X75 Reihe - die neuen Killerhandys?!

Diskutiere X75 Reihe - die neuen Killerhandys?! im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Guten Abend allerseits, so seit der CeBIT ist es nun bekannt, das neue Flagschiff von Siemens. Hat es das Zeug, um den Markt neu aufzumischen...
M

MK

Gast
Guten Abend allerseits,

so seit der CeBIT ist es nun bekannt, das neue Flagschiff von Siemens. Hat es das Zeug, um den Markt neu aufzumischen? Vorweg, ein klares nein aus meiner Sicht.

Zwar ist es positiv, dass nunmehr ein eigenes UMTS Phone von Siemens existiert, aber wirklich massenfähig wird UMTS in 2 - 3 Jahren sein, die guten alten GSM Netze sind noch lange nicht tot.

> Tja, 2 MP Cam ... nun ja, meine Meinung ist hinreichend bekannt. Dafür dann doch lieber eine ordentliche Digicam und ja ja, fürn Schnappschuss isset ja okay, aber mal ganz ehrlich Hand aufs Herz: wie oft nutzt Ihr die Fotofunktion Eurer Handys?
> 262.000 Farben-Display werden die meisten kaum von den 65k Displays unterscheiden können.
> Push and Talk ... tja, okay, wer es braucht ...
> GPS Unterstützung finde ich klasse, aber ohne Symbian und vernünftige Onboard-Systeme wie zB Route66 ziemlich albern.

Sonst nicht wirklich viel neues im Westen ... warum kein ordentliches SX2 auf den Markt gebracht, das man mit den o.g. Funktionen recht leicht aufpeppen hätte können. Sorry ICM MP, aber das waren 1,5 Jahre Arbeit für nothing at all. :down:

Ist das denn so schwierig Himmel Herr Gott nochmal. Langsam könnte ich echt abkotzen. Schiesst Eure Talent und Trend Scouts auf den Mond oder macht Ihnen Feuer unterm xxx ... das hippe M75 wird doch auch vom S/// K750i bzw. vom W800i "Walkman" gnadenlos an die Wand gespielt und hätte eigentlich bereits auf der CeBIT2004 vorgestellt werden müssen.

Ich werde bei meinem SX1 im Alltag (u.a. für Onboard Navi) bleiben und mir dann noch das Samsung SGH-D600 holen und um es kurz zu sagen:

SIEMENS KOMMT MIR VORERST NICHT MEHR INS HAUS ... was kann diese Firma eigentlich noch? Toll Collect Blamage, Neigeproblematik ICE Züge, Sky-Train Desaster Flughafen Düsseldorf, Combino, ein neuer Vorstandsvorsitzender der Nokia-Handys in Wassergläsern versenkt?! ... von den Handys selbst will ich gar nicht mehr reden!

Und dann hier noch die Welle machen, weil ein popeliges Bild von einem User verlinkt worden ist, was auf der zugehörigen russischen Website nach wie vor anschaubar ist. :down: :gpaul: :mecker:

Sorry, aber von mir aus können hier im USP bald echt die Lichter ausgehen zumindest was die neuen Modelle angeht. Machen wir hier doch ein "in memoriam" Board raus, das virtuelle USP Siemens Museum. Frei nach dem Motto schön war die Zeit ... Ich klinge sauer und angepisst?! Neeeeeeiiiinnnnnn ... niemals!

Ich soll mich net so aufregen, da ich ja nichts von Siemens kaufen muss?! Gut erkannt ...da hol ich mir doch lieber eine "schlichte und bescheidene" Rolex.


^ dieses Foto ist auf spiegel.de veröffentlicht. Nimmt der Spiegel das Foto offline, sieht man es automatisch nicht mehr im USP ... nur mal als Hinweis an "SI", bevor wieder "unterhaltsame" Emails kommen.
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
Dem kann ich nur zu 100 % zustimmen!!! Schade Siemens, schade. Aber so wird das wohl nichts!
 
