videos zusammenschneiden + musik

Diskutiere videos zusammenschneiden + musik im Technik, Internet, Onlinedienste, PC & Co. Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich suche ein Programm, mit dem ich Videos und Bilder zusammenschneiden, und Musik/Text zum zusammengeschnittenen Video hinzufügen kann...
F

FENDT best

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.06.2010
Beiträge
190
Standort
aufm Lande
Modell(e)
iPhone 3GS / iPhone 4s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1
PC Betriebssystem
Windows 7
Hallo,
ich suche ein Programm, mit dem ich Videos und Bilder zusammenschneiden, und Musik/Text zum zusammengeschnittenen Video hinzufügen kann.

es sollte Für Vista kompatibel sein und nichts kosten.
 
J

J3n50m4t

Gast
Es ist das erste Mal, dass der "Windows Movie Maker" nicht mehr als Teil des Betriebssystems Windows angeboten wird - und für Windows 7 optimiert. Zu den weiteren Neuerungen gehört auch eine gesteigerte Zahl von Effekten, so dass nun 60 verschiedene Übergänge, 18 Zoom-Varianten und 20 visuelle Effekte geboten werden.

Die neue Version unterstützt zudem nun den Filmexport in HD-Auflösung (1.080 und 720 Pixel im Windows-Media-Format) und lädt das zuvor bearbeitete Werk auf Wunsch in 720 Pixel bei Googles Video-Community YouTube hoch. Für den Upload auf Facebook und weitere Plattformen stehen Plug-Ins zum Download bereit.

Auch die Bedienoberfläche wurde grundlegend überarbeitet: Sie hat das Ribbon-Bedienkonzept von Microsoft Office geerbt.

Fazit: Während die Nutzer von Windows 7 und Vista von den zahlreichen Effekten und Funktionen des "Windows Live Movie Maker" profitieren, werden XP-Anwender leider ausgeschlossen: Unter Windows XP lässt sich dieser nicht installieren.
Wie wars damit?
hier der Link:
Windows Movie Maker
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Funktioniert absolut super. Habe es unter Win 7 im Einsatz und brauche seither kein anderes Programm mehr.
 
M

Mr_T

Newbie
Mitglied seit
13.09.2010
Beiträge
5
Wenn du ein kostenloses Programm willst is der WMM wohl die beste Wahl
 
F

FENDT best

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.06.2010
Beiträge
190
Standort
aufm Lande
Modell(e)
iPhone 3GS / iPhone 4s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1
PC Betriebssystem
Windows 7
danke für die hilfreichen Antworten.

na dann werd ich mich mal kreativ betätigen... ;)
 
S

sex

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2010
Beiträge
90
Standort
Karlsruhe
Modell(e)
LG GD510 POP
Netzbetreiber
O2
Firmware
V10c
PC Betriebssystem
Windows 7 64Bit
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Und wozu soll man unnütz 40,-€ ausgeben, wenn man es gratis bekommt? Oder MUSS man das als iPhone Nutzer quasi machen?

Nicht falsch verstehen:
Das von Dir verlinkte Programm ist sicher toll, aber der Movie Maker reicht vollkommen aus. Ich habe damit schon jede Menge Urlaubsvideos geschnitten. Einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sex

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2010
Beiträge
90
Standort
Karlsruhe
Modell(e)
LG GD510 POP
Netzbetreiber
O2
Firmware
V10c
PC Betriebssystem
Windows 7 64Bit
Und wozu soll man unnütz 40,-€ ausgeben, wenn man es gratis bekommt? Oder MUSS man das als iPhone Nutzer quasi machen?

Nicht falsch verstehen:
Das von Dir verlinkte Programm ist sicher toll, aber der Movie Maker reicht vollkommen aus. Ich habe damit schon jede Menge Urlaubsvideos geschnitten. Einwandfrei.

Wer einige hundert Flocken für ein iPhone hat, Internetanschluss sowieso und nen Comp wird doch wohl noch 40.- Euro schaffen?? :thumbs:

Versteh mich auch nicht weniger falsch: Wenn man Sony Vegas selbst kennt, empfiehlt man keinen MovieMaker mehr. Probier es aus - Du gehst nicht mehr freiwillig zurück.
 
Gast01

Gast01

USP-Guru
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
6.739
Standort
Starnberg
Modell(e)
iPhone 4, SG Note, SG SII
Netzbetreiber
o2
Firmware
Mehrfachvorhanden
PC Betriebssystem
Windows 7 64 Bit
Wer einige hundert Flocken für ein iPhone hat, Internetanschluss sowieso und nen Comp wird doch wohl noch 40.- Euro schaffen??
Seltsamer Vergleich. Dann darf der Porsche Fahrer also nie bei Aldi einkaufen, weil er hat ja das Geld und soll gefälligst zu Feinkost Käfer gehen? Nun ja...

Also ich habe ein iPhone für mehrere hundert "Flocken" gekauft und gebe dennoch mein Geld nicht einfach so ungesehen aus. Du sicher auch nicht, oder? Ich denke mal, das hat nichts mit dem Preis eines Telefons zu tun. Nicht jeder Besitzer eines iPhone ist automatisch wohlhabend, oder hat Geld zu verschenken. Das sollte man bitte nicht vergessen.

