XpressMusic 5800 geht nicht mehr an !

Diskutiere XpressMusic 5800 geht nicht mehr an ! im Nokia Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Hallo zusammen.. Mein XpressMusic 5800 von Nokia geht nicht mehr an,nachdem der akku leer war..Am Lade Gerät kann es nicht liegen ich hab ein...
S

SpunKy

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
23.11.2010
Beiträge
1
Modell(e)
Nokia Xpress Music 5800
Netzbetreiber
o2
Hallo zusammen..
Mein XpressMusic 5800 von Nokia geht nicht mehr an,nachdem der akku leer war..Am Lade Gerät kann es nicht liegen ich hab ein neues auch schon versucht..Ich drücke auf den Einschaltknopf es kommt ein kurzes Geräusch aber es tut sich garnichts...Hoffentlich könnt ihr mir Tipps geben oder Helfen.
Danke im Vorraus :)
Mfg SpunKy ..
 
bartsimpson1

bartsimpson1

Senior Mitglied
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
494
Ort
Zürich
Modell(e)
Samsung Galaxy S Plus, Nokia N96 mit BL-6F Akku, Nokia 7610, Sony Ericsson K750i
Netzbetreiber
Sunrise
Firmware
Android 2.3.6, Symbian 30.033
PC Betriebssystem
Windows XP, 7, Kubuntu
Am besten steckst du es einmal über Nacht an die Steckdose und versucht erst am nächsten Morgen wieder einzuschalten.
Da wird wohl der Akku zu tief entladen worden sein, dann kann es mit normalen Ladegeräten nicht mehr geladen werden..Abhilfe schaffen höchstens spezielle Ladegeräte, die eben gerade auch tiefentladene Akkus wiederbeleben können (z.b. Pixio C2) oder ein neuer Akku.
Also einfach noch einmal mal (falls schon geschehen längere Zeit aufladen (24 Stunden) und NICHT einschalten.
Wenn das immer noch nicht klappt, hat vielleicht der Handy-Shop Deines Vertrauens einen Akku-Master. Da wird der Akku mit einem höheren Strom bearbeitet, normal ist der Ladestrom 1/10 der Akkukapazität.
Ja und wenn das immer noch nicht funktioniert, kann Dir der Handy-Shop Deines Vertrauens immer noch einen Ersatz-Akku verkaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
funshopper_de

funshopper_de

Samsung Repair
Dabei seit
11.09.2009
Beiträge
1.358
Ort
Hamburg
Modell(e)
Samsung Galaxy A5
Netzbetreiber
PC Betriebssystem
Windows 7
Mit einer 9 Volt Blockbatterie kurz schocken.

Vom Block an Plus und Minus beim Akku gehen für paar Sekunden.

Das sollte ausreichen, damit das Handy wieder den Ladeimpuls an den Akku gibt.
 
G

Gast

Gast
Am besten steckst du es einmal über Nacht an die Steckdose und versucht erst am nächsten Morgen wieder einzuschalten.
Da wird wohl der Akku zu tief entladen worden sein, dann kann es mit normalen Ladegeräten nicht mehr geladen werden..Abhilfe schaffen höchstens spezielle Ladegeräte, die eben gerade auch tiefentladene Akkus wiederbeleben können (z.b. Pixio C2) oder ein neuer Akku.
Also einfach noch einmal mal (falls schon geschehen längere Zeit aufladen (24 Stunden) und NICHT einschalten.
Wenn das immer noch nicht klappt, hat vielleicht der Handy-Shop Deines Vertrauens einen Akku-Master. Da wird der Akku mit einem höheren Strom bearbeitet, normal ist der Ladestrom 1/10 der Akkukapazität.
Ja und wenn das immer noch nicht funktioniert, kann Dir der Handy-Shop Deines Vertrauens immer noch einen Ersatz-Akku verkaufen.

OK danke für deine Hilfe! Ich werde das mal versuchen...ein neues Akku habe ich extra gekauft :)
Mfg SpunKy
 
G

Gast

Gast
Mit einer 9 Volt Blockbatterie kurz schocken.

Vom Block an Plus und Minus beim Akku gehen für paar Sekunden.

Das sollte ausreichen, damit das Handy wieder den Ladeimpuls an den Akku gibt.

