Windows 10 Mobile Smartphone HP Elite X3 kostet doppelt so viel wie das Lumia 950 XL

Diskutiere Windows 10 Mobile Smartphone HP Elite X3 kostet doppelt so viel wie das Lumia 950 XL im Windows 10 Forum Forum im Bereich Smartphone Betriebssysteme; Auf das HP Elite X3 hat so Mancher der echtes Interesse an diesem High-End Smartphone hatte lange warten müssen. Nun hat HP das Gerät endlich auf...
Auf das HP Elite X3 hat so Mancher der echtes Interesse an diesem High-End Smartphone hatte lange warten müssen. Nun hat HP das Gerät endlich auf seiner Homepage zum Kauf frei gegeben, und wie erwartet bekommt man ein Smartphone das sich technisch nicht hinter der Konkurrenz im Android Bereich verstecken muss. Auch preislich will man aber mit dem HP Elite X3 ganz oben dabei sein, und so ist es fraglich wie viele User ein Windows 10 Mobile Smartphone in dieser Preislage interessant finden…


Wir wollen mit dieser Nachricht auch nicht erneut auf die Überlegenheit des HP Gerätes im Vergleich zum bisherigen Vorzeigegeräte Lumia 950 XL von Microsoft eingehen. Genug Lorbeeren hat das Gerät schon in diesem direkten Vergleich HP Elite X3 gegen Microsoft Lumia 950 XL auf unserer Partnerseite Win-10-Forum bekommen.

Viele haben vor allem auf die Unverbindliche Preisempfehlung zum Start des High-End Windows 10 Mobile Smartphone gewartet. Diese liegen mit 829 Euro für das Smartphone allein oder 869 Euro für ein Bundle mit Cradle-Dock zwar durchaus im Preisbereich eines ebenso aktuellen Samsung Galaxy Note 7, aber für ein Windows 10 Mobile Smartphone könnte der Preis etwas optimistisch sein?

Geht man zum Beispiel aktuell über Amazon, dann bekommt man ein Lumia 950 für ca. 350 Euro, während das Lumia 950 XL für knapp unter 400 Euro zu haben ist. Auch das Acer Jade Liquid Primo ist mit 569 Euro im Bundle inclusive Continuum Dock 300 Euro günstiger als das HP Gerät, und man könnte fast noch ein Lumia 950 dazukaufen um auf fast einen ähnlichen Preis zu kommen.

Somit bekommt man mit dem HP Elite X3 sicher ein ordentliches Stück Technik, aber auch zu einem sehr ordentlichen Preis. Hier bleibt es dann wohl abzuwarten, ob sich genügend Kunden finden lassen die Windows 10 Mobile auch für ein ebenso ordentliches OS halten?

Meinung des Autors: Was meint Ihr? Kommt das HP Elite X3 mit seinen hohen technischen Daten, aber auch dem entsprechenden hohen Preis, gerade rechtzeitig um Windows 10 Mobile noch einmal Aufwind zu verschaffen? Oder ist das Gerät nur ein gutes Smartphone, das man vielleicht mit dem falschen OS auf den Markt bringt?
 
T

teuer

Gast
Hey guckt mal. HP bringt ein Smartphone mit sehr guten technischen Daten, Fingerabdruckscanner und Iris-Scanner, Bang und Olufsen Lautsprecher, großem Akku und Display, das Gerät ist trotzdem richtig dünn.

Aber es hat doch Windows 10 mobile als Betriebssystem das müssen wir unbedingt schlecht machen.
Schreiben wir einfach, dass es teuer ist.
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.850
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Das muss man nicht unbedingt schlecht machen, aber einen minimalen Abwärtstrend kann auch der postivste Nutzer nicht leugnen ;)

Zudem finden die meisten Windows Mobile Smartphones ihren Weg nicht zur normalen "Laufkundschaft" und wer Online schaut, der vergleicht auch gern Preise. Die Frage ist hier schlicht und ergreifend, ob sich für den durchschnittlichen Nutzer, Dinge wie ein Iris Scanner, namenhafte Lautsprecher oder ein Fingerabdruckscanner sein müssen... Vielen reicht da schnell ein Gerät das weniger als die Hälfte kostet.

Vielleicht bin ich auch wirklich einfach nicht genug Microsoft Fan-Boy, damit ist es seit dem Ende von WinMob 6.5 lange vorbei, denn viele Android Geräte bieten auch Daten die dem des HP Gerätes nicht unähnlich sind und kosten auch ca. 300 Euro weniger. In der Regel zwar ohne Iris Scanner, aber sowas bleibt für mich ein nutzloses Gimmick.
 

