Was würdest Du Dir ein Handy kosten lassen?

Diskutiere Was würdest Du Dir ein Handy kosten lassen? im Tech News Forum im Bereich Community; Bitte abstimmen ...

Was würdest Du Dir ein Handy ohne Vertrag kosten lassen?


  • Umfrageteilnehmer
    37

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hallo,

habe eh schon überdurchschnittlich viel für Handys ausgegeben (ja nicht ganz so viel wie andere... Ich wette Sascha gibt da mehr aus, als manch kleines Land :P ).

Aber wenn das Handy genau das bietet was ich mir wünsche, und zwar ohne Kompromise (wird es je sowas geben ;)), dann wäre mir dieses Gerät bestimmt den einen oder anderen Euro wert.


Grüße Piotr
 

Hans Bauer

LaTeX
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
140
Also ich würde mir kein Handy ohne Vertrag kaufen, vielleicht könntest Du die Option noch einfügen, Mark. :)

Greetz, HB
 

KobiP

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
236
HI!

Ich würde mir, in ausnahmefällen wie dem SX1 mein Handy auch 500€ kosten, aber auch nur, wenn es das wert ist! Hab mir mein SX1 ja auch ohne Vertrag gekauft...

KobiP
 

ThW

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
71
Hi,

ich hab mir mein SX1 letztes Jahr einiges kosten lassen, aber das ist ohne Vertrag auch sicherlich die oberste Schmerzgrenze :crying:
 

Nochnoi Dozor

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
370
Modell(e)
Nokia E72
Netzbetreiber
O2
Firmware
081.003.C00.01
PC Betriebssystem
Windows 7
Würde in Ausnahmefällen auch bis zu 500€ gehen.
Das müßte aber wirklich ein Überhandy sein!
Und davon sind momentan alle WEIT entfernt.

regards
Tom
 

the_hebster

Newbie
Dabei seit
13.11.2004
Beiträge
7
:anrufen: ich würde maximal 100€ in verbindung mit neuvertrag/vertragsverlängerung bezahlen.... ohne vertag würde ich mir nie handy kaufen
 

TEXHO

Mitglied
Dabei seit
29.10.2004
Beiträge
199
Naja ich als Schüler der kein Nebenverdienst hat kann sich ein Handy über 150 € nicht einfach so leisten. :shakehead:
 

fluppi

Junior Mitglied
Dabei seit
11.11.2004
Beiträge
12
Hi Leuts,

ich denke 250€ für ein Handy ist mehr als genug, schließlich würde ich
auch nicht soviel Bargeld mit mir rumschleppen weil ich Angst hätte
die Brieftasche zu verlieren. Und ein Handy hat schnell mal den Besitzer
gewechselt ...... :cool:


Gruß
fluppi
 

jaymz

Junior Mitglied
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
13
also über 150 wär zu viel, ich hab 130 für´s S65 bezahlt und das ist schon zuviel...
 

n00b

Senior Mitglied
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
268
150 Euro (inkl. Vertrag) ist die absolute Schmerzgrenze, wenn es ein Megahandy wäre .... und ohne Vertrag würd ich nur zugreifen, wenn es kein Handy ohne rigides Branding beim Netzbetreiber gäbe. Da wäre die Grenze vielleicht 100 Euro höher.
 

scorpio16v

Mitglied
Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
Ich denke mal,das mehr als 250 Euro einfach zuviel sind. Man muß sich nur mal den schnellen Preisverfall bei den Geräten ansehen.
Lieber warte ich ein paar Monate und spare mir eventuell einige Hundert Euro für ein Top Gerät.
 

H-Man

Profi Mitglied
Dabei seit
17.12.2004
Beiträge
558
Hallo,
Na wenn ich überlege, daß ich zu den Gründertagen des digitalen Mobilfunks, jedes neue Handy haben mußte (fast alle Motorolas bis zum v.50+ 3 Nokias, die meisten logischerweise ohne Verlängerung!), bin ich doch schon schwer ruhig geworden! :cool:
Würde jetzt nur noch im Mittelfeld kaufen. :P
Mit dem SX1 kann man sich jetzt ja erstmal lange beschäftigen, verdammt gute Wahl, wie ich finde!!! :up:


Gruß.
 

fanky

Mitglied
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
134
Ich kaufe mir lieber ein Handy für über 500?, dafür bin ich dann wirklich damit zufrieden und behalte es länger.

