Umstieg M65 auf ME75

Diskutiere Umstieg M65 auf ME75 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; moin zusammen. bekomme im laufe der woche mein neues ME75 und hab ein kleines problem. hab eine car kit komfort freisprechanlage eingebaut...
F

Feuerreiter

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
moin zusammen.

bekomme im laufe der woche mein neues ME75 und hab ein kleines problem.
hab eine car kit komfort freisprechanlage eingebaut.
brauche jetzt eine neue halterung für mein neues me75.
welche muß ich denn da nehmen. auf der hp von benq finde ich nichts.
kann man vielleicht die vom s75 nehmen?
ist ja fast genau so groß. 2 mm kleiner.

kann mir da jemand helfen?

besten dank
Feuerreiter
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

nein die vom S75 paßt nicht.
Leider bietet BenQ.Siemens nichts für's ME75 an...
Warum läßt Du nicht einfach das M65 im Auto?

Greetinx, Sascha
 
F

Feuerreiter

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
im auto lassen?
dann brauch ich zwei simkarten und muß immer das m65 anschalten wenn ich
auto fahre. außerdem ist die gefahr eines einbruchs höher, wenn die ganze zeit ein
handy im auto liegt.

vielleicht passt ja auch die m65 schale. werd dann nur nicht einrasten können.
werd mal schauen, wenn ich das handy heute oder morgen in der hand hab.

hast du das mit dem s75 schon ausprobiert?

hab noch einmal gesucht.
und auch gefunden :-)
das c72 hat genau die gleichen abmessungen wie das me75
sieht auch genauso aus vom umriss her.
hat vielleicht jemand die möglichkeit zu versuchen
ob das me75 in den halter (HMH 660 bzw 665) vom c72 passt?

ansonsten werd ich ihn mir wohl besogen und umtauschen, wenn er nicht passt.

Feuerreiter
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

vergiß mit anderen Halterungen zu experimentieren. Das klappt nicht.
Die Außenmaße stimmen vielleicht überein, aber das war's dann auch schon.
Mal ist ein Nippel hier, eine Vertiefung dort. Es wird mit keiner anderen Schale funktionieren!

Greetinx, Sascha
 
F

Feuerreiter

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
schade

besten dank
 
M

MK

Gast
Originally posted by Sascha Meuter@23.03.2006, 08:52
Hallo,

vergiß mit anderen Halterungen zu experimentieren. Das klappt nicht.
Die Außenmaße stimmen vielleicht überein, aber das war's dann auch schon.
Mal ist ein Nippel hier, eine Vertiefung dort. Es wird mit keiner anderen Schale funktionieren!

Greetinx, Sascha
... stimmt doch so nicht ganz. ;)

Ich habe eine SX1-Halterung im Auto und da liefen bereits: S55, SL55 und jetzt mein SL75. Natürlich "rastet" das Handy nicht ein und es wird die externe Antenne nicht mehr abgegriffen, aber das ist bei dem heutigen Netzaufbau auch kein Thema mehr. Und wenn das Auto nicht älter als 6 Jahre ist, dann sind auch die elektronischen Komponenten gut abgesichert, so dass nicht zufällig das ABS oder der AIRBAG gestört werden, wenn alles über die interne Antenne läuft.

Kurz: Man kann damit leben, auch wenn es nicht 100%ig passt. Man muss halt nur darauf achten, dass der Stecker (Lumberg) noch erreicht wird.

Gruss
MK
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Warum dann nicht gleich das:


Noch eine universelle Halterung für 5 Euro vom Flohmarkt und fertig...

Greetinx, Sascha
 
M

MK

Gast
... hat nicht so eine gute Echo-Unterdrückung wie der Festeinbau. Habe auch noch so eine mobile FSE irgendwo im Keller und da bleibt die auch. :D
 
F

Feuerreiter

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
eine mobile kommt nicht in frage.

auto ist 3 jahre alt. hab bei meinem m65 eh keine externe antenne.
hab die antenne von halter ausgebaut.
brauche staub- und bruchfestes handy.
deshalb hab ich die gummiabdeckung auf antennenanschluss.
müßte die ja sonst immer abnehmen. bis man es vergisst :-)
hab mir mal so einen halter HMH 665 bestellt.
kostet bei ebay 4 euro incl versand. dann mit dremel zurecht schleifen :D

wenn es garnicht klappt werd ich mein m65 behalten und das me75 verkaufen.

