Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung

Diskutiere Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung im Nokia 5230 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Tastensperre locker - sperrt nicht mehr Das heisst,wenn das 2700 UMTS hätte,wäre das 5230 in Deinem Fall überflüssig?

Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung

  • Ich bin uneingeschränkt zufrieden, alles läuft, wie ich es erwartet habe

    Stimmen: 17 22,4%
  • Ich bin zufrieden, einige Kleinigkeiten könnte man verbessern

    Stimmen: 48 63,2%
  • Ich bin zufrieden, jedoch stören mich recht viele Dinge

    Stimmen: 7 9,2%
  • Ich bin weniger zufrieden, da es häufig Probleme mit dem Gerät gibt

    Stimmen: 2 2,6%
  • Ich bin gar nicht zufrieden, das Gerät macht NUR Probleme

    Stimmen: 6 7,9%
  • Kaufentscheidung - Funktionen des Gerätes

    Stimmen: 36 47,4%
  • Kaufentscheidung - Name des Produkts (Nokia)

    Stimmen: 6 7,9%
  • Kaufentscheidung - Mal was anderes kaufen

    Stimmen: 5 6,6%
  • Kaufentscheidung - Preis/Leistungsverhältnis

    Stimmen: 45 59,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    76
  • Umfrage geschlossen .
G

Gast

Guest
Tastensperre locker - sperrt nicht mehr

Das heisst,wenn das 2700 UMTS hätte,wäre das 5230 in Deinem Fall überflüssig?
 
thejack

thejack

top of the topics
Mitglied seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Standort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
O

olafi

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.12.2010
Beiträge
221
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Vodafone / Netzclub(O2)
Firmware
51.0.006.477.02 PC0578314
Tastensperre locker - sperrt nicht mehr

@21 Gast

Nee, in meinem Fall ja gerade nicht.
Ich will das alte Notebook ja nicht immer mit mir rumschleppen. Und Desktop, Notebook, Netbook und Handy finde ich dann doch etwas übertrieben. Der ganze Fuhrpark will ja auch unterhalten werden...

Deshalb habe ich mir gedacht, ich kombiniere am kleineren Ende etwas. Und dann bin ich lieber noch ein kleines Schrittchen weiter gegangen und habe mir das 5800 gekauft (wegen dem WLAN).

MfG Olav


@thejack Gute Idee! Der kaputten Sperre hilft das hier ja wirklich nicht mehr :o
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Guest
Mir geht es genauso,was bringen Smartphones eigentlich?Bei meinem 5230 kann man nicht mal die Lautstärken für Anruf,SMS,Wecker u.s.w. getrennt einstellen,sondern nur eine Generallautstärke.Der Taschenrechner ist ein Witz,der Wecker umständlich,Kalender und Termine sind beim alten Handy auch besser.
 
G

Gast

Guest
Genau,und PDF-Reader und Flash-Player fehlen auch noch!Apps dazu kosten entweder oder sind problematisch.
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Mir geht es genauso,was bringen Smartphones eigentlich? ...
Tatsächlich hat Nokia in Symbian einiges nicht integriert, was sich bei den S40-Handys bewährte. Warum auch immer, das erschließt sich mir wahrlich nicht.

Dennoch nutze ich mein Handy, das N97 und jetzt noch mehr das DHD sehr intensiv. Es ist eine gute Möglichkeit,
  • ganz unkompliziert und rasch auf die Mails zuzugreifen
  • schnell mal zu googlen
  • rasch in den Foren nachzusehen
  • meine Hörbücher zu hören
  • mich zu Fuß in fremden Städten zu orientieren
  • Informationen über den Aufenthaltsort zu suchen
  • Schnappschüsse zu machen
  • Übersetzungsvorschläge zu bekommen im Ausland
  • Karten zu verschicken (ich kaufte schon ewig keine Postkarten mehr und meine Tochter will von jeder Reise eine haben :) )
  • Preisvergleiche zu veranstalten
  • meine Termine zu verwalten (deutlich komfortabler als mit einem "normalen" Handy und mit dem PC automatisch synchronisiert)
  • unsere Wanderungen und Radtouren aufzuzeichen (auch wenn das eine intellektuelle Selbstbefriedigung ist) ....
Eine füllige Freundin verwaltet damit ihr Gewicht zur steten Mahnung an sich selber.

Es gibt also viele Nutzungsmöglichkeiten. Ob man die braucht ist eine ganz andere Frage. man kann das alles mit Papier und Stift, einem einfachen Telefon und dem PC zu Hause auch bewältigen. Das ist wahr. Aber mit einem guten Smartphone ist es einfacher und an einem Ort zusammen gefasst. Für mich ist das sehr angenehm und das Geld allemal wert.

