Was haltet ihr vom MDA Compact

Diskutiere Was haltet ihr vom MDA Compact im Sonstige Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Serwus miteinander, nachdem ich ja immer noch auf der Suche nach einem neuen Gerät bin und immer noch ein wennig unentschlossen bin, bin ich auf...
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Serwus miteinander,

nachdem ich ja immer noch auf der Suche nach einem neuen Gerät bin und immer noch ein wennig unentschlossen bin, bin ich auf den MDA Compact gestossen. HAb mich auch schon ein wennig im TT umgeguckt. Nun habe ich noch einige Fragen, auf die ihr vielleicht zufällig eine Antwort wisst.

- Wie siehts mit dem Branding aus (Klar es ist ein T-Mobile MDA Compact). Was ich miene: Kommt man z.B. schnell aus versehen ins Internet
- Wie ist das Videogucken auf dem Ding? Klapps im Vollbild? Wie ist da die Qualität?
- Wie ist die Audioqualität?
- Gibts etwas was man wissen sollte? Fehlen irgendwelche Funktionen z.B.?

Was ist eure Meinung zu dem Ding?


Danke schon mal.
Grüße Piotr
 
D

Dyphelius

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
363
Standort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by Piotr Lamasz@15.07.2005, 11:04
Serwus miteinander,
nachdem ich ja immer noch auf der Suche nach einem neuen Gerät bin und immer noch ein wennig unentschlossen bin, bin ich auf den MDA Compact gestossen. HAb mich auch schon ein wennig im TT umgeguckt. Nun habe ich noch einige Fragen, auf die ihr vielleicht zufällig eine Antwort wisst.
- Wie siehts mit dem Branding aus (Klar es ist ein T-Mobile MDA Compact). Was ich miene: Kommt man z.B. schnell aus versehen ins Internet
- Wie ist das Videogucken auf dem Ding? Klapps im Vollbild? Wie ist da die Qualität?
- Wie ist die Audioqualität?
- Gibts etwas was man wissen sollte? Fehlen irgendwelche Funktionen z.B.?
Was ist eure Meinung zu dem Ding?
Zum Branding:
Gerät ist absolut problemlos gebrandet, das bedeutet, das eine Konfigurationsänderung auf andere Netze ohne Schwierigkeiten machbar ist. Eine spezielle Taste für Internet gibt es nicht, allerdings gibt es einige Programme, die bei leicht falscher Konfiguration selbstständig eine Internet-Verbindung aufbauen können (PocketOutlook, PocketIE). Das Logo oberhalb des Displays entfernt man am besten mit einem Zuckerwürfel bei leichtem Reiben über die Schrift, wonach das Gerät dann nicht mehr als T-Mobile MDA Compact zu erkennen ist.

Die Software des Compact unterscheidet sich zu der des o2 XDA Mini in einem wesentlichen Programm:
Der o2 XDA Mini verfügt zur leichteren Bedienung über ein spezielles o2 Menü, das imho nicht ohne weiteres abschaltbar ist. Da der MDA Compact durch das fehlen dieser Applikation näher an der Windows Mobile Oberfläche operiert, ist das Arbeiten damit wesentlich leichter.

Videos lassen sich auf dem Gerät problemlos im Vollbildmodus anschauen, da du die Toolbar-Leisten ausblenden kannst. Die Wiedergabe-Qualität hängt von der Samplingrate deines Videofiles ab, wobei imho das Display (aufgrund der Größe) keinesfalls für zweistündige Filmvorführungen geeignet ist. Da das Gerät über ein hochauflösendes Display verfügt, kann hier aber die Qualität wirklich gut sein.
Die Wiedergabe von Audiofiles bzw. die Tonqualität bei Telefonaten finde ich nicht schlecht, aber speziell Telefonate leben bei der Wiedergabe ja von der Netzqualität. Die MP3-Wiedergabe erfolgt in relativ gutem Klang über den internen Lautprecher, wobei die Nutzung des mitgelieferten Stereo-Headsets unbedingt empfohlen sei ! :)

