VW-Bluetooth-FSE mit SL75

Diskutiere VW-Bluetooth-FSE mit SL75 im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Insgesamt ganz schön krank, was uns da Benq-Siemens liefert. Allerdings wird die Premium-FSE im Passat von Nokia hergestellt und man kann sicher...
C

cege

Junior Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
49
Insgesamt ganz schön krank, was uns da Benq-Siemens liefert. Allerdings wird die Premium-FSE im Passat von Nokia hergestellt und man kann sicher nicht ganz ausschließen, dass man die Spezifikationen im Zweifelsfall eher den eigenen Telefonen gerecht auslegt.
 
G

geko4711

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
17
Ort
Schirgiswalde
Modell(e)
S75; SL75; EL71
Firmware
SW 40; SW 52; SW 45
PC Betriebssystem
XP SP2
Janosch schrieb:
Ähnliche Probleme treten beim SL75 auch auf. Es bricht immer bei 60 Tel.Buch Einträgen ab und startet dann neu. Ich kann leider auch nicht telefonieren, da es auch dabei nach ca. 60 Sekunden zum Abbruch kommt. Ich hatte gehofft das die Firmware Version 24 hier Abhilfe schafft aber leider noch nicht!

Hallo Janosch (und die Anderen),
bei mir (SL75) klappt das jetzt wie gesagt mit der SW24 gut. :thumbs:
Die Sortierung im Auto habe ich auch hinbekommen, indem ich Nachnahme und Vorname im Handy vertauscht habe (mit "[email protected]" in 10 min. erledigt!) und es mir dann im Handy einfach andersrum anzeigen lasse :cool:
Im Auto ist es dann auch i.O.. Man muß nur beim Eingeben neuer Kontakte am Handy aufpassen ;)

@ JANOSCH: Du solltest über Deinen Händler mal Deine FSE updaten lassen, scheint ein alter Stand zu sein. Bei mir brauche ich zum Koppeln auch keine Ladeschale und das SL75 funzt

Wenn einer nicht klar kommt, ich gebe gern Hilfestellung -->01777074187 :banane:
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Ich habe nun mein SL75 umgetauscht und mir ein neues S75 gegönnt, da mir der freundliche Mitarbeiter der VW Hotline versichert hatte, dass das S75 problemlos mit der FSE Premium funktioniert. Gestern habe ich nun das S75 mit der FSE gekoppelt und genau wie beim SL75 bricht immer nach exakt 60 Sekunden die Verbindung ab, und das Gerät versucht darauf immer wieder eine erneute Kopplung. Also schnell mal die Firmware des S75 auf Version 24 gebracht, aber leider keine Besserung: Abbruch nach 60 Sekunden.
Ein erneuter Anruf bei der VW Hotline ergab heute, dass das S75 zwar kompatibel zur FSE premium ist, aber da z.Zt. keine passenden Ladeschale zum S75 angeboten wird, eine Kopplung des Handys demnach NICHT möglich sei! :mad: Der Hotline Mitarbeiter bestand darauf, dass für eine erstmalige Kopplung von Handy und FSE die passende Ladeschale zwingend notwendig sei und alles andere nicht funktionieren könne!!!:thdown: Dies wäre so auch im Handbuch vermerkt!
Mein Verweis auf all eure positiven Erfahrungen hier im USP Forum konnte er nicht glauben; dies sei unmöglich!!!

Das ist doch Wahnsinn...vor 2 Wochen erhält man die Auskunft von der Hotline, dass das S75 kompatibel ist um dann kurze Zeit später vom Gegenteil überzeugt zu werden. Toller Service VW!!:confused:
Man riet mir nun meinen Händler aufzusuchen, der wiederrum den Kontakt zum VW TSC suchen solle, da die Hotline nicht weiter wußte..:eek:

Habt ihr noch einen Rat fürs S75???
 