Versteh mich auch nicht weniger falsch: Wenn man Sony Vegas selbst kennt, empfiehlt man keinen MovieMaker mehr. Probier es aus - Du gehst nicht mehr freiwillig zurück.
Glaube ich Dir 100%.

Nur:
Für ab und an mal ein Video schneiden, mal eine Diashow machen,... Das ist der Movie Maker mehr als ausreichend - und überraschend einfach zu bedienen. Und glaub mir, ich habe schon jede Menge dieser Programme genutzt. Von Data Becker bis Adobe. Sind alle für sich toll, aber inzwischen nutze ich nur noch den Movie Maker - mehr brauche ich einfach nicht und ich habe durchaus höhere Ansprüche. Klar kann man mit anderen Produkten noch VIEL mehr machen, aber braucht man das? Nutzt man das? Ist es einem einfach so 40,-€ wert? Ich weiß nicht...

Der Normalnutzer will halt mal ein paar Videos zu einem Ganzen kombinieren, unerwünschte Szenen schneiden, Musikuntermalung, Titel einblenden,... Und das war es dann schon meist.

Das und nur das will ich sagen und nur deswegen empfehle ich den Movie Maker: Gratis und völlig ausreichend für den "Normalo" ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FENDT best

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.06.2010
Beiträge
190
Standort
aufm Lande
Modell(e)
iPhone 3GS / iPhone 4s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1
PC Betriebssystem
Windows 7
so, ich bins nochmal!
ich hab jetz den Windows Movie Maker, und mit ihm auch gleich ein paar Problemchen:

irgendwie gehen meine Handy-Videos da nicht. (Sie werden nicht abgespielt)
wie kann ich die Lautstärke des Videos verändern.
 
S

sex

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2010
Beiträge
90
Standort
Karlsruhe
Modell(e)
LG GD510 POP
Netzbetreiber
O2
Firmware
V10c
PC Betriebssystem
Windows 7 64Bit
... ich hab jetz den Windows Movie Maker, und mit ihm auch gleich ein paar Problemchen:

Irgendwie gehen meine Handy-Videos da nicht. Sie werden nicht abgespielt;
wie kann ich die Lautstärke des Videos verändern.
Rofl + :thumbs: + :D

:smoke:

Ich weiss nicht, welches OS Du hast. Windows Movie Maker kann glaube ich keine MP4 / 3GPP Dateien importieren. Welches Containerformat haben Deine Videos?

Installier mal ffdshow-tryout und sieh mal ob WindowsMovieMaker und WindowsMediaPlayer einen Filter findet um Deine Dateien abspielen, importieren zu können.

http://ffdshow-tryout.sourceforge.net/
 
Zuletzt bearbeitet:
J

J3n50m4t

Gast
Was is daran lustig?
So in welchen Format willst du die importieren?
 
S

sex

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2010
Beiträge
90
Standort
Karlsruhe
Modell(e)
LG GD510 POP
Netzbetreiber
O2
Firmware
V10c
PC Betriebssystem
Windows 7 64Bit
F

FENDT best

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.06.2010
Beiträge
190
Standort
aufm Lande
Modell(e)
iPhone 3GS / iPhone 4s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1
PC Betriebssystem
Windows 7
ich find den Movie Maker ja gar nicht schlecht. Er ist auch überhaupt nicht schwer zu bedienen, aber die Videos von meinem Handy spielt er nicht ab, bzw. ich kann keine Musik/Titel/Bilder hinzufügen.

ich hab jetzt ein Video gemacht, mit Bildern und Musik. Ich möchte jetzt das auf mein Handy draufspielen, das klappt aber nicht.

sonst ist der aber echt top! :banane:


Edit:
ich hab mir jetzt die neueste Version runtergeladen. ich hatte schon eine ältere aufm computer. Funktioniert aber auch jetzt bei der neuen Version nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sex

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2010
Beiträge
90
Standort
Karlsruhe
Modell(e)
LG GD510 POP
Netzbetreiber
O2
Firmware
V10c
PC Betriebssystem
Windows 7 64Bit
Ich möchte jetzt das auf mein Handy drauf spielen, das klappt aber nicht.
Weil MovieMaker ausschließlich als Video-Export ihr proprietäres Containerformat / Videocodec (WMV) unterstützen. Die Videos mit der Endung .wmv in XMedia Recode fürs Handy umwandeln.:

XMedia Recode <--- Dort als Handyprofil Apple und gewünschte Konvertierung angeben.


Dein iPhone 3GS erlaubt ...


... Video formats:

- H.264 video, up to 1.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Low-Complexity version of the H.264 Baseline Profile with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats.

- H.264 video, up to 2.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Baseline Profile up to Level 3.0 with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats.

- MPEG-4 video, up to 2.5 Mbps, 640 by 480 pixels, 30 frames per second, Simple Profile with AAC-LC audio up to 160 Kbps, 48kHz, stereo audio in .m4v, .mp4, and .mov file formats.

