UMTS aber wie? (SXG75)

Diskutiere UMTS aber wie? (SXG75) im Technik, Internet, Onlinedienste, PC & Co. Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich hab vergeblich bei Google, hier im Forum, im Handbuch usw. nach geeigneten Informationen über UMTS gesucht wie stelle ich das beim...
S

schiff100

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
12
Hallo,

ich hab vergeblich bei Google, hier im Forum, im Handbuch usw. nach geeigneten Informationen über UMTS gesucht wie stelle ich das beim Handy ein?
Ist eine Freischaltung des Providers notwendig (in meinem Fall o2-Genion)?
Wo kann man irgendwelche Informationen bekommen? Ersetzt GPRS = UMTS? oder ist es nur ein anderes Protokoll?

Gruß aus Hamburg
Knud Schiffmann
http://internet-partner.de
 
S

Stiffler

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
79
Standort
Hamburg (glaube ich)
Modell(e)
S55; EL71
Firmware
20; 22
PC Betriebssystem
Tiger feat. BootCamp
Habe zwar kein Plan von UMTS, aber der erste Schritt ist erst mal eine
UMTS fähige SIM-Karte.

Gruß auch aus Hamburg
Stiffler
 
N

noname

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
202
Modell(e)
S68
Firmware
31
also
du brauchst umts fähige simkarte

im handy obe steht links wenns im umts eingeloggt ist umts
steht gprs da bist du in einem gsm netz

du musst im umts einzugsbereich liegen

sxg --> einstellungen --> netz --> modusauswahl

nur umts: er macht nur umts netze --> achtung gefährlich wenn mal auf land, dann kein netz da

nur gsm: er macht nur gsm netze (spart strom)

auto: umts wenn umts verfügbar, sonst gsm
 
S

schiff100

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
12
Tja, das scheint schon an der Karte zu scheitern. Leider ist auf der o2-Seite kein wirklicher Hinweis zu finden.

Obwohl ich nach längerer Suche in den FAQs feststellte, dass wohl zum Tarif Genion noch kein UMTS als Zusatz angeboten wird (derzeit). Aber alles ist sehr schwammig beschrieben und nirgends etwas klares.

Nun, muss ich mir wohl ersteinmal überlegen ob ich so ein "Spielzeug" überhaupt brauche und ob sich ein Tarifwechsel für mich lohnt. Letztlich lebe ich seit über 40 Jahren auch ganz gut damit die Börsenkurse nicht schnell im Handy lesen zu können :-)

Danke für die Infos
Gruß aus Hamburg
Knud Schiffmann
http://internet-partner.de
 
D

djmk7000

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.01.2006
Beiträge
447
Ruf doch einfach mal bei O² an, die können Dir bestimmt weriterhelfen! :)


Bei T-Mobile ist grundsätzliche jede SIM Karte UMTS fähig bei einem entsprechendem Gerät. Man muss lediglich die Vertragsoption "Videotelefonie" freischalten, damit der Provider weiß, das man ein passendes Endgerät hat..

Danach gehts sofort los... (Im UMTS Netzbereich) :-)
 
Little Cannibal

Little Cannibal

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
197
Standort
Ingolstadt
Modell(e)
Nokia Lumia 920, N97,Nokia 5800XM; Sony Ericsson W850i; Siemens SXG 75
Netzbetreiber
o2
Firmware
Win Phone 8
PC Betriebssystem
Win 8, Win 7
UMTS ist erst ab Mai mit nem Genion möglich. Auf der CeBit war der Startschuss.

Es kommt darauf an, wie alt deine SIM ist, aber seit ca 2(?) Jahren werden ausschließlich UMTS-SIMS bei o2 verschickt. Außer du hast eine Multicard. Deshalb geht auch momentan noch kein UMTS beim Genion.

Hoffe ich konnte helfen.

UMTS ist bisher nur beim Active-Tarif möglich.
 
S

schiff100

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
07.09.2004
Beiträge
12
Also ich hab ne Mail an o2 geschickt und die haben mir (erstaunlicher Weise am Samstag um 21:30 Uhr) geschrieben ab Mai gehts mit Genion/UMTS los.

Meine Karte ist ca. 1,5 Jahre alt, wenn ich hier richtig mitgelesen haben, dann kann ich ja hoffen, das sie UMTS-Fähig ist. Mai ist ja zum Glück nicht mehr lange hin :-)

Mal sehen, ob ich danach endlich auf meinem Festnetzanschluss zuhause verzichten kann ...


