Web Radio

Diskutiere Web Radio im Nokia N8 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian 3 Forum; Hallo, kann es sein, dass sich Nokia (N8) langsam auch von einigen Internetradio-Sendern verabschiedet? Welche Erfahrungen habt Ihr? Gruß Wolfgang
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
Hallo,
kann es sein, dass sich Nokia (N8) langsam auch von einigen Internetradio-Sendern verabschiedet?
Welche Erfahrungen habt Ihr?
Gruß
Wolfgang
 
A

Aussie

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2011
Beiträge
189
Standort
far away
Modell(e)
Nokia 5800, C7 Oro, Apple 4S, S6, Nokia 701, 808PV
Netzbetreiber
T-Mobile, Telstra
PC Betriebssystem
W7 Prof.
Hallo,

es ist doch so, dass Nokia nicht die Sender im Web zur Verfügung stellt, sondern kommerzielle oder private Institutionen, um es mal so zu sagen. Ich denke dabei an z.B. "Antenne Bayern" oder andere ausländische Musikbetreiber. Mit Nokias N8 oder anderen Geräten hat das aber auch überhaupt nichts zu tun.


Schaust Du hier, ob Du eine neuere Version des Internet Radio App findest:

Category Music | AppList for Nokia/Symbian
 
A

Aussie

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2011
Beiträge
189
Standort
far away
Modell(e)
Nokia 5800, C7 Oro, Apple 4S, S6, Nokia 701, 808PV
Netzbetreiber
T-Mobile, Telstra
PC Betriebssystem
W7 Prof.
Hallo,

Der Dienst Internet Radio wurde von Nokia auch abgeschaltet. Was noch geht ist DAB/DAB+, allerdings mit einem spezuiellen Zusatzhörer.
 
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
... also wird es langsam Zeit, sich von einem liebgewonnenen Smartphone zu verabschieden. Bei mir kommt seit gestern die Meldung "Der Dienst ist leider nicht mehr ... . Das Internetradio war ja nicht das schlechteste. Allerdings die Nokia/Microsoft-Politik ist nicht sehr kundenfreundlich. So treibt man den Wechsel auf ein neues Smartphone voran. Ob es aber wieder ein Nokia wird, das ist eher unwahrscheinlich, denn auch WP 8 scheint nicht das Gelbe vom Ei zu sein, wenn auch die HW des Lumia 1020 in Ordnung geht. Also auf zu neuen Ufern (Android, IOS)
Gruß
Wolfgang
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.939
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Vielleicht auch einfach mal abwarten, wie es mit Winphone 8.1 aussieht. Soll ja demnächst verteilt werden, bzw. Die Preview davon ist schon installierbar. Laut Berichten im Web soll die neue WP Version gar nicht mal so schlecht sein.

Ansonsten, da sich Nokia ja mittlerweile komplett vom Handygeschäft zurück gezogen hat, wird es über kurz oder lang eh zu jeglicher Einstellung von Diensten kommen. Soweit ich mich erinnere, ist das einzige was Nokia weiterhin betreiben will, Nokia Here sowie Nokia Musik.
 
O

olle_Emil

Profi Mitglied
Mitglied seit
17.04.2011
Beiträge
682
Standort
Köln
Modell(e)
Nokia N8, Nokia 808 PureView; Samsung S3 LTE
PC Betriebssystem
WinXP, Win7
'HERE' ist als die Karten- und Navigationssparte noch bei Nokia geblieben. 'Nokia Music' müsste meiner Meinung nach mittlerweile zu Microsoft gehören, wird somit wohl nur noch (vorübergehend?) unter dem alten Namen weitergeführt.

Die Wechsel-Erzwing-Politik ist nicht unbedingt die beste, das mag stimmen. Auf der einen Seite kann man an Android viel selbst machen, basteln, spielen, rumprobieren... und das System damit wahrscheinlich relativ aktuell halten, was die Funktionen angeht (auch wenn längst nicht aktuelle Updates für betagtere Android-Geräte verteilt werden). Auf der anderen Seite muss man Microsoft bzw. Windows zugute halten, dass die Update-Politik höchst wahrscheinlich deutlich besser ist als anderswo. Ich sag nur, Windows XP von 2001 wurde bis 2014 unterstützt (muss man sich mal rein ziehen... find ich schon respektabel, ganz von vielen MS-Fehlern abgesehen), und für Geräte wie das Lumia 920 wird jetzt auch nochmal die aktuellste Windows Phone 8.1 Version zu haben sein. Und ich vermute, damit ist noch nicht mal schluss.