F

Fabian Holzmann

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
381
Originally posted by Mark Kempinski@13.03.2005, 01:33
> Tja, 2 MP Cam ... nun ja, meine Meinung ist hinreichend bekannt. Dafür dann doch lieber eine ordentliche Digicam und ja ja, fürn Schnappschuss isset ja okay, aber mal ganz ehrlich Hand aufs Herz: wie oft nutzt Ihr die Fotofunktion Eurer Handys?
> 262.000 Farben-Display werden die meisten kaum von den 65k Displays unterscheiden können.
> Push and Talk ... tja, okay, wer es braucht ...
> GPS onboard finde ich allerdings klasse, aber ohne Symbian und vernünftige Onboard-Systeme wie zB Route66 ziemlich albern.
Mal abgesehen von deiner Gesamt-Meinung kann ich die Meinung zum SXG75 nicht so ganz verstehen! Auch mal vom Design (was mich nicht 100% anspricht) abgesehen kann ich zu deinen angesprochenen Punkten nur folgendes sagen:

> 2 MP Cam: Ich mache mit meinem/n Foto-Handy/s eigentlich auch nicht Fotos, was allerdings in meinen Augen nur daran liegt weil ich diese schlechten Aufnahmen wirklich nicht brauchen kann. Ein 1 oder eben gar 2 MP Handy ändert das ganze bei mir aber. Klar, wenn ich gute Fotos woll nehm ich ne Digitalkamera, auch ein 3 MP Handy kann das nicht verbessern, aber ich sehe das ganze einfach so, dass wenn ich irgendwo unterwegs bin habe ich eben nicht immer die Digi Cam dabei und da finde ich sind 2 MP mit einer einigermaßen guten Qualität verbunden doch ganz gut um ein verwertbares Foto machen zu können. Ich m eine also auf jeden Fall dass ich eine höher auflösende und qualitative Handycam öfter nutzen würde.
> 262.000 Farben-Display: Klar kann man das kaum von 65k unterscheiden, ist in meinen Augen einfach ein Standard bei dem man mitgehen muss weil wenn man da jetzt wieder 65k einbauen würde (in einem Gerät das ein "X" im Namen hat) würde schon mal ein Großteil das nicht-vorhandene 262k Display kritisieren. In meinen Augen also auch nicht notwendig aber einfach normal in unserer heutigen Zeit.
> Push to/and Talk: "Wer es braucht ..." ist eine Ansicht. Habe ich früher von einigen Handy-Funktionen auch immer gesagt wo ich heute allerdings anderer Meinung bin. Natürlich ist es nicht leicht gesagt ob PTT eine Spielerei oder etwas sinnvolles ist. In meinen Augen macht es schon Sinn denn zumindest in den USA konnte ich sehen wie praktisch man diese Funktion nutzen kann. Es ist natürlich ein Kostenfaktor, aber so wie das die Leute in den USA gebraucht haben vergleiche ich es mit einer Art mündlichem IM. Man braucht nicht ständig und ununterbrochen zu telefonieren kann aber trotzdem dauerhaft in Kontakt bleiben oder um Dinge zu klären (v.a. in Gruppen) kann das praktisch sein (und wenns nur eine Art Funken ist wenn man mit 2 Autuos in den Urlaub fährt und in Kontakt bleibt). In den USA hat mir diese Funktion in der Praxis angewendet allerdings sehr imponiert.
> GPS: Ist meiner Meinung nach ein Punkt in Sachen "Innovation" für Siemens. Auch wenn es jetzt nicht die größte Neuerung in der Mobilfunkindustrie ist (viele riesige Neuerungen gibts es da finde ich auch nicht mehr) finde ich es sehr praktisch und nutzvoll. Das es natürlich nicht frei nutzbar ist, ist klar ein Defizit des Systems, hier sollte Siemens vielleicht drauf achten selbst gute Umsetzungen anzubieten.

Und abgesehen von der etwas üppigeren Größe und dem Design finde ich dass Siemens mit diesem Gerät (vorrausgesetzt sie bringen es zu dem Zeitpunkt wie angekündigt mit einer stabilen Software und guter Verarbeitungsqualität) reichlich Punkte kassieren kann. Es ist auf jeden Fall an der Spitze weit oben von den Features.