Den Kauf des SX1s habe ich auf jeden Fall nicht bereut.
Mein T68i hatte noch mehr gekostet, aber auch das war wirklich ein Spitzengerät.

Hatte dazwischen ein billiges Nokia und muss leider sagen, dass es wirklich billig ist :P

Kaufe manchmal auch Handys mit Vertrag, aber nur wenn es mit der Grundgebür für
die Mindestlaufdauer und dem Preis für die SIM Karte billiger kommt, als ohne ABO :P
Das war beim T68i der Fall. Danach konnte ich aber gut verstehen, dass Mobilfunkanbieter nicht mehr so viel zum Kauf von Handys geben wie früher.
Wenns passt lasse ich natürlich auch meinen Vertrag verlängern.
 

RouviDog

Senior Mitglied
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
439
Ort
Dortmund
Modell(e)
Nokia E7
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
41
PC Betriebssystem
Windows Vista HP 64-bit
Also, ich hab für mein aktuelles S65 letzten Monat über 160 € auf den Tisch gelegt. Es hat mir zwar sehr wehgetan, wegen dem vielen Geld, aber ich denke, es war eine Investition für die nächsten Jahre wert.

Die Konkurrenz hat mich nicht besonders gereizt, da dessen Geräte noch um einiges teuerer sind und ich eben ein Siemens Freak bin. :P
 

BenjaminO161

Junior Mitglied
Dabei seit
15.12.2004
Beiträge
11
Originally posted by Thomas Skrebsky@6.10.2004, 21:04
Würde in Ausnahmefällen auch bis zu 500€ gehen.
Das müßte aber wirklich ein Überhandy sein!
Und davon sind momentan alle WEIT entfernt.

regards
Tom


Hi


MAN SOLL ES JA NICHT ÜBERTREIBEN UND 500 Euro dafür ausgeben das sind ja 1000 Mark (1000000 Lire :D )
 

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Originally posted by BenjaminO161+17.09.2005, 15:57--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (BenjaminO161 @ 17.09.2005, 15:57)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Thomas Skrebsky@6.10.2004, 21:04
Würde in Ausnahmefällen auch bis zu 500€ gehen.
Das müßte aber wirklich ein Überhandy sein!
Und davon sind momentan alle WEIT entfernt.

regards
Tom


Hi


MAN SOLL ES JA NICHT ÜBERTREIBEN UND 500 Euro dafür ausgeben das sind ja 1000 Mark (1000000 Lire :D ) [/b][/quote]
Daaaaamals bei Markteinfuehrung hat das SL45 sage und schreibe 1299,- DM gekostet ;)
 

durell

Junior Mitglied
Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
18
gelöscht
 

Maikymaus2004

Junior Mitglied
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
26
um die 500€, außer dem Communicator9500 (da hab ich etwas mehr aus der Tasche geholt) :cool:
 
Thema:

Was würdest Du Dir ein Handy kosten lassen?

Was würdest Du Dir ein Handy kosten lassen? - Ähnliche Themen

Handy bleibt dunkel nach Akku- und Displaywechsel: Ich bin neu hier im Forum, darum zunächst mal ein herzliches Hallo allseits! Wie so häufig, muss auch ich mich direkt mal mit einem Problem an...
Display von Huawei P10 austauschen lassen, Anbieter und Kosten: Was würde es mich kosten das komplette Display vom P10 austauschen zu lassen? Und welchen Anbieter könntet ihr mir dafür empfehlen? Das Display...
HILFE!!! Handy startet nach Wasserschaden dauerhaft neu, was tun?: Servus, bin gerade von einer Party heim gekommen. Mein Handy (Huawei P Smat 2019) ist ins Wasser gefallen. Es startet nun die ganze zeit neu und...
Artikel 13 offiziell beschlossen - Aber welche Änderungen bringt Artikel 13 und wann?: Im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland steht offiziell eine Zensur findet nicht statt, aber nachdem die EU grünes Licht für Artikel 13...
Google Kalender löscht keine Serientermine: Hi. Einzelne Serientermine vom Google Kalender lassen sich auf dem Huawei p30 pro nicht löschen. Von einem anderen Handy oder am PC einzelne...

Sucheingaben

siemens s40 neupreis handy

Oben