Unmoralische SX1-Frage der anderen Art ;-)

Diskutiere Unmoralische SX1-Frage der anderen Art ;-) im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo! Ich habe mal eine Frage bzgl. des Service: Und zwar funktioniert mein Cam-Knopf an der Seite nicht mehr richtig. D.h. ich muss fest und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Ralfi

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
168
Hallo!
Ich habe mal eine Frage bzgl. des Service:
Und zwar funktioniert mein Cam-Knopf an der Seite nicht mehr richtig. D.h. ich muss fest und tief mit dem Fingernagel reindrücken.
Desweiteren ist mir mein SX1 mal mit dem Display nach unten auf Stein gefallen, und hat seitdem störende Macken.

So, jetzt frage ich mich, wie hoch wohl die Chance ist, von Siemens bei der Reperatur gleich ein neues Cover zu bekommen? Von einigen habe ich ja gehört, dass sie ein neues Cover bekommen haben...

Und meint ihr Siemens merkt, dass das Handy schon mal offen war. Habe einen Nokia Stick. Ist aber gut gelungen der Umbau, und hat keine Besonderen Spuren hinterlassen. Ach ja, und die FW müsste ich auf wieder auf die 12 zurückflashen. Eine Firmware-Historie im Gerät gibts es hoffentlich nicht...

MfG
 
N

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
:P :D LoL :D :P
Also die Jungs bei Siemens mögen zwar leicht blöd sein Aber völlig bescheuert sind sie wohl nicht...
 
R

Ralfi

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
168
Originally posted by Thomas Skrebsky@11.09.2004, 16:59
:P :D LoL :D :P
Also die Jungs bei Siemens mögen zwar leicht blöd sein Aber völlig bescheuert sind sie wohl nicht...
Das heißt genauer? Bekomm ich mein neues Cover? Wohl nicht oder? :D Wär aber schade, wo die doch so teuer sind. :crying:
 
N

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
Try it!
Ich hab aber wenig Hoffnung für Dich...

regards
Tom
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Bitte beachte auch die Boardregeln.

Und zu deinem Problem: bei einem Sturz erlischt eigentlich die Garantie. Und was den Joystick angeht: ROFL... ;)

Nein, ich glaube du wirst einen Kostenvoranschlag für die Reparatur bekommen. Und falls Du diesen nicht annimmst, kostet es dich 20 EUR, dass Siemens dein Gerät zurückschickt.

Mathias
 
R

Ralfi

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
168
Originally posted by Mathias Lukas@11.09.2004, 18:16
Bitte beachte auch die Boardregeln.

Und zu deinem Problem: bei einem Sturz erlischt eigentlich die Garantie. Und was den Joystick angeht: ROFL... ;)

Nein, ich glaube du wirst einen Kostenvoranschlag für die Reparatur bekommen. Und falls Du diesen nicht annimmst, kostet es dich 20 EUR, dass Siemens dein Gerät zurückschickt.

Mathias
Danke, gut das alles zu wissen!
Bei einem Sturz erlischt die Garantie?!? Bin auf einem Stuhl am Grillplatz gesessen, das war max. 50 cm, verdammt! :angyfire: Und was, wenn der Defekt nicht auf den Sturz zurückzuführen ist, was ja in meinem Falle so ist?

Btw was ist denn mit den Boardregeln nun schon wieder? Fühlt ihr euch bedroht, weil ich einen Nokiastick habe?! :confused:
Mein Vorschlag an euch: Neues Board, schwarzes Skin wie von CS-Clans, Nicks wie Malu, Schameu oder Thoskre usw... :cool:
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Ralfi@11.09.2004, 20:15
Btw was ist denn mit den Boardregeln nun schon wieder? Fühlt ihr euch bedroht, weil ich einen Nokiastick habe?!
:lol: LOL, bedroht von Dir? Wohl kaum...

Wohl eher deswegen, weil Du hier versuchst die Firma Siemens zu "betrügen".
Wer das Gerät mit dem Vorsatz einschickt, daß er ein neues Gehäuse absahnen kann, handelt gegen die Boardregeln...

Greetinx, Sascha
 
B

Bernd G. Fleischmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
269
Ähm Hallo ?!

Ist dieses Board jetzt ein offizielles Siemens Board ?