Gruß aus Hamburg
Knud Schiffmann
http://internet-partner.de
 
S

Shary

Junior Mitglied
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
21
Ich habe seit einigen Tagen eine UMTS-Karte von o2 und auch den Dienst in meinen Vertragseinstellungen für Genion aktiviert (daher auch die neue Karte). Hier in Berlin liegt ja eine volle Versorgung für UMTS vor, leider kann ich mich aber nicht in das Netz einbuchen…
Eingeschränkter Dienst ist die übliche Meldung auf meinem SXG75. Nach einer Anfrage bei o2 per E-Mail meinte man zu mir es liege evtl. an den Handyeinstellungen (da nicht von o2 vertrieben). Muss ich hier irgendetwas umstellen (Protokolle) um mich im Netz einbuchen zu können?
Ich tippe ja fast wieder auf eine 0815-Aussage eines Mitarbeiters dort…

Was mich auch wundert, bei mir steht mit der neuen Karte zweimal o2-DE im Display. Ist das normal?

Danke für euere Hilfe :)
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Das doppelte O²-de ist ein bekanntes Problem.
Zur UMTS-Problematik kann ich sagen:
Ist bei mir aehnlich komisch. UMTS-Multicard bekommen, aktiviert, reingetan. Diesmal nicht die Meldung "Eingeschraenkter Dienst" wie bei den nicht-UMTS-Karten, dafuer "Kein Netz", jedoch Ausschlag bei der Balkenanzeige.
Na gut, dacht ich mir, gehst mal nach MUC in die City, vielleicht kein UMTS bei mir moeglich. Denkste, gleiches Spiel.
Anruf Hotline "SXG75? EF81? Haben wir (noch) nicht. Koennen Sie das evtl mal in einem Shop in einem N70 testen lassen?". In meinen Augen blabla, aber trotzdem versucht und wer haette es gedacht? --> tut auch nicht. Der Typ wollte mir dann erzaehlen, dass UMTS bei meinem Vertrag angeblich nur in der Homezone tun soll...
Das ist mein Stand, wenn ich mal wieder Zeit hab, werd ich wohl nochmal die Hotline kontaktieren muessen.
 
S

Shary

Junior Mitglied
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
21
Danke für die Info. Dachte ich mir schon. Kurzum, geht wohl noch nicht mit Genion ;)
Ich werde der Kundenbetreuung dann mal heute noch ne nette E-Mail schicken und weiter warten :rolleyes:
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Dass es grundsaetzlich nicht geht, kann man nicht sagen, nur bei mir klappts halt $irgendwie nich
 
W

wmaster

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
55
Standort
Kaiserslautern
Modell(e)
SXG75
Firmware
12
PC Betriebssystem
WinXP/Suse Linux
also ich denke das es daran liegt das o2 sein umts netzt noch nicht ausgebaut hat
denn wenn ich t-mobile auswähle als netz hab ich auch umts
hab o2multicard mit umts
 
B

bladilo

Junior Mitglied
Mitglied seit
30.05.2006
Beiträge
34
Standort
Niederbayern
Modell(e)
S65, EL71, XDA mini-S
Hallo!

Bin neu hier und habe seit heute ein EF81 (das, wenn ich richtig informiert bin die selbe SW hat wie das SXG75?).

Ich habe einen O2-Acitve Vertrag mit Multicards, die letzte Woche in UMTS-Cards getauscht wurden.

Heute also erster Test im Handy in Regensburg: Bucht sich in UMTS-Netz ein, sowohl O2 als auch D1.

Start WAP-Browser: Die Startseite von O2 erscheint in Ihrer ganz alten Form (so, wie sie noch zu Zeiten von Wap 1.1 ausgesehen hat, also nur Text und kleine Icons)

Dann zweiter Anlauf bei mir zu Hause (im Bayerischen Wald, nur D1 verfügbar, kein UMTS): Das gleiche Ergebnis, wieder die ganz alte Startseite.
Hab dann daneben meine ganze Handy-Palette getestet, all brachten problemlos die WAP 2.0-Startseite, sogar das "alte" S65.

Die Einstellungen müssten aber richtig sein, soweit ich das zwischen den Geräten überprüft habe und auch mit der Homepage von O2 abgeglichen habe.

Ich habe keine Ahnung, warum das ganze nicht funktioniert.

Ich hab dann versucht, mir die Konfiguration für WAP automatisch von O2 senden zu lassen, was mit dem Absturz und automatischen Ausschalten des Handy's endete.

Bin also momentan etwas ratlos.

Allerdings entnehme ich den Daten für die manuelle Einstellung von der O2-Homepage, dass es zwischen GPRS- und UMTS- Konfiguration keinen wirklichen Unterschied gibt (was zumindest in meinen Augen logisch scheint, denn das Übertragungsprinzip dürfte ja das gleiche sein, jedoch habe ich nicht so viel Ahnung von den Hintergründen.)
 
