Vollbildmodus bei Videos geht nicht

Diskutiere Vollbildmodus bei Videos geht nicht im Samsung F490 Forum Forum im Bereich Samsung Andere OS Forum; Hallo, wer das F490 hat, hat bestimmt schon das mitgeliferte Video "B-Boy" gesehen. Das ist in top Qualität und auch in Vollbild anschaubar...

guetta75

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
17
Hallo,

wer das F490 hat, hat bestimmt schon das mitgeliferte Video "B-Boy" gesehen. Das ist in top Qualität und auch in Vollbild anschaubar. Bringt richtig das Können des Displays in den Vordergrund. Nun mein Problem:

Wenn ich selbst Videos drehe oder mp4-Filme auf das handy kopiere und diese anschließend abspiele, sehe ich sie nicht als Vollbild. Das Handy schaltet schon um in den Vollbildmodus. Aber die Ränder bleiben Schwarz und das Video läuft wie in einem Fenster. Die Videos die ich importiert habe sind für die PSP optimiert und die hat einen größeren Bildschirm. Also an der Auflösung liegts nicht. Ich verstehe nur nicht wieso das F490 das Video nicht automatisch skaliert. Die PSP ist doch auch 16:9. Also daran liegts auch nicht. Ich habe auch versucht etliche MP4-Clips zu erstellen und diese in versch. Auflösungen auf das handy zu übertragen. Alles brachte keinen Erfolg. Auch Videos die mit der mitgelieferten Media Software umgewandelt wurden sind nicht im Vollbild.

Hat jemand das gleiche Problem und kennt jemand ne Lösung für dieses Problem. So ein großes Display muss man ausnutzen. Deswegen hab ich es ja gekauft.

Gruss
 

guetta75

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
17
Hab die Lösung!

Hallo,

hab nun ein wenig Zeit gehabt mich mehr mit der Video Konvertierug für das F490 zu beschäftigen. Hab gedacht ich poste mal meine Erkenntnisse, da hier sonst so wenig passiert :(

Die perfekte Auflösung für das Display ist 432x240. MP4 Filme bzw. Videos sollten in dieser Auflösung konvertiert werden. Jeden Film den ich in diese Auflösung konvertiere funktioniert 100% in Vollbild.

Wie ich schon geschrieben hatte, zeigt das Handy Videos die in kleineren Auflösungen konvertiert sind nicht in Vollbild an. Das ist nicht immer der Fall. Bei manchen Videos skaliert das Handy von selbst. Find ich klasse. Bei manchen nicht und ich weiß nicht wieso. Vllt hat jemand nen Ansatz dafür.

Also am besten ausprobieren ob das Handy skaliert und ansonsten einfach auf 432x240 konvertieren. Die Qualität ist dann auch entsprechend besser, da er nicht skalieren muss.

Falls jemand noch mehr Informationen oder Anregungen hat, bitte hier posten!

Gruss
 

guetta75

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
17
Also du kannst es mit dem Multimedia Manager vom Samsung PC Studio 3 versuchen, aber bei mir sind die Videos danach immer verruckelt. Aber schlecht finde ich es nicht.

Ansonsten klappt es wunderbar mit dem ImTOO MPEG Encoder. Kann ich nur empfehlen :D
 
P

pfanni

Gast
Kannst du mir auch noch sagen mit welchen Einstellungen du das in diesem Programm machst?
Ich weiß nicht wie ich die Auflösung in 432x240 ändern kann
 

guetta75

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
09.04.2008
Beiträge
17
Sorry! Fehlinfo!
Mit dem Multimedia Manager konnte ich sie umwandeln, aber nicht in 432x240. Hab gerade nochmal geschaut. Aber man kann das für das handy geeignete Format wählen. Nur dass dieses bei mir nicht in Vollbild erscheint. Wenn du möchtest kannst du es mal probieren und dann dein Ergebnis hier posten.

Öffne einfach den Multimedia Manager von Samsung und importier dein Video. Unter Filme klickst du dann dein Video an und gehst oben auf die Menüleiste unter "Erstellen" auf "Movie Converter" .

Dort kannst du dann dein Video entsprechend konvertieren!

