Welches Reparatur-Kit könnt ihr empfehlen?

Diskutiere Welches Reparatur-Kit könnt ihr empfehlen? im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Guten Tag zusammen. Ich schätze, dass ich im laufe des Jahres nicht drum herum kommen werde, mein iPad Air mal zu "warten". Dazu brauch ich halt...
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Guten Tag zusammen. Ich schätze, dass ich im laufe des Jahres nicht drum herum kommen werde, mein iPad Air mal zu "warten".

Dazu brauch ich halt auch das Werkzeug.
Welches könnt ihr mir empfehlen?
Mir gefällt das hier, weil da auch ein Antistatik-Armband bei ist: McS Pro Tech Toolkit: Amazon.de: Elektronik

Gibts da besseres? Oder günstigeres? Es soll ja keine 500 Reparaturen durchhalten. Dieses Jahr das iPad und kommendes jahr dann vielleicht das iPhone 5.

Braucht man da wirklich so viele Aufsätze? Hab iwo eines gesehen, dass mehr als 70-teilig ist O_o seriously?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.826
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wenn ich was kaufen müsste würde ich was Originales von iFixit nehmen. Da ist auf jeden Fall die Qualität gewährleistet.
 
u_v_m

u_v_m


Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.763
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 12.3, watchOS 5.2.1
PC Betriebssystem
macOS Mojave 10.14.5
iFixit ist immer gut, aber ich geh lieber in nen Laden und lasse es richten, dann bin ich nicht der dumme wenn was nicht mehr geht, sondern der Shop ist in der Haftung. ;)
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
ok danke, dann weiß ich bescheid. Also im Prinzip dann sowas iFixit Essential Electronics Reparierset: Amazon.de: Baumarkt kostet ja eigentlich auch nicht mehr, als das andere da oben.

Und ja, sicherer ist es im Shop, aber erstens auch deutlich teurer - Das Geld habe ich nicht und zum anderen bastel ich gerne ^^ Habe auch mal ne Weile in der Feinwerkmechanik gearbeitet in der UniKöln. Also so ein bisschen Gefühl habe ich für so etwas.
 
Thema:

Welches Reparatur-Kit könnt ihr empfehlen?

Welches Reparatur-Kit könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  • Ipad pro displayschaden nach reparatur noch da

    Ipad pro displayschaden nach reparatur noch da: Hallo, ich habe mein ipad pro 12 display geschrottet. habe mir dann einen online anbieter gesucht, der mir das fachgerecht fixen wollte. hat mir...
  • Verbogene Apple iPad Pro Modelle reparieren - Preise für Reparatur und Wege diese zu

    Verbogene Apple iPad Pro Modelle reparieren - Preise für Reparatur und Wege diese zu: Apple hat dank verbogener Apple iPad Pro Geräte scheinbar wieder einmal ein Problem welches aber eigentlich auch wieder einmal keines hätte sein...
  • Wasserschaden am 625

    Wasserschaden am 625: Habe einen Wasserschaden am 625. Jetzt kann ich es nicht mehr einschalteten. Display ist wieder abgetrocknet, Schalten bzw. Tasten am Gehäuse...
  • Samsung Galaxy Note 9: Reparatur ist möglich, aber aufwendig und teuer

    Samsung Galaxy Note 9: Reparatur ist möglich, aber aufwendig und teuer: Ab der zweiten Generation war die Samsung Galaxy S Reihe quasi die Messlatte bei den Premium-Smartphones, was die Reparaturmöglichkeiten angeht...
  • Neues Apple MacBook Pro: Reparatur quasi unmöglich - mit einer Ausnahme

    Neues Apple MacBook Pro: Reparatur quasi unmöglich - mit einer Ausnahme: Nach außen gibt sich Apple als umweltfreundlicher Konzern. Das mag in diversen Bereichen durchaus zutreffen, doch bei der Reparaturfreundlichkeit...
  • Similar threads

    Oben