Zufrieden ist anders...

Diskutiere Zufrieden ist anders... im Nokia 5230 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Das ist das furchtbarste Handy, das ich je hatte: 1. fast jede Taste muss 2-4 mal bestätigt werden 2. selbst der bei Nokia sonst übliche Druck auf...

WernR

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
5
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
T-Mobile
Das ist das furchtbarste Handy, das ich je hatte:
1. fast jede Taste muss 2-4 mal bestätigt werden
2. selbst der bei Nokia sonst übliche Druck auf die grüne Taste bei Wiederwahl oder bei einem geöffneten Kontakt heißt hier nicht "Anrufen" (was denn sonst), sondern es öffnet sich das Tastenfeld, als wüsste ich nicht, wen ich gerade anrufen will
3. ständig kommen entnervende Popups (entweder etwas über "Weiterleitungen" oder über "Paketdatenverbindungen", die "aktiv" oder "gehalten" sind -- wobei weder das kiloschwere Manual noch die Hilfe im Handy selbst darüber etwas wissen, jedenfalls ist es dann gut versteckt)
4. der Bewegungssensor ist viel zu empfindlich: bisschen Zugluft, und das senkrechte Display schaltet auf quer
5. Batterieanzeige viel zu grob, Warnton für "leer" ertönt etwa 30 Sek. vor dem Absterben, außerdem braucht es dann am Akku etliche Minuten, bis das Handy überhaupt wieder hochfährt
6. Display bei Internet und auch bei den Karten viel zu klein, Vergrößerungsmöglichkeit (wie so viele Funktionen) tief im Inneren der "Optionen" versteckt (die oft gar nicht als solche angezeigt werden)
7. Seitlicher "Einschaltknopf" wird kaum lange halten, so oft wie man den drücken bzw. ziehen muss -- eine längere "Eingeschaltetbleibdauer" ist nicht vorgesehen?
8. kein Gratis-Office bei Ovi verfügbar
9. Kalender und Kontakte nur scheinbar mit Outlook abgleichbar: z.B. bietet der Nokia-Kalender an, Telefonnummern als "privat" oder "geschäftlich" abzuspeichern (sowohl Handy wie Festnetz), die werden dann aber in Outlook am PC nie sichtbar, weil diese Kategorie dort nicht existiert
10. Im Kalender lassen sich Termine nicht kopieren und/oder verschieben
11. daher muss man jedesmal alles neu eintragen: Betreff, Zeit, sogar die Erinnerungsfunktion ist nicht vorwählbar (soweit ich weiß, das Kilomanual sagt dazu auch nix)
12. Bildschirm ist praktisch leer, aber nur vier Schnellwahltasten unten verfügbar
13. Auch die obere Leiste, wo man Schnellwahlnummern speichern kann, nimmt nicht mehr als 10-12 Nummern, außerdem lässt sich schwer zwischen ihnen herumspringen (meist öffnet sich gleich ein Fenster, statt die Auswahl weiterlaufen zu lassen)
14. Die "Sprachwahl", die ja für viele der Probleme hier eine Lösung bieten könnte, ist nicht durch den Anwender programmierbar (wobei ich selbst die Befehle einsprechen und damit das Gerät für mich personalisieren könnte), sondern ich muss etwa Kontaktnamen mit leicht englischem Akzent hineinquackeln und kann dann nur hoffen, dass die richtige kommt; bei anderen Befehlen muss ich wissen, dass ich z.B. "Mitteilungen" sagen muss, wenn ich SMS lesen will.

Bevor das zweite Dutzend voll wird (wäre kein Problem, leider), lass ich's mal gut sein. Vielleicht hat ja jemand ein paar Ideen, wie ich zumindest das eine oder andere Ärgernis lösen könnte.

schöne Grüße
Wr
 

gckolbe

Junior Mitglied
Dabei seit
23.07.2010
Beiträge
42
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
T-Mobile
Hallo WernR,

da hast Du halt das falsche Handy gekauft. Du suchst die 'eierlegende Wollmilchsau'. Falls es die wirklich gibt, dann nicht zu dem Preis. Kalkuliere mal das 4-fache ein. Ich habe das 5230 seit einem 3/4 Jahr und bin sowohl mit den Handyfunktionen, als auch mit der Navigation sehr zufrieden. Das alte Handy und auch meinen Pocket-PC mit Navigation konnte ich entsorgen.

