Windows 10: Cortana für iOS und Android angekündigt - UPDATE

Diskutiere Windows 10: Cortana für iOS und Android angekündigt - UPDATE im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; 26.05.2015, 17:55 Uhr: Mit Cortana hat Microsoft mittlerweile eine eigenen Sprachassistentin am Start, die gegen Siri von Apple und Google Now für...
26.05.2015, 17:55 Uhr:
Mit Cortana hat Microsoft mittlerweile eine eigenen Sprachassistentin am Start, die gegen Siri von Apple und Google Now für Android antritt. Im Zuge der "Cross-Plattform-Strategie" von Windows 10 soll diese auch auf den Produkten der Konkurrenz laufen. Was bislang nur als Gerücht gehandelt wurde, ist jetzt erstmals offiziell bestätigt worden



Zu diesem Thema gab es schon länger Gerüchte und Spekulationen, bislang allerdings fehlte eine definitive Ankündigung von Microsoft. Diese wurde nun von Joe Belfiore als Chef von Windows 10 Mobile gegeben. Demnach wird es die digitale Sprachassistentin als eigenständige Apps für die mobilen Betriebssysteme iOS von Apple sowie Android von Google geben. Unter iOS wird die Anwendung auf dem Smartphone iPhone sowie dem Tablet iPad eingestzt werden können, bei Android werden sicherlich ebenfalls etlichen Geräte aus diesen Kategorien unterstützt werden. Bislang fehlt allerdings noch eine Aussage zu den Voraussetzungen, also zur jeweils mindestens benötigten Version von iOS und Android.


Dafür hat Belfiore aber etwas anderes bestätigt: der Leistungsumfang der Fremd-Versionen wird ungefähr deckungsgleich mit dem der Windows-Version sein. Dementsprechend können Cortana Fragen gestellt werden, die wie bei Siri und Google Now beantwortet werden. Das Anlegen von Terminen und Erinnerungen per Sprache wird ebenfalls möglich sein. Wie das dann unter Android funktioniert, zeigt Belfiore ab Minute 2:30 im obigen Video.

Update, 18.06.2015, 10:01 Uhr: Inzwischen hat Microsoft offiziell einen ersten Termin genannt: die Android-App von Cortana wird in einer Beta-Version ab Juli erhältlich sein. Gegenüber der Windows-Version wird der Nutzen allerdings eingeschränkt sein, trotzdem ist eine Verknüpfung mit anderen Plattformen möglich. Microsoft nennt als Beispiel einen Termin um 20 Uhr mit dem Hund spazieren zu gehen, die über das Android-Smartphone in Cortana eingegeben wurde. Wenn man beispielsweise zu diesem Zeitpunkt einen Film mit der Xbox One ansieht, wird die Ausstrahlung unterbrochen, um die gespeicherte Erinnerung anzuzeigen.

Wann auch die iOS-App für Cortana veröffentlicht wird, hat Microsoft bisher nicht verraten.

Meinung des Autors: Nach diversen Office-Apps wird man auch Cortana von Microsoft unter iOS und Android nutzen können. Warum soll man sich dann noch ein Smartphone mit Windows 10 kaufen?
 
Thema:

Windows 10: Cortana für iOS und Android angekündigt - UPDATE

Windows 10: Cortana für iOS und Android angekündigt - UPDATE - Ähnliche Themen

Emperion Nebulus offiziell angekündigt - Smartphone mit Windows 10 on ARM und Android Support?: Windows 10 Smartphones haben für viele neben Geräten mit Google Android oder Apple iOS nie die große Rolle gespielt, aber so mancher vermisst das...
Android 10 Termine für Samsung Galaxy Smartphones angekündigt - Termine bis September genannt: Android 10 wird für die ersten Samsung Modelle verteilt und nun fragen sich natürlich viele, ob diese neue Version auch für Gerät erscheinen wird...
Huawei Smartphones erhalten Android 10 Update - Huawei nennt Roadmap für über 20 Geräte: Manche Nutzer von aktuelleren Huawei Smartphones, wie der P30 oder auch Mate 20 Serie, haben bereits das Android 10 Update über die HiCare App...
Microsoft kombiniert Sprachassistentin Cortana mit Skype-App unter iOS und Android - UPDATE: Nutzer der Skype-App unter Android oder auch iOS erhalten demnächst die Möglichkeit, diese mit Microsofts digitaler Sprachassistentin Cortana zu...
Windows 10 Mobile wird am 19.12.2019 Supportende erreichen - Alles Wichtige zum End of Support: Wie man auch hier bei uns im Forum sehen kann passiert sogar seitens Microsoft selbst nicht mehr viel wenn es um Windows 10 Mobile geht, und man...
Oben