Originalansicht: SMACH Z Windows 10 Handheld Gaming Konsole vor dem Aus bevor es richtig losgeht?

Im mobilen Bereich passiert bei Windows 10 immer weniger, und gerade Gamer die echte High-End Smartphone vermissten waren von den Finanzierungskampagnen zum Windows 10 Handheld SMACH Z recht angetan. Leider steht es trotz erreichen aller Finanzierungsziele sehr schlecht um die mobile Windows 10 Spielekonsole.


Über die Kickstarter Kampagne zum SMACH Z haben wir hier ja bereits berichtet, und sowohl eine Kampagne auf Kickstarter als auch eine Finanzierung über Indiegogo haben ihr Ziel erreicht und so eine erfolgreiche Bezahlung des Projekts ermöglicht. Sollte man zumindest meinen, denn die Realität sieht aktuell leider anders aus. Zum einen wird der Release-Termin immer wieder verschoben und zum anderen schreiben Firmen die am Projekt beteiligt waren, dass sie von manchen Absprachen und Terminen nichts wussten. Der Motherboard-Hersteller Rhomb hat daraufhin zum Beispiel seine Partnerschaft mit dem SMACH Z Team aufgelöst.


Das Gerät selber klang dabei vielleicht zu gut um wahr zu sein:

  • CPU: AMD Merlin Falcon RX-421BD (12-15w) Quad-Core mit 2.1 GHz
  • GPU: Radeon R7 at 800 MHz
  • RAM: 4GB (SMACH Z) oder 8GB (SMACH Z PRO) DDR4 2133 MHz
  • HD: 64GB (SMACH Z) oder 128GB (SMACH Z PRO)
  • Display: 6 Zoll Full-HD (1.920x1.080 Pixel mit kapazitivem Touch-Screen.
  • Akku: 5 Stunden durchgehende Spielzeit
  • MicroSD Steckplatz
  • USB 3.0 type C Anschluss
  • HDMI Ausgang
  • Wi-Fi 5.0 Ghz. und optional 4G LTE im Pro Modell
  • Bluetooth Verbindung für externe Hardware
  • Front-Kamera mit 5 Megapixel im Pro Modell



Viele Unterstützer sehen nur ihre Felle davonschwimmen, denn aus dem eigentlichen Termin im April 2017 wurde mittlerweile schon Februar 2018. Man wolle Seitens des SMACH Z Teams aber an der Hardware arbeiten und so sicherstellen, dass die User trotzdem aktuelle(re) Hardware erhalten wenn nötig. Zu wünschen wäre es den zahlenden Supportern, denn im Ernstfall wäre das Geld erst einmal weg, denn der Schutz für eine abgebrochene Kampagne entfällt ja durch das erreichte Finanzierungsziel.


Meinung des Autors: Persönlich hätte ich mir den SMACH Z vielleicht sogar zugelegt, ich habe ja auch einen Gizmondo und einen Zodiac in der Sammlung und die waren Beide von recht kurzer Lebensdauer… Zum Glück nutze ich aber dann doch aus Prinzip keine Kickstarter Kampagnen und ähnliches. Hättet Ihr den SMACH Z interessant gefunden, oder glaubt Ihr gar, dass er noch erscheint?