C

cege

Junior Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
49
@Janosch

Mit Deiner Premium-FSE ist wirklich was nicht i.O.
Am besten, Du lässt das Steuergerät tauschen. Als Grund gibst Du an, dass Du nicht mehr als 1 Handy koppeln kannst, in der Anleitung aber von 3 Benutzern gesprochen wird. Seit Ende Januar geht das nämlich bei den verbauten FSE's. Ich vermute, dass sich dann auch das andere Problem mit der angeblich notwendigen Ladeschale löst.
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
@cege vielen Dank für den Tipp!:thumbs:

Ich werde nächste Woche einen Termin bei VW vereinbaren und euch über den Ausgang informieren.
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Servus!
Also ich hab auch das SL75 mit FW 31. Ich fahre allerdings 'nen Audi A4 Avant mit Bluetooth-FSE und bei mir ist es jetzt auch so, dass ich nur 60-90 Sekunden telefonieren kann und dann das Gespräch beendet wird. Ich glaube nicht, dass es an dem STG liegt, weil es bei mir vorher einwandfrei funktioniert hat.
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Der Termin beim VW Händler und dessen Nachfrage beim VW TSC hat ergeben, dass das S75 mit der Firmware Version noch nicht kompatibel zur FSE Premium sei! :mad:
Ich wurde vertröstet, auf ein entsprechendes Firmware update von BenQ-Siemens zu warten. Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass VW ausdrücklich darauf hinweist, dass das S75 mit Firmware Stand 10 voll unterstützt würde! Warum geht dann mein S75 mit Version 31 nicht??? :confused:

Angeblich ist meine FSE Premium auf dem aktuellsten Stand und ein update sei hierfür nicht verfügbar.

hat jemand von euch noch einen Tipp für mich, wie ich das S75 endlich zum laufen kriege?
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Weil Benq-Siemens da irgendwas in der Firmware verhunzt hat. Bei meinem SL75 hat's ja bis zur FW-Version 24 einwandfrei funktioniert. Erst ab FW-Version31 ist das Problem (bei mir) vorhanden. Werde deshalb auch wieder downgraden.
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
wie kann ich mein S75 von Firmware Version 31 wieder auf eine frühere Version "downgraden"??! Bisher blieben alle Versuche die alte Version 24 aufzuspielen erfolglos. Die Software gab immer die Fehlermeldung "Wrong Software Version" und brach den Vorgang ab.
Was muß ich hier tun? :confused:
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Endlich der Durchbruch!!!!:thumbs: :banane:
Die neue Firmware Version 35 hat mich vorerst endlich ans Ziel gebracht: Mein Siemens S75 läuft nun endlich einwandfrei zusammen mit der VW Bluetooth FSE Premium. Das warten auf die Version 35 schien zwar endlos, aber es hat sich gelohnt! :) Endlich gehts!!!
 
B

BlackPanter

Newbie
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
5
Ort
Roth
Modell(e)
S75
Firmware
35 A104
PC Betriebssystem
Win XP Prof.
Servus allerseits,
und hallo Janosch, freue mich dass Dein Leidensweg jetzt zu Ende scheint! Meiner beginnt wohl jetzt! Hab meines Passat auf den Tag genau 2 Wochen, Fahrzeug ist ausgestattet mit VW Bluetooth FSE Premium. Handy ist BenQ-Siemens S75, FW war Version 14. War begeistert. Handy auf Blutooth eingestellt. Fahrzeug hat Handy erkannt und Telefonbuch geladen. Auf die Ladeschale konnte man verzichten (Teil kostet ca. 150 €) Akku hält ca. 1 Woche unter Betrieb! Alles funktionierte einwandfrei ... bis vor 2 Tagen - da ging dann nichts mehr. FW-Update auf V 35 brachte nichts! Heute Besuch beim Freundlichen, da wurde mir dann nach 3 Std. Fehlersuche mitgeteilt, dass die "Interface-Box" getauscht werden muss. Dieses Teil ist derzeit aber nicht lieferbar! Werde wohl vorerst mit Knopf im Ohr die Technik verfluchen!
!
 
B

BlackPanter

Newbie
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
5
Ort
Roth
Modell(e)
S75
Firmware
35 A104
PC Betriebssystem
Win XP Prof.
cege schrieb:
Insgesamt ganz schön krank, was uns da Benq-Siemens liefert. Allerdings wird die Premium-FSE im Passat von Nokia hergestellt und man kann sicher nicht ganz ausschließen, dass man die Spezifikationen im Zweifelsfall eher den eigenen Telefonen gerecht auslegt.

