WhatsApp: Zuletzt online-Status unter Android deaktivieren

Diskutiere WhatsApp: Zuletzt online-Status unter Android deaktivieren im Programme & Apps für Android (Vorstellungen & Frag Forum im Bereich Programme & Apps; Vor wenigen Wochen platzte in der Technik-Welt quasi eine Bombe. Das soziale Netzwerk Facebook kauft WhatsApp, den beliebten Messenger, auf. Zwar...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.143
Vor wenigen Wochen platzte in der Technik-Welt quasi eine Bombe. Das soziale Netzwerk Facebook kauft WhatsApp, den beliebten Messenger, auf. Zwar wanderten einige Nutzer zu anderen Messaging-Diensten ab, doch nach wie vor ist WhatsApp ein sehr beliebter Messenger. Mit einem neuen Update ist es nun sogar möglich, dass man den „zuletzt online“-Status unter Android direkt ändert. Wie ihr dabei vorgehen müsst, das wollen wir euch heute zeigen.


Auch die Übernahme-Gerüchte durch Facebook konnten bislang (noch) nichts daran ändern, dass WhatsApp noch immer ein äußerst beliebter Messenger ist. Der Großteil der Nutzer ist nach wie vor mit diesem Dienst unterwegs. In Sachen Privatsphäre haben die Macher von WhatsApp nun aber auch unter Android nachgebessert, denn es ist möglich den „zuletzt online“-Status auch unter Android direkt zu ändern. Vor etlichen Monaten zeigten wir euch bereits eine Möglichkeit, wie man den Status unter Android verbirgt. Diese Methode war aber für den ein oder anderen nicht einfach so realisierbar, da hierfür ein iPhone benötigt wurde. Mit dem neuen Update für WhatsApp wird es aber unter Android nun um ein vielfaches einfacher. Wie genau ihr vorgehen müsst, das verraten wir euch jetzt in einer einfachen Anleitung.

Zunächst solltet ihr sicherstellen, dass ihr die entsprechende Version installiert habt. Ist dies nicht der Fall, so besorgt ihr euch die aktuelle Version und installiert diese. Die im Play Store von Google aktuellste Version ist die 2.11.186. Mit dieser Version könnt ihr euren Online-Status nun endlich verbergen. Solltet ihr die Hersteller-Seite von WhatsApp unter whatsapp.com besuchen, so findet ihr dort bereits eine neuere Version, nämlich die 2.11.193. Auch diese könnt ihr installieren. Falls noch nicht geschehen geht ihr in die Einstellungen und sucht unter „Sicherheit“ den Punkt „Unbekannte Quellen“. Dies ist notwendig, damit ihr auch Apps installieren könnt, die nicht aus dem Play Store stammen.


Habt ihr also die neueste Version aktualisiert kann es auch schon losgehen. Wählt nun mit dem Menü-Button die Einstellungen. Dort angekommen findet ihr nun diverse Auswahlmöglichkeiten. Ihr entscheidet euch nun für „Account“ und gelangt in ein weiteres Untermenü. Hier wählt ihr nun den Punkt „Datenschutz“ aus. Dieser Punkt ist ab Version 2.11.181 neu und beinhaltet nun die Möglichkeit, euren „zuletzt Online“-Status zu verbergen.


Dazu wählt ihr oben auf „Zuletzt online“ und habt nun drei Auswahlmöglichkeiten. Der Punkt „Jeder“ bedeutet dabei, dass jeder euren „zuletzt Online“-Status sehen kann. Wählt ihr nun „Meine Kontakte“, so sieht jeder eurer Kontakte, wann ihr das letzte Mal online wart. Personen, die mal auf eurer Kontaktliste standen, mittlerweile aber entfernt wurden, sehen diesen Status nicht mehr. Und zuletzt könnt ihr auch „Niemand“ wählen. So sieht keiner eurer Kontakte mehr, wann ihr das letzte Mal online gewesen sein. Das hat aber auch einen entscheidenden Nachteil, denn so seht auch ihr nicht mehr, wann die Person das letzte Mal in WhatsApp online war.








Darüber hinaus haben sich die Entwickler aber auch in zwei weitern Punkten Gedanken gemacht. Ihr könnt auch euer Profilbild verstecken, sofern ihr das wollt. Die Auswahlmöglichkeiten sind dabei genauso gegeben wie beim „Zuletzt online“-Status. Neben „Jeder“ könnt ihr auch hier „Meine Kontakte“ oder „Niemand“ wählen.

Ebenso habt ihr auch die Möglichkeit, euren Status für eure Kontakte zu verbergen. Auch hier habt ihr die gleichen Auswahlmöglichkeiten wie bei den anderen beiden Menüpunkten.

