Welches Handy würde zu mir passen?

Diskutiere Welches Handy würde zu mir passen? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Guten Abend, ich wende mich jetzt mal an ein Forum, weil ich nun zwar schon seit einigen Tagen zu recherchieren versuche, es aber so viele...
J

Juneaux

Gast
Guten Abend,

ich wende mich jetzt mal an ein Forum, weil ich nun zwar schon seit einigen Tagen zu recherchieren versuche, es aber so viele Smartphones, so viele Quellen und so viele verschiedene Meinungen gibt, dass ich mich teilweise absolut überfahren fühle und gar nicht weiß, wo ich anfangen soll mit dem aussortieren. Daher dachte ich, ich versuche hier mal aufzulisten, was mir persönlich wichtig wäre, und es findet sich vielleicht der ein oder andere, der Ahnung hat und mir eventuell zu Handy x oder y raten könnte. Wäre auf jeden Fall sehr, sehr nett.

Was mir an einem Smartphone wichtig wäre (Reihenfolge der Auflistung spielt keine Rolle):
- Größe: Es sollte nicht riesengroß sein. Mein Vater hat ein Galaxy SII, und das finde ich schon groß, größer als das sollte es auf keinen Fall sein
- Preisklasse: Ich bin prinzipiell nicht gewillt, mehr als maximal 300 Euro auszugeben. Wenn möglich, eher weniger, wenn absolut notwendig, wäre auch mehr möglich, aber nur sehr ungern
- Bildschirmqualität/"Grafik": So hoch bzw. sauber wie bei besagter Preisklasse möglich
- Kamera: Ich erwarte keine Meisterleistung, aber man sollte das Handy schon als Ersatz für eine normale Kamera (keine Spiegelreflex, selbstverständlich) benutzen können
- Musik: Zur Zeit habe ich einen iPod, sodass es nicht furchtbar wäre, wenn ich mein neues Smartphone nicht auch als MP3-Player benutzen könnte - aber es wäre schön
- Surfen/Apps: Ich würde relativ oft das Internet nutzen und ebenfalls Apps, sodass das Smartphone sich auch vom Prozessor etc. her für viel Internetbenutzung eignen sollte; auch generell sollte es relativ schnell sein
- Akku: Ich erwarte keine Wunder, aber es wäre schön, wenn das Handy vielleicht etwas länger als nur einige Stunden hält
- System: Ich bevorzuge Android. Wenn möglich so "neu" bzw. "geupdated" wie es in besagter Preisklasse möglich ist (d.h. ich hätte ungern ein Smartphone, das bereits 2010 erschienen ist).

Zu mir, falls das hilft: Wie bereits gesagt, ich würde vermutlich verschiedenste Apps regelmäßig nutzen, jeden Tag auch im Internet surfen, ggf. Musik hören, Fotos machen (beispielsweise, um sie auf einem Blog hochzuladen, also müssen sie wie gesagt nicht Topqualität sein, sollten aber gut anzusehen sein) und auch ab und an telefonieren - jedoch bin ich eher ein Wenigtelefonierer, sollte das etwas aus machen.

Übrigens aufgrund schwer zu erklärender Umstände habe ich bereits einen Vertrag mit der Telekom abgeschlossen für ein Smartphone, jedoch ohne Smartphone, sodass ich nach einem Telefon suche, das ich ohne Sim-Lock, Branding oder Net-Lock für wenn möglich unter 300 Euro bekommen kann.

Wenn noch weitere Fragen bestehen, die die Auswahl für mein Smartphone irgendwie einschränken könnten, bitte fragt sie. Ansonsten hoffe ich wirklich auf Hilfe und hoffe, dass jemand mit meiner obigen Beschreibung irgendetwas anfangen kann. :/ Danke bereits im Voraus für etwaige Hilfe!