Im Allgemeinen sage ich aber noch das mein nächstes Handy recht bald das D500 seind wird und danach denke ich schon dass das CX75 in Richtung meines Geburtstages beim Erscheinen in meine Hosentasche kommt. Was die "Konkurrenz" zur Zeit anbietet ist aber selbstverständlich auch sehr interessant nur gefällt mir davon nicht allzu viel auf Grund der Designs. Aber das ein oder andere SE und Samsung Gerät (siehe "Walkman" und D600") schinden bei mir momentan auch sehr Eindruck. Ich frage mich sogar wie lange es wegen Samsung, SE, Siemens & Co. noch dauert bis die großen Marktanteile von Nokia stark zurückgehen.

Gruß Fabi
 
M

MK

Gast
> zu gross
> zu fett
> zu schwer
> nicht wirklich rund, weil mal wieder zu spät dran

Willst Du diesen Backstein IMMER mit Dir rumschleppen? Gilt übrigens auch für das M75, das durch die Schutzkomponenten sogar noch etwas größer als das S65 ist, auf dem es zweifelsfrei basiert.

... und noch was: die Features sind mir seit Spätsommer 2003 zumindest teilweise bekannt, vorallem was GPS und Co angeht. Vielleicht finde ich noch den Beitrag im alten Forum ...

EDIT - gefunden:
Erste vorsichtige und unbestätigte Gerüchte / Informationen zur 65er (2004) / 75er Plattform (2005)
=> generell neuer Chipsatz
=> integrierte Funktionen: WLAN, Bluetooth, GPS (!), Sensoren (Temperatur, Luftdruck, Feuchtigkeit), extended MP3 ...
=> noch ein paar Stichworte: 3D GFX via Open GL, int. Kameras bis max. 4 Megapixel (2005)
=> neue Klasse: "G - Class" (2005)
Quelle: klick

Man erkennt unschwer, dass längst nicht alles umgesetzt wurde (WLAN, Sensoren, 4MP). Ob es noch kommt? Keine Ahnung ... neue Quellen habe ich keine mehr.
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Aha...

Wenn ich auch mal meinen Senf dazu geben darf:
Beispielsweise die von allen bejubelten Samsungs:
Da kam jetzt gerade mal ein erstes Bluetoothhandy raus - wow! Die leben doch momentan nur von - technisch gesehen - veralteten "Billigmodellen". Symbian wurde gerade mal angekündigt. Wie innovativ!!!!

Was haben die anderen Hersteller denn alles was Siemens nicht haben soll?


Zum Thema Backstein:
Das D600 ist gerade mal eineinhalb zentimeter niedriger, sechs millimeter schmaler und zwei mm dicker! Und dafür kanns deutlich weniger als das SXG75.
Ich verstehe den ganzen Trubel hier teilweise echt nicht.

Und M75 und CX75 sind für Mittelklassehandies doch auch auf der Höhe der Zeit - was will Mann/Frau denn mehr?
 
M

MK

Gast
Originally posted by zappman@13.03.2005, 01:54
... was will Mann/Frau denn mehr?
Kurz - endlich mal wieder das fibrige Gewühl wie damals beim Erscheinen des SL45. Wäre schön, mal wieder zu den "Richtigen" zu gehören ...

Wie gesagt, es geht FÜR MICH nicht darum, wer hier den längsten hat, sondern um ein in sich schlüssiges HANDY-Konzept. Und da sage ich für mich D600 bzw. K750i und verwette meinen dicken xxx darauf, dass diese Modelle auch erfolgreich am Markt agieren werden.
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Ich habe es bisher noch! Aber wenn ihr so weitermacht schafft ihr bei mir vielleicht auch, was ihr bei euch selbst schon geschafft habt - es auszureden!
 
M

MK

Gast
Originally posted by zappman@13.03.2005, 02:03
Ich habe es bisher noch! Aber wenn ihr so weitermacht schafft ihr bei mir vielleicht auch, was ihr bei euch selbst schon geschafft habt - es auszureden!
Ich habe es oben bereits geschrieben, mir ist Siemens aus meiner eigenen Kundensicht langsam echt egal.

