Wenn der Autor nicht antwortet...

Diskutiere Wenn der Autor nicht antwortet... im [email protected] FAQ´s Forum im Bereich Offizielles [email protected] Supportforum von John Shaw; Hallo, ab und zu erreichen mich eMails von Kunden, die frustriert nachfragen, wo denn Ihr Registriercode bleibt - Grund genug, das Problem mit...
J

John Shaw

USP-Guru
Threadstarter
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Hallo,

ab und zu erreichen mich eMails von Kunden, die frustriert nachfragen, wo denn Ihr Registriercode bleibt - Grund genug, das Problem mit der eMailkommunikation hier kurz anzugehen.

Nachdem Sie mir die 8,18 Euro überwiesen haben und meine Bank sie meinem Konto gutgeschrieben hat, verschicke ich die Codes und zwar werktags jeden Abend. Übers Wochenende buchen die Banken nicht, daher werden am Wochenende nur per ShareIt und PayPal bezahlte Codes verschickt.

Der Code geht an die eMailadresse, die im Verwendungstweck steht. Ist diese eMailadresse ungültig, unlesbar oder sonstwie unbrauchbar, verwende ich die Adresse, die Sie im Formular für die Registrierung eingegeben haben.
Funktioniert auch diese Adresse nicht, kann ich nichts weiter machen als warten, bis SIE sich bei mir melden. Landet meine eMail bei Ihnen im SPAM Ordner, bekomme ich das gar nicht mit - die Angelegenheit ist für mich erledigt, weil ich keine Fehlermeldung erhalte.

Wenn Sie als das Gefühl haben, daß Sie den Code längst erhalten haben müßte (3 Werktage nach Überweisung ist ein guter Wert), melden Sie sich bei mir und geben Sie eine ALTERNATIVE Antwortmöglichkeit für mich mit an, z.B. Ihre Telefonnummer.
Es nützt nichts, mir immer wieder eMails mit einem Absender zu senden, dem ich nicht antworten kann, weil eine Weiterleitung zu einer defekten Mailbox gesetzt ist oder alle meine Antworten z.B. aufgrund meines englischen Namens bei Ihnen als Spam aussortiert werden.
Ich habe hier Fälle, in denen Kunden bis zu 10 solcher eMails geschrieben haben und mir letztendlich auf dem postalischen Weg mit einem Anwalt kamen - da hatte ich dann ENDLICH eine Möglichkeit der Rückantwort.

Also, wenn Sie keine Anwort erhalten, denke Sie an Fehlerquellen wie Spamfilter oder Weiterleitungen bei sich selbst und geben Sie beim zweiten Versuch eine alternative Rückantwortmöglichkeit an. Ich lasse gundsätzlich keine Frage zu Registriercode unbeantwortet!

Gruß

John Shaw
 
Thema:

Wenn der Autor nicht antwortet...

Oben