Aber ich gönne mir ja auch sonst nichts. :smoke:
 
M

Mikox

Guest
Hallo beieinander,also das 5230 ist eigentlich schon ein super Handy,Multitasking und Navigation ist schon was Tolles.Wer darauf aber verzichten kann und hauptsächlich Internetzugang sucht,der ist,vielleicht auch aus Spargründen,mit dem 2700 classic durchaus sehr gut beraten.
 
S

sanyo

Junior Mitglied
Mitglied seit
11.04.2010
Beiträge
17
Standort
BKK
Modell(e)
nokia 5230
Netzbetreiber
vodafone
Firmware
V 50.0.002
PC Betriebssystem
WinXp sp3
Tastensperre locker - sperrt nicht mehr

also mein 5230 gefaellt mir wirklich und vorher hatte ich noch nie ne wasserwaage und einen winkelmesser immer verfuegbar wie jetzt auf dem mobile und auch noch kostenlos :-)

gruss
 
M

Mikox

Guest
Hallo,falls jemand mit dem Gedanken spielt,oft Radio zu hören,dann lieber Finger weg!Der Empfang ist miserabel und nervtötend.Noch schlimmer als bei alten Autoradios.
 
O

olafi

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.12.2010
Beiträge
221
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Vodafone / Netzclub(O2)
Firmware
51.0.006.477.02 PC0578314
@Mikox

Stimmt!

Ich hatte auch noch nie ein Nokia bei dem es besser gewesen wäre.
Mit dem Radio stehen die Finnen wirklich auf Kriegsfuss! Macht aber nix - wusste ich vor dem Kauf. Und kann auch jeder wissen! Steht in unzähligen Produkttests und Bewertungen. Letztendlich sagt mir das Radio, sofern es denn überhaupt etwas empfängt, dass in meinem 5800 oder 5230 der Radio/Bluetooth-Chip noch funktioniert!

Übrigens: Auch RDS funktioniert bei mir. Mann muss dem Radio nur uneeeeeeeeeeendlich viel Zeit lassen, damit es die ein oder zwei stärksten Sender richtig erkennt. ;)

Edit: Ach ja, zum hören der Nachrichten, Verkehrsdurchsagen oder Katastrophenmeldungen hat es immer gereicht. Und dazu muss man nur irgendein x-beliebiges 3,5mm Klinkenkabel einstöpseln und den Lautsprecher einschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mikox

Guest
@olafi
Hi.Heisst das,dass andere Hersteller das besser können?Gibt es wirklich Handys,die auch in Bewegung(z.B.Radfahren)immer stabilen Empfang haben?
 
O

olafi

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.12.2010
Beiträge
221
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Vodafone / Netzclub(O2)
Firmware
51.0.006.477.02 PC0578314
@Mikox

Nein, leider nicht wirklich;

Das ist aber auch sehr schwer zu konstruieren.

Die Wellenlänge in unserem Deutschen UKW-Rundfunk-Bereich ist ca. 3.07m (Meter!). Jetzt krieg mal eine 3m Antenne (gut, wir brauchen nur einen halben Dipol, also 1,54m) in Dein (ungefähr) 10cm Handy-Gehäuse rein! Nein, Aufwickeln ist keine Lösung, da mit riesen Verlusten verbunden. Und die Spulen und Kondensatoren zur Antennenanpassung und Auskoppelung müssen da auch noch mit rein.

Jetzt machen die Hersteller es ungefähr so:
Die Antenne raus! Das Kopfhörerkabel ist die Antenne. Und um Spulen, Übertrager und Kondensatoren klein zu halten benutzen wir nur einen sehr kleinen Abschnitt der Welle (Wellenlänge).

Das ist ein Trick. Der Trick funktioniert. Bei einem Hersteller besser, bei anderen schlechter.
Aber gute HIFI-Qualität schafft keiner.

So, und nun komme ich und habe die Wahl:
Tolles Radio und sonst geht nichts ausser telefonieren.
Oder
Mach mal alles da rein (UMTS, WLAN, GPS, tolle Kamera, jede Menge Gimmicks und einen Haufen Speicher), ja und ein Radio hätte ich gerne auch noch - ist aber nicht sooo wichtig.

