UMTS = bessere Telefonqualität?

Diskutiere UMTS = bessere Telefonqualität? im Technik, Internet, Onlinedienste, PC & Co. Forum im Bereich Sonstiges; Ich bekomme den EF81, aber meine SIM-Karte ist zu alt für UMTS. Bevor ich eine neue Karte anfordere will ich mal wissen, was mir UMTS eigentlich...
M

MINIMALIST

Senftubendrücker
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2006
Beiträge
270
Standort
Bern CH
Modell(e)
Nokia 6290
Firmware
-
PC Betriebssystem
opensuse 10.2, Windows 2k
Ich bekomme den EF81, aber meine SIM-Karte ist zu alt für UMTS. Bevor ich eine neue Karte anfordere will ich mal wissen, was mir UMTS eigentlich bringt, ausser schnellerem Datentransport.

Ist die Qualität der Gespräche zu einem normalen Telefonanschluss besser unter UMTS als unter GMS? Und werden Gespräche zwischen UMTS-Handys besser?

Bitte auch Provider-Namen nennen.
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
MINIMALIST schrieb:
Ich bekomme den EF81, aber meine SIM-Karte ist zu alt für UMTS. Bevor ich eine neue Karte anfordere will ich mal wissen, was mir UMTS eigentlich bringt, ausser schnellerem Datentransport.
Videotelefonie hat für mich keinen Mehrwert, da es noch nicht zufriedenstellend funktioniert (siehe EF81 Mini Review). Nur der Datentransport wird erheblich besser sein, aber noch nicht probiert.

MINIMALIST schrieb:
Ist die Qualität der Gespräche zu einem normalen Telefonanschluss besser unter UMTS als unter GMS? Und werden Gespräche zwischen UMTS-Handys besser?
Kann ich nicht bestätigen. UMTS wie GSM-Gespräche klingen gleich, zumindest ist das mein Eindruck.

Beides mit Provider Vodafone.

Gruß,
Mathias
 
M

MINIMALIST

Senftubendrücker
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2006
Beiträge
270
Standort
Bern CH
Modell(e)
Nokia 6290
Firmware
-
PC Betriebssystem
opensuse 10.2, Windows 2k
ja ich stelle eigentlich diese Frage weil ich irgendwo gelesen habe, dass gewisse Provider mit UMTS auch eine festnetzähnliche Sprachqualität anstreben mit AWR, während EFR für GSM für eine feste Datenübertragung von 13,4 kbit (oder kB?) eingerichtet ist.

Und zweitens habe ich mich gefragt ob UMTS für weniger Unterbrüche bei Gesprächen während Autofahrten sorgt? Im Sinne von kein GMS-Empfang, aber noch schwacher UMTS-Empfang bzw. kann man zwischen beiden Netzen hin und her wechseln?
 
G

gibhardt

Newbie
Mitglied seit
30.04.2006
Beiträge
1
MINIMALIST schrieb:
ja ich stelle eigentlich diese Frage weil ich irgendwo gelesen habe, dass gewisse Provider mit UMTS auch eine festnetzähnliche Sprachqualität anstreben mit AWR, während EFR für GSM für eine feste Datenübertragung von 13,4 kbit (oder kB?) eingerichtet ist.

Und zweitens habe ich mich gefragt ob UMTS für weniger Unterbrüche bei Gesprächen während Autofahrten sorgt? Im Sinne von kein GMS-Empfang, aber noch schwacher UMTS-Empfang bzw. kann man zwischen beiden Netzen hin und her wechseln?
Moin,
ich habe ne E+ UMTS-Sim kostenlos als Austausch-SIM im E+Shop gleich mitbekommen und merke beim Telefonieren bei E+ keinen Unterschied. Das EF81 bucht sich im UMTS-Netz ein und bei zu schwacher Versorgung wechselt es in das GSM-Netz (auch während eines Gespräches ohne Probleme). Aber den umgekehrten Fall (kein GSM aber UMTS-Netz) kann ich mir nur schwer vorstellen da das UMTS-Netz i. d. R. auf dem GSM-Netz-Sendern aufbaut...
Also kein GSM bedeutet i. d. R. auch kein UMTS... cu gippy
 
Little Cannibal

Little Cannibal

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
197
Standort
Ingolstadt
Modell(e)
Nokia Lumia 920, N97,Nokia 5800XM; Sony Ericsson W850i; Siemens SXG 75
Netzbetreiber
o2
Firmware
Win Phone 8
PC Betriebssystem
Win 8, Win 7
gibhardt schrieb:
Moin,
Aber den umgekehrten Fall (kein GSM aber UMTS-Netz) kann ich mir nur schwer vorstellen da das UMTS-Netz i. d. R. auf dem GSM-Netz-Sendern aufbaut...
Also kein GSM bedeutet i. d. R. auch kein UMTS... cu gippy
Das stimmt so nicht, denn die UMTS-Stationen sind eigene Stationen, die zwar meistens bei den GSM-Stationen stehen, durchaus aber auch schon mal dort aufgestellt werden, wo keine GSM-Station vorhanden ist.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Moin Moin!