Nichtsdestotrotz würde ich an eurer Stelle versuchen, andere Internet-Radio-Apps fürs N8 zu suchen bzw. zu finden. Habe aktuell nur eine Empfehlung parat, aber ich denke es gibt durchaus weitere brauchbarere Apps, die heut noch weiter helfen.

Meine Empfehlung, weil ich das Teil selbst nutze, 'RadioSymba'. Dort kann man unter Options > Catalog > Custom Stations > Options > Add folder Unterordner anlegen, in denen man wiederum über Options > Add Custom Station MP3-Stream-Sender einfügen kann. Allerdings muss man dazu den exakten Link haben, woran es bei vielen kommerziellen Sendern hapert, da die die Links zu hüten scheinen wie nix anderes.
Zu finden unter http://sourceforge.net/projects/radiosymba/ oder unter http://forum.dailymobile.net/forums/showthread.php?t=80180
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
... vielen Dank für die Antwort. Ich bin inzwischen, was Internetradios betrifft, auch fündig geworden. Die LCG Jukebox ist ein Player mit Internetradio. Sie kann unter LCG Jukebox - Download - CHIP Handy Welt downloaded werden. Es gibt auch eine Profi-Version, die etwas kostet. Das Internetradio ist nicht so komfortabel, dafür ist der Musicplayer besser als der von Symbien. Man kann damit direkt auf die Dateien zugreifen.

Gruß
Wolfgang
 
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
... da hbe ich mich wohl zu früh gefreut . Der LCG zeichnet grundsätzlich die Radiosender auf. Solange bis der interne Speicher voll ist. Und dann ist Schluss mit lustig, d.h. es kann kein radio mehr gehört werden, es sei denn, man löscht die aufgezeicnete Chose wieder.
Beim radiosymba habe ich das Problem, dass die meisten Sender nicht geöffnet werden. Es kommt connecting und dann idle. Das wars dann. Außerdem kann ich unter Options nur die Volume-steps und"show quick navigation einstellen. Ich habe mir die Version 1.01 runtergeladen. Es gibt da noch die 0.4. Vielleicht probiere ich die mal aus. Welche hast Du?
 
O

olle_Emil

Profi Mitglied
Mitglied seit
17.04.2011
Beiträge
682
Standort
Köln
Modell(e)
Nokia N8, Nokia 808 PureView; Samsung S3 LTE
PC Betriebssystem
WinXP, Win7
Hallo Wolfgang, ich habe die Version 1.0, durfte aber soeben erschreckt feststellen, dass diese tatsächlich ebenfalls nix mehr abspielt. Bin ich überfragt, wieso weshalb warum. Sehr enttäuschend. Tut mir leid, dass der Tipp wohl doch nicht hilft.

edit: :banane:
Offenbar sind die Links in der Liste von RadioSymba hoffnungslos veraltet. Habe versuchsweise die zwei nachfolgenden Radiostationen von Hand zugefügt, die laufen problemlos. Auch Mitschneiden funktioniert so wie es RadioSymba vorsieht. Kann aber eben wirklich nur mit MP3-Streams umgehen.
http://ca.ah.fm:9000
http://stream1.jenny.fm:9000

Hatte schon vor Monaten mal versucht, die ellenlangen Links aus den Verknüpfungs-Dateien lokaler kommerzieller Radiosender in RadioSymba einzugeben... selbst bei mehreren Versuchen war kein einziger von Erfolg gekrönt. Leider eine ziemlich traurige Entwicklung.

nochmal edit:
Ich habs doch tatsächlich hinbekommen, dass ich Sender hören kann, die sich bisher hartnäckig weigerten. Bspw. Ostseewelle ist unter
"http://edge.live.mp3.mdn.newmedia.nacamar.net/ostseewellelive/livestream.mp3"
(ohne Anführungszeichen) zu hören.
Den Link hab ich von der Seite http://www.surfmusik.de/, dort den Sender suchen (links auf Deutschland klicken z.B., dann Bundesland, dann für den Sender links auf 'live' klicken. Dann öffnet sich ein zweites Fenster, worin du auf 'Externer Player Stream' klicken musst. Entweder du lädst dann eine Datei runter, die du mit rechtsklick öffenen musst, um den Stream-Link rauszulesen. Oder dein PC öffnet den Sender in deinem Mediaplayer. Dort müsstest du auch irgendwo den vollständigen Link angezeigt bekommen.

