Werbung nach Faktory reset galaxy s4 active

Diskutiere Werbung nach Faktory reset galaxy s4 active im Samsung Galaxy S4 Active Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Hallo USP Forum Team, ich brauche eure Hilfe. Wenn ich bei meinem Galaxy s4 active GT-I9295 einen Factory Reset durchführe, bekomme ich direkt...
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Hallo USP Forum Team,

ich brauche eure Hilfe. Wenn ich bei meinem Galaxy s4 active GT-I9295 einen Factory Reset durchführe, bekomme ich direkt nach dem reboot eine Geschenkbox mit einer Verlinkung zum Internet oder zum Playstore auf den Startbildschirm und eine Beschleunigungs APP die sich anscheinend ohne Internet installiert hat (Du speed booster). Aber es taucht nicht auf bei Installierte APP's um es zu deinstallieren.

Der Samsung support behauptet, dass mein Handy gerootet ist.
Da ich es zu meinem Handy-Vertrag neu dazu bekommen habe, ich garnicht weis wie rooten geht ;-) und auch garnicht rooten möchte, kann ich das zu 100% ausschließen.

Versucht habe ich folgendes.
-Softwareupdate direkt über die Einstellungen des Handy'.
Fehlermeldung: Ihr Gerät wurde geändert.
-Factory Reset
Es ist zwar alles zurückgesetzt, aber bekomme immernoch Werbung.
-Kies Softwareaktualisierung hat folgendes vorgeschlagen:
Aktuelle Version: PDA:MK3 / PHONE:MK3 / CSC:MK3 (XEF)
Neueste Version: PDA:OD3 / PHONE:OD3 / CSC:OD1 (XEF)
Größe: 1343 MB
Die datei wird zu 100% runtergeladen, aber die usb Verbindung bricht ab, wenn das Handy in den Downloadmodus wächselt. Kies öffnet ein Fortschrittsfenster mit der Meldung: Softwareupdate wird durchgeführt, bitte trennen sie nicht das Kabel. und nach ca. 5 Minuten und 0% Fortschritt, kommt eine weitere Fehlermeldung, dass keine Verbindung zum Galaxy besteht. Anschließend immernoch alte Version und Werbung.

-Dann habe ich hier im Forum diese Anleitung gefunden.

http://www.usp-forum.de/samsung-gal...msung-galaxy-s4-active-flashen-anleitung.html

Alle benötigten Teile direkt über den Link gedownloadet.
Leider kommt sofort nach dem Startbutton im oberen Fenster ein Faild. Da wo in eurem Video Boot, System etc. eingeblendet wird.
Also Handy immernoch mit Werbung.

Ich habe diese Firmware benutzt : I9295XXUBMK3_Germany.rar (I9295XXUBMK3 Open Germany)
Und Odin 307
Und meine Handydaten sind:
Android Version 4.2.2
Basisbandversion I9295XXUBMK3
Kernel-Version 3.4.0-2015525
[email protected]#1
Fri Nov 15 17:06:07 KST 2013
Buildnummer JDQ39.I9295XXUBMK3

Odin Mode
Current Binary: Samsung Official
System Status: Custom
CSB-Config-LSB: 0x30
Write Protection: Enable
eMMC BURST MODE enabled

Habe ich vielleicht die falsche Firmware benutzt?
Oder stimmt mit dem Handy tatsächlich etwas nicht?
Ich weis wirklich nicht mehr weiter und wäre für jeden Rat dankbar.

Gruß Erik
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Also, kommen wir erstmal zum Punkt "es wurde nichts verändert". Im Odin Mode steht ja drin, das was verändert wurde, sonst dürfte dort kein "Custom" als System Status stehen. Es ist also definitiv so, das mit Deinem Gerät was gemacht wurde, denn ohne Änderung wird an diesem Punkt immer ebenfalls Original stehen. Das ist Fakt und dabei kommt es auch nicht darauf an, ob Du was gemacht hast oder ob vorher schon jemand was gemacht hatte. Leider dürfte Dir der Nachweis, das Du nichts gemacht hast, hier sehr schwer fallen.

Ob Dein Handy aktuell gerootet ist, kann ich aus der Ferne nicht sagen. Da Du es ja zurück gesetzt hattest, sollte es auch keine App namens SuperSU oder SuperUser dort mehr drauf geben.

