Bereits Anfang des Monats wurde das Windows Phone 8 SDK für Entwickler herausgebracht. Dabei erhielten erst nur die Entwickler der beliebtesten Apps aus dem Marketplace dieses SDK von Windows Phone 8.

Video zeigt Windows Phone 8 SDK Features-windows-phone-8-logo.jpg

Nun aber wurden durch das SDK bekannt, welche Features man wohl mit Windows Phone 8 erwarten kann, meldet PhoneArena. Bislang wurde aber noch kein neues Feature offiziell angekündigt. Zudem tauchte auch ein Video auf, welches das Windows Phone 8 SDK etwas näher zeigt. Dabei zeigt das Video Menüpunkt für Menüpunkt das Windows Phone 8 Betriebssystem.

Dabei gibt es Features, die sich offensichtlich nicht sonderlich geändert haben, wie etwa die Themes oder auch Einstellungen für die Farbe der Tiles. Auch die eMail-Konten und die Twitter-Integration sind scheinbar gleich geblieben. Den Lock-Screen hat man mit ein paar neue Funktionen ausgestattet, so etwa bieten bestimmte Apps wie Kalender oder SMS eine Art Vorschau der momentanen Aktivität. Zudem sind wohl auch NFC-Funktionen mit dabei, ebenso auch erweiterte Funktionen für Battery Saver, die überarbeitet wurden. Tief integriert wurden die Back-up Funktionen, um Apps und Telefon-Einstellungen per Cloud zu speichern. Was bei Apple Passbook ist, nennt sich bei Windows Phone 8 Wallet. Zudem gibt es auch Location Based Services um Angebote in der Nähe zu finden. Es wird erwartet, dass Microsoft ab Ende Oktober das neue Windows Phone 8 vorstellen wird.