Wirre Sortierung der Fotos im iPhone und auf icloud.com?!

Diskutiere Wirre Sortierung der Fotos im iPhone und auf icloud.com?! im iTunes & iCloud Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Hallo zusammen. Seit ein paar Tagen (Müsste seit dem letzten Update der iCLoud-Systemsteuerung und dem iTunes-update sein), ist die Sortierung...
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Hallo zusammen.

Seit ein paar Tagen (Müsste seit dem letzten Update der iCLoud-Systemsteuerung und dem iTunes-update sein), ist die Sortierung irgendwie verkorkst.

Am iPhone zeigt es sich so, dass alles von neu zu alt sortiert ist. Also wenn ich die Alben auf mache, fange ich sozusagen mit den letzten Fotos an und arbeite mich dann zeitlich zurück. Blöd bei Urlaubsfotos wenn man eigentlich am Anfang anfangen möchte.

Auf iCloud,com ist es total gemischt. Gar keine Sortierung mehr zu erkennen.

Weiß da jemand etwas zu? Muss ich einfach abwarten, bis das nächste Update kommt? Und was hat icloud.com eigentlihc mit dem Update der Systemsteuerung zu tun oder was auf dem iPhone in der Fotoapp passiert?

Unbenannt.jpg
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hm, eben mal auf dem iPhone geguckt ...
Jop, jedes Album wird ab dem ältesten Bild geöffnet, dieses Verhalten scheint mir auch neu. Ob das via iCloud auch so ist, keine Ahnung, weil dort nicht nachgesehen.

Zur iCloud Systemsteuerung für Win kann ich nix sagen, mangels Nutzung.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
iCloud.com dürfte eigentlich unberührt sein von dem, was in Windows passiert. aber mir ist das halt seit dem Update aufgefallen.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ist übrigens am Mac in Fotos jetzt auch so. In allen Alben geht es faktisch mit dem ältesten Bild los.
Ausnahme (macOS und iOS), in "Alle Fotos" landet man immer beim aktuellsten Bild.

Und ich müsst lügen, würde ich sagen, ich bin sicher das es schon immer so war...
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Okay, mag ja sein. Wäre schön, wenn es bei mir wenigstens so wäre.

WObei ich das differenzieren muss: die Ansicht »Fotos« zeigt es so, wie du es sagst.
Die Albenansicht aber im Listenbaum links total random gemischt.
Vorher war das immer sortiert und zwar wurde es jetzt, seit ich das nutze (also etwa ein Jahr) immer in der Reihenfolge angezeigt, wie ich es im iPhone habe in der Foto-App.
Und so hatte ich in der Liste links erst mal die Alben

- Random Stuff 2017
- Random Stuff 2016
- Random Stuff 2015
+ andere Alben ohne datum
und dann kamen die richtigen Alben wie
- 2017 05-03 Ausflug
etc pp.
Chronologisch, wie ich es wollte.
Es war immer sortiert. Ich sortiere gerne und habe es gerne sortiert. Demnach auch definitiv sicher, dass dies immer so gewesen war.
Und habe ich am iPhone einen neuen Ordner erstellt, wurde dieser ganz vorne gesetzt (Also ganz oben noch vor Random Stuff 2017 und so)

Und habe ich unter icloud.com ein Album erstellt, wurde er ganz am Ende erstellt. Also irgendwo unten im Jahre 2007 oder wo ich da angefangen hatte.
War dann mühselig, das imemr nach oben zu holen. Tat ich auch nur zwei mal und seit dem erstelle ich den Ordner immer am iPhone.
Eh einfacher das dort zu verwalten.

Ich hoffe, das ändert sich wieder, sonst kann ich das ja nicht richtig benutzen.
Habe letztens Fotos gesucht… und ja, wirklich gesucht! Ätzend!
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Muahahgnihihiii...Seitenleiste...du hast mich gerade etwas Zeit gekostet. :D
Also, ich habe in der Fotos App am Mac nie die Seitenleiste genutzt, musst eben mal in mich gehen und gucken wie man die einblendet. Hab ich dann auch geschafft (uffzz...peinlich).
Hier werden die Alben in der Sortierung angezeigt, in welcher mir die eigentlichen Alben auch dargestellt werden. Dabei ist alles synchron zum iPhone und iPad und, auch mal ein Novum das ich da reinschaute, via icloud.com. Einziger Unterschied, am Mac hat es einige vorgefertigte Kategorien mehr...

Screenshot 2017-05-30 22.45.11.png
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Bei mir ist da totales Chaos. Ich versuch jetzt Apple deswegen zu nerven…

Unbenannt.jpg


Edit:
So. Screenshots und Anliegen wurde an Apple weiter gegeben. Und es wird nun an die Ingineure weiter geleitet.
Mal gespannt…

Er meinte auch, dass wenn dann eher umgekehrt der Fall ist. Weil icloud.com ist sozusagen der KERN des Ganzen. Also wenn, dann muss es dort stimmen und auf Geräten wie dem iPhone dann das Chaos sein.

