Unterschied "standart" SX1 und o2 Black Edition

Diskutiere Unterschied "standart" SX1 und o2 Black Edition im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo zusammen, bin schon seid längerem am überlegen, mir ein SX1 zuzulegen :P Die Black Edition hat`s mir besonder angetan!!! Jetzt hab ich...
M

Menace

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
5
Hallo zusammen,

bin schon seid längerem am überlegen, mir ein SX1 zuzulegen :P

Die Black Edition hat`s mir besonder angetan!!!
Jetzt hab ich aber schon öfters gelesen, dass die speziell von o2 sei und das auch ne spezielle Software drauf sei. Gibts da wirklich nen Unterschied?

Falls ja, welche Vor- oder sogar Nachteile hab ich bei der Black Edition gegenüber der "standart Edition" vom SX1?!

Ist es Möglich die Black so "hin zu biegen", dass sie die gleiche Software wie n standart SX1 hat?!



Wäre nett, wenn jemand n paar Zeilen dazu tippen könnte...




Besten Dank schon mal



Cya, Karli
 
P

Peter1984

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
132
Die Farbe ist anders, Software von o2, aber kaum Branding, das passt schon.

Außerdem gibt es eine Möglichkeit das zu entfernen, aber da schaust du besser mal bei gsm-multifund.com, weil hier wird da nicht drüber geredet.

Von Vodafone gibts das auch, sonst gibts keine Unterschiede zum Standard SX1.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Peter1984@21.01.2005, 22:03
Von Vodafone gibts das auch, sonst gibts keine Unterschiede zum Standard SX1.
Hallo,

naja das stimmt so nicht ganz.
Wie es in den USP-SX1-FAQs steht, fehlen bei der Music-Editon einige Programme:
- Typegun
- Mozzies
- ImageFun

Greetinx, Sascha
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Hallo,
naja zumindest Mozzies war bei mir schon dabei!

Gruß.
 
P

Peter1984

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
132
Sorry Sascha, das hab ich vergessen... Mozzies ist aber beim o2 Music definitiv dabei.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by H-Man@21.01.2005, 22:32
Zumindest Mozzies war bei mir schon dabei!
Sorry, aber dann fehlt "Sitris", oder?

Greetinx, Sascha
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Genau!
 
K

kp.Ev!L

Junior Mitglied
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
10
Ich ergänze mal fehlende Informationen:

- Der MP3-Player ist eine von o2 modifizierte Variante ... nennt sich Music-Shop und kann noch nen anderes Datei-Format abspielen. Diese Funktion ist integriert, weil man über den MP3-Player Musik von o2 (hauptsächlich kostenpflichtig) runterladen kann.
- Das Startup-Logo ist eines von o2
- Das Programm "o2 Active" ist integriert ... es ist relativ penetrant am Anfang, man kann es aber ohne Schmerzen einfach ausstellen ... das bezieht die Update-Funktion und den Autostart usw. mit ein. Im Grunde genommen ist das Ding ne Anzeige von mehreren o2-Funktionen wie Logos/Musik usw. runterladen zu können ... sprich: Nix, was man unbedingt braucht ... erst recht nicht, wenn man kein o2 Kunde ist.
- Das Handy ist in Sachen GPRS/WAP/usw. auf o2 konfiguriert .. kann man aber auch ohne grössere Probleme auf seinen Netzbetreiber anpassen

Das, zusammen mit den von meinen Vorrednern genannen Sachen, sind die Dinge, die sich, jetzt mal abgesehen vom schwarzen Design, bei der o2-Edition von der normalen blauen Version unterscheiden.

Nachteile hast du mit dem o2-Zeugs keine ... das Branding hält sich in Grenzen und ist nicht so penetrant, wie es bei vielen anderen Modellen und anderen Anbietern heutzutage leider Standard ist ... machst mit dem Kauf somit meines Erachtens nach keinen Fehler (habs ebenfalls und das o2-Branding stört mich bisher kein Stück).
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Eine Sache fällt mir auch noch ein,
es hat am Anfang etwas rumgezickt, als ich meine D1 Karte eingelegt habe! ;)
Aber scheint sich daran gewöhnt zu haben, läuft alles prima!

Gruß.
 
M

Menace

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
5
hi leute,

danke für die infos :up:

werd` mich dann also mal nach ner scharzen SX1 edition umsehen.
finde die von der optik her irgend wie goiler :P



thx nochmal
 
C

Clarence

Junior Mitglied
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
41
Du kannst dir das ganz normale SX1 in carbon black (genau wie o2-Version)
kaufen, das ist ein ganz normales SX1 in schwarz ohne Branding.
 
P

Peter1984

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
132
Nur düfte das schwer zu finden sein, oder?
 
M

Menace

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
5
hmm, is mir bis jetzt auch noch net in die quere gekommen....


gibts das wirklich?! :rolleyes:
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Anscheinend ja, bei M.Lukas stehts bei Handy in Use! :P
Ich habe es aber auch noch nicht 'live' gesehen.

Aber dafür gibts ja o2! ;)

Gruß.
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by Clarence@22.01.2005, 15:29
Du kannst dir das ganz normale SX1 in carbon black (genau wie o2-Version)
kaufen, das ist ein ganz normales SX1 in schwarz ohne Branding.
Sorry, aber das höre ich zum ersten mal.
 
H

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Also habe es mir gerade im Siemens-Onlineshop angeschaut.
Heißt SX1 Black!

Gruß.
 
Thema:

Unterschied "standart" SX1 und o2 Black Edition

Unterschied "standart" SX1 und o2 Black Edition - Ähnliche Themen

HTC One Google Play Edition: Android 4.4 KitKat-ROM fertiggestellt und zur Prüfung durch Google vorgelegt: Vor wenigen Monaten brachten die beiden Hersteller Samsung und HTC mit ihren Flaggschiffen Galaxy S4 und One im US Play Store zwei besondere...
OnePlus Two im Test: Als im letzten Jahr das Start Up Unternehmen OnePlus mit seinem ersten Smartphone, dem OnePlus One, auf den Markt kam, geschah dies mit einem...
Nokia Lumia 1320 im Test: Über 3 Monate ist es mittlerweile her, das Nokia das Lumia 1320 vorgestellt hat. Nachdem der große Bruder, das Lumia 1520 nun schon einige Zeit...
LG G3 im Test: LG hat mit dem G3 sein neues Flaggschiff auf dem Markt gebracht und mit einem QHD Display sowie einer Kamera mit Laser-Autofokus Features...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Oben