Und aus USP Sicht, tja ... keine Ahnung. Unser Micha hat die Flinte schon länger ins Korn geschmissen, Mario eröffnet nun (parallel) ein S/// Portal, John ist auch nicht wirklich glücklich mit Siemens bzw. mit deren Support für ext. Entwickler. Kati fährt zB auch auf die neuen S/// ab ...

Puh ... und wir sind oder waren eigentlich das, was man als treue Fans bezeichnen würde. Wie reagiert da erst der gemeine, normale Endverbraucher?!
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Originally posted by Mark Kempinski@13.03.2005, 01:01

Kurz - endlich mal wieder das fibrige Gewühl wie damals beim Erscheinen des SL45.
Dem kann ich nur zustimmen. Seither kam nix mehr wirklich "innovatives", es wurde immer nur der Konkurrenz nachgerannt... auch was das Design angeht, geht es bergab. Ich empfinde immer noch Sympathie fuer Siemens, und werd mich auch schwer von der Marke Siemens losreissen koennen.
Doch der Knaller ist auch diesmal nicht dabei, auch wenn das M75 ganz interessant ausschaut.

*seufz*... die Hoffnung geb ich nicht auf, aber irgendwo hab ich es langsam satt.
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
235
Bravo...das Beste, was ich hier seit langem gelesen habe und ich meine das nicht Ironisch.

Es ist so wie es ist. Seit einigen Jahren läuft Siemens dem Trend nur noch hinterher und neue Modelle, Fehlanzeige. Und wenn sie dann kommen, sind sie eigentlich schon von gestern.

Und Modelle von gestern will keiner kaufen. Jedenfalls nicht für den Preis von heute.
 
Mario Plötner

Mario Plötner

USP-Guru
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
ehrlich gesagt ganz so schlimm sehe ich das nicht.. Das SXg ist, sofern es rechtzeitig und mit allen Features auf den Markt kommt sehr konkurrenzfähig.

so ein Backstein wie man erst vermuten würde ist es gar nicht.

und wer was zur Betriebssystembasis lesen will schaut am besten mal hier vorbei:
http://brew.qualcomm.com/
 
Tinkerbell

Tinkerbell

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
865
Standort
Dortmund
ich kann da ja nur aus Mädelssicht sprechen und schließe dabei meine Freundinnen mit ein.
Ein handy muss man auch mit sich rumtragen können. Am besten 24 Stunden am Tag. Und dafür will ich auch Platz haben. Und keine Extra Handtasche nur fürs Handy brauchen. Mal überspitzt gesagt. Die 65er Modelle haben mir daher schon nicht zugesagt. Ausserdem waren sie *gähn* langweilig. Und offenbar ist die 75er Reihe nicht besser.
Dagegen dann die Konkurrenz Produkte. Innovativ, bunt (w800i), keine derartigen Backsteine, keine viel zu späten Releases, etc etc.
Daher werde ich mir aus heutiger Sicht definitiv kein Siemens holen. Und wie Mark schon sagt, ich liebäugel ziemlich stark mit den SE Geräten.
Übrigens, bei einem früheren, sehr stark Siemens geprägten Freundeskreis ist ein fast reiner SE-Freundeskreis geworden. Aber sicher nicht, weil ich den Freundeskreis gewechselt habe.

Und nun zum SXG im speziellen: Ein SX2 weniger backsteinig als schon das SX1 war, hätte ich mir noch vorstellen können. Aber so???? Neeeeeeeeeeeeeeeeee!


Was ich fürs USP sehr schade finde. Denn durch das Interesse für andere Marke(n) habe ich zwangsläufig immer weniger Ahnung von den Siemens Teilen....
 
M

MULTIFUND

... get mobilised
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
20
Standort
Rheinland-Pfalz
Modell(e)
Kann mich nicht entscheiden
Firmware
von welchem Handy? *g*
PC Betriebssystem
Vista Ultimate
Tja Leute, dass waren noch Zeiten als das SL45i raus kam aber die Zeiten sind rum, weil Siemens einfach geschlafen hat.