Du bist der Kunde - Du hast die Wahl

MfG Olav
 
M

Mikox

Guest
Hi Olafi,bist ja ein richtiger Technikfuchs!Da hab ich gleich ein paar Fragen,auch wenn das vielleicht nicht unbedingt hierher gehört.Erstmal,schon klar,zum Radiohören hab ich mir das 5230 natürlich nicht gekauft.Aber wenns schon angepriesen wird?Weiter:Kann ich dann mit einer vollen 3m Antenne auch mein Heimradio aufbessern?Und das mit dem Aufwickeln ging noch nie in meinen Kopf:Ich wickel also,sagen wir mal 10m Kabel,auf einen lumpigen 30cm Handfeger,und trotzdem werden 10m Wellenlänge empfangen?Starker Tobak für mich.Biegen sich die elektromagnetischen Wellen da rum,oder wie muss man sich das vorstellen?Gruss,Mikox.
 
O

olafi

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.12.2010
Beiträge
221
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Vodafone / Netzclub(O2)
Firmware
51.0.006.477.02 PC0578314
Ich wickel also,sagen wir mal 10m Kabel,auf einen lumpigen 30cm Handfeger,und trotzdem werden 10m Wellenlänge empfangen?Starker Tobak für mich.Biegen sich die elektromagnetischen Wellen da rum,oder wie muss man sich das vorstellen?Gruss,Mikox.
Ja natürlich!

Hattest Du gedacht, dass die Wellen einen Umweg um Deinen Feger machen? Etwa extra Deinetwegen?
Du solltest aber unbedingt auf die richtige Haarlänge des Fegers achten! Je nach Material, Dichte und Länge bilden die nämlich ein kapazitives Element das man auf keinen Fall vernachlässigen sollte!


Und wir wollen doch alle nicht, dass Du so "mir nichts dir nichts" vom Blitz erschlagen wirst, oder?

MfG Olav
 
M

Mikox

Guest
Von Deiner Antwort fühle ich mich eher veräppelt!Waren eigentlich ernstgemeinte,naturwissenschaftliche Fragen!Vom Geistesblitz wurde ich dadurch nicht erschlagen.Trotzdem Gute Nacht.
 
O

olafi

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.12.2010
Beiträge
221
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Vodafone / Netzclub(O2)
Firmware
51.0.006.477.02 PC0578314
@Mikox

So, und jetzt ernsthaft;

Solltest Du nicht per Kabelanschluss oder per guter Hausantenne mit UKW versorgt sein, dann wäre es eine gute Idee einen einfachen Kreuzdipol zu bauen.
Das heisst: Du nimmst 4 Drähte oder Stäbe von etwa 1,5m Länge, legst diese flach hin und verbindest je zwei von ihnen mit der Abschirmung und der Seele deines Antennenkabels. Das andere Ende des Kabels verbindest Du mit dem 75Ohm-Eingang deines Radios.

Du wirst überrascht sein wie viel und gut man empfangen kann wenn man die Grundlagen der Antennentechnik kennt.

MfG Olav

Und wir werden hier wieder gewaltig OT :-)

Edit:
Verdammt! Man sollte sein eigenes Geschreibsel wirklich vor dem Senden noch mal lesen.
Die Radiale müssen natürlich halb so lang sein! Also ca 76cm.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mikox

Guest
@Olafi
Hallo Sportsfreund,danke für die Antwort!Der "Technikfuchs"war keineswegs abwertend gemeint.Im Gegenteil.Aber ich hätte noch tausend Fragen zur Elektrotechnik,was aber nicht hierhergehört.Vielleicht bau ichs mal nach,es gibt im Netz auch Anleitungen für denkbar einfache und billige DVB-T Antennen fürs TV.Schon gesehen?Zu empfehlen?
 
O

olafi

Senior Mitglied
Mitglied seit
19.12.2010
Beiträge
221
Modell(e)
Nokia 5800 XM
Netzbetreiber
Vodafone / Netzclub(O2)
Firmware
51.0.006.477.02 PC0578314
@Mikox

Na, so ein Fuchs bin nun wieder auch nicht.

Da ist mir doch gestern gar nicht aufgefallen, dass man für einen UKW-Kreuzdipol mit 75Ohm Anschlussimpedanz natürlich Radiale mit 76cm Länge braucht und nicht 1,5m, wie ich schrieb.

