VW-Bluetooth-FSE mit SL75

Diskutiere VW-Bluetooth-FSE mit SL75 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo, habe gestern meinen Passat mit FSE "Premium" abgeholt und wollte meine SL75 A104, SW16) per Bluetooth koppeln. :anrufen: Nach mehreren...
G

geko4711

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
26.03.2006
Beiträge
17
Standort
Schirgiswalde
Modell(e)
S75; SL75; EL71
Firmware
SW 40; SW 52; SW 45
PC Betriebssystem
XP SP2
Hallo, habe gestern meinen Passat mit FSE "Premium" abgeholt und wollte meine SL75 A104, SW16) per Bluetooth koppeln. :anrufen:
Nach mehreren Versuchen hat das geklappt, nur beim Auslesen des Telefonbuchs ist er paarmal abgestorben, bzw hat neu angefangen :mecker:
Heute neuer Versuch:
1) Nach Einschalten des Bluetooth am Handy kam sofort eine Verbindung zu Stande :up:
2) Telefonbuch aktualisieren angewählt (von gestern war nichts mehr da) und nach Einlesen von 66 Einträgen ging es nicht mehr weiter
3) bei VW-Hotline angerufen und erfahren, dass SL75 nicht unterstützt/garantiert wird - sehr wohl aber das S75 mit mindstens SW10. Ist ads nicht ein Lacher? :P Bisher war ich der Meinung, dass S75 und SL75 technisch im Innnern gleich sind. So hatte ich das auch aus versch. Foren verstanden. Nun sieht es wohl anders aus.
Der (sehr freundliche) Typ von der Hotline VW hat gehofft, dass bald das SL75 auch unterstützt wird :sneaky:
Hat jemand Erfahrung mit ev. höherer SW-Version und klappt es irgendwo? Gibt es vielleicht noch Tricks?
Da kauft man ein Auto, in welchem lt. Händler jedes BT-Handy funktioniert und dann sowas :angyfire:
Ich kann doch nicht auch noch mein Handy tauschen, bei mir läuft es nämlich ziemlich störungs- und Bug-frei :rolleyes:
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Hallo geko4711

Ich habe genau das gleiche Problem wie du..

Meine FSE "Premium" betreibe ich mit einem Siemens S65. Auch da wollten die Telefonbucheinträge nicht so recht klappen. Ein Softwareupdate war hier hilfreich und es läuft nun fehlerfrei. Der Ärger ging erst richtig los, seitdem ich ein SL75 betreiben wollte. Immer nach genau 50 Telefonbucheinträgen kommt es zum Abbruch. Auch bei manuellen Verbindungen kommt es nach ca. 90 Sekunden zum Gesprächsabbruch. Ein Firmware Update auf mittlerweile Version 24 brachte keine Besserung. Selbst ein Austauschgerät von BenQ-Siemens brachte nichts.
Mein SL75 geht morgen zurück und ich gehen zurück auf das alte S65. Das ist total ärgerlich, denn wer will heute schon noch mit nem S65 rumlaufen..!

Wie ist die Telefonnummer der VW Hotline. Würde dort auch gerne nochmal mein Leid klagen. Hoffentlich wird das SL 75 wirklich bald unterstützt, denn eigentlich ist das Gerät echt nicht soo schlecht, aber diese Software..... :down: :down:

Würde mich auch über eure Erfahrungen und evtl. Trick diesbezüglich freuen.
Danke.
 
G

geko4711

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
26.03.2006
Beiträge
17
Standort
Schirgiswalde
Modell(e)
S75; SL75; EL71
Firmware
SW 40; SW 52; SW 45
PC Betriebssystem
XP SP2
VW-Hotline: 08008655792436, sollte in Deinen Unterlagen stehen ;)
Danke für die SW-Auskunft, Update scheint also keinen Sinn zu machen :(
Ich habe gerade nochmal probiert und es bis auf 115 Einträge geschafft, dann "initialisiert" die FSE das SL75 neu (alle Einträge sind dann weg) und es geht von vorne los bis 115 :D
Nun habe ich nur die SIM kopieren lassen und das Telefonbuch bleibt in der FSE erhalten (z.Zt. ca 20 Einträge).
Jetzt werde ich mal pö a pö weitere Einträge auf die SIM kopieren und das Telefonbuch der FSE aktualisieren, mal sehen, wie weit ich das bekomme! :D
Aber sehr nervig ist das trotzdem! Und ob es dann klappt, ist ja auch noch nicht raus.
Nun muß ich überlegen, ob ich warte und bis dahin meinen BT-Knopf-im Ohr benutze :angry: , oder gleich auf ein unterstütztes Handy umsteige :down:

