WLAN unterbricht ständig Verbindung zu iphone und ipad

Diskutiere WLAN unterbricht ständig Verbindung zu iphone und ipad im iPhone 5 / 5S / 5C Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; mein WLAN (Speedport W 700 V Telekcom) unterbricht ständig die Verbindung zu meinem iphone 5 und meinem ipad. Andere WLAN-fähige Geräte(Notebooks...
P

pitchie

Gast
mein WLAN (Speedport W 700 V Telekcom) unterbricht ständig die Verbindung zu meinem iphone 5 und meinem ipad. Andere WLAN-fähige Geräte(Notebooks mit Windows)funktionieren uneingeschränkt. Das Problem betrifft also nur apple-Produkte.
Durch Neustart des Speedports wird die Verbindung wieder hergestellt.
Wer kann helfen?
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Auf allen Geräten ist die aktuelle Firmware installiert?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.560
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Eigentlich sollte man die Speedports so langsam verbieten, was meinst Du @iFreddie? 😉
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ich kenn welche, die laufen still und leise völlig problemlos...andere, da mag ich nicht dran denken.

Problem, die Dinger werden immer mit ominösen Problemen auffällig, was Lösungen einfach schwer bis unmöglich macht.

Normal sollten Fritzen per Gesetz vorgeschrieben sein. ;)


Gesendet mit Tapatalk
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.560
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kenne nur noch zwei Leute mit Speedports die diese auch noch nutzen. Bei beiden kommt es aber fast regelmäßig auch immer wieder zu kurzen Problemen. Alle anderen die ich kannte, haben mittlerweile auf AVM umgestellt ;)
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
WRT firmware drauf hauen. Das kann so manche Probleme lösen…
bzw Open WRT und DDWRT
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Aica, kannst das mal etwas genauer bitte? Was sind das für Firmwares, sind die auch von der Telekom zugelassen? usw
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
das sind open source firmwares, die eigentlich standardmäßig drauf gemacht werden sollten, wenn man denn ein Gerät hat, für dass es ne open wrt version gibt. Sozusagen der Jailbreak für den Router. Oder das rooting. Man kann viel mehr einstellen. Auch z.T. wichtige Einstellungsmöglichkeiten Signale zu splitten, oder begrenzungen für einzelne Geräte einstellen. und was weiß ich nicht alles. Mein TP-Link 3600 oder so, der hatte das, war toll. der aktuelle Speedport kann das leider nicht :( oder habe ich nicht gefunden, kA. Aber würde dir empfehlen, da mal nach zu gucken www.openwrt.org
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
aso. Wegen der Sache mit dem zuglassen: Es ist nicht verboten, die Firmware zu verbessern. Klar könnens dann, wenn du service benötigst und die Fernwartung machen dann sagen, dass die nichts mit dem WRT machen, aber dann macht man halt vorher die andere Version wieder drauf.
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Danke für die Erläuterungen :)

Wäre nicht die Investition in eine Fritz Box die einfachere Lösung? Die Dinger rennen, Support zu den Boxen hast an jeder Ecke im Netz und die Dinger können recht viel.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
klar, ist ne gute Alternative. Aber auch für die gibt es diese Firmware.
Ich muss auch sagen, dass ich da mehr theoretische Erfahrungen habe, als praktische. Ich habe nur in mal den TP-Link damit "gerootet" und sonst nur von Freunden darüber erzähen hören.
Man kann es ja einfach ausprobieren. Das ist weniger riskant, als ein Jailbreak. Wenns einem nicht gefällt, haut man wieder die normale firmware drauf

Edit: Kennt jemand diesen Bug, das der Text beim schreiben rechts verschwindet?
ImageUploadedByTapatalk1423916564.991845.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Tapa? Jop, mir auch schon passiert.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.560
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Habe mich vor Jahren mal mit Openwrt auf der Fritz beschäftigt. Ausser das es seinerzeit sehr schwierig war das drauf zu flashen (also so das es vernünftig läuft) habe ich eigentlich bei den Fritzens kaum sinnvolle Vorteile gesehen, da diese Dinger auch mit der AVM Firmware ohne Probleme laufen.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Wann war das? Gabs schon Fritzboxen zur 56k-modem–Zeit?
Es war bei mir jedenfalls genau so leicht, wie das updaten mit normaler firmware, oder das einfügen eines Bildes in das Forum hier.
Die firmware laden, über den router dann sagen, dass man halt updaten will und dann die Datei auswählen.
Entweder kann man vom Router auf dem eigenen Desktop die Datei auswählen, oder man schiebt nen USB Stick an den Router und wählt es aus.
Der Rest geht von selbst. Und OpenWRT entwickelt sich immer weiter und es wird immer mehr gefunden und hinzugefügt.
Aber natürlich kann man nicht mehr aus der Hardware reaus holen,was die Hardware hergibt ;)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.560
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Du kannst aber nicht jede Openwrt Version so einfach auf jeden Router schmeissen. Offensichtlich hast Du es jedenfalls noch nicht mit openwrt auf einer Fritz versucht, sonst würdest das Deine einfache Version auf einer Fritz nicht machbar ist. Hier mal eine Anleitung aus dem Jahre 2012. Und das aus der Anleitung war nur ein minimales openwrt. Weitere interessante Pakete musst ebenfalls per Hand installieren, teilweise auch erst mal testen, ob sie denn überhaupt gehen.