Nokia hat z. Zeit noch größere Probleme (6310) als BenQ-Siemens. Fakt ist, daß bei einer Bluetooth Premium FSE, wie sie VW für den Passat anbietet, nur rSAP-fähige Handys funktionieren. Auf der VW Homepage ist unter "Original Zubehör" eine Liste aller zugelassenen Handys zu finden.
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Leider hatte auch ich mich zu früh gefreut! Meine Freude währte nur ca. 1 Tag, an dem alles problemlos zu laufen schien. Ich dachte die Version 35 hätte mir den Durchbruch gebracht. Seit gestern ist wieder alles beim alten. Nach ca. 60-90 Sekunden (nach exakt 50 Einträgen der Tel.-Buch synch) bricht die Verbindung ab. Ein Anruf bei der VW Hotline ergab, dass es wohl ernste Probleme gibt (ach nee!). Nun wird meinem VW Händler spezieller Support aus Wolfsburg zur Verfügung gestellt, um das Problem zu beheben. Mal sehen, ob das klappt und wie lange dies dauert. Seit nunmehr fast 6 Monaten kann ich mit meiner FSE Premium NICHT telefonieren! Ganz toll VW und Siemens! :mecker:
 
B

BlackPanter

Newbie
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
5
Ort
Roth
Modell(e)
S75
Firmware
35 A104
PC Betriebssystem
Win XP Prof.
Hallo Janosch,

hab mich wohl zu früh für Dich gefreut. Ggf. liegt es an der Interface-Box (auch Black-Box). Bei wird diese am Dienstag kommender Woche getauscht, dann weiß ich mehr. Einbau mit Programmierung dauert ca. 1 Std., dann soll's wieder funken!!!! Wie sagt unser Kaiser immer? "Schau mer mal ..."
Melde mich Dienstag wieder. Bis dahin schöne Pfingsten!
 
C

cege

Junior Mitglied
Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
49
Janosch schrieb:
Seit nunmehr fast 6 Monaten kann ich mit meiner FSE Premium NICHT telefonieren!

Naja, warum versuchst Du auch immer zu gleich zu syncen (ein halbes Jahr lang - ts ts ts)? Man kann doch an vielen Stellen lesen, dass mit den meisten Siemens-Handys das Syncen des Telefonbuches scheitert, wohl aber der Inhalt der SIM-Karte übertragen werden kann. Es kostet nur wenig Zeit und Mühe, seine Tel.Nrn. via Telefonsync-Software von Siemens sukzessive über die SIM-Karte in die Premium-FSE zu bringen.

Das soll zwar keine Ausrede für schlampig implementierte Bluetooth-Standards seitens Benq-Siemens werden, aber DU HÄTTEST WENIGSTENS TELEFONIEREN KÖNNEN !

Mir war es das wert - ich telefoniere auch mit einem nicht ganz perfekt funktionierenden S68 entspannt mit der Premium-FSE und genieße die Vorzüge dieses Systems. Ich lasse mir doch von den dummen Inkompatibilitäten nicht die Laune versauen :banane:
 
E

eitorfer

Newbie
Dabei seit
05.06.2006
Beiträge
2
rSAP im neuen Passat

Hallo Leute,
bei mir hat es auf Anhieb mit dem alten S65 geklappt.

Ich kann wählen, welchen meiner Datenbestände ich laden möchte. Auf dem Handy habe ich ca. ca 500 Kontakte mit Festnetz, Mobil, Fax, die problemlos und schnell übertragen werden, aber in der Anzeige Vorname - Name.
Auf der SIM habe ich eine reduzierte Auswahl von ca. 250 Nummern mit nur einem Namenseintrag, nach dem auch sauber sortiert wird.
In Verbindung mit dem Lenkrad eine saubere Lösung. Meine Freisprecheinrichtung ist Nokia von Mai 2006.

