Xiaomi: Nächste Mi Note Pro-Generation könnte mit MediaTek Helio X20-Chipsatz laufen

Diskutiere Xiaomi: Nächste Mi Note Pro-Generation könnte mit MediaTek Helio X20-Chipsatz laufen im Xiaomi Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Das Xiaomi Mi Note Pro ist alles nur nicht schwach ausgestattet. Das zeigt letztlich auch der starke Snapdragon 810 von Qualcomm, der allerdings...
Das Xiaomi Mi Note Pro ist alles nur nicht schwach ausgestattet. Das zeigt letztlich auch der starke Snapdragon 810 von Qualcomm, der allerdings unter Überhitzungsproblemen leidet. Im Nachfolger-Modell des Mi Note Pro könnte Xiaomi allerdings auf einen anderen Chipsatz setzen. Im Gespräch ist aktuell der Helio X20 von MediaTek.



Einige Highend-Geräte sind aktuell bereits mit dem Snapdragon 810 von Qualcomm ausgestattet. Dazu gehören nicht nur das One M9 von HTC oder das LG G Flex 2, auch der chinesische Hersteller Xiaomi versorgt sein Mi Note Pro mit einem Snapdragon 810. Allerdings scheint es wohl auch hier Probleme mit dem Snapdragon 810 zu geben. Ob dies der Grund ist, warum im Nachfolger-Modell des Mi Note Pro ein MediaTek-Chipsatz werkeln könnte, ist derzeit noch nicht klar. Was jedoch klar ist, aktuelle Gerüchte glauben, dass Xiaomi im kommenden Mi Note Pro-Modell den Decacore-Chipsatz Helio X20 verbauen könnte.

Damit wäre auch das nächste Mi Note Pro-Smartlet wieder top ausgestattet, berichtet man derzeit bei PhoneArena. Geht es nach den Aussagen von MediaTek, so soll der 10-Kern-Chipsatz sogar eine 30%ige Verbesserung hinsichtlich der Energieeffizienz bieten, was letztlich auch der Akkulaufzeit zu Gute kommt. Zudem dürfte wohl auch eine mögliche Überhitzung des Chipsatzes kein Thema sein. Der Helio X20-Chipsatz soll bereits in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen, wann genau steht aber noch nicht fest. Es ist aber denkbar, dass ein entsprechendes Xiaomi-Smartlet gegen Ende des Jahres der Öffentlichkeit gezeigt wird.

Meinung des Autors: Setzt das aktuelle Mi Note Pro noch auf den Snapdragon 810 könnte die nächste Generation bereits auf den 10-Kerner Helio X20 von MediaTek setzen. Spätestens Ende des Jahres dürfte man genaueres wissen.
 
Thema:

Xiaomi: Nächste Mi Note Pro-Generation könnte mit MediaTek Helio X20-Chipsatz laufen

Xiaomi: Nächste Mi Note Pro-Generation könnte mit MediaTek Helio X20-Chipsatz laufen - Ähnliche Themen

Xiaomi Redmi 10X Serie offiziell vorgestellt - Unterschiede zwischen 10X 4G, 10X 5G und 10X Pro 5G: Xiaomi hat nun die Redmi 10X Modelle offiziell vorgestellt und so mancher erhofft sich hier ja wieder recht viel Smartphone zum kleinen Preis...
Xiaomi Redmi Note 8 oder Xiaomi Redmi Note 8 Pro - Zweimal viel Smartphone für wenig Geld?: Xiaomi hat die neue Note 8 Serie vorgestellt und will wieder zeigen wie viel Smartphone man auch zum kleinen Preis an den Kunden bringen kann. Ein...
Xiaomi Mi 6X aka Xiaomi Mi A2 steht bereit - Aber welche CPU: Helio, Snapdragon, Surge?: Das Xiaomi Mi 5X, oder eben das Xiaomi Mi A1 für den globalen Markt, kam recht gut bei den Nutzern an. Man bekam wie so oft relativ viel...
OnePlus 7 oder Xiaomi Mi 9 - Wer ist der echte Flaggschiffkiller hier? OnePlus oder Xiaomi?: OnePlus hat nun auch seine neuen Smartphones vorgestellt und hat neben dem Pro Modell auch das reguläre und günstigere OnePlus 7 im Angebot, und...
Xiaomi Redmi Note 5 und Xiaomi Redmi Note 5 Pro offiziell mit Preisen vorgestellt: Wie angekündigt wurden heute in Indien das Xiaomi Redmi Note 5 und das Xiaomi Redmi Note 5 Pro offiziell vorgestellt. Da gestern bereits Leaks mit...
Oben