Bleibt also nur das flashen selber per Odin. Da Du einen XEF Code hast, dürfte es sich wohl um ein französisches Modell handeln. Da kannst Du vermutlich auch nicht die Open Germany nutzen. Um Dir die richtige Version zu nennen, bräuchte ich aber noch eine weitere Angabe. Tippe mal in die Telefontastatur *#1234# ein und poste das Ergebnis hier. Dann kann ich genau nach schauen.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Hallo Robbie,

erstmal Danke für die schnelle Antwort.
Zum Zweiten bin ich nun etwas verunsichert. Denn wie kann ich dass, was mit meinem Handy passiert ist, in Zukunft vermeiden. Also die einzige App die nicht über den Store auf mein Handy geladen wurde, war Threema. Das habe ich von der offiziellen Internetseite heruntergeladen und als APK über SD Karte installiert. Glaubst du dass es mit meinem Problem zu tun haben könnte?
Auf dem Foto siehst du ach diese Geschenkbox, die immer im Vordergrund ist und nur verschwindet, wenn man sie berührt. Dann öffnet sich allerdings das Auswahlfenster für den Playstore oder Internet.
Diese Geschenkbox ist selbst nach dem Faktory Reset wieder da. Selbst, wenn ich beim Ersteinrichten (Land, Zeit Länderzone etc.) W-Lan Verbindung NICHT einrichte und auch keine Simkarte eingeschoben habe. Glaubst du, dass Handy könnte gehackt sein?
Ich habe in vielen Foren gelesen, dass man eigentlich keine Sicherheits-Software benötige, wenn man sich ausschließlich im Playstore bewegen würde.
Das hört sich jetzt vielleicht ein Bisschen komisch an, aber ich bin der Auffassung, dass Samsung selbst ein großes Interesse haben muss, ihre System so sicher zu machen damit man sich, vor so etwas, nicht durch Dritte schützen muss. Und genau aus diesem Grund habe ich immer Abstand vom rooten genommen.
Also wenn du sagst, dass es gerootet ist, glaube ich dir das. Aber es bleibt mir ein Rätsel.

Und mir ist aufgefallen, wenn ich einen Faktory Reset mache, ist die Französische Sprache voreingestellt. Was deine Vermutung untermauert.
20160303_191852.jpg
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
OK, dann versuch mal als erstes folgendes:

Entferne eine eventuell eingelegt Speicherkarte, entferne die Simkarte, dann

boote ins Recovery Menü. Wie es geht, guckst Du hier: http://www.usp-forum.de/samsung-and...covery-odin-modus-samsung-galaxy-ger-ten.html

Dort führst Du zuerst Wipe Cache durch und anschließend Wipe Data/Factory. Danach neu starten und schauen, ob es wieder vernünftig läuft. Im Prinzip ist das auch ein Factory Reset, der aber im Normalfall wirklich alles löscht, was auf dem Gerät ist (außer der Firmware selber). Im nächsten Schritt bitte den Punkt Power Off nehmen (wobei ich jetzt nicht ganz sicher bin, ob dieser im Standard Recovery vorhanden ist. Wenn nicht, dann halt neu booten.

Sollte das nicht zum Erfolg führen, müsstest Du Dir hier die aktuelle französische Firmware Download firmware: I9295XXUDOD3_I9295OXXDOD1_XEF - SamMobile herunterladen (Achtung, Du musst Dich dort anmelden). Diese sollte sich dann per Odin flashen lassen.

Bitte nehme bei Odin aber den Haken bei "Auto Reboot" raus. Nach Abschluss des flashens dann das USB Kabel abnehmen und den Akku entfernen. Grund ist, das Du anschließend nochmals ins Recovery Menü booten solltest um dort nochmals einen Wipe Data/Factory durchzuführen. Erst danach solltest Du mit der neuen Firmware starten.

Bitte um Rückmeldung, ob es hilft.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Hallo Robbi,

wenn ich den Wipe Cache ausführe, steht augenblicklich unter dem Android Männchen "Fehler"
und er beginnt einen normalen Reboot. Jetzt lade ich die Datei runter, die du mir empfohlen hast.
Dauert noch 30 Min ;-)
Also werde ich mich vermutlich morgen melden, ob alles wieder funktioniert.

Für mich wäre noch Interessant zu erfahren, ob du an den von mir geposteten Daten erkennen kannst, dass dieses Handy difinitiev nicht durch eine schadhafte Software, downloads oder ähnliches in diesen Zustand gekommen sein kann, sondern nur durch Flashen in der Form, wie ich es jetzt betreiben muss?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
wenn ich den Wipe Cache ausführe, steht augenblicklich unter dem Android Männchen "Fehler"

Das sieht dann nicht gut aus. Hast denn zumindets mal versucht, Wipe Factory/Data auszuführen, ob da derselbe Fehler kommt?

Für mich wäre noch Interessant zu erfahren, ob du an den von mir geposteten Daten erkennen kannst, dass dieses Handy difinitiev nicht durch eine schadhafte Software, downloads oder ähnliches in diesen Zustand gekommen sein kann, sondern nur durch Flashen in der Form, wie ich es jetzt betreiben muss?