Um die technischen Informationen vollständig zumachen:
Es gibt inzwischen z.B. von Siemens auch Kombinations-Basisstationen.
So kann man mittels 19"-Einschub die bisherigen GSM-BTS'n um die UMTS-Funktion erweitern. Für unsere Kunden eine sehr elegante und kosteneffiziente Lösung.

Greetinx, Sascha
 
W

Wolf5

Senior Mitglied
Mitglied seit
08.11.2005
Beiträge
409
Modell(e)
EF81 SXG75 EL71 S68 A31 S4 Power
Sascha Meuter schrieb:
Moin Moin!

Um die technischen Informationen vollständig zumachen:
Es gibt inzwischen z.B. von Siemens auch Kombinations-Basisstationen.
So kann man mittels 19"-Einschub die bisherigen GSM-BTS'n um die UMTS-Funktion erweitern. Für unsere Kunden eine sehr elegante und kosteneffiziente Lösung.

Greetinx, Sascha
Aus diesem Grund baut siemens auch das komplette UMTS netz für die Deutsche bahn aus.
 
A

Agent_JO

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
270
Standort
MUC
Modell(e)
EL71 / VPA compact III
Firmware
FW 17
PC Betriebssystem
XP Prof
Basiert das "GSM-R"-Netz wirklich schon auf UMTS?

JO

Wolf5 schrieb:
Aus diesem Grund baut siemens auch das komplette UMTS netz für die Deutsche bahn aus.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

weder noch...
a) Siemens (Com) baut für die Deutsche Bahn leider gar nichts, das ist ein Nortel Projekt (siehe hier)
b) GSM-R hat mit UMTS nix zu tun, sonst hieße es wohl auch nicht GSM-R ;)

Greetinx, Sascha
 
M

MINIMALIST

Senftubendrücker
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2006
Beiträge
270
Standort
Bern CH
Modell(e)
Nokia 6290
Firmware
-
PC Betriebssystem
opensuse 10.2, Windows 2k
Das ist jetzt ein bisschen offtopic. Ich komme zum Thema zurück, das ich auch begonnen habe. Ich habe inzwischen von einem anderen Forum einen Hinweis bekommen, dass UTMS-Telefonie eigentlich besser sein kann als GSM, das kommt auf den Provider an, ob er das auch wirklich tut:
- UMTS-Antennen geben auch bei schlechtem Empfang (wo GSM aufgeben) immer noch eine relativ gute Sprachqualität
- Wenn ein AWR-Codec (und nicht EFR) eingesetzt wird,
- wenn das Handy eine Kombination zwischen GSM und UTMS erlaubt, und der Provider auch. Wenn man also mit dem Auto fährt, wechselt man laufend GSM-Netze und wenn irgenwann einmal keine GSM-Antenne in der Nähe ist, aber eine UMTS-Antenne, dann kann das Gespräch unterbrechungsfrei über UMTS weitergeführt werden.
Können das die Techniker hier auch bestätigen/widerlegen?
 
Thema:

UMTS = bessere Telefonqualität?

Sucheingaben

umts für bessere sprachqualli

,

umts sprachqualität

,

sprachqualität umts

,
sprachqualität gsm umts
, sprachqualität umts gsm, umts gsm sprachqualität, UMTS gespräch, gsm umts sprachqualität, umts gespräche, bessere sprachqualität gsm oder umts, gespräche über umts, bessere sprachqualität umts, gespräch umts, umts bessere sprachqualität, umts oder gms, umts sprachqualität besser, gespräche über umts schlechter, UMTS Sprachqualität GSM, umts gsm gespräche, UMTS-GMS, umts telefonie, umts telefonqualität, umts und gms, sprachqulität umts, umts bessere

UMTS = bessere Telefonqualität? - Ähnliche Themen

  • Nokia 8 Netzmodus ändern: LTE, UMTS und GSM - so funktioniert's

    Nokia 8 Netzmodus ändern: LTE, UMTS und GSM - so funktioniert's: Falls beim Nokia 8 ein schlechter Empfang zu Problemen beim Telefonieren führt oder es im schlimmsten Fall zu einem Abbruch des Mobilfunknetzes...
  • Probleme mit Handover von UMTS zu GSM

    Probleme mit Handover von UMTS zu GSM: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wenn ich ein Gespräch beginne und zu dem Zeitpunkt im UMTS Netz bin, dann habe ich Probleme mit der...
  • Was ist UMTS? Einfach erklärt

    Was ist UMTS? Einfach erklärt: Damit Smartphones Kontakt mit dem Internet aufnehmen können wird eine entsprechende Verbindung benötigt. Dabei fällt auch oft der Begriff UMTS...
  • Achtung Lockangebot! E-Plus beschleunigt UMTS Netz auf 42 Mbit/s

    Achtung Lockangebot! E-Plus beschleunigt UMTS Netz auf 42 Mbit/s: Eigentlich eine gute Nachricht, E-Plus wird ab Dezember die Dual Cell Umstellung im UMTS Netz abgeschlossen haben und damit die verfügbare...
  • iPhone YouTube Videoqualität ist im WLan besser als über UMTS - warum?

    iPhone YouTube Videoqualität ist im WLan besser als über UMTS - warum?: Hallo hätte da mal ne frage warum ist die qualität der videos bei youtube viel besser wenn man eine wlan verbindung hat ? :thumbs::denk: und...
  • Ähnliche Themen

    Oben