"Wer das Gerät mit dem Vorsatz einschickt, daß er ein neues Gehäuse absahnen kann, handelt gegen die Boardregeln..."

Die Frage mag gg. die Boardregeln sein - aber ich denke kaum dass er gg. die Boardregeln verstösst wenn er es trotzdem versucht !
Den ich glaube kaum dass Herr Meuter oder sonst irgend einer hier entscheidet was ein Betrug ist und was nicht - das sollte man Siemens überlassen und nicht irgendeinem Mod :angyfire:

Bleibt mal auf dem Teppich hier !

Sorry, aber die obige Äusserung ist Arroganz pur ! :down:
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Servus!

Die Garantie auf dein Handy ist schon erloschen, als du es eigenmächtig geöffnet hast um den Nokia-Stick einzubauen. Wer da noch versucht, dass er es als Garantiefall einschicken kann, der liegt da, sachte ausgedrückt, auf dem Holzweg. :shakehead:
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
Den ich glaube kaum dass Herr Meuter oder sonst irgend einer hier entscheidet was ein Betrug ist und was nicht - das sollte man Siemens überlassen und nicht irgendeinem Mod
:shakehead:

So, das ganze geht auch freundlicher vom Ton, oder? Ihr mögt nicht, wenn Mods/Admins unfreundlich reagieren, dann solltet Ihr das auch nicht tun.

Und ausserdem habt Ihr die Boardregeln akzeptiert. Also solltet Ihr Euch dran halten. Ganz einfach aus meiner Sicht.

Wer nun über Betrug oder nicht zu entscheiden hat, kann daher aussen vor bleiben. Wir haben als Mods zu entscheiden, wie das Forum geführt werden soll. Und genau das ist halt ein Punkt, den wir hier nicht bespochen haben wollen. .... Wieder siehe Boardregeln.



Aber nun mal wieder BTT.


Das Risiko beim Einschicken ist ja, das aufgrund der fehlenden Garantie (geöffnetes SX1) eine Rep nicht mehr kostenlos durchgeführt wird. Du musst also dafür löhnen. Wenn Du Dich dagegen entscheidest musst Du zumindest für den Versand zurück zu Dir zahlen. (Wie oben erwähnt) Die Frage ist also, ob Dir der Versuch 20 Euro wert ist.
 
Holger Lüning

Holger Lüning

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
168
Originally posted by SX1Lover@11.09.2004, 20:52
Ähm Hallo ?!

Ist dieses Board jetzt ein offizielles Siemens Board ?

"Wer das Gerät mit dem Vorsatz einschickt, daß er ein neues Gehäuse absahnen kann, handelt gegen die Boardregeln..."

Die Frage mag gg. die Boardregeln sein - aber ich denke kaum dass er gg. die Boardregeln verstösst wenn er es trotzdem versucht !
Den ich glaube kaum dass Herr Meuter oder sonst irgend einer hier entscheidet was ein Betrug ist und was nicht - das sollte man Siemens überlassen und nicht irgendeinem Mod :angyfire:

Bleibt mal auf dem Teppich hier !

Sorry, aber die obige Äusserung ist Arroganz pur ! :down:
Ähm, wir finden vorsetzlichen Betrug halt extrem Bescheiden.
Was meinst Du eigentlich, warum Siemens und viele andere ihren Service immer weiter einschränken, bzw. umwandeln in einen zum teil kostenpflichtigen Service, obwohl er früher kostenlos war?
Eben weil viele den service Mißbraucht haben, weil sie versuchen ihre "Dummheit" dadurch ungeschehen zu machen, indem sie eine kostenlose Serviceleistung mißbrauchen.
Was meinst Du eigentlich, wieviel Schaden einer Firma dadurch entsteht, daß sie Fehler und Schäden beheben, die sie eigentlich nicht beheben müßten?

Ab und an sollten manche Leute erstmal nachdenken, bevor sie den Mund aufmachen.

In diesem Sinne

Holgi
 
B

Bernd G. Fleischmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
269
Ich habe mit meinem Posting absolut nicht gesagt dass ich dass in Ordnung finde was "Ralfi" bei Siemens versuchen will - ich finde dass auch nicht prickelnd.
Denn genau diese Dinge sind dafür verantwortlich dass Siemens seinen Haus zu Haus Service eingestellt bzw. stark reduziert hat !!
Ich fande die Reaktion von Sascha Meuter aber auch nicht prickelnd - und auch diese Kritik muss erlaubt sein ! Denn in Herrn Meuters Post war absolut nichts substanzielles drin !! Den obigen Satz hätte er auch schreiben können statt sich als "Siemens Oberwächter" aufzuführen !!