Hat noch jemand Tricks?
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Der nette Mitarbeiter der VW Hotline konnte mir keine Hoffnungen machen, dass das SL 75 überhaupt mal kompatibel zur VW FSE werden wird. Er riet mir zum Einsatz des S75. Darauf wird es bei mir nun wohl hinauslaufen! Das SL75 geht zurück und ein S75 wird irgendwo billig gekauft! Finde ich zwar echt schade :mecker: dass Siemens nicht in der Lage ist die Firmware auf das gleiche Niveau des S75 zu bringen, aber was soll man machen!?! :confused:
Ich kann nun leider keine neues Auto kaufen, nur weil das Handy nicht geht! :angyfire:
Aber für mich ist das Thema Siemens beendet! Never again...!
 
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by Siemens Fan@12.04.2006, 16:22
naja, ob man hier jetzt Siemens beschuldigen soll oder besser VW? Eigentlich muss VW das System zum SL75 kompatibel machen und nicht Siemens schaun, dass das SL75 genauso tickt, wie das S75, damit VW keine Arbeit hat.
Eigentlich schon eher Sache von VW, allerdings werden ja die FSEs nur zugekauft und installiert und wenn sich gewisse Zubehörfirmen halt erst zur Unterstützung eines bestimmten Modelles bequemen, wenn dessen softwaretechnische Entwicklung (Firmware) am Ende angekommen ist, dann ist das für den Kunden effektiv Mist. Schau dir doch mal die Kompatibilitätslisten aktueller VW-FSEs ab Werk (z.B. mit passender Handy-Halterung) an; da kann man nur lachen, wenn man Geräte entdeckt, die es schon seit geraumer Zeit nicht mehr kaufen kann (z.B. Siemens 45,55,65'er Serie). :gpaul:
Aber das ist eben eine Seuche der Zubehör-FSEs, die ja möglichst mit vielen unterschiedlichen Modellen kompatibel sein sollen. Da gönne ich mir lieber eine FSE, die nachträglich eingebaut zwar etwas mehr kostet als ab Werk, bei der mir aber eine Kompatibilität mit meinem gewünschten Mobiltelefon gewährleistet werden kann.
Schöne neue Elektronikwelt :angyfire:
 
P

!Patrik

Newbie
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
1
Nun ja, ich denke das Problem liegt eindeutig bei VW. Ich fahre einen BMW mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung ab Werk und habe mit meinem SL 75 keine Probleme, weder mit der Firmware 10, noch 16 und auch nicht mit 24. Alle Funktionen laufen ohne Probleme. Zur weiteren Erläuterung möchte ich noch sagen, dass ich in einer Niederlassung im Verkauf tätig bin und dadurch permanent andere Dienstwagen aus unserem Bestand fahre. Zur Zeit habe ich mein SL 75 mit 11 Fahrzeugen aus unserem Bestand gekoppelt (Fahrzeuge aus allen Baureihen - 1er, 3er, 5er, 6er, 7er, X3, X5, Z4, Mini) und habe mit keinem Fahrzeug Probleme.
 