Gerhard
 

WernR

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
5
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
T-Mobile
Danke GCK, aber das ist kaum sonderlich hilfreich.
Stört es dich denn nicht, dass du dir ständig die Finger wundschiebst und -drückst?
Auch sonst hätte ich lieber ein paar Tips gehabt als den Rat "kauf dir was Teureres" -- wie wär's mit etwas Konstruktivismus?

SchG
Wr
 

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
6.363
Ort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
1. fast jede Taste muss 2-4 mal bestätigt werden

Wenn das so ist, hast du entweder die Firmware durch installierte (und ev. gelöschte) Programme /Themes ramponiert. Dann hilft ein Hardreset.
Oder aber Du hast einen Wasserschaden, der auch durch Schwitzen kommen kann.
Oder Dein Gerät hat einen eingebauten Fehler, der durch einen NSC zu beheben wäre.
Denn normal ist das auch für das 5230 nicht.

3. ständig kommen entnervende Popups

Die sind tatsächlich nervend. Die mit der Weiterleitung hängen mit der Mailbox zusammen. Unweigerlich und ohne dass dies zu ändern wäre kommt dann der Popup. Wenn Du die Sprachmailbox ausstellst, sollte Dir dies erspart bleiben.
Wenn eine Onlineanbindung besteht, wird die Paktdatenverbindung bei einem Telefonat gemeldet. Das heißt nur, dass Du oft online bist, wenn Du telefonieren willst.

4. der Bewegungssensor ist viel zu empfindlich: bisschen Zugluft, und das senkrechte Display schaltet auf quer

Das las ich bis jetzt noch nie und habe ich auch noch nie gesehen. Allerdings ist die Einstellung des Sensors tatsächlich nicht optimal. In meiner CFW habe ich das für mich wesentlich besser gelöst. Vielleicht siehst Du ja mal nach einer angepassten Firmware.

5. Batterieanzeige viel zu grob,

Die Batterieanzeige ist nicht grob, die katastrophal, bei allen Geräten mit S60v5. Es gibt im Ovistore den battery monitor. Der zeigt wesentlich genauer an. Ich weiß aber nicht, ob der bei Dir läuft. Widgets gehen ja wohl auf dem 5230 nicht. Aber vielleicht funktioniert das Teil ja als Programm doch.
Dieser Monitor zeigt mir, dass beim N97 noch bei einer Ladung von ca. 30% 6-7 Striche Ladung angezeigt werden. entsprechend schnell bricht die Leistung dann ein, wenn die Balken erst mal schwinden.

6. Display bei Internet und auch bei den Karten viel zu klein, Vergrößerungsmöglichkeit (wie so viele Funktionen) tief im Inneren der "Optionen" versteckt (die oft gar nicht als solche angezeigt werden)

Bei den Karten sollten die Button + und - zu sehen sein. Damit kann man die Vergrößerung der Maps ganz bequem einstellen. Wenn die nicht da sind, solltest Du mal nach einem Update sehen. Zu den Maps auf Deinem Gerät gibt es ja einen langen thread.

7. Seitlicher "Einschaltknopf" wird kaum lange halten, so oft wie man den drücken bzw. ziehen muss -- eine längere "Eingeschaltetbleibdauer" ist nicht vorgesehen?

Ich habe die automatische Verriegelung ganz ausgeschaltet und komme damit besser zurecht. Wenn ich das Handy verriegeln will, mache ich das, ansonsten reagiert es auf Knopfdruck, was mir am Schreibtisch oder so viel lieber ist.