S

Shary

Junior Mitglied
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
21
Seit gestern Abend geht bei mir UMTS. Ich habe nichts an den Einstellungen gemacht was mir zeigt, dass es bei o2 ne Veränderung gegeben haben muss ;)
Oder es lag an dem Sturz von meinem Schreibtisch (zum Glück war mein geliebtes Handy in der Handytasche gebettet) :denk:
 
bezibaerchen

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
bladilo schrieb:
Hallo!

Bin neu hier und habe seit heute ein EF81 (das, wenn ich richtig informiert bin die selbe SW hat wie das SXG75?).

Ich habe einen O2-Acitve Vertrag mit Multicards, die letzte Woche in UMTS-Cards getauscht wurden.

Heute also erster Test im Handy in Regensburg: Bucht sich in UMTS-Netz ein, sowohl O2 als auch D1.

Start WAP-Browser: Die Startseite von O2 erscheint in Ihrer ganz alten Form (so, wie sie noch zu Zeiten von Wap 1.1 ausgesehen hat, also nur Text und kleine Icons)

Dann zweiter Anlauf bei mir zu Hause (im Bayerischen Wald, nur D1 verfügbar, kein UMTS): Das gleiche Ergebnis, wieder die ganz alte Startseite.
Hab dann daneben meine ganze Handy-Palette getestet, all brachten problemlos die WAP 2.0-Startseite, sogar das "alte" S65.

Die Einstellungen müssten aber richtig sein, soweit ich das zwischen den Geräten überprüft habe und auch mit der Homepage von O2 abgeglichen habe.

Ich habe keine Ahnung, warum das ganze nicht funktioniert.

Ich hab dann versucht, mir die Konfiguration für WAP automatisch von O2 senden zu lassen, was mit dem Absturz und automatischen Ausschalten des Handy's endete.

Bin also momentan etwas ratlos.

Allerdings entnehme ich den Daten für die manuelle Einstellung von der O2-Homepage, dass es zwischen GPRS- und UMTS- Konfiguration keinen wirklichen Unterschied gibt (was zumindest in meinen Augen logisch scheint, denn das Übertragungsprinzip dürfte ja das gleiche sein, jedoch habe ich nicht so viel Ahnung von den Hintergründen.)
Dass das WAP-Portal nur Text hat, liegt nicht an UMTS, sondern am EF81 bzw. an O²: Die erkennen das EF (noch) nicht richtig und zeigen deshalb nur die abgespeckte Version.
 
W

Wolf5

Senior Mitglied
Mitglied seit
08.11.2005
Beiträge
409
Modell(e)
EF81 SXG75 EL71 S68 A31 S4 Power
Benjamin Zeller schrieb:
Dass das WAP-Portal nur Text hat, liegt nicht an UMTS, sondern am EF81 bzw. an O²: Die erkennen das EF (noch) nicht richtig und zeigen deshalb nur die abgespeckte Version.
also ich hab gestern alles mit bildern gehabt über UMTS, also scheine sie das EF doch als UMTS zu erkennen.
Ich kann nur halt keine videos schaun! duch diese bekannte fehermeldung.
kommt 27 kommt raht
 
B

bladilo

Junior Mitglied
Mitglied seit
30.05.2006
Beiträge
34
Standort
Niederbayern
Modell(e)
S65, EL71, XDA mini-S
Dass das WAP-Portal nur Text hat, liegt nicht an UMTS, sondern am EF81 bzw. an O²: Die erkennen das EF (noch) nicht richtig und zeigen deshalb nur die abgespeckte Version.
So etwas habe ich mir auch schon gedacht. Allerdings weiß ich nicht, wie die Erkennung läuft. Ich dachte, es könnte eine bestimmte Information aus dem WAP-Browser sein, der dann die richtige Version erhält. Da der Browser im S65, wie mir scheint, vom selben Hersteller ist, dachte ich, dass auch der im EF81, also der neuere, die Seite richtig anzeigt.

Jedenfalls wenn ich das recht interpretiere, brauche ich nur zu warten, bis O2 das Handy erkennt und hab dann wieder meine "gewohnte" Startseite?

Dass das unabhängig von UMTS ist, ist mir klar (ich hab ja mit all meinen aktuellen und ehemaligen Handys der letzten zwei Jahre die Startseite mit Bildern, obwohl ich "nur" GPRS habe bei mir daheim), aber scheinbar hat O2 für UMTS noch mal eine eigene Startseite, wo ich dann auch zu mobileTV etc. kommen kann!?

Na ja, dann werde ich halt weiter warten: auf eine funktionierende Starseite, auf ein gute FW, auf ein Handy, das endlich mal alle gute Eigenschaften in sich vereint . . .:)

Trotzdem fürs erste Danke für die Antwort

Gruß,

bladilo

P.S.: Hab grad noch was interessantes bemerkt:
Ich hab das WM-Paket von O2 abonniert. Wenn ich am EF81 die Startseite des WM-Paketes aufrufe, kommt sie mit Bildern und schaut so aus, wie ich es von anderen WAP 2.0 Seiten gewohnt bin. Auch sport1.de kommt im web-style. Die O2-Portal-Startseite dagegen nur Text. Entscheidet da ein Zufallsgenerator, welches Format leidgeplagte EF81er aufs Display bekommen?