Persönliches Fazit zum HTC Magician (MDA Compact/o2 XDA Mini/...):
Kleiner und kompakter Alleskönner mit massig Funktionen. Lediglich das Display finde ich für PDA-Funktionen absolut zu klein, da eine gute Ablesbarkeit und Bedienung durch die Größe des Displays erschwert wird. Ansonsten macht Windows Mobile 2003 mit seinen zahlreichen Funktionen das Gerät wirkrlich zum Alleskönner. Freaks (PPC-Welt.de) haben es mittlerweile auch geschafft, dem Gerät die Funktionen von Windows Mobile 2005 zu implementieren, indem das OS gegen die neue Version ausgetauscht wurde. Allerdings ist dies aufgrund der neuen Hardware-Anforderungen von WM2005 nicht zu empfehlen.
Zweiter persönlicher Kritikpunkt sind die lediglich 64 MB Speicher, die dem Gerät implementiert wurden (zum Vergleich: MDA2 128 MB). Dadruch wird eine Speichererweiterung zum absoluten Muß. Auch die Ladeschale (Craddle), die bei den Vorgängermodellen noch mitgeliefert wurde, gehört nicht zur Ausstattung des HTC Magician. Zu guter letzt ist auch die silberne Oberschale des Magician auf Dauer etwas öde. Da der o2 XDA Mini in schwarz zum in etwa gleichen Preis angeboten wird, ist das schwarz imho viel edler und auch auf längere Zeit nicht langweilig ...
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
wow! Na dann erst mal vielen Dank für all diese sehr interesannten Informationen :up: ! Großes Lob!!
Ich glaube das Ding hat eine gute Chance mein SX1 abzulösen.


Grüße Piotr
 
C

christian_koeln

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
28
Hallo zusammen,

mein SX1 hat es seit zwei Wochen abgelöst. Zusammen mit der Spracherkennungssoftware Voice Comand von Microsoft läßt sich der Kleine komplett mit der Stimme steuern. Er sagt Dir Termine an oder den Akkustand. Aber viel geiler finde ich, das man nun zu seinen Kontakten keine Sprachwahl mehr aufsprechen muß. Nein er erkennt die Namen aus den Outlook Kontakten und das sogar bei einem Kollegen von mir dessen Nachname aus mehr Konsonanten als Vokalen besteht. Aber sollte eine Nummer mal nicht in den Kontakten stehen, kein Problem, einfach die Nummer aufsagen und Wählen sagen. Einfach traumhaft.
Aber auch beim Abspielen von MP3´s. Einfach sagen Medien abspielen, dann wird man gefragt ob Künstler, Titel usw. Danach bekommt man vorgelesen was man alles so an MP3´s auf der Speicherkarte hat und dann kann man seine Auswahl ansagen und er spielts ab.
Ich kann dieses Gerät nur empfehlen, ein würdiger nachfolger fürs SX1, kaum größer und schwerer und auch die Akku Laufzeit ist jetzt schon besser als sie bei meinem SX1 je war. Wer mehr Infos will, einfach fragen.

Viele Grüße
Christian
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hallo,

hab das Ding jetzt auch schon länger. Die Spracherkennung funktioniert bei mir auch nur bei telefonnummern, Namen versteht sie beim beten willen nicht. Und wenn man in einer lauteren Umgebung ist muss man aufpassen, da diese sonnst versteht was sie will. Habe die Software gelöscht. ODer meinst du nicht die mittgelieferte Spracherkennung?
Was Riesenspass macht, ist morgens Videos in der U-Bahn gucken. Divx bei 320 x 240 und 25 fps bei hocher Qualität, da soll mein ein Symbiangerät hinterherkommen.


Grüße Piotr

P.S. Ich kann jeden empfehlen das neueste Firmwareupdate bei diesem Gerät draufzumachen, die Sprachqualität beim telefonieren wird erheblich(!) besser.
 