Da mein S65 aber in die Jahre gekommen ist und ich ein Gerät mit besserer Kamera (2MB, Autofocus) benötige, muss ich wohl ein Abenteuer starten und ein aktuelles Handy anschaffen.

Wer von Euch hat denn noch positive Erfahrungen? Hat schon jemand über den Tellerrand zu anderen Herstellern geschaut?

mfg eitorfer
 
B

BlackPanter

Newbie
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
5
Ort
Roth
Modell(e)
S75
Firmware
35 A104
PC Betriebssystem
Win XP Prof.
cege schrieb:
Naja, warum versuchst Du auch immer zu gleich zu syncen (ein halbes Jahr lang - ts ts ts)? Man kann doch an vielen Stellen lesen, dass mit den meisten Siemens-Handys das Syncen des Telefonbuches scheitert, wohl aber der Inhalt der SIM-Karte übertragen werden kann. Es kostet nur wenig Zeit und Mühe, seine Tel.Nrn. via Telefonsync-Software von Siemens sukzessive über die SIM-Karte in die Premium-FSE zu bringen.

Das soll zwar keine Ausrede für schlampig implementierte Bluetooth-Standards seitens Benq-Siemens werden, aber DU HÄTTEST WENIGSTENS TELEFONIEREN KÖNNEN !

Mir war es das wert - ich telefoniere auch mit einem nicht ganz perfekt funktionierenden S68 entspannt mit der Premium-FSE und genieße die Vorzüge dieses Systems. Ich lasse mir doch von den dummen Inkompatibilitäten nicht die Laune versauen :banane:

Ganz Unrecht hat ege nicht! Heute hat der Freundlich die Interface-Box getauscht - siehe da, das System hat wenigstens wieder das Handy erkannt. Nach einigen erneuten Fehlversuchen hat ein Mitarbeiter vom Freundlichen ein Schreiben angebracht, darin steht :" es könnte unter Verwendung von Sonderzeichen im Telefonbuch zur Problemen beim Syncen kommen, dies kann zum Systemabruch führen". Also Jungs, Telefonbuch auf Sonderzeichen wie *!&/( usw. überprüfen!
 
G

geko4711

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
17
Ort
Schirgiswalde
Modell(e)
S75; SL75; EL71
Firmware
SW 40; SW 52; SW 45
PC Betriebssystem
XP SP2
Janosch schrieb:
Leider hatte auch ich mich zu früh gefreut! Meine Freude währte nur ca. 1 Tag, an dem alles problemlos zu laufen schien. Ich dachte die Version 35 hätte mir den Durchbruch gebracht. Seit gestern ist wieder alles beim alten. Nach ca. 60-90 Sekunden (nach exakt 50 Einträgen der Tel.-Buch synch) bricht die Verbindung ab. Ein Anruf bei der VW Hotline ergab, dass es wohl ernste Probleme gibt (ach nee!). Nun wird meinem VW Händler spezieller Support aus Wolfsburg zur Verfügung gestellt, um das Problem zu beheben. Mal sehen, ob das klappt und wie lange dies dauert. Seit nunmehr fast 6 Monaten kann ich mit meiner FSE Premium NICHT telefonieren! Ganz toll VW und Siemens! :mecker:
Hallo Janosch, mein SL75 hat auch nicht andauernd funktioniert-habe es gegen S75 getauscht und die gleichen Probleme mit der FSE wie Du (viele versch. SW-Versionen ausprobiert), VW hat mich im Regen stehen lassen.:thdown:
Aber, bei mir ging immer das Einlesen der SIM! Habe dann die wichtigsten 100 Einträge kopiert und konnte wenigstens telefonieren.:o
Nun habe ich warscheinlich (zufällig) die Lösung gefunden --> mit SW 40 (solche Software, die der Händler benutzt, nicht die von der Selbstupdate-Seite BenQSiemens!!!) werden alle meine 250 Einträge mit Mehrfachnummern des Adressbuchs eingelesen, obwohl im Telefon auch Einträge sind, welche nur Mailadressen darstellen. Diese läßt die FSE beim Einlesen sauber aus ohne zu meckern (also nichts mit "Sonderzeichen", wie woanders beschrieben).
Probehalber habe ich das zuerst mit einer anderen Karte als "Benutzer 2" mehrfach und in verschiedenen Situationen ausprobiert. Habe sogar mitten im Einlesen abgerochen, SIM und Telefonspeicher eingelesen, nur SIM, nur Telefon - alles klappte prima! ;)
Nun habe ich mich gestern an meine richtiges Telefonbuch rangetraut, haurra, es funzt!!!!! :D
Offensichtlich hat es Benq nun gepackt, für diesen Teil des S75 die SW hinzukriegen, mal sehen, ob sich noch Bugs verbergen
Ich mußte mich aber in einigen Foren tummeln, viel Software downloaden und sogar mal den Telefoncode selber knacken- bin ein richtiger "Spezi" für S75 und "angrenzende" geworden.
Sollte jemand noch Probleme haben, ich helfe gern --> 0177-7074187 :thumbs:
Gruß geko4711
 