Aha ok :) Kling merkwürdig aber könnte klappen Dankee ;D
Mfg .
 
bartsimpson1

bartsimpson1

Senior Mitglied
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
494
Ort
Zürich
Modell(e)
Samsung Galaxy S Plus, Nokia N96 mit BL-6F Akku, Nokia 7610, Sony Ericsson K750i
Netzbetreiber
Sunrise
Firmware
Android 2.3.6, Symbian 30.033
PC Betriebssystem
Windows XP, 7, Kubuntu
Kollege Funshopper hat schon Recht, das liegt daran dass der Akku bei der Tiefentladung verpolt wurde und mit der beschriebenen Methode lässt sich das rückgängig machen, dann lässt sich der Akku im Normalfall wieder laden.
Es gibt eine andere Methode die auch klappen könnte:
Zitat: "ich hab schon 2x einen lio Akku vom Notebook reaktivieren können. Nach 6-12h im Gefrierfach (in eine Plastiktüte wegen Feuchtigkeit eingewickelt) auspacken und direkt ans normale Ladegerät...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
Kollege Funshopper hat schon Recht, das liegt daran dass der Akku bei der Tiefentladung verpolt wurde und mit der beschriebenen Methode lässt sich das rückgängig machen, dann lässt sich der Akku im Normalfall wieder laden.
Es gibt eine andere Methode die auch klappen könnte:
Zitat: "ich hab schon 2x einen lio Akku vom Notebook reaktivieren können. Nach 6-12h im Gefrierfach (in eine Plastiktüte wegen Feuchtigkeit eingewickelt) auspacken und direkt ans normale Ladegerät...

Okey Danke Jungs erstmal :) Ich lass des Handy erst mal übernacht am Ladegerät.
Wenn das auch nicht funktionieren sollte dann werde ich das mit der Blockbaterie probieren.
Und danke nochmal für die Schnelle Hilfe Top Forum ;)
 
G

Gast

Gast
Okey Danke Jungs erstmal :) Ich lass des Handy erst mal übernacht am Ladegerät.
Wenn das auch nicht funktionieren sollte dann werde ich das mit der Blockbaterie probieren.
Und danke nochmal für die Schnelle Hilfe Top Forum ;)

Über Nacht am Ladegerät lassen hat net geklappt ...Auch wenn ich auf den Einschaltknopf drücke kommt kein Geräusch mehr also jetzt tut sich überhaupt nichts mehr.Soll ich mal zum Nokia-Reperatur Service bringen?
Mfg
 
Thema:

XpressMusic 5800 geht nicht mehr an !

XpressMusic 5800 geht nicht mehr an ! - Ähnliche Themen

Huawei MediaPad 10 Link+ über Nacht geht nix mehr?: Guten Abend Community, Ich beschreib kurz mein jetziges Problem: Über Nacht ging mein Tablet nicht mehr zu starten, tags vorher wurde es noch...
Sony Xperia XZ3: Bluetooth funktioniert nicht mehr - daran kann es liegen: Auch bei modernen Smartphones wie dem Sony Xperia XZ3 können Bluetooth-Verbindungsprobleme auftreten. Häufig wird dann eine bestehende Verbindung...
Samsung Galaxy S10 / S10 plus / S10e rooten [Anleitung]: Samsung Galaxy S10, S10 plus und S10e rooten [Anleitung]. Mit der Galaxy S 10 Reihe (hier noch ohne das Galaxy S10 5G) hat es Samsung wieder...
Nokia Lumia 925 reagiert nicht mehr: Liebe Gemeinde, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Nachdem ich nun 3 Stunden schon alles möglich ausprobiert habe, um mein Telefon wieder zum Laufen...
Samsung Galaxy A6 - 60+ Ratgeber, Tipps, Tricks, Tweaks und Vergleiche mit anderen Smartphones: Samsung kann nicht nur High-End sondern bietet auch für den kleineren Geldbeutel sehr ordentliche Smartphones an, wie aktuell zum Beispiel das...

Sucheingaben

http://www.usp-forum.de/nokia-forum/63252-xpressmusic-5800-geht-mehr.html

,

nokia 5800 startet nicht

,

nokia 5800 geht nicht mehr an

,
nokia 5800 xpress handy akku nicht aufladbar
, nokia xpressmusic 5800 akku lädt nicht, nokia xpress 5800 macht nichts mehr, mein noki xpressmusic 5800 akku ler und lädt nicht mehr auf, nokia express 5800 startet nicht, nokia 5800 xpress akku tiefentladen, nokia xpressmusic 5800 geht nicht an, reaktivierung nokia express 5800, 5800 startet nicht, nokia xpressmusic 5800 accu wird nicht geladen, nokia xpresmusic tut nichts mehr, nokia express musik geht nicht mehr an, warum geht mein nokia xpress music nichtmehr an, mein nokia xpressmusic 5800 geht nicht mehr, akku entladen nokia 5800 lädt nicht mehr, 5800 xpressmusic startet nicht mehr, xpressmusic 5800 tut nicht mehr, nokia5800 Ladestrom anzeigen, nokia xpressmusic 5800 läd nicht mehr auf, tiefentladenen akku wiederbeleben, mein nokia 5800 geht nicht mehr an Kann es am aku liegen, nokia xpressmusic lädt nicht mehr
Oben