Liebe Grüße,
Juneaux
 
J

Juneaux

Gast
Nachtrag, da ich leider nicht editieren kann: Bezüglich der Preisklasse habe ich zwar 300 Euro angegeben, möchte aber beispielsweise auch nicht, dass es an 50-70 Euro scheitert. Ich hatte mir zum Beispiel glaube ich das Samsung Galaxy Nexus angesehen und hätte mich auch mit dem Preis von dort 370 Euro arrangiert. Ich hätte es zwar gern günstiger, plane aber, das Smartphone wenn möglich mehrere Jahre zu behalten, sodass es im Endeffekt nicht an 50-70 Euro scheitern sollte. Ich hoffe, man versteht, was ich damit meine. :)
 
S

Senfdererste

Gast
Da es nicht grösser als das SGS2 sein sollte,fällt das Nexus schon mal weg.
In genannter Preisklasse wäre das SGS+ gut,hat aber kein Fotolicht und "nur" Android 2.3.6.,was mir aber völlig reicht.Dafür aber gute Ausdauer.
Ebenfalls als Preishammer wird das Huawei Honour immer wieder empfohlen.Hat Android 4.0 und ist sogar etwas kleiner als das SGS2,dafür aber dicker(12 statt 9mm)und schwerer(135 statt 116Gramm)
Schau auch mal hier die Beiträge von Opa100:http://www.usp-forum.de/smartphone-kaufberatung/91716-bestes-handy-250-a.html

P.S.:
Der Musikplayer vom SGS+ mit den mitgelieferten InEar-Ohrhörern ballert voll rein,die Wucht.Aufpassen bei Dauergerbrauch mit hoher Lautstärke:Hörschäden vorprogrammiert:gpaul:
 
Zuletzt bearbeitet:

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Ich werfe mal noch zwei etwas teurere Geräte in den Raum, beide mit sehr guter Aussicht auf Android 4.1, recht neuer Technik und mit sehr guter Kamera (nur ein paar von Nokia sind noch besser, die kommen aber preislich und vom System her nicht in Frage):

Htc One S: sehr sehr schneller Prozessor, Amoled Display (wegen Pentile etwas körnige Auflösung, sieht aber sehr knackig aus), mittelmässiger Akku, nur 16GB interner Speicher (nicht erweiterbar):

HTC One S Ceramic Metal (T-Mobile Voreinstellung)
(leider sehe ich jetzt nicht, ob es die ältere oder neuere Variante ist. Die ältere ist besser, ist zwar tiefer getaktet, aber der Prozessor ist moderner und verbraucht weniger Strom und ist sogar scheller. Wenn es die neuere Variante ist, würde ich es nicht nehmen. Alle anderen Angebote die ich finde sind 400€ und mehr)


Sony Xperia S: Auch sehr schnell, aber es reicht nicht ganz ans one S heran, sehr hochauflösendes Display (brilliant!), mittelmässiger Akku, 32 GB Speicher (nicht erweiterbar.

Sony Xperia S Smartphone 4,3 Zoll weiß: Amazon.de: Elektronik


Auch das Galaxy S2 könnte durchaus noch interressant sein, da es ca. im November Android 4.1 bekommen soll. Die Kamera reicht fast an die obigen heran, Speicher und Akku sind überlegen (vor allem mit dem Optionalen 2000mAh Akku). Der Prozessor ist etwas schwächer, sollte aber mit Jelly Bean super laufen (deutlich besser als noch mit 2.3 u. 4.0). Beim Kauf auf die Version ohne G achten, die ist besser und bekommt auch das Update früher (im Zweifel vor der Bestellung schriftlich nachfragen).


