Unglaubliche Geschichte zu E-Plus / Base

Diskutiere Unglaubliche Geschichte zu E-Plus / Base im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; das hier lesen wenn man etwas Zeit hat. Dann Kopf schütteln und dann überlegen ob man da Kunde sein möchte...
P

phantomias

Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
157
und was erklärt die Base Rechnung für den September von 29,15€ wenn die Karte nich benutzt wurde?
.....

hm ein Schelm wer böses denk :D
 
Mario Plötner

Mario Plötner

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
naja ich denke es ist leicht nachweisbar ob die Karte aktiviert wurde oder überhaupt genutzt wurde. Aber da ja noch nicht einmal eine rechtsgültige Unterschrift vorgelegt werden kann...
 
P

patlaborfa

Aussendienst-Mitarbeiter
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
193
Standort
Tauranga / NZ
Netzbetreiber
vodafone NZ
Firmware
FW58
PC Betriebssystem
WinXP Home
MOIN!
Das ist ja wohl ein unding! Aber das gibt es nicht nur bei e-Plus/BASE. Meinem Schwiegervater ist ähnliches mit Vodafone passiert:
Er bekam einen anruf, dasss ein neuer Tarif vorhanden ist und der würde super zu Ihm passen. Er lehte ab. Bei der nächsten Rechnung aber ist der Tarif aufgrund dieses Telefonates geändert, und die Partnerkarte ist stillschweigend in einen eigenen Billig-Tarif umgewandelt worden. Nach unzähligen Anrufen hat der Anwalt einen Vertragsnachweis gefordert, daraufhin sind alle Tarife ohne weiteren Kommentar wieder zurückgeändert worde. Die Reaktion auf die sofortige, fritgerechte Kündigung: "Dürfen wir den Grund erfahren??":mecker:
Aber die Geschichte ist echt hart, mit dem SCHUFA-Eintrag ist man ja auch ein wenig gehandcappt....
MfG
Pat
 
S

Stiffler

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
79
Standort
Hamburg (glaube ich)
Modell(e)
S55; EL71
Firmware
20; 22
PC Betriebssystem
Tiger feat. BootCamp
Oh ist das krass! Das spricht doch wieder dafür, dass man soetwas lieber auf mittelalterliche Art klären sollte. :D
Ich z.B. wunderte mich wie es O2 schafft mir IMMER 60,- Euro zu berechnen, egal ob ich wenig oder viel telefoniere.:denk:
Wirklich komisch. Immer ein Betrag um die 60,- Euro. Jedenfalls bin ich seit März ´06 Kunde von easyMobile, weil es einfach günstiger ist als jeder Handyvertrag, wenn man sein Handy nur für Telefonate und SMS braucht.
Im April habe ich die o2-Karte zerborchen, fristgerecht zum August gekündig und den Tarif gewechselt um die geringste Grundgebühr von ca. 7,50 zu zahlen.
Witzig ist, dass o2 mir nun Rechnugen schickt, die jetzt immer so um 17,- Euro liegen, also gute 10,- über dem was ich eigentlich zu blechen hätte.:denk:
Egal, die Rechnung von O2 und das was ich mit easyMobile verbrate, liegt immer noch deutlich unter 60,- Euro.
Meine persönliche Rechnung geht zumindest auf. O2 bescheißt, oder die haben einen Knacks in deren System. Ich tippe auf das..
Was mache ich also?
GAR NICHTS! REIN GAR NICHTS!
Ich sehen dem Ende erfreut entgegen und singe innerlich good bey O2.
Ich habe einfach nicht die Kraft, Lust und Zeit mich mit irgendwelchen Automaten, unfähigen und sturen Hotlines auseinander zu setzten.
Koste nur zusätzich Money und Nerven.
Und wenn ich soetwas lese, dann denke ich, dass ich durchaus den richtigen Weg gehe. Also den Beschiss hinehmen und Fresse halten. Der Traumkunde.