Faszinierend, wie ich die Leute immer vor vollkommen neue Probleme stelle :D :D

Und vielen Dank Freddie, für das Nachsehen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Na, wenn es schon "Ingenieure" heisst, dann geht das direkt zur grossen Mutter in die Staaten, dein Problem. Könnte dauern, aber auf die Antwort bin ich auch absolut gespannt.

Und ja, du bist mein Aushängeschild dazu, wie es in keinem Fall laufen sollte *und normal auch nicht läuft. Wirklich schräg, mit was du da in geballter Form immer wieder so um´s Eck kommst.
Nur aus Neugierde, hast du in anderen Bereich denn auch so interessante Probleme am Start oder tatsächlich nur bei Apple Produkten und Diensten...???
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
:D
Hmm, kann ich nicht genau sagen. Ich denke, nur bei Apple.
Zwar habe ich mit anderen Dingen auch hin und wieder Probleme und verfolge ähnliche auch in FB-Gruppen und Foren, aber die sind eigentlich normal.

Ich mein: ich weiß auch nicht, was ich als normal klassifizieren soll.

Am Windows PC oder mit Routern und so ist es meistens ein Problem der Einstellung.
Bei Apple kann man nichts einstellen. Wenn da was los ist, dann muss Apple selbst Hand anlegen. Da zieht dann auch nicht der Spruch: das Problem sitzt vor dem Bildschirm.
Oder zumindest eher seltener. :D

Jedenfalls habe ich aktuell keine Baustelle. Sondern nur die von icloud/photos.

Selbst die Einrichtung mit der kleinen eigenen Cloud mit externer FEstplatte am Router und automatischer Datensicherung per .bat-codes funktioniert xD
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hm, auch wenn man bei Apple nix einstellen kann (was per se so auch deutlich zu platt gesagt ist...du kennst offenbar HomeKit noch nicht :D), bei anderen sammeln sich solche Probleme wie die deinen und dies in Massen doch auch nicht. Komisch ist das, musst du zugeben...

:)
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Homekit? Du meinst die Sache mit Philips Hue und so? Doch, nutze ich. Funktioniert hervorragend. Zusammen mit der Home-App (bzw Siri) und iConnectHue.

Und mit »nichts einstellen« meine ich halt im Bezug auf icloud.com und so. Mir persönlich amcht das eingentlich nichts. Ich mag das geschlossene System. Alles harmoniert so schön miteinander.
Wird zeit, dass ich endlich mal Geld für ein Macbook zusammen habe. Dann wird das auch alle wieder viel einfacher. Und vor allem auch schöner!
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Hab schon verstanden wie du das meintest zu den Einstellungen.

Und ja, eben dieses HomeKit meinte ich. Bei mir laufen da doch einige Geräte (Philips Hue, Elgato Eve Energy und deren Sensoren für Fenster/Türen, tado° Thermostate) und jedes bringt neben der eigenen App natürlich auch die Integration zu HomeKit mit. Und plötzlich wimmelt es von Einstellungen und da ist nicht zwingend alles logisch. Will sagen, auch Apple kann durchaus einen irren "Schalter-Wahn" kreieren, HomeKit ist da einfach mal ein sehr gutes Beispiel. ;)
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
So persé habe ich dagegen ja nichts. Je mehr man einstellen kann, desto besser. Das macht halt Spaß.
Bei allem schaue ich immer erst in die Einstellungen und schaue genau, was man alles so einstellen kann. Und nach den ersten paar Nutzungen, wenn ich mich so daran gewöhnt habe, gucke ich noch mal rein um dann besser zu verstehen, was die Einstellungen machen.
Bei der Elgato Eve Energy weiß ich noch nicht, was ich damit anfangen könnte. Zumal ich die Geräte nie komplett vom Strom nehme, da das nicht gut für die Geräte ist.
Tado für die Heizungen werde ich mir für kommenden Winter auch besorgen. Habe bisher so "normale" thermostate, was ich schon ganz praktisch finde, falls man die halt mal vergisst und sich automatish dann runter regeln. Aber mit Tado wäre das Ganze noch besser und praktischer.

Blöd nur, wenn dann irgendwann die Hue Bridge den Geist aufgibt oder so :D DAnn geht nix mehr… Eigentlich braucht man einen Ersatz. Doof nur, wenn dann in der Zeit eine weitere Generation raus kommt und man diesen "alten" Ersatz noch rum liegen hat.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Na, dennoch nehme ich Homekit gerne als negatives Beispiel, eben wie man es nicht machen sollte. Allein die App Home, die ist so crazy und unübersichtlich.
Habe am Donnerstag, hihi passt ja irgendwie zu deinem Einwurf "neue Generation", die neue Bridge für meine tado° bekommen und natürlich gleich eingebunden. Alles, was von tado° kam lief perfekt, faktisch ein Selbstläufer. Bridge anmelden und verbinden der Thermostate lief perfekt geführt via App und bis auf einige Klicks automatisch. Und dann ging der Spass los...
Die Bridge war für HomeKit registriert, was natürlich nix bringt, so man die Thermostate selbst ansprechen möchte. Und diese dann für HomeKit zu registrieren, dazu dann die Home App...einfach mal verworren. Kannst glauben, ohne vorhandene Übung und Bewusstsein dazu, dass Apple hier Müll produziert hat, du würdest irgendwann entnervt die Brocken hinwerfen...

