WhatsApp Web für iOS - da tut sich was! UPDATE

Diskutiere WhatsApp Web für iOS - da tut sich was! UPDATE im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Seit Anfang diesen Jahres kann der beliebte Messenger WhatsApp auch via Weboberfläche im Browser genutzt werden, allerdings sind bisher iOS Nutzer...
Seit Anfang diesen Jahres kann der beliebte Messenger WhatsApp auch via Weboberfläche im Browser genutzt werden, allerdings sind bisher iOS Nutzer hierbei ausgeschlossen.nnUpdate 20.08.

Offenbar ist eine direkte Aktualisierung der WhatsApp App nicht erforderlich, in der vergangenen Nacht hat Facebook damit begonnen serverseitig den Schalter für WhatsApp Web in der iOS Anwendung freizugeben. Somit steht WhatsApp Web nun auch für das iPhone zur Verfügung. Sollte bei euch der Schalter noch nicht in den Einstellungen zu finden sein, einfach noch etwas abwarten, der Schalter kommt garantiert im laufe der nächsten Stunden zum Vorschein.

Ursprünglicher Beitrag vom 19.08.

WhatsApp, der zum Facebook Imperium gehörende Messenger, bietet seit Anfang diesen Jahres auch einen Zugriff via Weboberfläche an. Somit können Nachrichten bequem über die Tastatur des Rechners geschrieben werden, der Versand erfolgt dann via gekoppeltem Smartphone. Eine feine Sache, mit einem deutlichen Haken für Nutzer des iPhones, dass iPhone wurde bisher von WhatsApp Web nicht unterstützt.

Doch es tut sich etwas. Zum einen befindet sich WhatsApp Web für iOS schon seit einiger Zeit in der Beta Phase, man arbeitet also bei Facebook an einer entsprechenden Umsetzung. Zum anderen, ruft man WhatsApp Web im Browser auf, so findet sich seit neuestem dort auch ein Hinweis auf die Kopplung des iPhones mit der Weboberfläche zu WhatsApp.nnDer via WhatsApp Web vorzufindende Hinweis zum iPhone "Open WhatsApp - Settings - WhatsApp Web" führt in der aktuellen iOS Version der App noch in´s leere. Der Hinweis ist aber deutlich genug um davon ausgehen zu können, dass WhatsApp Web in Kürze auch für das iPhone verfügbar wird. Wann Facebook die notwendige Aktualisierung der Messenger App im Apple App Store bereitstellen wird ist nicht bekannt, lange sollte es aber nicht mehr dauern.

Meinung des Autors: Gute Nachrichten für alle Nutzer von WhatsApp, die auf ein iPhone setzen.
 
Thema:

WhatsApp Web für iOS - da tut sich was! UPDATE

WhatsApp Web für iOS - da tut sich was! UPDATE - Ähnliche Themen

Neue WhatsApp AGB akzeptieren oder WhatsApp Sperre bekommen - Wie schlimm sind die AGB?: Aktuell geht eine Welle der Empörung durch die Medien, denn WhatsApp ändert seine AGB und wer den Änderungen nicht zustimmt, soll von der WhatsApp...
WhatsApp Bilder und Videos einmal ansehen aktivieren - So nutzt man die Funktion Einmal ansehen: In WhatsApp gibt es nun eine neue Option beim Versenden von Medien, also Bilder oder Videos, mit der man festlegen kann, dass der Empfänger diese...
OnePlus 9 (Pro) Parallele Apps nutzen und WhatsApp, Instagram und mehr mit zwei Accounts nutzen: Immer häufiger nutzen man sein Smartphone gleichzeitig für den privaten und den geschäftlichen Bereich, oder teilt die Nutzung vielleicht mit...
Ablaufende Nachrichten in WhatsApp aktivieren - Wie sicher sind ablaufende WhatsApp Nachrichten: Beim Versuch noch sicherer zu werden führt WhatsApp nun nach und nach für Alle User die Funktion für ablaufende Nachrichten ein, aber ist diese...
Xiaomi Mi 10T (Pro / Lite) Duale Apps nutzen und zwei Instanzen einer Anwendungen starten: Wer ein Smartphone beruflich und privat nutzt, mit zwei SIM Karten verwendet oder es vielleicht auch mit anderen teilt, hat für diverse Social...
Oben