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by !Patrik@12.04.2006, 21:43
Nun ja, ich denke das Problem liegt eindeutig bei VW. Ich fahre einen BMW mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung ab Werk und habe mit meinem SL 75 keine Probleme, weder mit der Firmware 10, noch 16 und auch nicht mit 24. Alle Funktionen laufen ohne Probleme. Zur weiteren Erläuterung möchte ich noch sagen, dass ich in einer Niederlassung im Verkauf tätig bin und dadurch permanent andere Dienstwagen aus unserem Bestand fahre. Zur Zeit habe ich mein SL 75 mit 11 Fahrzeugen aus unserem Bestand gekoppelt (Fahrzeuge aus allen Baureihen - 1er, 3er, 5er, 6er, 7er, X3, X5, Z4, Mini) und habe mit keinem Fahrzeug Probleme.
Naja, vielleicht hat BMW einen anderen Lieferanten als VW ? Ich denke, dass VW hier immer noch auf FWD (Funkwerke Dabendorf) setzt und daher nur eingeschränkte Kompatibilität hat. Zudem könnte es rein theoretisch sein, das Die BT-FSE ein etwas abenteuerliches BT-Profil (vielleicht SIM-Access-Profile)unterstützt, das möglicherweise nicht von allen BT-Mobilteleofnen beherrscht wird. Vielleicht rührt auch daher eine gewisse Inkompatibilität. Aber imho ist VW eher unschuldig (könnte aber sicherlich mehr Druck auf den FSE-Hersteller bezüglich größerer Handy-Kompatibilität ausüben). Aber würde mich mal echt interssieren, wer BMW da beliefert ... :confused:
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Richtig! Die VW FSE setzt ausschließlich auf Mobiltelefone, die das SIM-Access-Profile unterstützten. Allerdings wird dieses vom Siemens SL75 ausdrücklich beherrscht. Dadurch ging ich davon aus, dass dieses Gerät auch mit der FSE kompatibel sei.

Ein weiterer gravierender Nachteil von VW FSE im Vergleich zu z.B. Audi oder BMW ist, dass zur erstmaligen Kopplung zwischen Handy und FSE eine original VW LADESCHALE benötigt wird. Diese ist nur zur einmaligen Kopplung nötig, danach nicht mehr. Das heißt, wenn ich verschiedene BT-Mobiltelefone koppeln möchte muß ich immer erst die passende Ladeschale kaufen (für das Siemens S65 kostet diese immerhin stolze €149,00!!!!) und das obwohl ich diese streng genommen nur einmal für ca. 5 Min. Kopplung benötige! Das ist doch absoluter Mist! Und ich dachte vorher immer BT bedeutet die kabellose freihet und nun muß doch mit Ladeschale per Kabel gekoppelt werden.....!!!
 
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Janosch schrieb:
Ein weiterer gravierender Nachteil von VW FSE im Vergleich zu z.B. Audi oder BMW ist, dass zur erstmaligen Kopplung zwischen Handy und FSE eine original VW LADESCHALE benötigt wird. Diese ist nur zur einmaligen Kopplung nötig, danach nicht mehr. Das heißt, wenn ich verschiedene BT-Mobiltelefone koppeln möchte muß ich immer erst die passende Ladeschale kaufen (für das Siemens S65 kostet diese immerhin stolze €149,00!!!!) und das obwohl ich diese streng genommen nur einmal für ca. 5 Min. Kopplung benötige! Das ist doch absoluter Mist! Und ich dachte vorher immer BT bedeutet die kabellose freihet und nun muß doch mit Ladeschale per Kabel gekoppelt werden.....!!!
Tja, VW sieht das wohl nicht so und versucht den Zubehör-Umsatz damit noch etwas anzukurbeln. Schlecht ist natürlich auch, das die wenigsten VW-Händler eine größere Auswahl an versch. Halterungen vorrätig hat, sondern (jedenfalls unsere in der Nähe) alle erst die spezielle bestellen müssen. So könnte man das Problem wenigstens umgehen. Aber 149,- Euro für ein Stückchen Plastik und ein paar kabel dran ist nahezu Wucher und keineswegs gerechtfertigt ... :-(
 
B

blaubaer

Junior Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
29
Standort
Saarland
Modell(e)
Blackberry 8310, Nokia N86 MP8, Iphone 3GS
Janosch schrieb:
Ein weiterer gravierender Nachteil von VW FSE im Vergleich zu z.B. Audi oder BMW ist, dass zur erstmaligen Kopplung zwischen Handy und FSE eine original VW LADESCHALE benötigt wird. Diese ist nur zur einmaligen Kopplung nötig, danach nicht mehr. Das heißt, wenn ich verschiedene BT-Mobiltelefone koppeln möchte muß ich immer erst die passende Ladeschale kaufen (für das Siemens S65 kostet diese immerhin stolze €149,00!!!!)
Bei Skoda und AUDI wird die gleiche FSE verbaut und dort ist die Kopplung ohne Adapter möglich. Da Paragon-Fidelity (Cullmann) nur die "Peripherie" liefert, liegen die möglichen Fehlerursachen wohl im Steuergerät von VW.