Berserkus

Newbie
Dabei seit
25.07.2011
Beiträge
7
Modell(e)
Sony Satio
Netzbetreiber
T-Mobile
Also ich finde nicht das da wirklich großartig bessere Hardware verbaut ist. Den bei einem Smartphone in der Preisklasse erwarte ich u.a. auch eine erstklassige Kamera und die wird hier wohl eher nicht drin sein den ich kann mir nicht vorstellen das eine 16MP Kamera OHNE einen optischen Bildstabilisator etwas taugt, zudem kann das Teil ja nichtmal 4K Videos.......
Bleibt unterm Strich eigendlich nur der bessere Prozessor, der dicke Akku, der Irisscanner und die IP67 zertifizierung. Und ob das den doppelten Preis wert ist? eher wohl nicht, wen das Gerät nicht schnell mal um mind. 200€ in Preis fällt sehe ich schwarz für das Teil.
 

Geronimo

USP-Guru
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
2.525
Modell(e)
iPhone 6s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1 JB
PC Betriebssystem
Windows 7
Die Kamera ist beim Elite x3 allenfalls Durchschnitt und kommt bei weitem nicht an die des Lumia 950 ran, die eine der besten auf dem Markt ist. Beim Iris-Scanner herrscht Gleichstand, den bieten beide Geräte. Ansonsten hat das HP-Smartphine in fast allen Punkten die Nase immer einen Tick vorn, egal ob bei Technik, Ausstattung oder Material. Ob das am Ende den Mehrpreis rechtfertigt, ist allerdings mehr als fraglich.

Dabei darf man nämlich nicht nur den aktuellen Marktpreis des Lumia 950 beachten, sondern muss sich auch die ursprüngliche UVP für dieses Smartphone vor Augen führen. Das Microsoft-Gerät wurde für 599 Euro eingeführt, zuzüglich 110 Euro für das eventuell benötigte Display Dock (das es allerdings im Rahmen von Aktionen mehrfach kostenlos gegeben hat). Das Acer-Gerät wurde ja bereits im Artikel erwähnt, das bietet halbwegs vergleichbares für deutlich weniger. Auch mit dem kommenden Samsung Galaxy Note 7 für 849 muss sich das HP-Gerät vergleichen lassen, auch wenn dieses nicht als PC-Ersatz genutzt werden kann. Gegen all diese Geräte fallen die 829 beziehungsweise 869 Euro des Elite x3 ziemlich "selbstbewusst" aus, was einer großen Verbreitung doch deutlich im Wege stehen wird.
 
Thema:

Windows 10 Mobile Smartphone HP Elite X3 kostet doppelt so viel wie das Lumia 950 XL

Windows 10 Mobile Smartphone HP Elite X3 kostet doppelt so viel wie das Lumia 950 XL - Ähnliche Themen

Xiaomi Poco X3 NFC oder Xiaomi Poco M3 - Welches Poco Modell sollte man kaufen?: Die Xiaomi Tochterfirma Poco hat in relativ kurzer Zeit zwei Smartphones auf den Markt gebracht, so dass der eine oder andere nun nicht ganz...
OnePlus Nord oder Xiaomi Poco X3 NFC - Welches Smartphone ist der bessere Mittelklasse-Killer: Mit dem OnePlus Nord wollte OnePlus einen neuen Anfang in der Mittelklasse starten und recht viel Smartphone zum kleineren Preis bieten. Xiaomi...
Mobile Apps mit Link zu Windows am PC nutzen - Welche Smartphones supporten Link zu Windows?: Wer am Smartphone arbeitet und von dort gewohnte Apps auch am PC nutzen will, nutzt dazu öfter einen Android Emulator wie BlueStacks oder...
Lumia 950 (XL) mit Windows 10 für ARM und Windows 10 Mobile im Dual-Boot nutzen - So geht es!: Auch wenn Microsoft selbst zu einem Wechsel von Windows 10 Mobile auf Android oder iOS rät lässt sich so mancher Programmierer nicht davon...
Microsoft Lumia 950 (XL) - Windows 10 für ARM Firmware installieren dank inoffiziellem ROM: Viele nutzen Ihr Lumia 950 XL vielleicht nicht mehr aber haben es sicher noch und so mancher wird sich über eine neue Lösung freuen mit der man...
Oben