Ist zwar sehr umständlich, aber funktioniert bestens. Und für drei vier fünf Lieblingssender macht man das. Mir gefällts :)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
... nachdem radio symba auch nicht mehr das Gelbe vom Ei zu sein scheint, sollten wir N8 Nostalgiker nach Alternativen schauen. Ich habe schon versucht, einige Internetradios zu inst. aber entweder war das Zertifikatr abgelaufen, oder mein Gerät unterstützt nicht den zu ladenden Dateityp. Es zwar müßig darüber zu diskutieren, aber es ist sehr wenig kundenfreundlich, was Nokia (Microsoft) da veranstaltet. Na vielleicht einen ein guten noch funktionierenden Internetradio auf seinem N8.
 
O

olle_Emil

Profi Mitglied
Mitglied seit
17.04.2011
Beiträge
682
Standort
Köln
Modell(e)
Nokia N8, Nokia 808 PureView; Samsung S3 LTE
PC Betriebssystem
WinXP, Win7
Also wie gesagt, RadioSymba läuft soweit wunderbar. Nur die Sendereinpflegerei ist etwas müßig. Wenn man gern neue Sender probiert, ist das natürlich praktisch unbrauchbar. Wenn man sich aber nur drei vier Sender ins N8 holen möchte, die man hört, so ist der umständliche Weg verschmerzbar.
Ich weiß nicht, wo RadioSymba die Senderliste versteckt. Möglicherweise liegt sie auf dem Laufwerk, möglicherweise wird diese direkt und live aus dem Internet gezogen. Im letzteren Fall, den ich nicht vermute, wär es unmöglich die Liste von Hand zu bearbeiten. Im ersten Fall könnte man möglicherweise eine handbearbeitete Liste nachschieben - allerdings auch nur, wenn das Gerät gehackt ist oder mit einer CFW läuft. Und wie die Liste dann auf dem Handy liegt (sprich, ob sie überhaupt bearbeitbar ist), wäre dann die nächste Frage, die es zu lösen gält.
 
F

Feldkaplan

Newbie
Mitglied seit
14.10.2012
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia E71 / Nokia 5
Netzbetreiber
ewe / Vodafone
Lösung:
Mit dem Internetbrowser den Livestream finden, dann den Stream mit der Endung *.m3u anklicken. Der Livestream wird nun im Nokia Webradio geöffnet und läßt sich auch als Favorit abspeichern.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
Hallo olle_Emil,
so, nun habe ich mich mit dem Programm ein wenig beschäftigt. Habe mir auch für mich wichtige Sender eingerichtet. Das Programm ist wahrscheinlich schon länger nicht mehr gepflegt worden. aber sei´s drum, besser als nichts ist es allemal.
olle_Emil probier mal LCG Jukebox, die kann man besser einrichten. Du hast da auch eine Suchfunktion, in der Sender en Masse drin sind. Sogar so ein Schmarrn, wie ein Oberkrainer Sender.
In meiner Version (1.01(0) von Radiosymba kann ich Options > Catalog > Custom Stations > Options > Add folder nicht finden. Ich habe unter Options nur: Controls, Equalizer, Appearance, Recording, Logging, Buffering, Storage drive und Behavier. Ist o.a. Option irgendwo versteckt? Ist vielleicht auch eine Suchen-Funktion irgendwo versteckt?
 
O

olle_Emil

Profi Mitglied
Mitglied seit
17.04.2011
Beiträge
682
Standort
Köln
Modell(e)
Nokia N8, Nokia 808 PureView; Samsung S3 LTE
PC Betriebssystem
WinXP, Win7
Wolfgang, du bist schon in 'Options' (also im Untermenü, das wird aber bei Belle nicht mehr als 'Options' benannt; hab aufm N8 noch ANNA) drin, wenn du auf die drei Striche klickst (der Menü-Button rechts unten). Schon da drinnen findest du Catalog usw.