Und wenn ich mir mein S65 anschaue von der Verarbeitungsqualität, so könnte ich schlicht und einfach heulen....von Qualität kann da ja wohl nicht mehr die Rede sein oder?

Tja, Quantität statt Qualität!!!

Dann gehen mir die ganzen Meldungen wegen angeblicher Schließung, Sanierung oder Übernahme so tierisch auf den Keks....sollten lieber mal in der obersten Hierarchie-Ebene aufräumen.
Die haben ja seit Januar einen neuen Vorstandvorsitzenden aber ob sich jetzt nun etwas ändert an dem ganzen Dilemma, dass steht in den Sternen.

Und das mit den Bilder von der russischen Seite finde ich eine absolute Frechheit, bekam nämlich auch so eine Aufforderung diese Pics runterzunehmen nach §§ 15 ff. UrhG.

Mittlerweile weiß ich auch nicht mehr ob es sich überhaupt noch lohnt ein Board zu betreiben (Energie und Nervenverschleiß), die dauernde kognitive Disonanz mit Siemens nervt und stresst mich enorm.

Das war jetzt das Wort zum Sonntag von mir.....wünsch euch was. ;)
 
T

tjoerg

Junior Mitglied
Mitglied seit
19.07.2004
Beiträge
29
Originally posted by Dominik Hanov@13.03.2005, 04:48
Die Navigationslösung soll die happige Gebühr von 10 € im Monat kosten?
Kann ich mir so nicht vorstellen. Vielleicht ist das eine von Netzbetreiber abhängige Gebühr für A-GPS, das ja eine genauere und schnellere Positionsbestimmung erlaubt. GPS wird mit Sicherheit nichts extra kosten. Und was die Software angeht, da werden auch andere Hersteller wie TomTom oder Route66 nachziehen und für das neue Betriebssystem SW anbieten.

Von den Features her ist das SGX75 ein Top-Gerät. Allerdings nur, wenn es beim September als Markstart bleibt (vgl. SX1). Dann ist es sicherlich auch konkurrenzfähig!

Persönlich finde ich das Design nicht besonders toll. Erinnert mich stark an eine Mischung aus "Nokia Ei" und Sagem MyX8. Ich hätte mir da lieber ein Design, das auf dem SX1 aufbaut gewünscht. Dann wär das Handy eigenständiger und als ein typisches Siemens Handy erkennbar.
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
235
Originally posted by Mario Plötner@13.03.2005, 12:39
ehrlich gesagt ganz so schlimm sehe ich das nicht.. Das SXg ist, sofern es rechtzeitig und mit allen Features auf den Markt kommt sehr konkurrenzfähig.

so ein Backstein wie man erst vermuten würde ist es gar nicht.

und wer was zur Betriebssystembasis lesen will schaut am besten mal hier vorbei:
http://brew.qualcomm.com/
Na ja, dass wird wahrscheinlich das Problem sein, denn zwischen Ankündigung und Verwirklichung lag bei Siemens bisher fast immer eine "Handygeneration".

Im übrigen kann ich mich anderen, was das Design angeht nur anschließen.

Wenn da nicht Siemens draufstehen würde, würden 95% wohl sagen, das ist ein Nokia und die anderen 5% irgendwas nur nicht Siemens.

Mein nächstes wird wohl wieder ein Sony...auch da werde ich mich bestimmt über einige Sachen ärgern, aber ich glaube nicht, das es schlimmer als bei Siemens ist.

Wenn ich mir alleine die HP von SE ansehe und welchen Support die liefern, dann kommen einem Tränen in die Augen.

Auf der Deutschlandseite von Siemens sind noch nicht einmal die Gimmicks von Weihnachten (Spiele, App.) zu finden und aktuelle Software (o2 D) ist vergeblich zu finden.

Von Datenpflege keine Spur.
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Originally posted by Hamburger@13.03.2005, 13:01
Na ja, dass wird wahrscheinlich das Problem sein, denn zwischen Ankündigung und Verwirklichung lag bei Siemens bisher fast immer eine "Handygeneration".
Nenn mir doch mal bitte ein Beispiel. Auf die Schnelle faellt mir da hoechstens das SX1 ein. Das war fuer August angekuendigt und kam dann erst im Dezember. Es lag trotzdem keine Handygeneration dazwischen, erst ein Jahr vorher wurde das S55 released, und im Maerz darauf auf der Cebit das S65.
 