Nein, kann ich nicht. Denn da kommen ja mehrere Faktoren zusammen. Die Änderung der Meldung im Download Modus kommt definitiv von einem Flashen eines Custom Recovery oder Rooten. Das ist nicht zu leugnen. Je nach Methode kann es durch flashen gemacht worden sein oder auch per ADB Befehle, also vom PC über USB Kabel direkt auf Command Basis.

Das mit dem Päckchen und der Werbung könnte eine "Art Virus" sein, also ein Programm, welches sich ständig in den Vordergrund drängelt. Dies kommt auch nicht einfach so auf ein Android Gerät. Entweder wurde hier aus dem Black Store (also den nicht sauberen Stores) ein Programm installiert oder es wurde ein Programm aus dem Netz geladen was dann auf dem Gerät installiert wurde. Beides also Möglichkeiten, die am Play Store vorbei gehen und nur über spezielle Einstellungen am Gerät gemacht werden können. Aber da reicht es aus, wenn Du Dein Handy mal für einige Minuten unbeaufsichtigt liegen lässt und dort jeder dran kann, weil ggfs. kein Sicherheitsfeature aktiv ist (z. B. einfach nur wischen um den Homescreen zu öffnen).

Insgesamt gesehen kann man aktuell das nicht mehr nachvollziehen sondern nur Vermutungen anstellen. Aber leider ist meine Glaskugel zur Reparatur ;)
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Also bei Wipe Faktory scheint er Daten zu löschen und springt anschließend wieder in das Recovery Menü.
Foto1 ist Wipe Cache
Foto2 Wipe Faktory Reset
Foto3 Nach beendigung des Faktory Resets20160303_231324.jpg20160303_231503.jpg20160303_231510.jpg

Flashen werde ich dann morgen versuchen,
Gruß Erik
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, schade das man die Zeilen nicht lesen kann. Dann könnte ich da eher was zu sagen. Naja, versuch das flashen. Wenn dann sollte das helfen. Da Du von Samsung eh keine Garantie mehr bekommst, bleibt Dir eh nur die Selbsthilfe und mehr kaputt machen kann man nicht, da das Handy ja derzeit schon fast unbrauchbar ist.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Ich habe es nochmal versucht, aber besser bekomme ich es nicht hin.
20160304_072320.jpg20160304_072325.jpg
Aber wenn das hilft, er sagt bei jedem Wipe anschließend complete.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, das sah doch aber eigentlich ganz gut aus. Und, hast mal versucht, danach zu starten und neu einzurichten? Hatte sich was geändert?
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Hallo Robbie,
nein, leider hat sich nichts geändert.
20160304_194056.jpg
Denn schon beim hochfahren ist die Geschenkebox wieder da.
20160304_194220.jpg
Und beim beenden der Ersteinrichtung, hält Android plötzlich an.
20160304_194355.jpg
Aber ich habe etwas gefunden. Und zwar eine Datei, von der du oben etwas erwähnt hast.
20160304_194805.jpg
Und das Flashen hat leider auch nicht geklappt.
Ca. 2 Sekunden nach dem Start brach er das Flashen ab.
20160304_193423.jpg
Danach konnte ich das Handy wieder hochfahren und alles war beim Alten.

Isch werd nochamol bled mit diesem Ding......Ä schwatttze Bildscherm a ganze Tarch :mecker:

Nu bin ich zu allem bereit lieber Robbie. :thumbs:
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Tja, da wirst jetzt leider bis Sonntag warten müssen. Bei mir ist jetzt das WE eingeläutet. Nur eines noch, da der Fehler von Odin es ja ausführt. Es muss eine *.pit datei mit geflasht werden. Nur muss man die erst im Netz suchen. Vorher wird das auch mit dem flashen nichts. Da ist jedenfalls mächtig was versaut worden, von wem auch immer.

Ich melde mich.

Edit sagt, zwei Sachen noch, falls Du es schaffst. Einmal was ist in den Einstellungen unter Telefon für ein Buildnummer angegeben. Und falls es geht, mal in der Telefontastatur *#1234# eintippen und notieren was da steht.


Edit sagt noch mal...... Vergiss was die letzte Edit gesagt hat, denn das hatte ich ja schon weiter oben beantwortet bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Anhang anzeigen GT-I9295 OXX pit.zip

War einfacher als gedacht. Habe die .pit auch bei sammobile gefunden. Meist ist das total schwer, die .pits zu finden.

Bitte einmal entpacken, dann an die passende Stelle in Odin einfügen und zusammen mit der Firmware flashen.