C

christian_koeln

Junior Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
28
Ich meine das Programm Voice Comand 1.5, daß war bei mir nicht mit dabei. Wichtig ist das man die Deutsche Version hat, sonst versteht das Ding nur englisch und man muß auch die Namen englisch aussprechen.

Bei mir funzt das prima, ich hatte die Software vorher schon beim MDA 2, wenn es natürlich laut ist kann es ja auch gar nicht gehen, das ist halt das Problem der Spracherkennung.
 
N

Nemesis01

Newbie
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
8
Hallo!


Ich habe bislang auch das SX1 und suche nun einen erwürdigen Nachfolger - da ist mir der Xda mini von o2 ins Auge gefallen... (ist ja baugleich mit MDA Compact...)

Einige Fragen hab ich allerdings noch - vieleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen:

- Könnt Ihr noch was genaueres zum o2-brandig sagen? Ist es sehr nervend, oder vieleicht sogar hilfreich?
- was ist mit den oft erwähnten Bluetooth-Problemen? Wurden die mitlerweile gelöst? (Verbindungsprobleme bei Verwendung eines BT-Headsets)
- kann man auch mal einfach schnell mit den Fingern eine SMS tippen, oder muss man dafür stets den Stift benutzen?
- wie funktioniert die Tastensperre?

Fragen über Fragen...Besten Dank schon mal im Voraus!

Gruß Thomas
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hallo,

Branding: also beim MDAcompact ist das Branding ok. Man hat nur auf dem Today Screen ein t-zones Icon, welches aber nicht wirklich schlimm ist. Ansonsten läßt sich die häßliche T-Mobile Theme leicht wegkonfigurieren.

Tippen: Es gibt mehrere Möglichkeiteiten Texte zu tippen:
- Schriterkennung - klappt super bei deutschen Sätzen, erkennt sogar meine Krakelschrift
- Eingeblendete qwertz-Tastatur mit automatischer Worterkennung, auch ganz gut
- Und falls man mal nur eine Hand benutzen kann/will gibts auch eine virtuelle Handytastatur mitsammt T9. Da kann man ohne Probleme auf dem Bildschirm rumdappen, es wird alles erkannt.

Tastensperre: Wenn die Tastensperre aktiviert ist, kann man das Display nur noch üüber die Displaytaste anmachen, die sich an der rechten Seite des Geräts befindet. Ist das Display aus, reagiert es auch auf keine Eingaben.


Grüße Piotr
 
N

Nemesis01

Newbie
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
8
Du hattest erwähnt, dass Du das Firmewareupdate empfehlen kannst - wie funktioniert das? Muss das Gerät eingeschickt werden, kann das irgendein Händler vor Ort machen(wie bei Siemens), oder ist es gar möglich das Update (ebenso wie bei Siemens) selbst durchzuführen?
Wurden die Bluetooth-Probleme durch das Update behoben?

Und noch eine Frage: wenn der Akku leer ist, dann soll ja noch drei Tage lang der Speicher mit Strom versorgt werden - danach sind die installierten Programme weg - was ist mit den Adressbuch-Einträgen, den empfangenen SMS,...? Sind die dann auch verschwunden?
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hallo,

das Firmwareupdate ist ganz Easy... man muss sich eine recht große Datei aus dem Internet ziehen (ich glaube es sind ca. 27 MB, bin mir aber nicht sicher), dann schließt man das Gerät per USB an und schon kann es los gehen. Das Update dauert ca. 30 Minuten. Ich empfehle das Update sehr, da sich die Sprachqualität extremst verbessert. Leider gehen beim Update alle Daten verlohren.

Mit dem Akku siehts wie folgt aus: Der normale Akku hält für ein Smartphone recht lange. Bei mir sind´s locker 4-5 Tage. Ist dieser leer, kommt der Pufferakku ins Spiel.
Sollte auch dieser leer werden, sind alle Daten (SMS, Kontakte... ) weg.
Aber das ist auch nicht so schlimm, denn bei dem Gerät ist ein Programm namens X-Backup dabei. Dieses sichert alles auf die Speicherkarte weg und bei bedarf wieder zurück.

