Hallo und guten Tag im Forum,

ich bin nicht erfahren mit Windows CE und habe einen IPAQ 314 als Navigationsgerät.
Diesen verwende ich aber auch mit einer Flugnavigation, die ich auf einer SD-Karte gespeichert habe und dann extra anbooten muss.

Mein Problem und meine Hoffnung auf Hilfe von den Spezialisten.

Wenn ich das im ROM installierte Strassennavigationsprogramm benutzt habe und später dann über die SD-Karte die Flugnavigation anboote, ist das Power-Managment und die Bildschirmhelligkeit verstellt, d.h. der Bildschirm verdunkelt sich nach ein paar Minuten.

Ich kann dann immer einzeln das Powermanagment neu einstellen, so daß sich der Bildschirm nicht verdunkelt, sowohl bei Akku-Betrieb als auch bei externem Betrieb.

Ich würde gerne wissen, ob ich dies nicht in einem *.bat File speichern kann, der immer dann zuerst gelesen wird, wenn ich von der SD-Karte
anboote.

Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Gruß
Socke