@Kati: Ich fand meinen Post absolut nicht im Ton vergriffen !
@Holger: "Ab und an sollten manche Leute erstmal nachdenken, bevor sie den Mund aufmachen." - Ich denke dieser Satz gilt dann auch für Herrn Meuter oder ?!

So und jetzt kassiere ich wahrscheinlich ne Abmahnung da ich ja sicherlich gg. irgendeine Boardregel verstosse indem ich hier auf Eure Einwürfe geantwortet habe und weil ich ein USP Heiligtum und nen Siemens Mitarbeiter kritisiere.....
 
R

Ralfi

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
168
Leute, jetzt spinnt die Geschichte mal nicht so weiter! Ich habe doch gar nicht den festen Entschluss gefasst, das zu probieren. Deshalb auch hier die Anfrage.


@schameu/Holger :D

Wieso betrüge ich zwangsläufig Siemens? Ich trete doch dort nicht die Türe ein, bloß weil ich bei der Cam-Knopf Reperatur kein neues Cover bekommen haben. Für einen netten Nebeneffekt würde ich es dennoch halten, oder? ;)

@lichtbringer

Weiß ich! Knopf war vorher schon kaputt, habe beim Umbau auch nichts kaputt gemacht o.ä. Denke nicht, dass das auffällt.


Das hier interessiert mich noch: "Und was, wenn der Defekt nicht auf den Sturz zurückzuführen ist, was ja in meinem Falle so ist?"
 
Holger Lüning

Holger Lüning

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
168
Originally posted by SX1Lover@11.09.2004, 21:29
So und jetzt kassiere ich wahrscheinlich ne Abmahnung da ich ja sicherlich gg. irgendeine Boardregel verstosse indem ich hier auf Eure Einwürfe geantwortet habe und weil ich ein USP Heiligtum und nen Siemens Mitarbeiter kritisiere.....
Tz, für wie Kleinkariert hälst Du uns?
Du hättest Dir diesen Spruch zwar sparen können, aber deswegen erhält keiner ne Verwarnung.

Also, ich habe Deine "Kritik" zur Kenntnis genommen.

Und nun aber wirklich wieder BTT.

Gruß Holgi
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by Thomas Skrebsky@11.09.2004, 17:59
:P :D LoL :D :P
Also die Jungs bei Siemens mögen zwar leicht blöd sein Aber völlig bescheuert sind sie wohl nicht...
naja was heisst blöd ich denke mal man lässt auch aus freundlichkeit einiges durchgehen weil man sich als service techniker denkt "wenn mein handy verkratzt ist wäre ich auch froh wenn mir wer nen neues cover drauf knallt ,) - nur also mit nem nokia joystick drauf so blöd ist nun wirklich keiner und jeder weiss eindeutig das das gerät auf war da es ja net mal mehr im original zustand ist...
 
R

Ralfi

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
168
Originally posted by [Hansi26]@11.09.2004, 20:40
nur also mit nem nokia joystick drauf so blöd ist nun wirklich keiner und jeder weiss eindeutig das das gerät auf war da es ja net mal mehr im original zustand ist...
Oha, bin ich bescheuert. Schon klar, dass der original Stick wieder drauf kommt!!!! Vergessen zu schreiben. Und ihr dachtet wirklich, ich gebe das so zu Siemens? :rolleyes:
 
Holger Lüning

Holger Lüning

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
168
Originally posted by Ralfi@11.09.2004, 21:38
@schameu/Holger :D

Wieso betrüge ich zwangsläufig Siemens? Ich trete doch dort nicht die Türe ein, bloß weil ich bei der Cam-Knopf Reperatur kein neues Cover bekommen haben. Für einen netten Nebeneffekt würde ich es dennoch halten, oder? ;)
Meine Aussage war allgemein bezogen.
Der Service war früher ja wesentlich "besser" als er heute ist. Und das leigt nunmal zum Teil an Leuten, die den Service etwas anders in Anspruch genommen haben, als es sein sollte.
Und ja, der Wunsch ist der Vater des Gedanken, und damit ist zumindestens eien "betrügerische" Absicht vorhanden. Dein gerät ist nunmal nicht mehr im Originalen Zustand, und damit erübrigen sich alle anderen Überlegungen....
Und über was wäre wenn brauchen wir damit hier nicht mehr diskutieren.