Viel Glück.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Hallo Robbie,

Odin hat nach einsetzen der Dateien drei Haken gesetzt.
Auto Reboot, Re-Partition und F. Reset Time.

Soll ich sie so lassen, oder wie du mir vorher beschrieben hast, die Auto Reboot funktion ausschalten? Um anschließend nach dem Flashen nochmals den Faktory Reset durchzuführen?
20160306_110920[1].jpg

Sorry aber ich muss das Fragen:confused:
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Oh sorry, das hatte ich vergessen. In dem Fall lass es ruhig so. Da durch die.pit repartioniert wird, müsste auf jeden Fall alles weg sein.

Nur wenn Du beim anschließenden Neustart eine Fehlermeldung bekomnst, einen Bootloop oder es nach mehr wie 20 Minuten einfach nicht weiter geht, dann halt manuell ins Recovery gehen.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Leider wieder nichts.

Ob ich die PIT zusammen mit der deutschen Firmware mal probieren sollte?
Oder hast du noch eine andere Idee?
20160306_114137[1].jpg

Aber das S4 fährt noch ganz normal hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Was heißt es fährt normal hoch? Die Werbung ist beseitigt?

Ich such noch was, dann melde ich mich, wird aber wohl später am Nachmittag werden, da der eine Download an die 2 Stunden dauert und ich da was nachschauen muss, bevor ich Dir dazu raten könnte.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
Nein, leider alles beim Alten.

Ich schwitze nur jedesmal, wenn ich bei ODIN auf Start klicke und mir die Fehlermeldung Faild angezeigt wird. ;)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.815
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Bisher wurde ja noch gar nichts per Odin aufs Handy übertragen. Und das macht mich jetzt doch ein bisschen stutzig. Entweder waren es tatsächlich die falschen Dateien, der PC blockt oder es ist noch was anderes.

Also, Du kannst es ja mal mit einer deutschen Firmware versuchen, allerdings glaube ich nicht, dass sich da was ändern wird.

Ansonsten bliebe nur noch die Möglichkeit zu versuchen, ein Custom Recovery wie TWRP zu installieren, da man mit den Custom Recoverys die Möglichkeit hat, das komplette System zu löschen, also auch die Firmware ist dann weg. In diesen Fällen bleibt nur der Bootloader drauf, sodass man zumindest ins Recovery kommt. Allerdings muss man dann am besten auch gleich eine Custom Firmware installieren, sodass man zumindest ein funktionierendes System hat.

Wenn Du das versuchen willst, dann kann ich mich gerne darum kümmern und Dir das passende raus suchen.
 
E

Erik1234

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
12
Modell(e)
Samsung Galaxy s4 active
Netzbetreiber
Base
VIELEN VIELEN DANK!!!

Es hat funktioniert.
Ich bin deiner letzten Meldung nachgegangen und habe alle möglichen Fehlerquellen überprüft.
Und ich glaube, es war die Windows Firewall.
Odin konnte man nicht einfach wie ein gewöhnliches Programm der Firewall hinzufügen, sondern ich musste die Anwendung erst über die Durchsuchen Funktion auswählen und hinzufügen.
Und dann klappte es auf Anhieb.
20160307_192246.jpg20160307_192330.jpg20160307_192537.jpg
Also ich habe die PIT Datei und die Französische Firmware I9295XXUDOD3_I9295OXXDOD1_XEF benutzt und bin Superglücklich.
20160307_193455.jpg
Super Coole Firmware und KEINE Geschänkboxen ;-)
Muss ich denn noch etwas beachten oder ist das S4 jetzt wieder einsatzbereit?
 
Thema:

Werbung nach Faktory reset galaxy s4 active

Werbung nach Faktory reset galaxy s4 active - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S3 mini 18190N auf Android >5.1 bekommen: Hallo zusammen, eines Vorweg zu mir, ich bin absolut kein Crack in flashen und updaten auf Androids und so, aber kennt ihr das, dass es manchmal...
Samsung Galaxy Tab S4 T83x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab S4 T83x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Tab S4 Modell...
Samsung Galaxy S4 I9505 - Lineage OS 16 / Android 9 installieren: Auch das Galaxy S4 I9505 erfreut sich scheinbar heute immer noch großer Beliebtheit, obwohl dieses Modell bereits im Frühjahr 2013 auf den Markt...
Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Samsung Galaxy S10 Plus flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy S10 Plus in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter...

Sucheingaben

samsung galaxy s 4

,

samsung s4 gt i9295

,

virus am handy verändert buildnummer

,
s4 reset
, bekomme auf meine samsung galaxy s7 werbungen, reset j320, samsung galaxy s4 aktiv, odin307 rar, s4aktiv reset
Oben