@janosch

Hast Du schon herausfinden können welches Steuergerät mit welchem Softwarestand verbaut ist?

Ansonsten empfehle ich eine Mängelrüge gegenüber dem Händler (wg. Garantie) auszusprechen. Dann darf er sich mit VW um eine Lösung bemühen ;)

Gruß

Wolfgang
 
G

geko4711

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
26.03.2006
Beiträge
17
Standort
Schirgiswalde
Modell(e)
S75; SL75; EL71
Firmware
SW 40; SW 52; SW 45
PC Betriebssystem
XP SP2
SL75 und FSE funzen, Problem Sortierung der Kontakte

Janosch schrieb:
Richtig! Die VW FSE setzt ausschließlich auf Mobiltelefone, die das SIM-Access-Profile unterstützten. Allerdings wird dieses vom Siemens SL75 ausdrücklich beherrscht. Dadurch ging ich davon aus, dass dieses Gerät auch mit der FSE kompatibel sei.

Ein weiterer gravierender Nachteil von VW FSE im Vergleich zu z.B. Audi oder BMW ist, dass zur erstmaligen Kopplung zwischen Handy und FSE eine original VW LADESCHALE benötigt wird. Diese ist nur zur einmaligen Kopplung nötig, danach nicht mehr. Das heißt, wenn ich verschiedene BT-Mobiltelefone koppeln möchte muß ich immer erst die passende Ladeschale kaufen (für das Siemens S65 kostet diese immerhin stolze €149,00!!!!) und das obwohl ich diese streng genommen nur einmal für ca. 5 Min. Kopplung benötige! Das ist doch absoluter Mist! Und ich dachte vorher immer BT bedeutet die kabellose freihet und nun muß doch mit Ladeschale per Kabel gekoppelt werden.....!!!
Hallo, das mit der Ladeschale kann ich nicht bestätigen! In der Freigabeliste steht auch das S75 und dazu wird aber keine Ladeschale angeboten :D VW sagt das Gleiche, es geht ohne!
Mein SL75 (SW16) konnte ich per Bluetooth ganz normal anmelden, hat aber dann nicht weiter geklappt (siehe mein erster Beitrag!).
Heute habe ich mein SL75 spaßeshalber auch auf SW24 upgedatet ;) und trotz "ES WIRD NICHT UNTERSTÜTZT" der VW-Hotline nochmal im Auto probiert: Das Handy wurde sofort erkannt und beim Aktualisieren des Telefonbuches hat er diesmal alle Einträge ordentlich ausgelesen und ich konnte auch minutenlang völlig normal telefonieren - keine Störungen! :) Hoffentlich bleibt alles :banane:

Es gibt aber doch ein Problem: Die Sortierung im Auto erfolgt nach Vorname Name, im Handy nach Name, Vorname :mad:
Aber vielleicht ist das vorteilhaft (man lernt alle Partner auswendig ;) ) oder nachteilig (man braucht viel Zeit zum Blättern und wird vom Verkehr abgelenkt). Jedenfalls ist es nicht o.k. :mecker:
VW sagt, dass das am Handy liegt, wie es die Daten übermittelt; Siemens sagt natürlich, dass es an VW liegt!:D

@Janosch: wie alt ist Deine FSE? Meine ist in der KW 14 erst eingebaut worden. VW sagt, dass der Händler die Software der FSE updaten könne. Vielleicht klappt das dann auch bei Dir?! :rolleyes:

Wer hat ne Idee, wie ich die Sortierung beeinflussen kann? Im Handy umdrehen wird wohl nicht viel Sinn machen, da ich es außerhalb des Autos häufiger brauche, als im Auto. Ich werde aber mal die Sortierung im Handy umdrehen und bei einem Eintrag dann Name und Vorname vertauschen, mal sehen, was in der FSE passiert - melde mich! Oder hat schon jemand Erfahrung, ich schaffe es vor Ostern wohl nicht mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Das mit der Ladeschale muß dann wohl neu sein. :eek: In meinem Handbuch steht dies ausdrücklich drin, dass die erste Kopplung zwischen Handy und FSE per Ladeschale erfolgen muss! Genau so wurde es mir von meinem VW Händler auch demonstriert. :confused:

Das mit der Namenssortierung nach Vornamen kann ich nur bestätigen. Auch bei meinem S65 wird ausschließlich nach Vornamen sortiert obwohl die Sortierung im Gerät nach Nachnamen ist.
Sehr komisch...:rolleyes:
 
C

cege

Junior Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
49
Janosch schrieb:
Ein weiterer gravierender Nachteil von VW FSE im Vergleich zu z.B. Audi oder BMW ist, dass zur erstmaligen Kopplung zwischen Handy und FSE eine original VW LADESCHALE benötigt wird.
Bitte hier keine Falschinformationen verbreiten!!!

Fakt ist, dass für die Premium-FSE überhaupt keine Ladeschale erforderlich ist.

Die Kopplung erfolgt ausschließlich per BT Sim Access Profile und das klappt übrigens auch sehr gut mit den Siemens Handys, wie S65, S75, SL75, S68. Der Telfonbuch-Bug ist seit längerem bekannt und wird von Siemens in den nächsten Firmwarereleases wohl ausgemerzt.
 
B

black_blacky

Newbie
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
2
cege schrieb:
Bitte hier keine Falschinformationen verbreiten!!!

Fakt ist, dass für die Premium-FSE überhaupt keine Ladeschale erforderlich ist.

Die Kopplung erfolgt ausschließlich per BT Sim Access Profile und das klappt übrigens auch sehr gut mit den Siemens Handys, wie S65, S75, SL75, S68. Der Telfonbuch-Bug ist seit längerem bekannt und wird von Siemens in den nächsten Firmwarereleases wohl ausgemerzt.

Hallo,
habe den Passat 3c mit Premium FSE in der Firma seit Anfang April 2006 und man benötigt keine Ladeschale zum ersten koppeln !!!

Habe bisher folgende Handys gekoppelt: Nokia 6230, 6230i, Siemens S65 - alles ohne Probleme möglich.

Mein VW-Händler hat mir erzählt, dass die Premium FSE von Nokia wäre, was ich jedoch nicht bestätigen kann ??

Gruß Stefan
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Mein Passat Variant Highline mit FSE Premium stammt aus KW 1 in 2006 und da wird definitiv die Ladeschale zum ersten Koppeln benötigt. So steht es auch explizit im Handbuch. Zum erstmaligen Koppeln mußte ich im Januar extra zum VW Händler, dessen Ladeschale ich netterweise einmalig kostenlos nutzen konnte.
Gab es evtl. bei späteren Baureihen ein Firmware Update, welches das Koppeln per Ladeschale überflüssig macht? Was steht bei euch im Handbuch? Ist das Koppeln per Ladeschale nicht mehr erwähnt?
Werde nach Ostern die VW Hotline kontaktieren und nach Firmware Update der FSE fragen.
Schöne Ostern :banane:
 
C

cege

Junior Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
49
Mein Higline mit Premium-FSE wurde in KW2/06 gebaut und koppelt ohne Ladeschale. In meiner Anleitung (Sonderheft explizit nur für Premium-FSE) steht auch nix davon.

Nur die Standard-FSE (auch BT) koppelt per Ladeschale.
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Welches Mobiltelefon nutzt du?
Hat noch jemand das SL75 mit der FSE Premium problemlos zum laufen gebracht?
 