P.P.S.: Gibt es vielleicht für die unterschiedlichen Formate direkte Links, quasi unter Umgehung einer automatischen Hardwareerkennung?
 
Thema:

UMTS aber wie? (SXG75)

Sucheingaben

wie stelle ich umts ein

,

t-mobile umts eingeschränkter dienst

,

o2 eingeschränkter dienst

,
Eingeschränkter Dienst blau.de
, nokia n8 umts fähig, n8 videotelefonie freischalten, umts internet bayerischer wald, umts beschränkter dienst, was bedeuteteingeschränkter Dienstbeim Handy, blau de oft eingeschränkter dienst, n24 sim eingeschränkter Dienst, videotelefonie freischalten nokia n8, umts t-mobile eingeschränkter dienst, vodafone umts beschränkter dienst, umts eingeschränkter dienst, wie stelle ich bei meinem sonY handy umts ein, wie stelle ich umts oder gprs auf lp ein, wie stell ich umts ein, eingeschränkter dienst umts laptop, n24 sim beschränkter dienst, ist nokia n8 umts fähig, wie stell ich mein handy auf umts, usp-forum.de videoanruf freischalten nokia n8, viedei anruf freisvhalten nokia n8, wie stelle ich beim nokia n8 das umts ein

UMTS aber wie? (SXG75) - Ähnliche Themen

  • Nokia 8 Netzmodus ändern: LTE, UMTS und GSM - so funktioniert's

    Nokia 8 Netzmodus ändern: LTE, UMTS und GSM - so funktioniert's: Falls beim Nokia 8 ein schlechter Empfang zu Problemen beim Telefonieren führt oder es im schlimmsten Fall zu einem Abbruch des Mobilfunknetzes...
  • Probleme mit Handover von UMTS zu GSM

    Probleme mit Handover von UMTS zu GSM: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wenn ich ein Gespräch beginne und zu dem Zeitpunkt im UMTS Netz bin, dann habe ich Probleme mit der...
  • Was ist UMTS? Einfach erklärt

    Was ist UMTS? Einfach erklärt: Damit Smartphones Kontakt mit dem Internet aufnehmen können wird eine entsprechende Verbindung benötigt. Dabei fällt auch oft der Begriff UMTS...
  • Achtung Lockangebot! E-Plus beschleunigt UMTS Netz auf 42 Mbit/s

    Achtung Lockangebot! E-Plus beschleunigt UMTS Netz auf 42 Mbit/s: Eigentlich eine gute Nachricht, E-Plus wird ab Dezember die Dual Cell Umstellung im UMTS Netz abgeschlossen haben und damit die verfügbare...
  • redsnow öffnet nicht umter mountain lion

    redsnow öffnet nicht umter mountain lion: Hallo Ihr Lieben, Ich habe vor einigen Tagen ein iPhone 4 von einem Bekannten gekauft. Leider ist der Vertrag ist in zwei Monaten abgelaufen und...
  • Ähnliche Themen

    • Nokia 8 Netzmodus ändern: LTE, UMTS und GSM - so funktioniert's

      Nokia 8 Netzmodus ändern: LTE, UMTS und GSM - so funktioniert's: Falls beim Nokia 8 ein schlechter Empfang zu Problemen beim Telefonieren führt oder es im schlimmsten Fall zu einem Abbruch des Mobilfunknetzes...
    • Probleme mit Handover von UMTS zu GSM

      Probleme mit Handover von UMTS zu GSM: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wenn ich ein Gespräch beginne und zu dem Zeitpunkt im UMTS Netz bin, dann habe ich Probleme mit der...
    • Was ist UMTS? Einfach erklärt

      Was ist UMTS? Einfach erklärt: Damit Smartphones Kontakt mit dem Internet aufnehmen können wird eine entsprechende Verbindung benötigt. Dabei fällt auch oft der Begriff UMTS...
    • Achtung Lockangebot! E-Plus beschleunigt UMTS Netz auf 42 Mbit/s

      Achtung Lockangebot! E-Plus beschleunigt UMTS Netz auf 42 Mbit/s: Eigentlich eine gute Nachricht, E-Plus wird ab Dezember die Dual Cell Umstellung im UMTS Netz abgeschlossen haben und damit die verfügbare...
    • redsnow öffnet nicht umter mountain lion

      redsnow öffnet nicht umter mountain lion: Hallo Ihr Lieben, Ich habe vor einigen Tagen ein iPhone 4 von einem Bekannten gekauft. Leider ist der Vertrag ist in zwei Monaten abgelaufen und...
    Oben