Gruß
Stiffi

PS. Bei Beschiss im großem Stil, flege ich es immer noch mal das Kettenhemd und die Lanze rauszukramen. :D
 
L

Legomann

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
108
Standort
Stuttgart
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
o2
Firmware
Android 2.0
PC Betriebssystem
Windows XP Prof.
Es ist ganz einfach gesagt eine Sauerei! Aber so weit ist es eben gekommen mit Internet, Multimedia,.... da weiss die eine Hand nicht mehr was die Andere tut. Der eine "Arsch" an der Hotline setzt nen Haken in ein Formular und dir fliegt ein neuer Handy Vertag ins Haus den du nie abgeschlossen hast und alles endet bei der Schufa. Und das ist ja wenn man den Bericht liest nicht leicht wieder "weg zu bekommen".

Armes Deutschland... was ist nur aus dir geworden!?!?!?!
 
D

djs

Mitglied
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
51
Modell(e)
Qtek 9100
ist es nicht rechtswiedrig bei einem Telefon-Vertragsabschluss diesen dann nicht schriftlich zu bestätigen?Wieso fordert die Schufa und die Inkasso von Base diesen besagten Vertragsabschluss nicht an?.
Es ist also möglich, jemanden mündlich bei der Schufa zu melden, ohne das geprüft wird?
Da kommen ja sehr schöne Zeiten auf uns zu.
Gott sei Dank, mache ich meine Vertäge im Geschäft,aber wer weiss was man da
in Zukunft erwartet.

gruss
 
ms-nudelholz

ms-nudelholz

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
77
Standort
Kirchberg an der Jagst
Modell(e)
Siemens SXG75
Firmware
FW26
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Ja also das ist echt bitter was da passiert ist, aber deshalb jedem abraten zu base zu gehen finde ich quatsch! wie ja oben schon beschrieben passieren solche Fehler bei jedem Provider! Und E-Plus/BASE hatte halt jetzt hier mal das Pech, dass sich die Dame mal hingesetzt hat und die ganze scheiße punkt für punkt dokumentiert hat! Das könnte den ganzen anderen Providern genauso passieren und man könnte sich fragen ob man da noch kunde werden möchte...oder? ;)
Ich bleibe deswegen trotzdem E-Plus treu, für mich bleiben sie einfach die besten und billigsten!

Das ist meine Meinung.
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Stiffler schrieb:
Witzig ist, dass o2 mir nun Rechnugen schickt, die jetzt immer so um 17,- Euro liegen, also gute 10,- über dem was ich eigentlich zu blechen hätte.:denk:
Ein klarer Fall für Einzelverbindungsnachweis.
 
D

destroyer

Junior Mitglied
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
34
Standort
Reutlingen
Modell(e)
T39m
PC Betriebssystem
XP prof SP2
naja Verträge sind auch am Telefon ohne Unterschrift rechtsgültig. So ist eben die Rechtslage. Ausserdem muss ich ms-nudelholz recht geben, jeder Provider/Netzanbieter geht mittlerweile recht aggressiv an die Kunden ran und das grösste Problem ist, dass die meissten nicht meckern. Ich habe auch seit letztem Jahr Base und bin absolut zufrieden (im Durchschnitt 450 min./Monat und 100 SMS bei 40€). Das sind sicher tragische Fälle (gerade Partnerkarte bei vodafone wie da vorgegangen wird ist echt krass), aber ich kann nur jedem empfehlen aufs äusserste zu Drohen sonst passiert leider nichts.
 
ms-nudelholz

ms-nudelholz

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
77
Standort
Kirchberg an der Jagst
Modell(e)
Siemens SXG75
Firmware
FW26
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
danke! :) Aber warum zahlst du 40 €? Hast du noch die Daten-Flat dazugebucht?
 
D

destroyer

Junior Mitglied
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
34
Standort
Reutlingen
Modell(e)
T39m
PC Betriebssystem
XP prof SP2
nein, aber es gibt ja bekanntlich auch Menschen, die nicht bei eplus sind und auch nicht ständig am Festnetz erreichbar sind :thumbs:
 
C

crazyguyks

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
48
Standort
Hessen
Modell(e)
Trium Luna, Nokia 6210, Siemens SX1 (tot), Nokia N90, Motorola RAZR V3 black, Siemens A70, 2. SX1
Schrecklich. Arrogant. Ignorant. Kriminell (strittiger Schufa Eintrag). E-Plus nein danke! :thdown: Wer so mit seinen Kunden umgeht, HAT ES EINFACH NICHT VERDIENT! Denkt daran, euch hätte es genauso erwischen können!!!!
 
