Originalansicht: Microsoft Lumia 950 – So nutzt man 4 Spalten mit Kacheln im Startbildschirm statt drei

Eigentlich kann man den Look der Kacheln am Microsoft Lumia 950 ja anpassen. Allerdings scheint sich dies eventuell nicht zu ändern wenn man es versucht. Wie Ihr mit einem Trick die Anzeige der Spalten mit Kacheln am Lumia 950 von drei auf vier erhöhen könnt zeigen wir euch in diesem Ratgeber.


Normalerweise legt man das Layout der Kacheln auch für den Startbildschirm des Lumia 950 genau wie an einem Desktop Rechner fest, und man wählt einfach aus in welcher Größe das Ganze dargestellt werden soll. Am Lumia 950 ist das Layout ab Werk mit drei Spalten mit Kacheln vorgegeben, aber wenn man dies ändert passiert bei den Meisten nichts.

Es handelt sich hier nicht direkt um einen Fehler, sondern es geraten einfach zwei Einstellungsoptionen in Konflikt, nämlich dem Zoom für den Text und andere Elemente, den so mancher vielleicht auch am Desktop Rechner für eine größere Darstellung nutzt.

Das Lumia 950 bietet eine Auflösung von 1.440 x 2.560 Pixel auf 5,2 Zoll Displaydiagonale. Damit das Ganze nicht winzig klein dargestellt wird ist in den Einstellungen im Bereich „Display“ die Option „Größe von Text, Apps und anderen Elementen“ auf eine Vergrößerung von 400% gestellt. Das erzwingen der Größe hindert quasi die Spalten daran klein genug dargestellt zu werden, denn der Text würde nicht mehr in das Layout passen.

Um nun das Darstellen von 4 Spalten zu ermöglichen müsst Ihr den Regler von 400% auf 350% herunterdrehen. Wenn Ihr die Änderung bestätigt startet euer Lumia 950 neu und hat die Änderungen in der Schrift übernommen. Dadurch, dass die Schrift nun aber kleiner ist, kann das Layout auch die 4 Spalten darstellen.

Ihr könnt nun also in den Einstellungen unter „Personalisierung“ und dort dann im Menü „Start“ die Anzahl der Kacheln erhöhen und die Änderungen auch übernehmen lassen.

Meinung des Autors: Wer mehr Kacheln möchte kann so vier Spalten erzeugen! :)