Gruss
 
M

m4574

Gast
hi,

ich hab mir mal den imtoo converter besorgt und das mit dem einstellen der größe klappt super. allerdings bin ich ein bisschen mit der formatauswahl überfordert. welches format ist das beste um einen vernünftigen kompromiss zwischen gutem bild und geringer größe zu haben. .3gp ist zwar ziemlich klein, dafür siehts aber auch scheiße aus. .mp4 kommt auf dem display zeimlich gut, allerdings ist eine minute auch ca. 10mb groß (geht zwar bei ner 4gig speicherkarte, aber das umwandeln dauert mir einfach viel zu lang...).

gruß m4574
 
L

lolcheater

Gast
also ich hab mein f490 jetzt vllt 2 stunden und hab mir schon ein video in das format konvertiert wie es im vollbild abgespielt wird! ich habe einfach das beispielvideo genommen und analysiert und genau die einstellungen im programm gemacht wie es das beispielvideo hat.

kleine erklärung wie ihr es auch hinbekommt:

als erstes braucht ihr das programm SUPER
>> Download - SUPER bei freenet.de <<

dann einfach diese einstellung machen
>> Bilder-Upload.eu - Gratis Fotos für Freunde, Foren und Auktionen hochladen <<

ich habe ein 42 minuten video konvertiert und es ist eine 180 MB große datei dabei rausgekommen aber halt mit der bitrate von 528... mit 4 GB is das nicht viel ;)

die bitrate könnt ihr je nach qualität einstellen wie ihr es wollt!

so das wars schon! Viel Spaß!!!
 

BeCz

Newbie
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
3
Xilisoft Video Converter Datei reinladen, mp4 einstellen und 240x432 als Auflösung wählen dann macht er es gleich ins Querformat
 
N

Nelski

Gast
HAllo zusammen,

ich habe mir SUPER runtergeladen und genau so eingestellt wie Lolcheater es beschrieben hat. Wird auch ne mpeg-4 Datei. Wenn ich die Datei auf meine Speicherkarte packe und es abspielen will, erscheint " Dateityp unbekannt" was mach ich denn da falsch???
 
P

Paddex

Gast
Wird auf speicherkarten nich angezeigt

Ok also ich hab alles so gemacht wie hier beschrieben hat auch gefunst nur als ich das video dann auf die speicherkart verschoben hab wird es mir nich angezeigt. Aber unter speicherstautus schon kann es sein das es etwas dauert bis das handy die datei auf der speicherkarte anzeigt? btw wart jetzt schon 10 min.

danke für hilfe
 

Sempre.Calcio

Newbie
Dabei seit
09.05.2009
Beiträge
3
ch hab ne frage
ich kann keine youtube videos im internet sehen da steht immer keine verbindung
aber sonst kann ich ganz normal ins internet nur eben keine videos weiss vielleicht einer wieso ?
mfg
 
Thema:

Vollbildmodus bei Videos geht nicht

Vollbildmodus bei Videos geht nicht - Ähnliche Themen

BenQ-Siemens M81 Testbericht: BenQ.Siemens M81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Das M81 ist nun schon einige Zeit am Markt verfügbar. Nach...
BenQ.Siemens EF81 Testbericht (Edition 2): BenQ.Siemens EF81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Die Auslieferungen des viel diskutierten BenQ.Siemens EF81...
SX1 - FAQ (über 150 Tipps!): Siemens SX1 FAQs Copyright © 2003 - 2005 by In dieser FAQ-Sammlung findet Ihr zur Zeit 156 Antworten!! Hinweise zur Anwendung am SX1: -...

Sucheingaben

iphone 4 video vollbild

,

vollbild geht nicht mehr

,

clipfish vollbild

,
handy vollbild geht nicht mehr
, handy video vollbild, iphone 4 videos vollbild, fullscreen geht nicht mehr , galaxy handyvideo vollbild eistellen, vollbildanzeige geht nicht mehr, filme werden nicht auf fullscreen abgespielt, video ist kein vollbild iphone 4, xilisoft video converter Vollbild, mei vollbildmodus bei videos geht nicht, video nicht vollbild handy, videos kein vollbild handy, mp4 video vollbild, videos vollbild geht nicht Smartphone, clipfish vollbildmodus, f, mp4 converter vollbild, vollbildmodus handy, mp4 kein vollbildmodus, handy videos vollbild, video in vollbild umwandeln, vollbildmodus geht nicht mehr
Oben