Eine einfache, kleine DVB-T Antenne gibts hier:
DVB-T Antennen
 
H

haeley3

Newbie
Mitglied seit
13.02.2011
Beiträge
2
Modell(e)
nokia 5260
Netzbetreiber
debitel
Mich begeisterte das Preis/Leistungsverhaeltnis und die OVI-Maps.
Leider ist die Menuefuehrung seehr schlecht, man sucht ewig bis man in irgendeinem Untermenue endlich das Richtige findet, da waren meine bisherigen Nokia´s und auch die letzten Samsung und Sony Ericson besser!
Und die Kamera ist unter aller Sau, wer sich Bilder wuenscht (ich fotografiere gerne Angebote, Aerzte-Sprechzeiten und so), auf denen man auch was lesen kann, dem empfehle ich das 5800, das zugleich auch einen stabileren Eindruck macht, aber leider auch viel teurer!
Ansonsten schon ok, wobei ich bis jetzt das Internet nicht nutzte (da geh ich viel lieber an meinen PC)!
Zum Thema Quertz-Tastatur: Halt ich fuer ueberfluessig, da ich nicht mit 2 Haenden auf dieser kleinen Tastatur schreiben kann, da geht´s bei mir auf der normalen deutlich schneller, oder nur Gewoehnung?
 
S

summer0280

Junior Mitglied
Mitglied seit
30.01.2011
Beiträge
12
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Telekom
wobei ich bis jetzt das Internet nicht nutzte (da geh ich viel lieber an meinen PC)!
Um unterwegs mal nach dem Busfahrplan zu suchen oder ähnliches ist es schon sehr praktisch.
Zum Thema Quertz-Tastatur: Halt ich fuer ueberfluessig, da ich nicht mit 2 Haenden auf dieser kleinen Tastatur schreiben kann, da geht´s bei mir auf der normalen deutlich schneller, oder nur Gewoehnung?
Alles nur Gewöhnung. Ich konnte mich nie an Buchstaben-Tipperei auf der Telefontastatur gewöhnen: Bis ich da eine SMS fertig habe bin ich längst zu Hause am richtigen PC und kann dann eine E-Mail schicken (ist auch viel billiger) <g>
 
Thema:

Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung

Sucheingaben

nokia C7 geocaching

,

geocaching nokia c7

,

nokia c7 zufrieden

,
kaufentscheidung preis
, Zufriedenheitsumfrage, nokia 5230 nachfolger, geocaching c7, nachfolger nokia 5230, nokia 5230 forum, geocaching mit nokia c7, preis-leistungsverhältnis im kaufentscheidungsprozess, Geocaching live Nokia C7, zufriedenheit nokia c7, gründe für smartphone, nokia c7 zufriedenheit, c7 geocaching, zufriedenheitsumfrage smartphones, nokia 5230 app fähig, zufriedenheitsumfrage beispiele, beispiele zufriedenheitsumfragen, nokia 5230 a-gps scheisse forum, Nokia N8 appfähig, f, nokia 5230 scheiße, geocaching app für nokia c7

Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung - Ähnliche Themen

  • Huawei P20 Lite 2019 vibriert ohne Grund

    Huawei P20 Lite 2019 vibriert ohne Grund: Huawei P20 Lite 2019: Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Huawei P20 Lite 2019 hier.
  • Asus ZenFone 6 vibriert ohne Grund

    Asus ZenFone 6 vibriert ohne Grund: Asus ZenFone 6: Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Asus ZenFone 6 hier.
  • Huawei P Smart Z vibriert ohne Grund

    Huawei P Smart Z vibriert ohne Grund: Huawei P Smart Z: Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Huawei P Smart Z hier.
  • Honor 20 (Pro) vibriert ohne Grund

    Honor 20 (Pro) vibriert ohne Grund: Honor 20 (Pro): Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Honor 20 (Pro) hier.
  • Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung

    Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung: Für Interessierte aber auch Besitzer des Nokia N8 soll diese Umfrage einen IST-Zustand der Zufriedenheit, sowie auch die Gründe für den Kauf...
  • Similar threads

    • Huawei P20 Lite 2019 vibriert ohne Grund

      Huawei P20 Lite 2019 vibriert ohne Grund: Huawei P20 Lite 2019: Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Huawei P20 Lite 2019 hier.
    • Asus ZenFone 6 vibriert ohne Grund

      Asus ZenFone 6 vibriert ohne Grund: Asus ZenFone 6: Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Asus ZenFone 6 hier.
    • Huawei P Smart Z vibriert ohne Grund

      Huawei P Smart Z vibriert ohne Grund: Huawei P Smart Z: Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Huawei P Smart Z hier.
    • Honor 20 (Pro) vibriert ohne Grund

      Honor 20 (Pro) vibriert ohne Grund: Honor 20 (Pro): Habt ihr Probleme mit einer ständigen Vibration? Ansätze sowie Lösungsvorschläge für das Honor 20 (Pro) hier.
    • Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung

      Zufriedenheitsumfrage und Gründe für Kaufentscheidung: Für Interessierte aber auch Besitzer des Nokia N8 soll diese Umfrage einen IST-Zustand der Zufriedenheit, sowie auch die Gründe für den Kauf...
    Oben