8. kein Gratis-Office bei Ovi verfügbar

Wie kommst du auf die Idee, dass Dir alles geschenkt werden müsste? Hier gilt wirklich der Satz mit dem Geld. Entsprechend teure Handys haben manchmal Office gratis dabei, warum aber sollten billige Handys das auch haben?

9. ... Telefonnummern als "privat" oder "geschäftlich" abzuspeichern

Synchronisiert wird, wenn aber die Einstellungen nicht kompatibel sind, musst Du Dich darauf einstellen. Das geht mir mit allen Geräten so. Die perfekte Abstimmung zwischen verschiedenen Herstellern ist selten. Normalerweise sollten aber die Telefonnummern immer synchronisiert werden, nur die Bezeichnung wird nicht so übernommen.

10. Im Kalender lassen sich Termine nicht kopieren und/oder verschieben

Geld ausgeben!
handy calendar kann das alles. In einem Smartphone wirst Du immer Grundfunktionen finden und vieles erweitern müssen. Das ist bei anderen Geräten ebenso. Auch bei HTC taugt der eingebaute Kalender nicht viel, wenn man etwas mehr Ansprüche hat.
 

andy.dark

Mitglied
Dabei seit
07.03.2011
Beiträge
60
Modell(e)
nokia 5230
Netzbetreiber
D1
5. hol dir den battery monitor im ovi store - ist dermassen geil die wirkliche power in 1% schritten, geschätzte restzeiten für verschiedene tätigkeiten und ein statistik, was man in der letzten woche so an akku für welche tätigkeit verballert hat.
für mich ein echtes "MUSS" tool ! hab das auch gleich in den stammordner verschoben.

7. man kann die beleuchtungsdauer zwischen 5 und 60 sekunden einstellen

12. hast du auch die menütaste oben rechts ausserhalb des bildschirms entdeckt ?
 

WernR

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
5
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
T-Mobile
Tja, vielen Dank Sys und Andy!
Das waren mal wirklich ein paar hilfreiche Tips!

1. Mehrfachdrücken von Tasten: das wird aber doch mehrfach bemängelt, dass man nicht einfach auf einen Namen tippen kann, um ihn anzurufen, sondern es kommt immer erst irgendeine Auswahl "Anrufen/Mitteilungen/usw." Oder wenn man in der Rufliste auf einen Namen/gewählte Nummer geht und dann die grüne Taste betätigt, wird auch nicht dort angerufen, sondern es kommt meist das numerische Wahlfeld...

3. Supertip: werde die Box abstellen und auf jeden Fall mal drauf achten, ob das Internet offen ist (hab mir AppStop runtergeladen)

4. das mit der Zugluft war etwas plastisch und übertrieben, aber es nervt trotzdem. Was ist "deine CFW"? Und wo würde ich nach einer angepassten Firmware suchen?

5. Den Battery Monitor hab ich auch, aber den muss man immer extra starten (weil kein Platz für Apps oder Widgets ist -- oder doch?)

6. stimmt, meist sieht man + und -, aber nicht immer

7. Wie kann man denn die Verriegelung ausschalten?

8. Na ja, alle meine bisherigen Smartphones (T-Mobile touch, LG50) hatten das eben, und die haben alle auch nix gekostet -- hier in Österreich werden einem die Handys für eine 18m-Vertragsverlängerung nachgeschmissen. Wenn ich ansonsten mit dem 5230 zufrieden wäre, würde ich mir ja eine Office-App kaufen, aber so ...

10. Handy calendar? werd ich auschecken

12. Ja, den Knopf kenn ich, aber davon brauch ich derzeit allenfalls das Internet (okay, immerhinque)

also, danke euch, das hilft erst mal weiter!
Wr
 

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
6.363
Ort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
...
1. Mehrfachdrücken von Tasten: das wird aber doch mehrfach bemängelt, dass man nicht einfach auf einen Namen tippen kann, um ihn anzurufen, sondern es kommt immer erst irgendeine Auswahl

Ah ja, jetzt habe ich das verstanden. Stimmt, das ist so. Die Bedienung ist ein wenig "verwinkelt".