Was noch zu sagen ist: Das Gerät unterstütz neben MMC Karten auch SD-Karten und SDIO Karten und läßt sich somit z.B. auch mit WLAN erweitern. Ich selber verwnde eine sehr schnelle SD UltraII Karte, das macht das Arbeiten sehr angenehm, denn es geht alles schön flot.


Im Ganzen bin ich mit dem Gerät sehr sehr zufrieden.

Grüße Piotr
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Hallo,
habe mich gerade auch mal etwas über den MDA Compact informiert...
Kann es sein, dass er kein WLAN hat? :down:
Und kann man ihn - wie ein Handy - ungeschützt in die Hosentasche stecken? Wird wohl viel empfindlicher sein, oder?
 
N

Nemesis01

Newbie
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
8
Er hat kein W-Lan!

Aber das kann man wie bei einem Notebook mittels des SDIO-Slots (oder wie das Ding heißt) einfach nachrüsten/einstecken.

Aber eine Frage habe ich auch nochmal (hab mir das Gerät gestern gekauft):
Wie kann ich es ausschalten? Ich hab gehört, dass man es "nur" in den Standby-Modus schalten kann. Aber irgendwie komme ich damit nicht klar.
Wenn ich kurz auf den Ausschalter drücke, dann ist das Display aus und die Tasten sind gesperrt. Wenn ich lange auf den Knopf drücke, dann geht nur die Display-Beleuchtung aus - aber ich kann den PDA weiter nutzen.

Wie schalte ich ihn denn nun "aus"? Ich möchte Nachts keine Anrufe entgegennehmen!

Und was mir auch noch ein Rätsel ist: ich kann mir mittels Bluetooth keine Dateien vom Computer zum PDA schicken. Er versucht zu senden, bricht dann aber mit der Meldung "nicht möglich" ab. Vom Handy zum PDA sowie vom PDA zum Computer funktioniert hingegen problemlos. Aber ich denke, dass kann man irgendwie einstellen.

Achso! Zum Thema Hosentasche:
Ich trage ihn ohne schlechtes Gewissen in der Hosentasche. Schließlich ist das Display imho nicht empfindlicher als das von Handys mit großem Display. Einen Vorteil hat die Hosentasche: die Fingerabdrücke, welche beim Tippen mit dem Damen nicht ausbleiben, werden so elegant beseitigt.
Übrigens gibt´s bei EBay Display-Folien für wenig Geld - für den der sowas braucht... :blink:
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Danke, WLAN wär für mich ein wichtiges Kaufkriterium (das hat jeder Laptop, ...) BT hingegen nur Handys (i.d.R.)...
Ich dachte mir das Display könnte wegen dem Touchscreen ziemlich empfindlich sein.
Naja, mal abwarten was sich so in nächster Zeit so tut - hoffentlich gibts bald kompakte Geräte mit WLAN. Langsam wirds Zeit für nen SX1-Nachfolger ;)
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hi,

Ausschalten kann man das Gerät nicht so einfach, da sonnst alle Daten weg sind. Ist aber auch nicht schlimm.. Wenn man auf das Empfagsstärke Icon klickt, kann man den Flugzeugmodus einschalten, dann schaltet sich die Handyfunktion ab.
Wenn man das Display dann noch ausmacht, ist Ruhe angesagt.
Wer das Gerät trozdem ausschalten will, es gibt genug Freeware dafür im Internet, einfach googeln. Der Kaltstart dauert dann allerdings schon mal 2 Minuten.


Eine Displayschutzfolie und eine Tragetasche (inkl. Gürtelclip) liegt dem Gerät bei. Ich verwende beides. Auch mit Tragetasche passt das Gerät in die Hosentasche, natürlich sollte die Hose nicht zu eng sein, sonnst drückts.