C

cege

Junior Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
49
Ich nutze das S68 (bauähnlich zum S75/SL75) und das Koppeln selbst funktioniert problemlos. Ich kann aber nur die Tel.nr. der SIM-Karte auslesen. Telefonspeicher bricht nach 65 Einträgen ab und das Handy ist danach nicht mehr ansprechbar... Akku raus.
Hauptsache telefonieren geht und das klappt sehr gut!
Alles andere kommt wohl noch per Firmware von Benq-Siemens.
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
17
Standort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Ähnliche Probleme treten beim SL75 auch auf. Es bricht immer bei 60 Tel.Buch Einträgen ab und startet dann neu. Ich kann leider auch nicht telefonieren, da es auch dabei nach ca. 60 Sekunden zum Abbruch kommt. Ich hatte gehofft das die Firmware Version 24 hier Abhilfe schafft aber leider noch nicht!
 
S

stemoeller

Newbie
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
3
Das Problem mit dem SL75 lässt sich recht einfach lösen, bin ich auch nur durch Zufall darauf gestoßen. Mit gewünschter SIM Karte und S65 koppeln, SIM Karte in SL 75 und dann verbinden, klappt ausgezeichnet man darf nur das Adressbuch nicht aktualisieren.
 
Thema:

VW-Bluetooth-FSE mit SL75

Sucheingaben

passat 3c freisprecheinrichtung bluetooth

,

VW Bluetooth Freisprecheinrichtung

,

vw bluetooth kompatibilitätsliste

,
f
, iPhone mit der original Freisprecheinrichtung von VW zu koppeln, vw passat handy kompatibilität, vw ladeschale nokia x3, nokia x3-02 bluetooth freisprechanlage vw, kompatible handy für premium freisprecheinrichtung vw passat b6, vw ladeschale beenden die kopplung, volkswagen bluetooth freisprecheinrichtung, ladeschale nokia x3 vw passat freisprech, koppelung vw passat iphone 4, VW Bluetooth FSE programmieren, Bluetooth Passat Nokia X3, fse premium anleitung, x3-02 rsap fse, verbindung htc wildfire freisprecheinrichtung passat, ladeschale vw passat b6 samsung galaxy s3, vw nokia x3 ladeschale, nokia x3-02 fse premium, ladeschale vw htc wildfire, nokia x3-02 VW, vw bluetooth kompatibilität, Bluetooth rSAP vw Passat 2006 kompatibilitätsliste Volkswagen

VW-Bluetooth-FSE mit SL75 - Ähnliche Themen

  • Bluetooth-Verbindungsprobleme mit der Parrot Mki9200 FSE - Geht, geht nicht, geht...

    Bluetooth-Verbindungsprobleme mit der Parrot Mki9200 FSE - Geht, geht nicht, geht...: Hallo kennt jemand diese Problem und weiß ggf. Rat?: Wenn ich morgens ins Auto einsteige verbindet sich mein HTC One s problemlos mit der Parrot...
  • Nokia Lumia 800 FSE Premium VW Passat über Bluetooth

    Nokia Lumia 800 FSE Premium VW Passat über Bluetooth: Gibt es eine Möglichkeit das Lumia mit der FSE des Passats zu koppeln? Muss beruflich von IPhone auf Windows umsteigen. Die FSE erkennt aber das...
  • Bluetooth Verbindung Nokia5730 vs. FSE Seat Altea

    Bluetooth Verbindung Nokia5730 vs. FSE Seat Altea: Bluetooth und ein neues Handy. Bisher hat alles super geklappt. Aber mit meinem neuen Nokia 5730 hab ich Probleme. Ich kann zwar die Verbindung...
  • Navi redet nicht über Bluetooth

    Navi redet nicht über Bluetooth: Hallo alle zusammen, ich habe ein N97 mini, das Handy habe ich über Bluetooth an meinem Autoradio angeschlossen. Das telefonieren funktioniert...
  • Probleme nach der Bluetooth Kopplung beim HD2 mit BMW X5 E53 FSE

    Probleme nach der Bluetooth Kopplung beim HD2 mit BMW X5 E53 FSE: Hallo Forum, ich habe Probleme Nach der Bluetooth-Kopplung. Die Kopplung klappt bestens, das Telefonbuch wird übertragen. Wenn ich das Fahrzeug...
  • Ähnliche Themen

    Oben