Gruß Holgi
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
Oha, bin ich bescheuert. Schon klar, dass der original Stick wieder drauf kommt!!!! Vergessen zu schreiben. Und ihr dachtet wirklich, ich gebe das so zu Siemens?
Um das ganze abzuschließen und wirklich wieder zum Topic zu kommen:

Auch wenn Du den original Joystick wieder draufsetzt, ist zu erkennen, dass das Gerät geöffnet wurde. Damit verlierst Du Deine Garantieansprüche. Selbst, wenn das Gerät nun von heut auf morgen gar nicht mehr funktioniert, und es nichts mit dem Sturz/Umbau oder so zu tun hat!
 
H

h0LLe

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
75
hach ja altes thema ;) mir fällt der herablassende ton vom herr meuter auch seit tagen auf. der obige beitrag hat mal wieder den vogel abgeschossen.

zurück zum thema!
ich finde es völlig legetim was der "starter" hier machen möchte. er hat einen defekt welcher nicht auf seinen mist gewachsen ist. klar er hat den joystick gewechselt und "rein theoretisch" die garantie verloren. aber was hat das nun in verbindung mit dem fehler zu tun welcher ohne sein zutun entstanden ist?
meiner meinung nach nichts. wenn er sein handy wieder ordnungsgemäß in stand setzt finde ich seinen reparatur versuch als völlig in ordnung.
viel glück! :up: :anrufen:
 
Holger Lüning

Holger Lüning

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
168
Nochmal, er hat durch seinen Eingriff die Garantie verloren, damit braucht man sich über Fehler, dieentstanden sind und theoretisch ein Garantiefall wären, keine Gedanken mehr zu machen.

Und mit fehlender Garantie ist die Frage überflüssig.

Gruß Holgi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Unmoralische SX1-Frage der anderen Art ;-)

Unmoralische SX1-Frage der anderen Art ;-) - Ähnliche Themen

  • sx1 Telefoncode

    sx1 Telefoncode: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir aus nostalgie Gründen ein sx1 neu gekauft. Nach dem einschalten kam die Abfrage des Sicherheitscodes. Leider...
  • A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition)

    A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition): Hi, ich verkaufe ein Nagelneues (nie ein SIM KARTE drin, oder nie Benutzt!!) Siemens SX-1 Milla Miglia Edition 2004 zur Verkauf. Kratzfrei...
  • siemens handy sx1

    siemens handy sx1: moin moin, vor einiger Zeit ein gebrauchtes siemens handy, Variante sx1-vodafon-D-Black-uk-de-tr-13-0004, gekauft. Will mit einer P-Kart in das...
  • SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?

    SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?: Hi, ist da draußen jemand, der weiß, wie man auf ein SX1 der älteren Generation (SV 6) die letzte (bzw. beste) SW Version aufspielen kann und das...
  • Ähnliche Themen
  • sx1 Telefoncode

    sx1 Telefoncode: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir aus nostalgie Gründen ein sx1 neu gekauft. Nach dem einschalten kam die Abfrage des Sicherheitscodes. Leider...
  • A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition)

    A: BRANDNEUES SAMMLER HANDY: Siemens SX1 - MILLE MIGLIA 2004 ( Ferrari Edition): Hi, ich verkaufe ein Nagelneues (nie ein SIM KARTE drin, oder nie Benutzt!!) Siemens SX-1 Milla Miglia Edition 2004 zur Verkauf. Kratzfrei...
  • siemens handy sx1

    siemens handy sx1: moin moin, vor einiger Zeit ein gebrauchtes siemens handy, Variante sx1-vodafon-D-Black-uk-de-tr-13-0004, gekauft. Will mit einer P-Kart in das...
  • SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?

    SX1: Letzte (beste) SW Version aufspielen?: Hi, ist da draußen jemand, der weiß, wie man auf ein SX1 der älteren Generation (SV 6) die letzte (bzw. beste) SW Version aufspielen kann und das...
  • Oben