Zur LCG Jukebox komme ich momentan nicht, sorry. Bin mit RadioSymba momentan recht zufrieden. Die paar Macken, die es hat, sind verschmerzlich... wenn man bedenkt, dass man damit JEDEN STREAM MITSCHNEIDEN KANN *hehe* :banane:

Neuigkeit:
Hier Symbian | Marxoft gibt es eine ganz neue App namens cuteRadio, könnte der ultimative Ersatz fürs Nokia Internet Radio werden.
 
W

wolfgang08

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
45
... habe cute radio auf meinem N8. Ist halt noch sehr verbesserungswürdig. Aber ein neuer Anfang. Und Marxoft kündigt auch schon Upgrades an.
Hat jemand schon Erfahrungen mit Grabradio gesammelt? Das wird auf Nokia Suite angeboten.
 
Thema:

Web Radio

Sucheingaben

cute radio symbian

,

http:www.usp-forum.denokia-n8-forum110389-web-radio-2.html

,

lcg jukebox symbian apps download

,
Antenne bayern für symbian nokia
, cute radio symbian download, web radio für nokia n8, radio nokia c7, internetradio für nokia c7, cute radio registrieren, cuteradiofornokiae71

Web Radio - Ähnliche Themen

  • Google Duo für Android und iOS Kuckuck Funktion aktivieren, auch für Google Duo Web im Browser

    Google Duo für Android und iOS Kuckuck Funktion aktivieren, auch für Google Duo Web im Browser: Google Duo hat vielleicht nicht so viele Nutzer wie WhatsApp, lässt sich aber auch sehr gut und auch über verschiedene Systeme hinweg für...
  • Radio im Web bietet gratis Hörgenuss online - Angebot kostenlos!

    Radio im Web bietet gratis Hörgenuss online - Angebot kostenlos!: Hier und heute im Jahr 2013 nicht auf den gratis Hörgenuss mit dem Radio im Web online auf firsthandywebradio.de verzichten? Von 0 Uhr bis 24 Uhr...
  • Web-Radio

    Web-Radio: Hallo N8 Freunde, wenn ich mit meinem N8 (Betribssystem Anna) im Web Radiostationen suche, bekomme ich sehr sehr viele Sender angeboten, wähle...
  • Web-Radio

    Web-Radio: Hallöchen, sagt mal...ist es auch möglich mit dem Handy Web-Radio z.B. Radio PSR zu benutzen?
  • Omnia und WEB-Radio ?

    Omnia und WEB-Radio ?: Tach Gute.... Hab ne Frage, Wie oder womit kann man Online Radios anhören mit Omnia.. Radios wie z.b bei WinAmp ShoutCastRadio.... oder wenn ich...
  • Similar threads

    • Google Duo für Android und iOS Kuckuck Funktion aktivieren, auch für Google Duo Web im Browser

      Google Duo für Android und iOS Kuckuck Funktion aktivieren, auch für Google Duo Web im Browser: Google Duo hat vielleicht nicht so viele Nutzer wie WhatsApp, lässt sich aber auch sehr gut und auch über verschiedene Systeme hinweg für...
    • Radio im Web bietet gratis Hörgenuss online - Angebot kostenlos!

      Radio im Web bietet gratis Hörgenuss online - Angebot kostenlos!: Hier und heute im Jahr 2013 nicht auf den gratis Hörgenuss mit dem Radio im Web online auf firsthandywebradio.de verzichten? Von 0 Uhr bis 24 Uhr...
    • Web-Radio

      Web-Radio: Hallo N8 Freunde, wenn ich mit meinem N8 (Betribssystem Anna) im Web Radiostationen suche, bekomme ich sehr sehr viele Sender angeboten, wähle...
    • Web-Radio

      Web-Radio: Hallöchen, sagt mal...ist es auch möglich mit dem Handy Web-Radio z.B. Radio PSR zu benutzen?
    • Omnia und WEB-Radio ?

      Omnia und WEB-Radio ?: Tach Gute.... Hab ne Frage, Wie oder womit kann man Online Radios anhören mit Omnia.. Radios wie z.b bei WinAmp ShoutCastRadio.... oder wenn ich...
    Oben