Im übrigen, ich schrieb im vorherigen Post "vor einigen Jahren", was genau genommen so die Zeiten 2002 bis 2006 betraf. Denn in dieser Zeit habe ich mich intensiv mit Netzwerk, Routern, Accesspoints und selbst gebauten WLAN Antennen beschäftigt. Seinerzeit hatte ich insgesamt vier Haushalte aus drei verschiedenen Häusern über meinen Internetanschluss laufen. Ich glaube schon, das ich mich in dieser Hinsicht ganz gut aus kannte, zumal ich auch in einem WLAN Forum zu der Zeit als Admin tätig war.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Und? Was an »für meinen Router gibts keine OpenWRT Version« und »ich habe nicht viel Erfahrungen damit, da ich es nur ein mal gemacht habe« hast du bitte nicht verstanden?
Ich habe mich doch deutlich ausgedrückt, dass es nciht für jeden Router einer Version gibt. Und deutlich gesagt,dass ich persönlich nicht viel praktische Erahrung damit habe. Was bitte willst du mir jetzt also mit deinem post sagen oder sogar unterstellen?
Danke. Schönen Tag noch.
 
u_v_m

u_v_m

Mitglied seit
17.03.2009
Beiträge
2.773
Modell(e)
iPhone XS Max, iMac 27", MBA 13", AWatch S4 Sport 44mm
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 13.2, watchOS 6.1
PC Betriebssystem
macOS Catalina 10.15.1
Ich möchte mal wieder zurück zum Thema kommen,

Wenn ich mich nicht täusche hat die Telekom das letzte Firmware Update Anfang 2012 raus gebracht für die Speedport W 700 V.
Falls der Threadstarter hier noch mal nachsehen sollte.

Macfilter mal ausschalten,
und dann SSID sichtbar machen,
kann mich dumpf erinnern das Apple Produkte, speziell iPhone und iPad probleme haben das WLAN netz zu halten oder manchmal gar nicht finden, auch wenn man den WLAN Namen selber im iPhone oder iPad eingibt.
Hatte das gleiche Problem mit der Fritzbox, mit der Airport TimeCapsule seit dem letzten Update am 5er auch, SSID offen übertragen und weg war das Problem.

Noch ein kleiner Satz von mir, der ist allgemein, also keinen persönlich meine.
OpenWRT ist ansich ne nette Sache, gibt es aber nicht für alle gängigen Router.

Bei meinem Eigentum würd ich die Firmware drauf tun, aber nicht bei Routern die der Netzanbieter stellt.
Falls ich mich noch richtig zurück erinnere, war die Firmware auch nicht ganz legal, da man z.B. auch die Sendeleistung anheben konnte, also mehr Leistung als hier in der BRD erlaubt sind.
Ist ne Weile her, da hatte ich noch einen Siemens Gigaset SX541 Router, also zur Zeit der Dinosaurier ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.560
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Liebe @aica

irgendwie haust wohl was durcheinander. Ich zitiere mal von dem Punkt an, auf den/die ich mich bezog:

Wäre nicht die Investition in eine Fritz Box die einfachere Lösung?
klar, ist ne gute Alternative. Aber auch für die gibt es diese Firmware.....
Hier gabst Du an, das es auch für die Fritzboxen Openwrt Firmware gibt. Darauf habe ich geschrieben, das ich mich vor Jahren damit mal beschäftigt habe.

Habe mich vor Jahren mal mit Openwrt auf der Fritz beschäftigt. Ausser das es seinerzeit sehr schwierig war das drauf zu flashen (also so das es vernünftig läuft) habe ich eigentlich bei den Fritzens kaum sinnvolle Vorteile gesehen, da diese Dinger auch mit der AVM Firmware ohne Probleme laufen.
Deine dann folgende Antwort zog dieses aber (für mich) ins lächerliche. Außerdem las sich Deine Antwort so, als wenn die Installation nicht nur bei Dir auf Deinem alten TP-Link Router einfach war, sondern als wenn es bei allen Routern einfach sein würde. Wenn ich dies falsch interpretiert haben sollte, so bitte ich um Entschuldigung.