Elgato Eve Energy? Beispiel und dies sehr gezielt für einen Situation hier. Meine Lautsprecher zum Rechner sind, sagen wir, etwas überdimensioniert...Elac Aktivlautsprecher. Soll eben auch klingen.
Die Dinger haben einen harten Netzschalter, jeder LS für sich und sind via Klinke mit dem Mac verbunden. Bedeutet, will ich die nutzen, dann muss ich jedesmal jeden für sich an der Rückseite einschalten. Nervig...
Lösung bisher, Klinke vom iMac abziehen und via iMac LS hören. Klingt nicht so prall und war so aus nicht gedacht.
Jetzt? iPhone oder Siri, Lautsprecher ein und ausschalten via Touch oder eben Zuruf. Damit dies funktioniert sind die Energy einfach ideal. :D
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Würde vom Prinzip her sowas nicht auch ganz praktisch sein? Ist jetzt das erst-beste, aber als Beispiel reicht es aus https://www.amazon.de/DIGIFLEX-Cinch-Switch-Input-Anschlüssen-DVD-Player/dp/B003R7ZSZU/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1496558659&sr=8-5&keywords=cinch+weiche

Aber ja, für sowas ganz praktisch. Das stimmt natürlich. Ich überlege auch jedes Mal fieberhaft, was ich damit machen könnte, weil ich gerne einen Sinn und einen Grund für mehr Spielerei haben möchte :D
Und einen Grund, hier im Forum nach ner Lösung fragen zu müssen, weil ich Probleme habe :D :D
Aber ich hab nix. Außer evtl die Lavalampe, bei der ich den Stecker Schalter vom Stecker mal abgebaut habe und ich nicht mehr weiß, wo der ist… Andere verlieren ja Schlüssel. Ich Lampenschalter…

Hast du Tado° eigentlich in diesem Mietmodel geholt, welches man dann nach Belieben frühzeitig abbezahlen kann? ALso vom Prinzip her eher sowas wie Ratenzahlung dann. Fand ich aber ganz interessant, was die gemacht haben. Geldgierig sind die echt nicht. Auf Miete, welche aber irgendwann fertig gezahlt ist und man es behalten kann. Und man zahlt so nciht mehr, als sonst für die Ware.
Da kann Telekom sich mal ne Scheibe abschneiden mit ihren Miet-Routern…
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Die tado° hab ich gekauft.

Und Nope, der Switch wäre keine Lösung gewesen. Der trennt ja die LS nicht vom Strom.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Aica

Aica

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Stimmt. Bei Lautsprechern macht das mit dem Strom-Trennen schon Sinn. Und wenn du beides kombinierst? :D
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.516
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Wozu? Jetzt, wo ich die Dinger bequem schalten kann, da sind sie dauerhaft angeschlossen.

;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Thema:

Wirre Sortierung der Fotos im iPhone und auf icloud.com?!

Sucheingaben

in i cloud bilder online sortieren

,

sortierung fotos iphone

,

beim phone X bilder nach datum sortieren

,
iphone bilder werden nicht mehr in der zeitlich korrekten Reihenfolge dargestellt
, fotos in icloud nach datum sortieren

Wirre Sortierung der Fotos im iPhone und auf icloud.com?! - Ähnliche Themen

  • Kontakte nach Nachnamen sortieren (HUAWEI Y3 II)

    Kontakte nach Nachnamen sortieren (HUAWEI Y3 II): Wie kann ich die Kontakte (werden über Microsoft Exchange synchronieiert) nach dem Nachnamen sortieren? Ich finde dazu nichts! Danke für die Hilfe!
  • iOS Fotos App – Ordner und Alben verschachteln für bessere Sortierung

    iOS Fotos App – Ordner und Alben verschachteln für bessere Sortierung: Ihr habt am Desktop Rechner eure Bilder nach Ordnern und auch Unterordnen sortiert, also zum Beispiel im Ordner „2015“ noch einmal 12 Unterordner...
  • Sortierung der Kontakte festlegen

    Sortierung der Kontakte festlegen: Meine Kontakte sind nach Vornamen sortiert. Wie kann ich den Vorgang nach Nachnamen bewirken?
  • Eigene Genre-Sortierung auf dem iPhone (Anstelle der ID3-Tags)

    Eigene Genre-Sortierung auf dem iPhone (Anstelle der ID3-Tags): Hi. Schon des öfteren auch bei früheren iOS-Versionen fiel mir auf, dass das iPhone unter »Genre« bei lokalen Musikdateien, eigene Genres...
  • Sortierung Kontakte unter S, SCH und ST

    Sortierung Kontakte unter S, SCH und ST: Ich wende mich auch einmal an euch... Ich habe seit ein paar Wochen das S4 mini... hatte davor das S3 mini und alle Kontakte usw. von dem alten...
  • Similar threads

    Oben