 Tage
standby wenig ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 2 Tage
standby normal ( sms, tele, spielen, mp3) : max. 1 Tage
standby viel ( sms, tele, spielen, mp3 ) : 12 Stunden
Akkutraining: nein

DOK
 
Thema:

[Umfrage] Wie lange hält euer Akku? (SX1)

Sucheingaben

wie lange hält akku iphone 4

,

wie lange hält der akku beim iphone 4

,

wie lange hält iphone 4 akku

,
iphone 4 akku
, iphone 4 wie lange hält der akku, wie lange hält der akku iphone 4, wie lange hält euer akku beim iphone 4, wie lange hält der akku eines iphone 4, wie lange hält die batterie iphone 4, iphon 4 hält nicht lang, wie lange hält ein iphone 4 akku, wie lange hält ein iphone 4 durchschnittlich, iphone 4 wie lange hält der akku im standby, wie lange hält ein i phone 4 akku, wie lange hät euer iphone 4, Akkulaufzeit Standby iphone 4, wie lange hält iphone4 akku, iphone 4 wie lange hät der akku, samsung galaxy akku verbrauch senke, Tiefladen beim Akku, Accu Iphone 4 hält nicht lange, wielange haelt euer iphone4 akku, wie lange hält das iphone im standby, Akku hält beim IPhone 4 nicht lange, iphone 4 wielange hält akku

[Umfrage] Wie lange hält euer Akku? (SX1) - Ähnliche Themen

  • Gewinne einen Amazon Echo bei Teilnahme an Uni-Umfrage!

    Gewinne einen Amazon Echo bei Teilnahme an Uni-Umfrage!: Liebe Forenmitglieder, Im Rahmen meiner Studienarbeit forsche ich aktuell an der Zukunft der Informationsbeschaffung im Fußball durch Smart...
  • Apple iOS Google Umfrage App am iPhone nutzen und PayPal Guthaben sammeln - Geht das?

    Apple iOS Google Umfrage App am iPhone nutzen und PayPal Guthaben sammeln - Geht das?: Viele Android User in Deutschland kennen die Google Umfrage App mit der man Guthaben für den Google Play Store sammeln kann und es soll auch eine...
  • Mit der Bitte um Teilnahme an meiner Alexa-Nutzer-Studie

    Mit der Bitte um Teilnahme an meiner Alexa-Nutzer-Studie: Guten Tag, im Rahmen meiner Masterarbeit führe ich eine Umfrage zur Nutzung von Alexa Sprachassistenten durch und suche somit insbesondere...
  • Nicht-kommerzielle Umfrage an Apple-Fans

    Nicht-kommerzielle Umfrage an Apple-Fans: https://ww2.unipark.de/uc/product-innovation/ Liebe Gruppenmitglieder, Seid ihr Apple-Fans? Dann bitte ich euch ganz herzlich um eure Hilfe für...
  • LiquidSky kostenfrei nutzen mit gratis SkyCredits aus Werbung, Umfragen und Promo-Codes

    LiquidSky kostenfrei nutzen mit gratis SkyCredits aus Werbung, Umfragen und Promo-Codes: LiquidSky ist ein sehr guter Dienst um seine hochwertigen PC Spiele auch auf mobilen Geräten aller Art zu verwenden. Verschiedene...
  • Ähnliche Themen

    Oben