Deine Dateiendung bei Videos muss also bei iPhone 3GS video.m4v oder video.mp4 oder video.mov haben.

... Audio formats:

- AAC
- Protected AAC
- MP3, MP3 VBR
- Audible (formats 2, 3, and 4)
- Apple Lossless
- AIFF, and WAV
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FENDT best

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.06.2010
Beiträge
190
Standort
aufm Lande
Modell(e)
iPhone 3GS / iPhone 4s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1
PC Betriebssystem
Windows 7
danke!

jetzt bleibt nur noch das Problem, mit den selbst gedrehten videos vom iPhone.
 
S

sex

Mitglied
Mitglied seit
03.09.2010
Beiträge
90
Standort
Karlsruhe
Modell(e)
LG GD510 POP
Netzbetreiber
O2
Firmware
V10c
PC Betriebssystem
Windows 7 64Bit
danke!

jetzt bleibt nur noch das Problem, mit den selbst gedrehten videos vom iPhone.
Sehr einfach FENDT. Den Vorgang einfach umkehren. Die mit dem iPhone erstellten Videos auf die Festplatte kopieren und mit XMedia Recode in eine .avi oder .wmv Datei umwandeln damit der MovieMaker die Datei lesen kann. Bitte arbeite nur mit Kopien Deiner Originale.

Gib hier in Xmedia Recode als Profil 'Benutzerdefiniert' an um selbst ein beliebiges Containerformat auswählen zu können.



PS: Weil ich kein Video geöffnet habe siehst Du weitere Optionen nicht. Bitte lerne noch übers Internet was verlustbehaftete und verlustfreie Kompression bedeutet. Hilfe findest Du auch im grössten Portal für Videobearbeitung (rund 20 Millionen User):

VideoHelp.com - Forum, Guides, Tools and hardware lists
 
F

FENDT best

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.06.2010
Beiträge
190
Standort
aufm Lande
Modell(e)
iPhone 3GS / iPhone 4s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1
PC Betriebssystem
Windows 7
DANKEDANKEDANKE!!!!

es hat alles super geklappt!
 
Thema:

videos zusammenschneiden + musik

Sucheingaben

videos und musik zusammenschneiden

,

video und musik zusammenschneiden

,

videos und bilder zusammenschneiden

,
video zusammenschneiden
, video zusammenschneiden kostenlos, musik und videos zusammenschneiden, musik zusammenschneiden online, bilder zum video zusammenschneiden, video mit musik zusammenschneiden, video und bilder zusammenschneiden, videos zusammenschneiden mit musik, musik videos zusammenschneiden, fotos und videos zusammenschneiden, bilder und videos zusammenschneiden, videos zusammenschneiden, video zusammenschneiden mit musik, videos und fotos zusammenschneiden, iphone videos schneiden pc, video und musik zusammen schneiden, video zusammenschneiden online, musik online zusammenschneiden, bilder und musik zusammenschneiden , musik zusammenschneiden, videos mit musik zusammenschneiden, musik mit videos zusammenschneiden

videos zusammenschneiden + musik - Ähnliche Themen

  • Google Pixel 4 (XL) Live Untertitel aktivieren - So kann man automatisch Untertitel in Videos erzeugen

    Google Pixel 4 (XL) Live Untertitel aktivieren - So kann man automatisch Untertitel in Videos erzeugen: Google arbeitet immer wieder an neuen Möglichkeiten, die dann oft in den aktuellen Google Pixel XL Modellen zum ersten Mal zum Einsatz kommen, wie...
  • Apple iPhone 11 Serienbilder oder Videos im Foto Modus aufnehmen - So einfach geht es!

    Apple iPhone 11 Serienbilder oder Videos im Foto Modus aufnehmen - So einfach geht es!: Man will gerade ein Foto aufnehmen, merkt dann aber man hätte gerade JETZT ein Video machen wollen oder zumindest ganz viele Aufnahmen auf einmal...
  • Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Videoauflösung einstellen - So kann man die Qualität der Videos ändern

    Apple iPhone 11 (Pro, Pro Max) Videoauflösung einstellen - So kann man die Qualität der Videos ändern: Auch mit den neuen Apple iPhone 11 Modellen kann man seine Videos in 4K aufnehmen, was aber ab Werk nicht so eingestellt ist, oder man will ein...
  • Huawei Mate 30 (Pro) Kodierung für Videos zwischen H.264 und H.265 wechseln - So wird’s gemacht!

    Huawei Mate 30 (Pro) Kodierung für Videos zwischen H.264 und H.265 wechseln - So wird’s gemacht!: Auch bei den neuen Huawei Mate 30 Modellen ist man wieder einmal an die Nano-SD gebunden wenn man seinen Speicher erweitern will, und diese will...
  • Videos zusammenschneiden

    Videos zusammenschneiden: Hallo! Ich habe mit meinem I-Phone im Urlaub mehrere Videos gemacht. Gibt es eine Möglichkeit, die zu einem Video zusammenzuschneiden? Viele Grüße...
  • Ähnliche Themen

    Oben