4. ... Was ist "deine CFW"? Und wo würde ich nach einer angepassten Firmware suchen?

http://www.usp-forum.de/nokia-n97-forum/55402-custom-firmware-cfw-basierend-fw-22-0-110-a.html

Selber machen!

http://www.usp-forum.de/nokia-n97-f...n-custom-firmware-cfw-tipps-tricks-tools.html

oder hier nachsehen!


5. Den Battery Monitor hab ich auch, aber den muss man immer extra starten (weil kein Platz für Apps oder Widgets ist -- oder doch?)

Beherrscht das 5230 meines Wissens nicht.


7. Wie kann man denn die Verriegelung ausschalten?

Gelegentlich empfiehlt sich ein Blick in eine Bedienungsanleitung, auch wenn ein richtiger Mann so etwas natürlich nicht macht. Dann sollte man aber bereit sein, die Verwinklungen des Menus auch zu erforschen. Das ist keinesfalls unmännlich.

Einstellungen - Telefon - Tel.managm. - Aut. Tastensperre - Wartezeit - keine


8. Na ja, alle meine bisherigen Smartphones (T-Mobile touch, LG50) hatten das eben

Dafür wahrscheinlich keine kostenlose weltweite Navigation. Wenn man etwas will muss man immer auf etwas anderes verzichten. Diese kleine Gemeinheit hat sich das Leben so ausgedacht.
 
Thema:

Zufrieden ist anders...

Zufrieden ist anders... - Ähnliche Themen

Amazon Prime Instant Video: Suche und Filterfunktion richtig verwenden: Es ist mittlerweile auf den unterschiedlichsten Geräten möglich, auf die Streaming-Videothek Amazon (Prime) Instant Video zuzugreifen. Neben dem...
iOS 9: 15 Tipps, Tricks und versteckte Funktionen: iOS 9 ist nun schon ein paar Tage verfügbar, ein "Feature-Feuerwerk" hat Apple nicht unbedingt gezündet, aber doch einige praktische Neuerungen...
Nachteile des iPhone 6 im Vergleich zu Android: Das iPhone 6 habe ich jetzt fast einen Monat, zuvor habe ich fast 3 Jahre ein Sony Xperia S (Android 4.1, weitere Updates lieferte Sony nicht)...
Anleitung Flash CFW I8910FS Speed by Frankenstein 2013: Achtung! Diese Anleitung ist nur bis zum Punkt 15 für den Flash der "CFW I8910FS Speed by Frankenstein" angepasst. Ab Punkt 16 ist vieles für die...
Hier steht das was WP 8 (noch) nicht kann: Hi Gemeinde, da ich mehr als enttäuscht bin von WP 8 will ich mal hier einige Punkte schreiben die mich an WP 8 stören und fange mal einfach an...

Sucheingaben

nokia c5 stammordner

,

nokia kontakte nicht bereit

,

nokia 5230 wahlfeld beim telefonieren

,
ich werde auf mein gallaxy s2 handy angerufen drücke die grüne taste und dann springt immer die mailbox an wie kann man das beheben
, nokia 5230 grüne taste, nokia e-5 stammordner, nokia baterie monitor anleitung, warntöne nokia 5230, usp-forum.de paketdatenverbindung wird gehalten nokia, wieso sind festnetz nummern beim nokia 5230 anders gespeichert, nokia c5 paketdatenverbindung gehalten, smartphone android akku mehrmals warnton, smartphone andriod akkuwarnton mehrmals, wo finde ich die einstellung für akku warnton nokia 5230, nokia battery monitor anleitung, handy calendar kostenlos, nokia 5230 schaden durch schwitzen, nokia 5230 wahlfeld umschalten auf zahlen, nokia battery monitor bedienungsanleitung, wo finde ich den stammordner bei nokia c5, nokia5230 wie finde ich stammordner, c6 stammordner, verriegelung abschalten smartphone, nokia c5 betriebsprogramm fährt langsam hoch, nokia c5 stammoerdner
Oben