Datenaustausch mit dem PC mache ich generell über USB, obwohl ich ein Bluetooth Dongle habe. Das ist meiner meinung nach viel schneller und komfortabler. Für den TotalCommander gibts übrigens ein PlugIn, welches das Zugreifen auf WindowsCE Devides ermöglicht.

..und wie gesagt, WLAN per SDIO (hab ich aber auch schon geschrieben gehabt ;)).


Grüße Piotr
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
777
hab mir jetzt auch das Xda mini geholt (und tschüss siemens) und mus sagen zwischen dem sx1 das ich immer gemocht habe und dem neuen liegen nochmals ganze welten, alleine die stift bedienung ist für nen linkshänder ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber sonst... :up:

irgentwelche BT probleme hab ich nicht egal in welche richtung, mehrere verbindungen sind kein thema mehr

habs erst ein paar tage und kann über die akkulaufzeiten wenig sagen (länger als das sx1 hälts nicht bei mir bisher) aber dafür kann man es problemlos wärend des pc - usb kontakts aufladen lassen ohne zusatzkabel und auch der kopfhörereingang ist extra, feine sache

fazit, alles was am sx1 immer bemängelt wurde, das Xda kann es und das bei gleicher grösse und, für ein handy, n mördergeilen bildschirm :P
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hi,

bin auch Linkshänder und kann wegen der Stifteingabe eigentlich überhaup tnicht klagen. Dsa einzige was bischen nervt, das die Worterkennung bei Nicht-Deutschen-Wörtern logischerweiße nicht der Hit ist.


Grüße Piotr


Gute Wahl und viel Spass ;-)
 
N

Nemesis01

Newbie
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
8
Ich hab seit heute ´n Problem mit meinem Xda mini (von o2):

Ich hab ausversehen bei einer Bilddatei auf der Speicherkarte danebengeklickt, und hab "Als Hintergrund für "Heute" verwenden" angewählt (also der Hintergrund, wenn man alle Programme geschlossen hat).

Wie mache ich das wieder rückgängig? (Ich möchte kein besonderes Hintergrundbild haben - im Originalzustand sah das edler aus!)
Wo finde ich das Originalbild? Oder war der Hintergrund einfach nur schwarz, oder war es ein o2-Logo?
 
N

Nemesis01

Newbie
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
8
:D
Vergesst was ich geschrieben habe! Habs grad gefunden (eigentlich total simpel - habs nur nicht gesehen):
Unter "Start" - "Einstellungen" - "Heute" kann man Das einstellen.
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
777
Piotr ichhabs erst ein paar tage, gewohnheits sache wohl auch ein bisschen und ist auch echt das einzig gewöhnungsbedürftige bzw. was ich als nachteil empfind manchmal, ansonsten keinerlei klagen, siemans sollte sich ein beispiel nehmen (obwohl hab ja von nem winhandy gehört das unter der neuen leitung auf den markt geworfen werden soll)
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by Robert_Carven@8.09.2005, 15:43
hab ja von nem winhandy gehört das unter der neuen leitung auf den markt geworfen werden soll)
Du meinst wohl das P50, klick hier ;).

Apropo Klagen: Das einzige negative, was mir bis jetzt aufgefallen ist, ist das das Gerät manchmal recht lange zum Einbuchen braucht, wenn man z.B. aus der U-Bahn kommt, ansonsten ist mir noch nix aufgefallen. Ansonsten ist alles Top.. beim SMS schreiben ist mir das SX1 leider recht oft abgestürzt, das war schon sehr unangenehm.

Wenn´s interesiert, im Conrad gibt´s einen 2.5 Klinke auf 3,5 Klinke Adapter für 4 €, damit kann man sich dann Filme auch mit guten Klang ansehen.

