Xiaomi Mi Max – 6,4 Zoll großes Phablet von Xiaomi offiziell vorgestellt

Diskutiere Xiaomi Mi Max – 6,4 Zoll großes Phablet von Xiaomi offiziell vorgestellt im Xiaomi Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Xiaomi hatte ja ein großes Phablet mit ordentlicher Ausstattung angekündigt. Spekulationen gab es natürlich vorab einige, und so hofften manche...
Xiaomi hatte ja ein großes Phablet mit ordentlicher Ausstattung angekündigt. Spekulationen gab es natürlich vorab einige, und so hofften manche auf einen Qualcomm Snapdragon 820 Prozessor, während spätere Leaks nur eine Snapdragon 650 CPU zeigten. Nun ist aber das Xiaomi Mi Max wie erwartet offiziell vorgestellt worden.


Wir gehen am besten auch gleich auf die CPU ein. Es sind nicht wie vermutet zwei unterschiedliche Modelle geworden, sondern drei, aber keines davon hat den Qualcomm Snapdragon 820 in seinem Inneren, doch dazu mehr am Ende. Kommen wir erst einmal zu den technischen Daten die bei allen drei Varianten des Xiaomi Mi Max gleich sind.

Der Bildschirm mit seinen um genau zu sein 6,44 Zoll löst mit einer Full-HD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel auf und ist unter leicht gewölbtem Glas. Hinten in der Metallrückseite sitzt der Fingerabdruckscanner und eine 16 Megapixel Hauptkamera mit f/2.0-Blende und Dual-LED-Blitz. Der vorderen Kamera hat man ausreichende 5 Megapixel zusammen mit der f/2.0 Blende spendiert. Außerdem sieht man auch den USB-Port und einen IR-Blaster am Gerät.

Unterstützt wird WLAN a/c, Bluetooth 4.2 und auch LTE. Welche Netze genau supported werden wird nicht genannt, und auch wenn es bei den genutzten CPUs kein Problem wäre auch deutsche Netzte zu unterstützen sollte man sich vor einem Import doch genau informieren. Das Gerät nimmt zwei SIM-Karten oder eine SIM-Karte und eine Micro-SD Speicherkarte bis 128GB auf. Als OS kommt auf allen Version Android 6.0 Marshmallow unter der hauseigenen MIUI 7.2 zum Einsatz.



Die drei Versionen haben unterschiedliche Preise für den chinesischen Markt und auch unterschiedliche Konfigurationen bei CPU, RAM und internem Speicher. Das günstigste Modell soll ca. 200 Euro kosten und vom bereits spekulierten Snapdragon 640 Hexa-Core Prozessor angetrieben werden, und dabei 3GB RAM und 32GB internen Speicher haben. Version 2 ist mit dem Octa-Core Prozessor Snapdragon 652 bestückt und verfügt auch über 3GB RAM aber 64 GB internen Speicher bei ca. 230 Euro. Das hochwertigste Modell soll umgerechnet ca. 270 Euro kosten und hat ebenfalls die Snapdragon 652 CPU, aber zusammen mit 4GB RAM und 128GB internem Speicher.

Verkauft werden soll es ab dem 17. Mai am chinesischen Markt in den Farben Silber, Gold und Dunkelgrau. Ob es auch nach Europa oder Deutschland kommt, und wenn ja zu welchem Preis, ist aber leider nach wie vor völlig offen.

Quelle: Areamobile

Update zu den Preisen des Xiaomi Mix Max:

Das Xiaomi Mi Max kann nun auch offiziell für internationalen Versand vorbestellt werden. Die Preise sind hier natürlich, ganz wie zu erwarten war, höher als die angegebenen Preise für den chinesischen Markt. Hier einmal die offiziellen Preise in US-Dollar und umgerechnet nach dem aktuellen Euro-Kurs, im Vergleich:

Das kleinste Modell kostet dann 325,89$, also ungefähr 287,75 Euro gegen 230$ bzw. 203 Euro.

Variante Zwei kostet international 359,89$, dies entspricht aktuell ca. 318 Euro. Der Preis für China sollte bei 261$ liegen, also gut 230 Euro.

Das größte der drei Mi Max Modelle kostet 499,89$ und somit kann 442 Euro. Hier ist die Differenz dann wohl am größten, denn für China war der Preis mit 307$ angegeben, also um die 272 Euro.

Das sind natürlich teilweise recht hohe Aufschläge. Findet Ihr die Geräte trotzdem noch Interessant?

Meinung des Autors: Ich finde Geräte um 6 Zoll okay und bin sehr zufrieden mit dem Huawei Mate 8 im Haus. Was haltet Ihr vom Xiaomi Mi Max mit seiner Größe und seinem Preis-/Leistungsverhältnis?
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.959
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Update Mix Max

Das Xiaomi Mi Max kann nun auch offiziell für internationalen Versand vorbestellt werden. Die Preise sind hier natürlich, ganz wie zu erwarten war, höher als die angegebenen Preise für den chinesischen Markt. Hier einmal die offiziellen Preise in US-Dollar und umgerechnet nach dem aktuellen Euro-Kurs, im Vergleich:

Das kleinste Modell kostet dann 325,89$, also ungefähr 287,75 Euro gegen 230$ bzw. 203 Euro.

Variante Zwei kostet international 359,89$, dies entspricht aktuell ca. 318 Euro. Der Preis für China sollte bei 261$ liegen, also gut 230 Euro.

Das größte der drei Mi Max Modelle kostet 499,89$ und somit kann 442 Euro. Hier ist die Differenz dann wohl am größten, denn für China war der Preis mit 307$ angegeben, also um die 272 Euro.

Das sind natürlich teilweise recht hohe Aufschläge. Findet Ihr die Geräte trotzdem noch Interessant?
 
Thema:

Xiaomi Mi Max – 6,4 Zoll großes Phablet von Xiaomi offiziell vorgestellt

Xiaomi Mi Max – 6,4 Zoll großes Phablet von Xiaomi offiziell vorgestellt - Ähnliche Themen

Xiaomi Mi 11i soll auch nach Deutschland kommen - Wieviel High-End bietet das Mi 11i ab ca. 549€: Das Xiaomi Mi 11 war in allen Varianten ein sehr gutes Smartphone, so manchem aber dann doch im Preis etwas zu hoch. Das Xiaomi Mi 11i soll nun...
Xiaomi Mi 11 Ultra und Xiaomi Mi 11 Pro offiziell - Was bieten die Modelle im Vergleich zum Mi 11?: Die regulären Xiaomi Mi 11 Modelle wurden ja bereits vorgestellt, nun wurde mit dem Mi 11 Pro und dem Mi 11 Ultra nachgelegt, wobei vor allem das...
Xiaomi Mi Mix Fold mit 5G offiziell vorgestellt - Viel faltbares Smartphone zum kleineren Preis?: Faltbare Smartphones sind vielleicht eher ein Nischenprodukt, aber trotzdem bei einigen doch recht beliebt wie es scheint. Auch Xiaomi steigt hier...
Xiaomi Mi 11 und Xiaomi Mi 11 Special Edition offiziell vorgestellt mit Qualcomm Snapdragon 888: Xiaomi hat nun das Mi 11 und auch eine Mi 11 Special Edition offiziell vorgestellt und somit sind es die ersten Smartphones die offiziell mit dem...
Xiaomi Mi Mix Fold oder Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Kann hier Xiaomi gegen Samsung bestehen?: Mit dem Mi Mix Fold hat Xiaomi ein faltbares Smartphone mit einem recht günstigen Startpreis ins Spiel gebracht und konnte, vor allem wegen des...
Oben