J

Janosch

Junior Mitglied
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
17
Ort
Kassel
Modell(e)
S75 piano black
Firmware
FW 40 (A 104)
Endlich klappt auch bei mir ALLES mit der FSE Premium. :banane:
Hatte mich die letzten Wochen auch mit dem Auslesen der SIM Karte begnügt, welches fehlerfrei funzte. Mit der SV 40 klappt nun endlich das komplette Tel.Buch aus dem Telefon mit Mehrfachnummern etc. Es war ein verdammt langer Weg bis hierher und VW war dabei wirklich KEINE Hilfe. Da hätte ich mir echt mehr versprochen.:mad:
Hoffentlich bleibt das System stabil und fehlerfrei...!
 
B

BlackPanter

Newbie
Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
5
Ort
Roth
Modell(e)
S75
Firmware
35 A104
PC Betriebssystem
Win XP Prof.
Hallo Allerseits,

bei mir hat zwischendurch auch alles Bestens, zumind für 2 Tage funktioniert. Ich denke es war ein kurzes aufbäumen des S75, das ich nämlich jetzt abgeraucht! Habe jetzt ein Leihgerät, S65 funktioniert tadellos, warte jetzt schon 14 Tage auf das reparierte, bzw. neue S75 - tut sich nichts!

Hatte vor dem Ausfall mit Lotus Notes sync., dann alles gelöscht und auf Qutlook 2003 umgestellt, dann hatte es funktioniert!

Grüße
 
Thema:

VW-Bluetooth-FSE mit SL75

VW-Bluetooth-FSE mit SL75 - Ähnliche Themen

S75: Zugriff auf das Adressbuch per Bluetooth - WIE??: Hallo, ich versuche schon mit mehreren versionen firmware vergeblich über bluetooth auf das adressbuch (also das interne telefonbuch des handys)...
SL75 per Bluetooth an MPM: Hallo. Ich versuche gerade eine Verbindung vom SL75 (FW13) zu MobilePhoneManager herzustellen. Dazu habe ich am PC einen USB Bluetooth Stick...

Sucheingaben

passat 3c freisprecheinrichtung bluetooth

,

VW Bluetooth Freisprecheinrichtung

,

vw bluetooth kompatibilitätsliste

,
f
, iPhone mit der original Freisprecheinrichtung von VW zu koppeln, vw passat handy kompatibilität, vw ladeschale nokia x3, nokia x3-02 bluetooth freisprechanlage vw, kompatible handy für premium freisprecheinrichtung vw passat b6, vw ladeschale beenden die kopplung, volkswagen bluetooth freisprecheinrichtung, ladeschale nokia x3 vw passat freisprech, koppelung vw passat iphone 4, VW Bluetooth FSE programmieren, Bluetooth Passat Nokia X3, fse premium anleitung, x3-02 rsap fse, verbindung htc wildfire freisprecheinrichtung passat, ladeschale vw passat b6 samsung galaxy s3, vw nokia x3 ladeschale, nokia x3-02 fse premium, ladeschale vw htc wildfire, nokia x3-02 VW, vw bluetooth kompatibilität, Bluetooth rSAP vw Passat 2006 kompatibilitätsliste Volkswagen
Oben