Z

zappman

Senior Mitglied
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
487
Originally posted by Mathias Lukas+13.03.2005, 14:04--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Mathias Lukas @ 13.03.2005, 14:04)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Hamburger@13.03.2005, 13:01
Na ja, dass wird wahrscheinlich das Problem sein, denn zwischen Ankündigung und Verwirklichung lag bei Siemens bisher fast immer eine "Handygeneration".
Nenn mir doch mal bitte ein Beispiel. Auf die Schnelle faellt mir da hoechstens das SX1 ein. Das war fuer August angekuendigt und kam dann erst im Dezember. Es lag trotzdem keine Handygeneration dazwischen, erst ein Jahr vorher wurde das S55 released, und im Maerz darauf auf der Cebit das S65. [/b][/quote]
Und vor allem war es selbst Verspätung noch hochaktuell!
Das ist es ja fast bis heute noch...
 
H

Hamburger

Senior Mitglied
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
235
Wenn man es nur auf Siemens beschränkt hast Du recht, aber verglichen mit anderen Herstellern.....

...als das S55 auf den Markt kam, war es verglichen mit anderen Herstellern einfach alt. Besonders was das Display anging.

....das S65 war nun auch nichts neues auf dem Markt, sonder lief nur dem Trend hinterher.....

...das SX1 zu spät, aber doch eines der Besten Symbian Handys...aber Support nur das Nötigste...
 
Mario Plötner

Mario Plötner

USP-Guru
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
1.850
Originally posted by Kati Klockenkämper@13.03.2005, 12:51
ich kann da ja nur aus Mädelssicht sprechen und schließe dabei meine Freundinnen mit ein. ..
Ein handy muss man auch mit sich rumtragen können. Am besten 24 Stunden am Tag. Und dafür will ich auch Platz haben. Und keine Extra Handtasche nur fürs Handy brauchen. Mal überspitzt gesagt. Die 65er Modelle haben mir daher schon nicht zugesagt. Ausserdem waren sie *gähn* langweilig. Und offenbar ist die 75er Reihe nicht besser.
Dagegen dann die Konkurrenz Produkte. Innovativ, bunt (w800i), keine derartigen Backsteine, keine viel zu späten Releases, etc etc. .
ok

1. Ehrlich gesagt ist das SXG75 auch nicht für "Mädels" gedacht" :lol: dafür gibts wohl eher das CL75 (mit Schminkspiegeldisplay)

2. W800 und Co. sind fast genauso gross wie die neuen 75er

3. und wieso langweilig? was fehlt die denn an Ausstattung? Und Optisch wirken die Geräte bessert als auf den Bildern zu erahnen ist. Besonder das CX

4. späte Releases? M75 und CX75 kommen im Juni auf den Markt... das W800 erst im dritten Quartal, das K750i auch nicht früher als die 75er.

vertseh mich nicht falsch. Die neuen SEs gefallen mir auch. Besonders das W800 aber man sollte schon bei der Wahrheit bleiben. Was die neuen SEs der Siemens Mittelklasse voraus hat ist die tolle Kamera. Aber darauf können ja nach Aussage von Mark viele verzichten. Ausserdem spielen diese Geräte in einer ganz anderen Preisklasse. Und SE bringt nichts auf den MArkt was woanders nicht auch so zu sehen ist.

Und um es auf den Punkt zu bringen. Die Innovation hat SE nicht geholfen bei den Marktanteilen noch weiter abzurutschen... sogar hinter LG.