C

crazyguyks

Junior Mitglied
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
48
Standort
Hessen
Modell(e)
Trium Luna, Nokia 6210, Siemens SX1 (tot), Nokia N90, Motorola RAZR V3 black, Siemens A70, 2. SX1
Mario Plötner schrieb:
das hier lesen wenn man etwas Zeit hat. Dann Kopf schütteln und dann überlegen ob man da Kunde sein möchte:
das kann man - wie man sieht - schon heute sein, ohne es zu wissen :denk: Unterschreiben muss man bei denen ja nicht - und wer keine Unterschrift braucht, um Forderungen zu stellen und damit einem sogar einen schlechten Schufa Eintrag reinwürgt, der verzichtet lieber ganz, den Vertragspartner vom Vertragsabschluss zu unterrichten, um die Widerspruchsfrist besser verstreichen lassen zu können!

Bei denen ist der Kunde ein Tier (Nutzvieh), das - wenn man es nicht mehr oder nicht genug melken kann - ein wenig mit Elektroschocks (Schufa, Psychoterror, Drohungen mit Inkasso etc.) gequält wird! Es ist einfach nicht zu fassen!

Ich will nicht wissen, mit wie vielen man das hier in Deutschland problemlos machen könnte, die lieber erstmal zahlen, bevor sie sich noch mit irgendwem anlegen oder gar jemand auf den Fuß treten müssen... :mad:

WEHRT EUCH gegen diese unseriösen Abzocker!:mecker:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChaCha

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.03.2006
Beiträge
19
Wie bescheuert muß man eigentlich sein, damit man sich mit so etwas auseinandersetzt? Bei der ersten Rechnung wäre ich mit dem ganzen Kram beim Rechtsanwalt, hätte ihm das ganze Zeug in die Hand gedrückt und gesagt: mach ma.:thumbs:
 
K

kerberos

Junior Mitglied
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
24
Ich glaube ich hätte in so einen Fall eine Stafanzeige wegen versuchten Betrugs erstattet.Denn etwas zu behaupten was nicht war ist um somit Geld abzukassieren ist ja wohl betrug, oder ?
 
R

roth

a.D.
Mitglied seit
03.05.2006
Beiträge
997
Modell(e)
Nokia N73
Meinem Vater wurde auch plötzlich von t-mobile die @home flatrate dazugebucht obwohl er das garnicht wollte. Zum glück hat er es gemekt und konnte es grade noch so kündigen.
Manchmal bin ich doch mit meiner prepaid karte zufrieden, da bekommt man wenigstens nicht ungefragt irgendwelchen sche... dazu :thumbs:
 
ms-nudelholz

ms-nudelholz

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
77
Standort
Kirchberg an der Jagst
Modell(e)
Siemens SXG75
Firmware
FW26
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Eben, nicht darüber aufregen! Die Frau hat mit Sicherheit auch einige Fehler gemacht, was aber jetzt nicht heißt, dass ich die Schuld auf sie schieben möchte...! Deshalb finde ich ChaCha hat vollkommen recht! :

Wie bescheuert muß man eigentlich sein, damit man sich mit so etwas auseinandersetzt? Bei der ersten Rechnung wäre ich mit dem ganzen Kram beim Rechtsanwalt, hätte ihm das ganze Zeug in die Hand gedrückt und gesagt: mach ma.
 
S

scorpio16v

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
ChaCha schrieb:
Wie bescheuert muß man eigentlich sein, damit man sich mit so etwas auseinandersetzt? Bei der ersten Rechnung wäre ich mit dem ganzen Kram beim Rechtsanwalt, hätte ihm das ganze Zeug in die Hand gedrückt und gesagt: mach ma.:thumbs:
Hast Du den Bericht wirklich ganz gelesen. Hier ein Auszug daraus:
Leider habe ich keine "Wir beantragen eine einstweilige Verfügung"-Anleitung im Internet gefunden und so habe ich mich erneut an einen Anwalt gewandt.
Das Problem ist, dass der Streitwert 283,- Euro beträgt und ein Anwalt daran ca. 32,- Euro verdienen würde. Unser Anwalt erklärte, dass dafür kein Anwalt tätig würde und schlug eine Kostenpauschale von 500,- Euro vor. Von uns zu tragen.
Der ist witzig, oder?
Die wollen nämlich auch was daran verdienen. Für kleines Geld machen die für Dich nur keinen Finger krumm.:thdown:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

destroyer

Junior Mitglied
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
34
Standort
Reutlingen
Modell(e)
T39m
PC Betriebssystem
XP prof SP2
gott sei dank gibt es heutzutage rechtschutzversicherungen :smoke:
 
