WhatsApp Calls – Tipps und Tricks zur Telefonfunktion

Diskutiere WhatsApp Calls – Tipps und Tricks zur Telefonfunktion im Smartphone Betriebssysteme Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Die einen verfluchen es, die anderen lieben es: WhatsApp Calls. Die Freigabe der Telefonfunktion wurde von vielen heiß erwartet, andere empfinden...
Die einen verfluchen es, die anderen lieben es: WhatsApp Calls. Die Freigabe der Telefonfunktion wurde von vielen heiß erwartet, andere empfinden diese als lästig. Für User die WhatsApp Calls nutzen wollen haben wir nun ein paar Tipps und Tricks zusammengetragen.


Wirklich deaktivieren kann man WhatsApp Calls übrigens nicht. Wer will kann, sofern es noch supported wird, versuchen mit einer älteren Version zu arbeiten. Wie dies unter Android geht haben wir hier erklärt.

Wenn Ihr WhatsApp Calls mit einer echten Internet-Flat oder in einem WLAN nutzt entstehen euch bei der Telefonie keine zusätzlichen kosten. Auch Anrufe ins Ausland fallen darunter, hier gibt es keine Zusatzkosten wie man sie bei diversen Tarifen hat. Ob der Angerufene Zusatzkosten hat könnt Ihr zwar nicht einsehen, aber wenn er nicht abhebt ist das vielleicht der Grund.

WICHTIG: Über WhatsApp Calls kann man keine Notrufnummern wählen!

Einen Anruf starten ist ganz einfach. Tippt auf den Kontakt den Ihr anrufen wollt, und im geöffneten Chat dann auf das Hörer Symbol in der oberen Leiste.

Einen Anruf annehmen könnt Ihr wenn Ihr in dem sich öffnenden Fenster den grünen Hörer nach rechts wischt. Wollt Ihr ablehnen zieht Ihr den roten Hörer nach Links. Um das Gespräch mit einer Nachricht abzuweisen wählt Ihr die Sprechblase unten.


Unter Android wird man immer über einen Anruf informiert, auch wenn der Messenger geschlossen ist. An einem iPhone kann man in den Einstellungen in „iPhone->Mitteilungen->WhatsApp“ dann unter mehreren Optionen wählen:

Benachrichtigung
Eine ganz normale Benachrichtigung wie oben beschrieben.

Banner
Bei einem Anruf erscheint am oberen Rand ein Banner. Tippt es an um den Anruf anzunehmen.

Keine Anrufe
Ist diese Option aktiv werdet Ihr bei geschlossenem WhatsApp auch nicht über Anrufe informiert.

Über einen verpassten Anruf wird man, genau wie bei einem regulären Anruf, natürlich informiert. Wählt man aus der Benachrichtigung heraus aus das man zurückrufen oder eine Nachricht senden will, so wird dies auch direkt über WhatsApp gemacht.


WhatsApp Calls funktioniert natürlich Plattformübergreifend. User von Android, iOS und bald auch Windows Phone können untereinander telefonieren.

Meinung des Autors: Nutzt Ihr WhatsApp Call und kennt Ihr noch ein paar nützliche Hinweise oder Tipps und Tricks?
 
Thema:

WhatsApp Calls – Tipps und Tricks zur Telefonfunktion

WhatsApp Calls – Tipps und Tricks zur Telefonfunktion - Ähnliche Themen

Eigene WhatsApp Sticker erstellen? So leicht kann man WhatsApp Sticker-Packs selber machen!: WhatsApp ist nach wie vor für viele DAS Kommunikationsmittel überhaupt und so mancher nutzt hier lieber Sticker als Wörter. Was aber, wenn kein...
Samsung Galaxy Note 10 Übersetzungen mit dem S Pen machen - So einfach geht es!: Mit dem S Pen des Samsung Galaxy Note 10 lassen sich einige Funktionen leicht ausführen. Oft ist es auch ohne den Stift machbar, aber man hat ihn...
WhatsApp Nachrichten durch Wischen zitieren und schnell beantworten in Android und Apple iOS: Auch WhatsApp Nutzer können nun endlich ein Feature für Schnellantworten nutzen das es unter iOS schon länger in dieser Form gibt. Wie leicht in...
Android WhatsApp Video Calls verwenden nun möglich, aber nur für Beta Tester: Viele Messenger Programme bieten neben dem Text Chat die Option den Gesprächspartner auch per Video Call zu kontaktieren. WhatsApp hat dies bisher...
Honor 10 - 60+ Ratgeber, Tipps, Tricks, Tweaks, Anleitungen und Vergleiche für das Honor 10: Mit dem Honor 10 hat die Tochterfirma von Huawei wieder einmal gezeigt, dass Smartphones mit guter Ausstattung durchaus auch günstiger sein...

Sucheingaben

axon 7 klingeldauer

Oben