Zum Glück interessiert mich sowas wie Marktposition nicht die Bohne.
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Mario Plötner@13.03.2005, 14:18
2. W800 und Co. sind fast genauso gross wie die neuen 75er
Hallo,

naja... So ganz kann man das nicht stehen lassen...
Extra deswegen habe ich die Auslage bei "o2" mit Benni's Cam fotografiert:



Also für meinen Geschmack ist das CX75 im Vergleich zum K750i zu groß!
Da hilft auch die Aussage der netter "Messe-Hosteß" nicht, wo ich Benni ergänzen darf:
"Die Geräte sind nicht zu groß. Sie haben doch keine Ahnung! Sie können nun die Tasten richtig treffen und gut sehen..." :shakehead:
Desweiteren soll lt. Aussage "o2" das K750i im Mai bei für 159-199 EUR verfügbar sein! :)

Und auch die Tastaturbeleuchtung ist nicht der Brüller (wie leider bei vielen Modellen von Siemens).
Hatte gestern von einem Bekannten ein Nokia 7260 in der Hand. Ich war platt... Und erst die Cam im Dunkeln! Da wurde mir klar, warum Mark schreibt die würde keiner benutzen... Das gilt wohl hauptsächlich für Siemens DigiCams, oder?! :shocked:

Aber auch ich schweife nun gewaltig vom Thema ab.
Das waren nun my 50ct, und daher nun BTT...

Greetinx, Sascha
 
Thema:

X75 Reihe - die neuen Killerhandys?!

Sucheingaben

kreuzpeilung berechnen symbian

,

peilen symbian berechnung

,

outdoor handys Siemens x75? x85?

,
every morning in africa a gazelle wakes up backhaus
, lion gazelle backhaus, handymarkt stuck in the middle

X75 Reihe - die neuen Killerhandys?! - Ähnliche Themen

  • FSE Erkennung x75 Serie

    FSE Erkennung x75 Serie: Hallo, da leider meine Suche hier und bei google nicht erfolgreich war: Hat jemand herausbekommen, wie die x75 Serie (in meinem Fall das S75)...
  • LyricShow Player für BREW, EL71, x65/x75

    LyricShow Player für BREW, EL71, x65/x75: Eine neue Version vom LyricShow Player (V085) ist verfügbar. http://rapidshare.com/files/30961412/LyricShowV085forSIEMENS.rar.html Der...
  • Freisprecheinrichtung HKC-700 mit x75 Handy

    Freisprecheinrichtung HKC-700 mit x75 Handy: Hallo nach dem ich mir nun für nen Appel und n Ei das gute Car Kit von Siemens gekauft habe (9,95€ + Versand) und ich von der Anlage begeistert...
  • Ersatzakku x75

    Ersatzakku x75: Hi, ich bin bei eBay über folgende Auktion gestoßen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=9124525495 Was haltet ihr davon? Ist so...
  • Siemens x75 Reihe 2005

    Siemens x75 Reihe 2005: Hi, ein paar Fragen zur Diskussion zu folgendem Artikel: Quelle: http://www.club-sx1.de Mich interessiert natürlich in erster Linie das...
  • Ähnliche Themen

    • FSE Erkennung x75 Serie

      FSE Erkennung x75 Serie: Hallo, da leider meine Suche hier und bei google nicht erfolgreich war: Hat jemand herausbekommen, wie die x75 Serie (in meinem Fall das S75)...
    • LyricShow Player für BREW, EL71, x65/x75

      LyricShow Player für BREW, EL71, x65/x75: Eine neue Version vom LyricShow Player (V085) ist verfügbar. http://rapidshare.com/files/30961412/LyricShowV085forSIEMENS.rar.html Der...
    • Freisprecheinrichtung HKC-700 mit x75 Handy

      Freisprecheinrichtung HKC-700 mit x75 Handy: Hallo nach dem ich mir nun für nen Appel und n Ei das gute Car Kit von Siemens gekauft habe (9,95€ + Versand) und ich von der Anlage begeistert...
    • Ersatzakku x75

      Ersatzakku x75: Hi, ich bin bei eBay über folgende Auktion gestoßen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=9124525495 Was haltet ihr davon? Ist so...
    • Siemens x75 Reihe 2005

      Siemens x75 Reihe 2005: Hi, ein paar Fragen zur Diskussion zu folgendem Artikel: Quelle: http://www.club-sx1.de Mich interessiert natürlich in erster Linie das...
    Oben