Grüße Piotr
 
Thema:

Was haltet ihr vom MDA Compact

Sucheingaben

mda compact v tastensperre

,

touchscreen defekt mda compact

,

mit mda compact 4 ins internet

,
mda compact tastensperre
, mda compact v touchscreen defekt, mit mda compact 4 ins internet wie, mda verbindet sich selbständig mit Internet, filme anschauen auf windows moble mda compact 5, mda compact IV tastencode deaktivieren, kann man damit videos schauen? Compact 5, mda compact IV tastensperre, spracherkennungssoftware fürs mda, mda 3 Touchscreen REAGIERT NICHT, t-mobile mda compact iv touchscreen geht nicht mehr, mda tastensperre geht nicht, samsung galaxy note 10 stift schriterkennung, mda compact i sperren, mda compact iv display reparatur, mda tastensperre deaktivieren, wo tastensperre mda compact, tastensperre mda compact, tastensperre mda compact iv, mda compact v lässt sich nicht mehr einschalten, T-Mobile MDA Compact V was haltet ihr von diesem handy, mda compact v branding entfernen

Was haltet ihr vom MDA Compact - Ähnliche Themen

  • Xiaomi Mi7 - Was haltet ihr vom neuen Concept-Video?

    Xiaomi Mi7 - Was haltet ihr vom neuen Concept-Video?: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=ZtgD9f0xPuU Was haltet ihr vom aufgetauchten Concept-Video? Ich muss leider sagen, dass das eins...
  • Umfrage: Smartphone Technologie von morgen? Was haltet ihr von Beacons?

    Umfrage: Smartphone Technologie von morgen? Was haltet ihr von Beacons?: Hallo liebe Community :-) , ich weiß, ihr habt bestimmt keine Lust darauf, aber ich brauche wirklich dringend eure Unterstützung bei meiner...
  • Was haltet ihr von diesem Tablet ?

    Was haltet ihr von diesem Tablet ?: Bin grad in einem anderen Forum auf dieses Tablet gestoßen und wollte euch mal fragen was ihr davon haltet? Das ultimative Gaming-Tablet |...
  • Wie glaubwürdig haltet ihr amazon-Kundenbewertungen?

    Wie glaubwürdig haltet ihr amazon-Kundenbewertungen?: Was habt ihr für Erfahrungen mit amazon-Kundenrezensionen?Glaubwürdig? Jemand stellt diese an den Pranger,aber lest selbst: Zitat: " Das ist schon...
  • was haltet ihr vom sony xperia p?

    was haltet ihr vom sony xperia p?: hi, ich möchte mir das sony xperia P kaufen,aber wie das bei elektro sachen ist manche sind dafür andere dagegen. ist das mit dem display wirklich...
  • Similar threads

    • Xiaomi Mi7 - Was haltet ihr vom neuen Concept-Video?

      Xiaomi Mi7 - Was haltet ihr vom neuen Concept-Video?: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=ZtgD9f0xPuU Was haltet ihr vom aufgetauchten Concept-Video? Ich muss leider sagen, dass das eins...
    • Umfrage: Smartphone Technologie von morgen? Was haltet ihr von Beacons?

      Umfrage: Smartphone Technologie von morgen? Was haltet ihr von Beacons?: Hallo liebe Community :-) , ich weiß, ihr habt bestimmt keine Lust darauf, aber ich brauche wirklich dringend eure Unterstützung bei meiner...
    • Was haltet ihr von diesem Tablet ?

      Was haltet ihr von diesem Tablet ?: Bin grad in einem anderen Forum auf dieses Tablet gestoßen und wollte euch mal fragen was ihr davon haltet? Das ultimative Gaming-Tablet |...
    • Wie glaubwürdig haltet ihr amazon-Kundenbewertungen?

      Wie glaubwürdig haltet ihr amazon-Kundenbewertungen?: Was habt ihr für Erfahrungen mit amazon-Kundenrezensionen?Glaubwürdig? Jemand stellt diese an den Pranger,aber lest selbst: Zitat: " Das ist schon...
    • was haltet ihr vom sony xperia p?

      was haltet ihr vom sony xperia p?: hi, ich möchte mir das sony xperia P kaufen,aber wie das bei elektro sachen ist manche sind dafür andere dagegen. ist das mit dem display wirklich...
    Oben