Weitere Alternativen (unter 300€):

Sony Xperia P: Chip bemängelt die Kamera, aber sie gehört trotzdem zu den besten 20% (also die ist schon ok). Auch den Akku haben sie bemängelt, aber wohl das Display immer auf voller Helligkeit gehabt (und das Display ist das hellste das es überhaupt gibt, kein Wunder saugt das so den Akku schnell leer, aber an der Sonne ist es super)

Sony Xperia P Smartphone 4 Zoll silber: Amazon.de: Elektronik

LG Prada Phone 3.0

LG PRADA Phone 3.0 P940 | LG | Hersteller | Handys & Smartphones | Smartphones, Handys & Festnetz | getgoods.de
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Juneaux

Gast
@Opa100: Danke auf jeden Fall schon mal für die ausführliche Beschreibung der Handys. Ich glaube, ich bevorzuge das Sony Xperia s, aber ich habe dem Shop mit dem HTC trotzdem nochmal eine Nachricht geschrieben und gefragt, um welchen Prozessor es sich im angebotenen Gerät handelt.

Zu dem Xperia bei Amazon: Nur um sicherzugehen - das Handy ist ohne Simlock, Netlock und Branding, richtig? Ich habe ja bereits eine Sim-Karte und will da nicht irgendwie auf Komplikationen stoßen. :/

Liebe Grüße!
 

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Ja, sollte ohne all dies sein. Im Zweifel halt besser nachfragen. Hier ist es noch etwas günstiger:

http://www.amazon.de/Sony-Smartphon...INI1LEXTZ86E&qid=1348067849&s=generic&sr=1-10


Edit:

Hmm, irgendwie funzt das nicht mit dem Link. Ich habe einen Preis von 359€. Wenn ich den Link hier reinziehe erscheint da ein Preis von 373.99. Geh halt einfach unten weiter, dann findest du den für 359.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Juneaux

Gast
So, nochmal ein hallo von mir - ich habe mir eben das Sony Xperia S bestellt, weil es mir generell (da es ja auch auf Android 4.0 ein Update hat) wirklich sehr gut gefällt. Das HTC fand ich eigentlich fast genauso gut, aber irgendwie sagte mir das Xperia doch mehr zu.

Nochmal vielen lieben Dank für die Beratung!

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend :)
 

Silvie

Padawan
Dabei seit
09.06.2011
Beiträge
14
Ort
Heidelberg
Modell(e)
iPhone 4S
Netzbetreiber
Firmware
5.1
PC Betriebssystem
Mac OS X Lion
Ich möchte mir demnächst unbedingt das Samsung Galaxy S3 kaufen :) Leider ist es sehr teuer und ich muss noch ein bisschen darauf hin sparen. Mir ist jetzt aber was gutes eingefallen wie ich die Zeit verkürzen kann. Und zwar habe ich mir überlegt meine alten Handygeräte wie Iphone 3G und Sony Erricson(touch) zu verkaufen. Will das über die den Anbieter verkaufsuns machen. Kennt sich jemand damit aus und kann mir einen Tipp geben ob die gut sind oder ob ich lieber woanders meine Geräte verkaufen soll?
 

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Ich verkaufe immer bei Ebay. Wenn man schöne Fotos macht und sich bei der Beschreibung Mühe gibt, löst man einen guten Preis ;)

Verkaufsuns kenne ich nicht, kann dazu also keine Angaben machen.
 
S

Senfdererste

Gast
Opa100 hat recht,eBay ist gut und auch ich habe damit nur gute Erfahrungen gemacht.Nie Probleme gehabt,sehr korrekt.
Wichtig:
Eigenes Foto des Artikels,mit allen Teilen wie Schachtel,Ladegerät,Handy,Zubehör...Können auch mehrere Fotos sein.Das wirkt authentisch und glaubwürdig.Dann gute Beschreibung und ehrlich sein;auf Mängel oder auch gute Dinge hinweisen.
Dann das Ganze auf zehn Tage ansetzen(Versteigerung)und am besten abends einstellen bzw. enden lassen.
Dann erzielt man den besten Preis.
 

opa100

Keine Ahnung von NICHTS!
Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
1.130
Modell(e)
Samsung i8910
Netzbetreiber
immer der günstigste
Firmware
Frankenstein Speed (Swype, NoKS) und Faenil n205 Tiger
PC Betriebssystem
XP und Win7
Stimmt, was Bierdeckel sagt ist sehr wichtig. Sobald ein Artikel ehrlich beschrieben rüberkommt, gibt es automatisch mehr potentielle Interessenten und das wirkt sich positiv auf den Preis aus. Der Käufer sollte einen genauen Eindruck bekommen für was er da bietet. Auch von Kratzer am besten gleich Nahaufnahmen machen. Ich stelle übrigens immer ab 1€ mit 1€ Erhöhungsschritt ein.
 
