WAP per Datenkabel?

Diskutiere WAP per Datenkabel? im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo! Konnte leider bislang keine Info darüber finden. Deshalb meine Frage: Wäre es möglich per Datenkabel und einem schon vorhandenen...

Hendrik

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
99
Hallo!

Konnte leider bislang keine Info darüber finden. Deshalb meine Frage:
Wäre es möglich per Datenkabel und einem schon vorhandenen Internetzugang (z.B. DSL) zu WAPpen? Müsste doch eigentlich möglich sein, oder? Hat da jemand Infos?
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
guckst du HIER, ziemlich erschöpfend

RC
 

bezibaerchen

Ex-Admin / mobil-talk.de
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
3.689
Modell(e)
Samsung Galaxy S4, BlackBerry Q10
Netzbetreiber
Vodafone, T-Mobile
PC Betriebssystem
MacOS X, Windows 7
Originally posted by Hendrik@22.08.2004, 20:16
Ich hab aber kein SX1 sondern ein M65... :D
Dann solltest Du das auch dazuschreiben...
 

Hendrik

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
99
Originally posted by Benjamin Zeller+22.08.2004, 21:54--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Benjamin Zeller @ 22.08.2004, 21:54)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Hendrik@22.08.2004, 20:16
Ich hab aber kein SX1 sondern ein M65... :D
Dann solltest Du das auch dazuschreiben... [/b][/quote]
Steht in der Sig. Außerdem hab ich auch vom Datenkabel geredet. :lol:
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
was da geschrieben steht futz problemlos auch mit nem datenkabel..wer hält dich ab so ein zugangsprofil trotzdem mal zu testen?

WAP geht allerdings meines wissens eh nicht auf die art
 

Hendrik

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
99
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, wie ich die genannten Einstellungen auf das M65 umsetzen soll. Die Einstellungen gibt es scheinbar in dieser Form teilweise nicht.
 

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
sorry ich kenn mich an deinem nicht so aus, es wundert mich aber schon das du da keine zugangspunkte definieren kannst?
habs j aauch nur gut gemeint :)
 

Hendrik

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
99
Ich weiß, dass Du's gut meinst. :D

Nein, Zugangspunkte gibt es nicht. Naja, was nicht geht, geht nicht. Wäre nur praktisch gewesen. :up:

Danke trotzdem. Wenn noch einem was einfällt...
 
Thema:

WAP per Datenkabel?

WAP per Datenkabel? - Ähnliche Themen

Verbindungen nur von bestimmten Geräten im Netzwerk zulassen.: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin damit hier an der richtigen Stelle und kann jemanden erreichen, der mir helfen kann. Ich habe mir einen Android...
Zwei Alexas unabhängig voneinander betreiben?: Hallo Forum! Bin neu hier. Ich heiße Richard und komme aus dem schönen Schwabenland. Ich hab seit gestern einen Echo Dot 3 installiert. Läuft...
Suche Outdoor-Smartphone mit großem Akku und Wärmebild: Hallo, wie im Titel schon geschrieben, suche ich ein Outdoor Handy, welches einen möglichst großen Akku hat und Wärmebild kann. Eine relativ gute...
"mtk6735 t806s" (vendors) - hat jemand schon mal was von diesem China-Handy gehört?: Hallo Gemeinde, ich habe eine Anfrage bekommen, ob ich auch dieses Handy hochpeppeln kann... Leider finde ich absolut nichts darüber ; schon...
Wofür ist das schwarze Kabel mit dem goldenen Anschluss am Ladebuchsen-Modul?: Hallo an alle, ich hoffe, die Frage passt und ist nicht schon einmal gestellt worden. Ich bin neu hier und öffne normalerweise nicht so oft...
Oben