hab schon einmal eine fse umgebaut. vom s55 auf sl55.
dremel und heißkleber können echt wunder bewirken.

feuerreiter
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Feuerreiter@23.03.2006, 09:56
hab schon einmal eine fse umgebaut. vom s55 auf sl55.
dremel und heißkleber können echt wunder bewirken.
Ok, damit bekommst Du das natürlich hin. Denn elektrisch geht's auf jeden Fall.
Dann viel Spaß beim Basteln, wobei das gar nicht arg werden dürfte...

Kannst ja mal berichten, wie's gegangen ist.

Greetinx, Sascha
 
F

Feuerreiter

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
kurzer zwischenbericht :-)

hab handy heute bekommen und sofort versucht wie die
halterung vom m65 passt.
also mit gefühl ist es kein problem das me75 anzuschließen.
im unteren bereich könnte ein halber millimeter mehr platz sein.
die länge ist perfekt. rastet zwar nicht ein, aber das gummi hält es gut fest.


wenn ich nächste woche die halterung bekomme, berichte ich ob und wie es klappt.
ansonsten lasse ich die m65 halterung drin.

schönes we

Feuerreiter
 
M

mastertribun

Mitglied
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
115
Ort
Duisburg
Modell(e)
S75 , ME 75, EF 81
Firmware
S75 40/ ME 75 22/ EF 48
PC Betriebssystem
XP SP 2
Originally posted by Feuerreiter@24.03.2006, 17:06
kurzer zwischenbericht :-)

hab handy heute bekommen und sofort versucht wie die
halterung vom m65 passt.
also mit gefühl ist es kein problem das me75 anzuschließen.
im unteren bereich könnte ein halber millimeter mehr platz sein.
die länge ist perfekt. rastet zwar nicht ein, aber das gummi hält es gut fest.


wenn ich nächste woche die halterung bekomme, berichte ich ob und wie es klappt.
ansonsten lasse ich die m65 halterung drin.

schönes we

Feuerreiter
hi

also mit der halterung für ein s75 geht es rastet ein nur es kommt nicht bis an die antenne dran ist aber kein problem hab so zwei wochen als mein s75 zur rep war
mit dem ME 75 überbrügt...

geht am anfang etwas scher rein wegen dem gummi vom me aber nach zwei dreimal
geht es ohne probleme !
 
F

Feuerreiter

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
9
besten dank mastertribun :up:

hab mir halter hmh-765 besorgt.
halter für S75 ohne antennenanschluß. (kostet 16 euro)
das geht echt super. ersten drei-vier mal klemmt es ein wenig.
aber dann perfekt. rastet ein und springt wieder raus.
antennenanschluß brauch ich eh nicht.
hab ja die gummidichtung im antennenstecker.

besten dank nochmal für die hilfe

Feuerreiter
 
Thema:

Umstieg M65 auf ME75

Umstieg M65 auf ME75 - Ähnliche Themen

iPhone 5S im Test: Vorgestellt am 10. September, seit dem 20. September auf dem Markt, Apples iPhone 5S.nnEine Nacht vor dem Apple Store am Ku´damm gecampt und am...
Nokia 5800 vs. Apple iPhone 3GS - Ein Erfahrungsbericht: Keine Bange, dies wird kein Verkaufsgespräch, auch kein Anti-Nokia-Thread. Wie Einige hier im Forum bereits bemerkt haben, ist mein Nokia 5800...
Vorstellung BenQ-Siemens C81: Gerätegalerie C81
Testbericht Siemens SXG75: Das Siemens SXG75 dürfte seit der letzten CeBIT sicherlich das meisterwartete Mobiltelefone vom inzwischen neuen Unternehmen BenQ Mobile sein. Mit...
CF75: Erste FAQs: Siemens CF75 FAQ Copyright © by USP-Sammlung.de Lieferumfang CF75: Siemens CF75 Mobiletelefon Akku Li-Lon 600mAh (bekannt vom CF62/CFX65)...

Sucheingaben

me75 gummi

,

me75 gummiabdeckungen

Oben