Die Entwickler haben also nach langer Zeit auf die Forderung der Android-Nutzer gehört, auch wenn die Entwicklung relativ lange gedauert hat.
 
R

Riicon

Gast
Wenn ich bei mir "zuletzt online" nur für meine Kontakte einstelle, sehe ich bei einigen meiner Kontakte das "zuletzt online" nicht mehr, obwohl ich ihn davor sehen konnte. Woran liegt das?
 
U

Unregistriert

Gast
*Vollzitat entfernt *



Wahrscheinlich daran, dass er oder sie deine Nr nicht mehr hat...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ahja. Und deswegen schreibt der Fragesteller ja auch
obwohl ich ihn davor sehen konnte.
. Soll heißen, vor dem umstellen konnte er den Kontakt "zuletzt online" sehen, nach der Umstellung nicht mehr. Also hat der Kontakt genau den Zeitpunkt abgepasst, als der Fragesteller das eingerichtet hat, um diesen zu löschen oder wie?

Oh man, so mancher sollte doch bitte Texte nicht nur richtig lesen sondern auch verstehen.
 
U

Unregistriert

Gast
*Vollzitat entfernt *

Der einzige der mal richtig lesen sollte bist du.. denn vorher stand die Einstellung online Status für jeden Sichtbar. Das heißt egal wer kann den Status sehen umgekehrt kann der Nutzer von jedem den Staus sehen. Ist die Einstellung aber nur für Meine Kontakte sichtbar so ist es doch logisch das wenn der Jenige von dem man den online Status sehen möchte, deine Nummer nicht gespeichert hat, das der online Status dann nicht angezeigt wird.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Jop, sehr wahrscheinlich das, das gleich mehrere seiner Kontakte seine Nummer nicht mehr haben. Immerhin schreibt er ausdrücklich von mehreren Kontakten und nicht nur von einem. *kopfschüttel*
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WhatsApp: Zuletzt online-Status unter Android deaktivieren

WhatsApp: Zuletzt online-Status unter Android deaktivieren - Ähnliche Themen

  • Whatsapp (Zuletzt Online) Uhrzeit selbst einstellen?

    Whatsapp (Zuletzt Online) Uhrzeit selbst einstellen?: hallo, ich habe gehört das man mit der cydia tweak "WhatsAppLSTime die Uhrzeit selbst einstellen kann? hat jemand Erfahrung damit? wenn ja wie...
  • Whatsapp "zuletzt online" deaktivieren nicht mehr möglich?

    Whatsapp "zuletzt online" deaktivieren nicht mehr möglich?: Hi Community! Ich weiß noch genau, dass man unter erweiterte Einstellungen in Whatsapp die "zul. Online" Anzeige deaktivieren konnte, nun finde...
  • Bei WhatsApp zuletzt online ausschalten

    Bei WhatsApp zuletzt online ausschalten: Einer der beliebtesten Messenger derzeit ist der WhatsApp-Messenger. Unter anderem wird aber auch angezeigt, wann man das letzte Mal online war...
  • Samsung Galaxy A21s (A217F) WhatsApp Einrichten und Probleme

    Samsung Galaxy A21s (A217F) WhatsApp Einrichten und Probleme: Samsung Galaxy A21s (A217F) Whatsapp Einrichten, Problemlösungen, Meinungen, Tipps und Tricks zu WhatsApp in Verbindung mit dem Samsung Galaxy...
  • Ähnliche Themen
  • Whatsapp (Zuletzt Online) Uhrzeit selbst einstellen?

    Whatsapp (Zuletzt Online) Uhrzeit selbst einstellen?: hallo, ich habe gehört das man mit der cydia tweak "WhatsAppLSTime die Uhrzeit selbst einstellen kann? hat jemand Erfahrung damit? wenn ja wie...
  • Whatsapp "zuletzt online" deaktivieren nicht mehr möglich?

    Whatsapp "zuletzt online" deaktivieren nicht mehr möglich?: Hi Community! Ich weiß noch genau, dass man unter erweiterte Einstellungen in Whatsapp die "zul. Online" Anzeige deaktivieren konnte, nun finde...
  • Bei WhatsApp zuletzt online ausschalten

    Bei WhatsApp zuletzt online ausschalten: Einer der beliebtesten Messenger derzeit ist der WhatsApp-Messenger. Unter anderem wird aber auch angezeigt, wann man das letzte Mal online war...
  • Samsung Galaxy A21s (A217F) WhatsApp Einrichten und Probleme

    Samsung Galaxy A21s (A217F) WhatsApp Einrichten und Probleme: Samsung Galaxy A21s (A217F) Whatsapp Einrichten, Problemlösungen, Meinungen, Tipps und Tricks zu WhatsApp in Verbindung mit dem Samsung Galaxy...
  • Sucheingaben

    whatsapp zuletzt online manipulieren

    Oben