Vivo X60 Pro 5G vorgestellt - Was bringt das Smartphone Vivo X60 Pro 5G für ca. 799€ mit?

Diskutiere Vivo X60 Pro 5G vorgestellt - Was bringt das Smartphone Vivo X60 Pro 5G für ca. 799€ mit? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Der Anbieter Vivo ist in Deutschland vielleicht nicht so groß, hat aber durchaus auch seine Fans, und die werden sich sicher freuen, dass Vivo das...
Der Anbieter Vivo ist in Deutschland vielleicht nicht so groß, hat aber durchaus auch seine Fans, und die werden sich sicher freuen, dass Vivo das Vivo X60 Pro 5G offiziell nach Deutschland bringen will. Was man für ca. 799€ vom Vivo X60 Pro 5G erwarten kann, fassen wir einmal in diesem Ratgeber für Euch zusammen.

Vivo X60 Pro 5G #Vivo #X60 #X60Pro #X60Pro5G #VivoX60 #VivoX60Pro #VivoX605G Kaufberatung Ratg...png

Alles zum Thema Vivo auf Amazon

Natürlich wird es nicht ganz so günstig, wie sich der eine oder andere dies erhofft hat, aber die Preise aus den Heimatmärkten kann man bei diesen Anbietern in Deutschland durch bekannte Gründe nicht halten. Die Technik ist aber zum Glück unverändert, also hier einmal die technischen Daten des Vivo X60 Pro 6G im Schnelldurchlauf:
  • Ca. 158.6mm x 73.2mm x 7.6mm und 179g
  • 6,56 Zoll AMOLED Display mit 120Hz und HDR10+
  • 1.080 x 2.376 Pixel Full-HD+ im 20:9 Format
  • Android 11 unter Funtouch 11.1 UI
  • Qualcomm Snapdragon 870 5G und Adreno 650 GPU
  • 12GB RAM, 256GB Speicher
  • Dual-SIM Funktion, keine Speicherkarte
  • 5G Konnektivität möglich
  • Frontkamera mit 32 Megapixel Weitwinkel, f/2.45 Blende
  • Hauptkamera mit 48 Megapixel Weitwinkel, f/1.5 Blende, PDAF und Gimbal Stabilisierung, dazu 13 Megapixel Telefoto mit f/2.5 Blende, PDA und zweifachem optischen Zoom und 13 Megapixel 120° Ultra-Weitwinkel mit f/2.2 Blende
  • Stereolautsprecher, 24-bit/192kHz Audio, keine 3.5mm Klinke
  • Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.1, NFC
  • GPS mit A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, QZSS, NavIC
  • USB Type-C 2.0 Anschluss mit USB On-The-Go
  • Fingerabdruckscanner unter dem Display
  • 4.200mAh Akku mit 33W Fast Charging

So mancher wird bei dem Preis sicher mehr bei Display oder auch CPU erwarten, aber dafür kann die Kamera mit Linsen von Zeiss und dem Gimbal-Support punkten, was für einige dann sicher durchaus Grund für einen Kauf sein könnte. Natürlich bekommt man in dieser Preisklasse auch viele andere Modelle, die dann auch mit aktuellster CPU und anderen Goodies, so dass sich ein Vergleich sicher lohnen kann.

Kommentar des Autors: Was haltet Ihr vom Vivo X60 Pro 5G?
Vivo X60 Pro 5G #Vivo #X60 #X60Pro #X60Pro5G #VivoX60 #VivoX60Pro #VivoX605G Kaufberatung Ratgeber Tipps Tricks Anleitungen FAQ Hilfen Vorteile Nachteile Preis Preise Verfügbarkeit Daten Datenblatt technische Daten
 
Thema:

Vivo X60 Pro 5G vorgestellt - Was bringt das Smartphone Vivo X60 Pro 5G für ca. 799€ mit?

Vivo X60 Pro 5G vorgestellt - Was bringt das Smartphone Vivo X60 Pro 5G für ca. 799€ mit? - Ähnliche Themen

Vivo V21 und Vivo V21 5G vorgestellt mit 4K Selfies - Was bieten die Vivo V21 Modelle noch?: Auch wenn der Anbieter Vivo bei uns noch nicht ganz so verbreitet ist, hat er durchaus seine Fans, wobei die öfter auf Importe setzen müssen. Noch...
Xiaomi Poco M3 Pro 5G offiziell erhältlich - Was kann das 5G Smartphone ab 159€: Die Zeiten, in denen 5G Smartphones hochpreisig in der Anschaffung waren sind lange vorbei und es gibt immer mehr Anbieter, die den Kunden mit...
OnePlus Nord CE 5G VS OnePlus Nord 5G - Lohnt sich die Neuauflage oder reicht das ältere Modell?: OnePlus hat nach dem Nord 5G nun das Nord CE 5G nachgelegt und so mancher fragt sich hier schon warum überhaupt. Ob sich diese Neuauflage...
Oppo Reno6 5G Serie angekündigt - Diese Unterschiede und Gemeinsamkeiten haben die Modelle: Oppo ist bei uns zwar noch nicht wirklich ein großer Player, hat aber auch hier durchaus und zu Recht seine Fans, die sich sicher über neue...
Xiaomi Poco M3 VS Xiaomi Poco M3 Pro 5G - Nur 5G oder bietet das Pro Modell noch mehr Neues?: Das Xiaomi Poco M3 ist ein sehr gutes Mittelklasse Smartphone unter 200€ aber nicht wenige haben hier dann 5G vermisst. Nun hat man das Xiaomi...
Oben