Washington will Gesetz gegen verklebte Akkus und andere Reparaturwidrigkeiten durchbringen

Diskutiere Washington will Gesetz gegen verklebte Akkus und andere Reparaturwidrigkeiten durchbringen im Tech News Forum im Bereich Community; So mancher der schon mal versucht hat sein Smartphone zu reparieren kann beim Reparieren durchaus auf mal weniger und leider auch gern mehr...
So mancher der schon mal versucht hat sein Smartphone zu reparieren kann beim Reparieren durchaus auf mal weniger und leider auch gern mehr Klebstoff gestoßen sein. Manche Smartphones, nicht nur von Apple, gelten da als nicht reparierbar. In Washington will man nun ein Fair Repair Gesetz auf den Weg bringen, viele Firmen stellen sich aber auch wirklich dagegen.


Auch wenn es nicht nur Apple betrifft sind die aktuellen iPhone Modelle hier doch recht weit vorne mit dabei und vor allem durch den aktuellen Skandal mit der Akku-Bremse in aller Munde, denn dadurch rückte der durch viel Klebstoff sehr schwer zu tauschende Akku in den Focus. Aber auch Smartphones und Tablets aller Art können unter diesem Problem leiden und so war das Surface Laptop laut iFixit auch eine mit Leim gefüllte Monstrosität.

Jeff Morris, ein Abgeordneter aus Washington, will nun ein Gesetz gegen solche Bauweisen durchsetzen. Allein steht er damit nicht da, denn laut der Webseite Motherboard gibt es 12 verschiedene Staaten die mit ähnlichen Gesetzesanträgen Hersteller dazu bringen wollen die Geräte so zu bauen, dass man diese eben leichter reparieren kann. Dazu gehört laut Entwurf SHB2279 eben auch, dass ab 2019 der Akku nicht verklebt oder anderweitig im Gerät fixiert wird.



Endkunden würden sich über ein solches Gesetz sicher freuen, vor allem solche die Ihre Geräte gerne selber reparieren wollen, aber es überrascht sicher nicht, dass sich viele Hersteller eben nicht darüber freuen wollen. Kurz nachdem der Gesetzentwurf auf den Weg ging haben sich darum auch 14 verschiedene Technik-Verbände zusammengeschlossen, unter anderem die Consumer Technology Association, die CTIA, die Telecommunications Industry Association, die Computer Technology Industry Association, und die Entertainment Software Association. Viele wird man vielleicht spontan nicht kennen, aber sie repräsentieren quasi eben auch Firmen wie Apple oder Microsoft.

Den Vorwürfen, dass solche Baumaßnahmen unberechtigt seien und eventuell durch geplante Obsoleszenz dem Umsatz dienen würden, setzt man dann den Sicherheitsaspekt dagegen. Würde man dem Kunden, und somit quasi jedem, die Reparatur eines solchen Gerätes erlauben würde dies zu Problemen mit der Sicherheit führen. Auch wenn mehr Zugriff auf die Hardware natürlich mehr Manipulation bedeuten kann müssen hier aber dann doch konkretere Argumente vorgebracht werden.

Meinung des Autors: Was meint Ihr? Sollte es ein Gesetz gegen verklebte Akkus und andere erschwerende Verarbeitungen auch bei uns geben, oder ist das gar nicht so dringen wie es klingt?
 

canis lupus

Junior Mitglied
Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
10
Modell(e)
iPhone SE
Netzbetreiber
bob
Ich glaube, nicht nur Endkunden würden sich über so ein Gesetz freuen, sondern auch die Umwelt. Geht gegen den Zeitgeist, aber ich halte viel davon Dinge so lange wie möglich zu nutzen und so auch Ressourcen zu schonen. Dafür ist es aber wichtig, dass Geräte auch reparierbar sind. Und gerade Akkus geben ja nicht selten zuerst den Geist auf.
 
G

Gast

Gast
Washington will Gesetz gegen verklebte Akkus und andere Reparaturwidrigkeiten durch

Das kann man so oder so sehen, jede Partei hat nachvollziehbare Argumente .
ICH meine, der "mündige Kunde" sollte sich eben vorher informieren, abwägen was ihm/ihr wichtiger ist . Einen selber austauschbaren Akku oder .... oder ....
Nach dem Kauf zetern, weil einem jetzt dieses oder jenes nicht gefällt, zeugt nicht von besonderer Intelligenz .
 

FaraO

Newbie
Dabei seit
20.12.2016
Beiträge
6
Modell(e)
Iphone
Netzbetreiber
telekom
Ja, aber die Große werden viel Geld durch so eine Veränderung verlieren. Ich bin gespannt, ob die das durchkriegen.
 
Thema:

Washington will Gesetz gegen verklebte Akkus und andere Reparaturwidrigkeiten durchbringen

Washington will Gesetz gegen verklebte Akkus und andere Reparaturwidrigkeiten durchbringen - Ähnliche Themen

Apple iOS Kurztipp - Mitteilungen über Banner für Kurzbefehle deaktivieren? So funktioniert es!: Mit den Kurzbefehlen auf iOS Geräten kann man sich vieles erleichtern, aber so mancher stört sich an den Bannern, die bei der Nutzung eines...
Xiaomi Poco X3 NFC oder Xiaomi Poco M3 - Welches Poco Modell sollte man kaufen?: Die Xiaomi Tochterfirma Poco hat in relativ kurzer Zeit zwei Smartphones auf den Markt gebracht, so dass der eine oder andere nun nicht ganz...
Huawei Nova 8 5G und Nova 8 Pro 5G - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Nova 8 Modelle: Huawei hat mit den Geräten der neuen Nova 8 Serie wieder zwei Mittelklassen Smartphones, die ein recht guten Verhältnis von Preis und Leistung...
iPhone - Keine Anzeige des Akkuzustandes bei Akkus von Drittanbietern: Bei "Fremdakkus" gibt das iOS keine Auskunft mehr zum Zustand des Stromspeichers. Sicherlich könnte man Apple schlicht unterstellen, dass...
Samsung Galaxy S21 aber kein Samsung Galaxy Note 21 mehr - Das soll die Zukunft für Samsung sein: Nach dem neuen Smartphone ist vor dem neuen Smartphone möchte man sagen und auch wenn wir uns in der Regel selten noch an Spekulationen...
Oben