Thema:

Unglaubliche Geschichte zu E-Plus / Base

Sucheingaben

base netzbetreiber

,

base treueangebot

,

probleme mit base rechnung

,
treueangebot base
, base inkasso, e-plus partnerkarte betrug, base treueangebote, netzbetreiber base, base partnerkarte betrug, Base partnerkarte abzocke, treueangebote base, e-plus betrug, partnerkarte base betrug, inkasso base, base welcher netzbetreiber, base betrug, partnerkarte e plus betrug, e plus betrug, base rechnung hoch, netzbetreiber von base, e plus partnerkarte abzocke, e plus partnerkarte betrug, f, base abzocke partnerkarte, ärger mit base rechnung

Unglaubliche Geschichte zu E-Plus / Base - Ähnliche Themen

  • Asus will auf der CES 2014 in Las Vegas etwas "unglaubliches" präsentieren

    Asus will auf der CES 2014 in Las Vegas etwas "unglaubliches" präsentieren: Auch im kommenden Jahr wird in Las Vegas wieder die CES stattfinden. Und dort scheint der Hersteller Asus eine Vorstellung geplant zu haben, die...
  • Mein Nokia 6700 classic, macht unglaubliche Probleme!

    Mein Nokia 6700 classic, macht unglaubliche Probleme!: Hi Leute! Also habe mir vor etwa einem halben Jahr mir ein Nokia 6700 classic im Media Markt gekauft! Hatte eigentlich so großartig keine...
  • Unglaublich hilfe!

    Unglaublich hilfe!: waaaaaaaaaaaaaaaaas?!?!!? YouTube - LG Arena Top Menu Advanced ? was da los? gecrackt? habe von so etwas schon einmal gehört!!! entfällt dabei...
  • Unglaublich tolle applikation

    Unglaublich tolle applikation: Hallo Leute, gutes Forum erstmal, hab da mal ne frage habe einen freund der hat ein app für das iphone...da musst du an eine person denken und...
  • Unglaublich EL71 FB von SENSe Mobile!!!

    Unglaublich EL71 FB von SENSe Mobile!!!: (Hinweis von adfree im "anderen" Forum) Scheint kein Aprilscherz zu sein. SENSe Mobile ist extrem frech und hat "Übernahme" vorgeheuchelt. Oder...
  • Ähnliche Themen

    • Asus will auf der CES 2014 in Las Vegas etwas "unglaubliches" präsentieren

      Asus will auf der CES 2014 in Las Vegas etwas "unglaubliches" präsentieren: Auch im kommenden Jahr wird in Las Vegas wieder die CES stattfinden. Und dort scheint der Hersteller Asus eine Vorstellung geplant zu haben, die...
    • Mein Nokia 6700 classic, macht unglaubliche Probleme!

      Mein Nokia 6700 classic, macht unglaubliche Probleme!: Hi Leute! Also habe mir vor etwa einem halben Jahr mir ein Nokia 6700 classic im Media Markt gekauft! Hatte eigentlich so großartig keine...
    • Unglaublich hilfe!

      Unglaublich hilfe!: waaaaaaaaaaaaaaaaas?!?!!? YouTube - LG Arena Top Menu Advanced ? was da los? gecrackt? habe von so etwas schon einmal gehört!!! entfällt dabei...
    • Unglaublich tolle applikation

      Unglaublich tolle applikation: Hallo Leute, gutes Forum erstmal, hab da mal ne frage habe einen freund der hat ein app für das iphone...da musst du an eine person denken und...
    • Unglaublich EL71 FB von SENSe Mobile!!!

      Unglaublich EL71 FB von SENSe Mobile!!!: (Hinweis von adfree im "anderen" Forum) Scheint kein Aprilscherz zu sein. SENSe Mobile ist extrem frech und hat "Übernahme" vorgeheuchelt. Oder...
    Oben