S

Senfdererste

Gast
Genau;immer mit 1€ anfangen,sonst gewinnt man nicht mal einen Blumentopf.
Hab mal mit 80€ Mindestpreis angefangen.Ergebnis:Kein Käufer.
Dann nochmal mit 1€.Selbe Beschreibung/Fotos etc.Ergebnis:102€.
Mindestpreise schrecken Käufer ab.

Stimmt, was Bierdeckel sagt ist sehr wichtig.
Stimmt,was ich sage,ist immer sehr wichtig!:thumbs::smoke::D
Ehrlichkeit,für coole Menschen sowieso selbstverständlich,hat bei eBay ausserdem den unschätzbaren Vorteil,dass man 100%-Bewertungen bekommt,was sich wiederum auf den Verkaufserfolg positiv auswirkt.Daraus entwickelt sich dann quasi eine WinWin-Situation:Man kann sicher sein,den Artikel zu einem angemessenen Preis zu verkaufen,gleichzeitig hat der Käufer/Interessent Vertrauen,bietet gerne und bekommt das,wofür er geboten hat und braucht keine Angst vor Betrug haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welches Handy würde zu mir passen?

Welches Handy würde zu mir passen? - Ähnliche Themen

Xiaomi Redmi 9 oder Samsung Galaxy A20 - Wer bietet mehr Smartphone zum kleineren Preis?: Wer nicht zu viel Geld für ein Smartphone ausgeben wollte, der war mit dem Samsung Galaxy S20 in der Regel sehr gut bedient. Nun hat auch Xiaomi...
Smartphone und Datenschutz - worauf muss bei der Datensicherheit geachtet werden?: Im Umgang mit Mobilgeräten sind Datensicherung und Datenschutz von besonderer Bedeutung. Da Handydaten nicht nur von Sicherheitsdiensten, sondern...
Emperion Nebulus offiziell angekündigt - Smartphone mit Windows 10 on ARM und Android Support?: Windows 10 Smartphones haben für viele neben Geräten mit Google Android oder Apple iOS nie die große Rolle gespielt, aber so mancher vermisst das...
Facebook, Instagram und WhatsApp verboten? Wie gefährlich wird das Gerichtsurteil für die Nutzer?: Das Landgericht München hat ein Urteil gefällt das so manche sogar begrüßen würden, aber für den Großteil der Nutzer sicher dramatisch wäre, wenn...
HarmonyOS von Huawei offiziell vorgestellt als OS für Smartphone, Tablet, PC, Smartwatch u.v.m.: ArkOS, HongmengOS oder auch OakOS sind als Namen für den Einsatz außerhalb Chinas wohl vom Tisch, denn nun hat Huawei auf der hauseigenen Huawei...

Sucheingaben

welches xperia passt zu mir

,

welches sony xperia passt zu mir

,

welches handy passt zu mir

,
welchesHandy kaufen Sony Xperia t oder lieber v
, würde das s3 zu mir passen, welches sony xperia past am besten zu mir, welche sony handy passt zu mir, was für ein sony xperia passt zu mir, sony xperia welches modell passt zu mir, handy sony experia wlches passt zu mir, welches sony xperia modell passt zu mir, schaue sehr viel am handy internet welches sony xperia passt zu mir, xperia pro scheller ohne update, sony xperia welches passt am besten zu mir, welches handy passt zu mir hier die antwort es gibt so viele verschiedene mobiltelephone, kann mir jemand ein gutes android handy mit guter kamera, handy mit sehr guter kamera, welches smartphone passt zu mir, ist mein handy sehr wichtig ein artikel, ich bin 12 welches handy würde mir passen
Oben