Wann war das? Gabs schon Fritzboxen zur 56k-modem–Zeit?
Es war bei mir jedenfalls genau so leicht, wie das updaten mit normaler firmware, oder das einfügen eines Bildes in das Forum hier.
Die firmware laden, über den router dann sagen, dass man halt updaten will und dann die Datei auswählen.
Entweder kann man vom Router auf dem eigenen Desktop die Datei auswählen, oder man schiebt nen USB Stick an den Router und wählt es aus.
Der Rest geht von selbst.
Insgesamt war ich jedenfalls davon ausgegangen, das die Beiträge ab #10 sich eher um Fritzboxen handelten, als um Speedports.
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
Falsch intepretiert ^^ aber schön zu verstehen, wie es dazu kam. Entschuldige bitte, dass ich diese Antwort gegeben habe mit der Frage, wann es war. Ich hätte da n Smiley machen müssen, da es .. ehm.. sarkasmus war, oder so. Jedenfalls kenne ich die Zeit nicht wo es da Probleme mit gab (was auch daran liegt,dass ich keine Erfahrung habe) und wollte aus Spaß und zum Necken dann darauf anspielen,dass du eh älter bist, als ich ^^
Ich wollte aber nicht das Thema oder deine Aussage an sich ins lächerliche ziehen.
Und danach das ab der zweiten Zeile, dass es bei mir genau so leicht war, bezog sich wieder auf den TP-Link :) weil wie gesagt hatte ich es sonst nirgends gemacht, was ich ja des öfteren schon erwähnt hatte.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.560
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Da sieht man aber mal wieder, wie leicht man aneinander vorbei reden/schreiben kann ;), wenn man sich nicht deutlich ausdrückt oder nur ein Statement ohne Bezug auf vorhergehendes vornimmt oder dieses nicht ausführlicher macht :)
 
Thema:

WLAN unterbricht ständig Verbindung zu iphone und ipad

Sucheingaben

ipad internetverbindung bricht ab

,

ipad internet bricht ab

,

wlan verbindung zum ipad bricht ab

,
iphone wlan verbindung bricht ab
, ios 10.3.2 wlan bricht ab, warum bricht wlan beiipad immerab, ipad wlan bricht ständig ab, wifi unterbricht verbindung zu iphone, ipad 1 wlan bricht ab, iphone 5 wlan stürzt immer ab viren , ios internetverbindung bricht ab, ipad bricht wlan ab, ipad bricht internetverbindung ab, ipad verbindung bricht ab, ipad wlan bricht immer wieder ab, ipad wlan bricht ab, iphone unterbricht ständig wlan, openwrt wlan bricht ab, ipad ios 10 wlan verbindung bricht immer wieder ab, iphone wlan verbindung ständig unterbrochen, wlan verbindung zum handy bricht ab apple iphone, ipad unterbricht wlan verbindung, ipad air wlan bricht ständig ab, OpenWRT Wlan Verbindung bricht immer ab, wlan bricht immer ab iphone

WLAN unterbricht ständig Verbindung zu iphone und ipad - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy M30s Wifi / Wlan

    Samsung Galaxy M30s Wifi / Wlan: Samsung Galaxy M30s: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Samsung Galaxy M30s? Hier können sie gelöst werden.
  • Nubia Z20 Wifi / Wlan

    Nubia Z20 Wifi / Wlan: Nubia Z20: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Nubia Z20? Hier können sie gelöst werden.
  • Realme 5 Pro Wifi / Wlan

    Realme 5 Pro Wifi / Wlan: Realme 5 Pro: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Realme 5 Pro? Hier können sie gelöst werden.
  • Realme X2 Wifi / Wlan

    Realme X2 Wifi / Wlan: Realme X2: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Realme X2? Hier können sie gelöst werden.
  • WLAN/Bluetooth Verbindung unterbricht im Standby

    WLAN/Bluetooth Verbindung unterbricht im Standby: Hallo liebes Forum, Meine Freundin und ich haben beide ein s8 plus. Mir ist aufgefallen das es die WLAN Verbindung nach ca 5 min im Standby Modus...
  • Ähnliche Themen

    • Samsung Galaxy M30s Wifi / Wlan

      Samsung Galaxy M30s Wifi / Wlan: Samsung Galaxy M30s: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Samsung Galaxy M30s? Hier können sie gelöst werden.
    • Nubia Z20 Wifi / Wlan

      Nubia Z20 Wifi / Wlan: Nubia Z20: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Nubia Z20? Hier können sie gelöst werden.
    • Realme 5 Pro Wifi / Wlan

      Realme 5 Pro Wifi / Wlan: Realme 5 Pro: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Realme 5 Pro? Hier können sie gelöst werden.
    • Realme X2 Wifi / Wlan

      Realme X2 Wifi / Wlan: Realme X2: Probleme mit dem Wifi / Wlan bei eurem Realme X2? Hier können sie gelöst werden.
    • WLAN/Bluetooth Verbindung unterbricht im Standby

      WLAN/Bluetooth Verbindung unterbricht im Standby: Hallo liebes Forum, Meine Freundin und ich haben beide ein s8 plus. Mir ist aufgefallen das es die WLAN Verbindung nach ca 5 min im Standby Modus...
    Oben